Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Mord-Komplott Ramses III. wurde die Kehle durchgeschnitten

Ein deutscher Forscher hat einen 3000 Jahre alten Mord aufgeklärt. Der legendäre ägyptische Pharao Ramses III. wurde wohl Opfer einer Verschwörung im Harem, den seine Nebenfrau Teje anzettelte.

"Ich habe fast keinen Zweifel, dass Ramses III. mit diesem Schnitt durch seine Kehle getötet wurde", sagte der Mumien-Spezialist von der Europäischen Forschungsakademie EURAC, Albert Zink. Per Computertomographie sei der Schnitt durch Luftröhre und wichtige Arterien nachgewiesen worden, hieß es in einem Bericht zum 3000 Jahre alten Königsmord, der am Montag im "British Medical Journal" veröffentlicht wurde.

Ramses III., der von 1188 bis 1155 vor Christus in Ägypten herrschte, starb etwa im Alter von 65 Jahren, die Todesursache war bislang ungeklärt. Dokumente aus der Zeit zeugen zwar von der sogenannten Verschwörung im Harem, die zum versuchten Sturz Ramses' durch seine Nebenfrau Teje geführt haben soll. Bislang gab es jedoch keine Beweise für einen gewaltsamen Tod des Pharao. Obwohl der Sohn von Ramses' erster Frau Isis Anspruch auf die Nachfolge auf dem Thron hatte, wollte Königin Teje ihren Sohn Pentawer zum neuen Pharao machen.

In einer einjährigen Untersuchung fand Zink, der bereits Erkenntnisse zur Gletschermumie "Ötzi" lieferte, gemeinsam mit Kollegen aus Deutschland, Ägypten und Italien heraus, dass die Wunde am Hals des Pharao durch die Bandagen der Mumifizierung verdeckt war. "Es war ein großes Rätsel, was wirklich mit dem König passierte", sagte Zink. "Wir waren sehr überrascht und froh, denn wir hatten nicht wirklich erwartet, etwas zu finden." Frühere äußere Untersuchungen der Mumie hätten nie Hinweise auf Verletzungen ergeben.

Schreiende Mumie

Für die Mordtheorie spricht demnach auch, dass in der Wunde ein Amulett mit angeblichen Heilkräften gefunden wurde. Zink zufolge war es im alten Ägypten äußerst wichtig, einen vollständigen Körper an das Jenseits zu übergeben. Verletzungen wurden daher häufig mit anderen Materialien verdeckt.

In der königlichen Grabkammer fanden die Forscher zudem eine Leiche, die als "Schreiende Mumie" bekannt ist - die Mumie eines zwischen 18 und 20 Jahre alten Mannes. Gen-Untersuchungen zeigten nun, dass dieser mit Ramses III. verwandt war. Es könnte sich damit um die Mumie von Prinz Pentawer gehandelt haben.

Zink zufolge war die Mumie auf unübliche Weise einbalsamiert und in als "unrein" geltende Ziegenhäute gehüllt, was eine Strafmaßnahme für den Pharaonenmord gewesen sein könnte. Untersuchungen deuten darauf hin, dass sich der Mann erhängte - eine Strafe, die damals als angemessener Preis für die Vergebung von Sünden im Jenseits angesehen wurde.

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()
 
 
 
 
Die X-Akten Eriesee / Im Aliennebel
Höchststrafe - Leben in der Todeszelle (1)
Höchststrafe - Leben in der Todeszelle (1)
Hightech in Singapur - Der Garten der Zukunft
Hightech in Singapur Der Garten der Zukunft
Erfindungen für die Zukunft: Leben im All
Erfindungen für die Zukunft Leben im All
Die Reise der Kontinente - Amerika
Die Reise der Kontinente Amerika
Die Reise der Kontinente - Eurasien
Die Reise der Kontinente Eurasien
Learjet Luxus über den Wolken
Die Reise der Kontinente Australien
Die Reise der Kontinente Afrika
Boulevard Lindenberg. Udo und Berlin!
Überlebt - Die schlimmsten Stürme
Überlebt Die schlimmsten Stürme
Superschiffe - MV Solitaire: Der größte Rohrleger der Welt
Superschiffe MV Solitaire: Der größte Rohrleger der Welt
Urzeitliches Amerika: Washington D.C.
Urzeitliches Amerika Washington D.C.
World Wide Wetter - Aus heiterem Himmel
World Wide Wetter Aus heiterem Himmel
Martin Mars - Feuerwehr der Lüfte
Martin Mars Feuerwehr der Lüfte
Geheimnisvoller Planet: Invasion aus dem Tierreich
Geheimnisvoller Planet Invasion aus dem Tierreich
Sofia 747 SP - Das fliegende Teleskop
Sofia 747 SP Das fliegende Teleskop
Auf Tauchstation - Jobs unter Wasser
Auf Tauchstation Jobs unter Wasser
Technik Prowler & Growler - Elektronisches Störfeuer
Technik A-10 Thunderbolt II - Der Erdkampf-Jet
Sofia 747 SP - Das fliegende Teleskop
Sofia 747 SP Das fliegende Teleskop
aktuell nicht verfügbar
Die Reise der Kontinente Afrika
Noch 1 Stunde
Die Reise der Kontinente Australien
Noch 2 Stunden
Überlebt - Kollision am Himmel
Wissen Überlebt - Kollision am Himmel
Noch 2 Stunden
Mythos und Wahrheit: Biker Gangs
Mythos und Wahrheit Biker Gangs
Noch 12 Stunden
Hass auf der Haut
Kultur & Gesellschaft Hass auf der Haut
Noch 13 Stunden
The Aryan Brotherhood - Gefahr aus dem Gefängnis
The Aryan Brotherhood Gefahr aus dem Gefängnis
Noch 14 Stunden
American Skinheads
American Skinheads
Noch 14 Stunden
Die Reise der Kontinente - Amerika
Die Reise der Kontinente Amerika
Noch 1 Tag
Die Reise der Kontinente - Eurasien
Die Reise der Kontinente Eurasien
Noch 1 Tag
Die X-Akten Schwarzfischen/Spuk über Québec
Noch 1 Tag
Die X-Akten Sumpflicht/Wallendes Engelshaar
Noch 1 Tag
USA Top Secret: Der Tag X
USA Top Secret Der Tag X
Noch 1 Tag
Unter Verschluss - Das geheime Buch der US-Präsidenten (1)
Unter Verschluss Das geheime Buch der US-Präsidenten (1)
Noch 1 Tag
Unter Verschluss - Das geheime Buch der US-Präsidenten (2)
Unter Verschluss Das geheime Buch der US-Präsidenten (2)
Noch 1 Tag
USA Top Secret: Die Macht der Milliardäre
USA Top Secret Die Macht der Milliardäre
Noch 1 Tag
Learjet Luxus über den Wolken
Noch 1 Tag
Geheimnisvoller Planet: Gefahr von oben
Geheimnisvoller Planet Gefahr von oben
Noch 1 Tag
Trump 757 - Privatjet eines Milliardärs
Trump 757 Privatjet eines Milliardärs
Noch 2 Tage
Auf Leben und Tod - Ein Mann sieht rot
Zeitgeschehen Showdown in Tampa - Ein Mann sieht rot
Noch 2 Tage