Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

"Es war einmal..." 200 Jahre Märchen der Brüder Grimm

Jeder kennt sie: Die Geschichten der Brüder Grimm sind weltberühmt. Vor 200 Jahren erschien die Erstausgabe der "Kinder- und Hausmärchen". Doch der Erfolg der Sammlung kam nicht sofort.

"Es war einmal..." - wohl jedes Kind freut sich auf die Geschichte, die dann folgt. Ob Rotkäppchen, Schneewittchen, Aschenputtel oder Hänsel und Gretel - die Märchen der Brüder Grimm sind um die Welt gegangen. Bald werden sie 200 Jahre alt, denn am 20. Dezember 1812 erschien die Erstausgabe der "Kinder- und Hausmärchen". Die Geschichten wurden in mehr als 170 Sprachen übersetzt und gehören zu den am weitesten verbreiteten Büchern auf der Welt. Seit 2005 gehört die Erstausgabe, die im Brüder-Grimm-Museum in Kassel liegt, zum Weltdokumentenerbe.

Wie alles begann

Doch wie kam es dazu? "Märchen sind nichts anderes als alte Geschichten der Menschheit. Jacob und Wilhelm Grimm haben versucht, alles zu sammeln, was auf das germanische Altertum verweist, und so reichen diese Erzählungen mitunter bis zu den Anfängen unserer Zeitrechnung", sagt der Grimm-Professor der Universität Kassel, Holger Ehrhardt. "Beispielsweise finden sich in den Märchen der Brüder Grimm auch Motive altindischer Fabeln aus dem ersten Jahrhundert."

Die meisten Geschichten haben einen tieferen Sinn. "Menschen haben ihren Kindern wohl schon immer Märchen oder Mythen aus pädagogischen Gründen erzählt", berichtet der Grimm-Forscher. Für Kinder seien es lehrreiche Geschichten gewesen. "Und oft war es auch eine Erklärung für Erwachsene, zum Beispiel für Naturphänomene wie Donner. Den musste ja jemand gemacht haben."

Die Grimms als Märchensammler

1806 fingen Jacob (1785 bis 1863) und Wilhelm (1786 bis 1859) Grimm an, Märchen zu sammeln. Allerdings zog das Brüderpaar dafür keineswegs durchs Land. Die Grimms ließen sich von Menschen aus ihrem Bekanntenkreis Märchen erzählen und schrieben diese auf. Zunächst waren es die Familien Wild und Hassenpflug aus Kassel, für den zweiten Band kamen Erzählungen der Schneidersgattin Dorothea Viehmann hinzu.

Über sie hat Grimmforscher Ehrhardt gerade ein Buch veröffentlicht. "Die Grimms haben diese Erzählungen dann verändert, und daraus sind die Grimm'schen Märchen entstanden, die in aller Welt berühmt geworden sind", sagt Ehrhardt. Ob Schneewittchen, Dornröschen oder Aschenputtel - oft ging es um ein gutes Mädchen, dem zunächst etwas Schlimmes widerfährt, ehe sich alles zum Guten wendet.

Geschichten wurden verändert

Anfangs jedoch blieb der Erfolg des Buches aus. Detailreiche Grausamkeiten und wissenschaftliche Anmerkungen der Brüder waren nicht gerade förderlich. Während Jacob seinen Schwerpunkt auf die Sprach-, Politik- und Religionswissenschaften verlagerte, arbeitete Wilhelm die Märchen um und verpasste ihnen den bekannt romantischen Stil. "Das war seine bedeutendste Leistung", sagt der Leiter des Grimm-Museums in Kassel, Bernhard Lauer.

"Böse Mütter wurden zu bösen Stiefmüttern, nackte Prinzen prächtig gekleidet und Rapunzels Schwangerschaft blieb für die böse Zauberin wie für den geneigten Leser unentdeckt", heißt es auf der Internetseite zum Grimmjubiläum (www.grimm2013.de).

Das sieht etwa der Schauspieler Ilja Richter (60), gefragt nach den Grimm-Märchen, durchaus kritisch. Alles, was eine gewisse Zweideutigkeit habe, hätten die Grimms rausgenommen. "Ich sag nur Stichwort Rotkäppchen und der böse Wolf." Das sei eine sehr erotische Geschichte. Oder der Wolf und die sieben Geißlein. "Eigentlich geht es unausgesetzt ums Vernaschen", betont er. Ehrhardt erzählt, der Erfolg der Märchen bei Kindern sei unter anderem darauf zurückzuführen, dass die Brüder den Geschichten später Bilder hinzufügten.

Das Gimm-Jahr 2013

Über das gesamte Jahr 2013 wird das Grimm-Jubiläum gefeiert, denn zu den Kinder- und Hausmärchen jähren sich die Todestage von Jacob (20. September) und dem "Malerbruder" Ludwig Emil Grimm (4. April) zum 150. Mal.

Doch nicht nur Märchen gehören zu den Hinterlassenschaften der Grimms. Dass sie auch bedeutende Sprachforscher waren, sei vielen nicht bekannt, sagt Ehrhardt. "Im Vergleich zu Goethe und Schiller haben die Grimms wenig Aufmerksamkeit", betont er. Dabei gebühre ihnen auch als Wissenschaftler große Anerkennung.

Die Grimms als Begründer der Germanistik

Sie begründeten die Germanistik mit und schrieben das Deutsche Wörterbuch - auch wenn sie nur bis zum Wort «Frucht» kamen. Verbunden bleiben aber wird der Name Grimm vor allem mit den Märchen. Knapp die Hälfte der Geschichten beginnt übrigens mit "Es war einmal..." - "und wenn sie nicht gestorben sind", werden sie auch noch lange durch die Kinderzimmer tönen und Kinderaugen zum Leuchten bringen.

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()
 
Mehrere Tonnen Gold haben sich an Bord der "SS Central America" befunden.
Goldrausch
Tausende Gegenstände aus Schatzschiff geborgen
Der erste Sputnik startete am 4. Oktober 1957 und umrundete die Erde 1400 Mal in 92 Tagen.
Sputnik gegen Apollo
Der Kalte Krieg um den Mond
Der Ort des Attentats: Der Kartenraum im Führerhauptquartier Rastenburg in der Wolfsschanze. Die Bombe detonierte unter dem Tisch.
Operation Walküre
Das Stauffenberg-Attentat auf Adolf Hitler
Zahlreiche Attentate wurden auf Adiolf Hitler verübt. Er überlebte sie alle.
Kampf gegen den Nationalsozialismus
Widerstand gegen Adolf Hitler war vielfältig
Die Gedenktafel im Bendlerblock. Sie erinnert an die fünf hingerichteten Widerstandskämpfer um Graf Schenk von Stauffenberg.
Attentat auf Hitler
Die fünf Hauptverschwörer des 20. Juli 1944
Am 9. November 1939 explodiert im Münchener Bürgerbräukeller eine Zeitbombe von Georg Elser. Hitler überlebt, weil er die veranstaltung früher verlassen hat.
Über 40 Anschläge
Viele Attentate auf Hitler sind fast vergessen
Das Foto zeigt einen jungen Mann in Anzug unter uniformierten NS-Größen. Vorne: Adolf Hitler. Hinten in der Mitte der vorletzten Reihe: Werhner von Braun, erst 22 Jahre alt und bereits Mitarbeiter der Raketen-Versuchsstelle Kummersdorf. (dpa)
Wernher von Braun
Hitlers Helfer und Pionier der Raumfahrt
Edwin Aldrin betrat 19 Minuten nach Neil Armstrong den Mond.
Die Crew von "Apollo 11"
Edwin Aldrin im Porträt
Neil Armstrong im Modul "Eagle" am 21. Juli 1969 auf dem Mond.
Die Crew von "Apollo 11"
Neil Armstrong im Porträt
Die Argumente der Kritiker reichen von der "wehenden Fahne", bis zu den "fehlenden Sternen" und den "falschen Schatten" bei den TV- Bildern.
Die "Mondlandungs-Lüge"
Verschwörungstheorien existieren bis heute
Knochenreste und Beigaben wie Feuersteinklingen  werden dokumentiert und für weitere Untersuchungen geborgen.
"Es ist eine Sensation"
Ältestes Grab Norddeutschlands freigelegt
Während seine Kollegen als erste Menschen den Mond betraten und eine halbe Milliarde Menschen vor dem Fernseher jubelte, drehte Collins Warteschleifen in der Umlaufbahn des Erdtrabanten.
Die Crew von "Apollo 11"
Michael Collins im Porträt
Russlands letzter Zar fand einen grausamen Tod: Mit seiner Familie wurde Nikolaus II. am 17. Juli 1918 in Jekaterinburg von Revolutionären ermordet und verscharrt.
Von der Monarchie zum Kommunismus
Erster Weltkrieg brachte das Zarenreich zum Einsturz
Der am 18. Mai 1868 geborene Nikolaus aus dem Geschlecht der Romanows war 1894 zum Zaren gekrönt worden.
Monarch ohne Kriegsglück
Zar Nikolaus II. im Porträt
Die Oktoberrevolution in Russland brachte Lenin an die Macht.
Chefproletarier mit Kriegsglück
Revolutionsführer Lenin im Porträt
Die kreisrunde mittelalterliche Burganlage.
Sensation bei Loxstedt
Burg aus dem Mittelalter freigelegt
Nahezu augetrocknete Flüsse und Seen gab es im Glutsommer von 1540 in ganz Mitteleuropa.
Jahrtausendsommer von 1540
Als Europa verdurstete
Hände mit Latexhandschuhen zeigen eine Kleidernadel und ein Bronzemesser mit Patina
Sensationeller Grabfund
"Älteste Münchnerin" lag unterm Stadtpalast
Bestie aus Gévaudan
Rätselhafter Fall
Die unheimliche Bestie riss 112 Kinder und Frauen
Die Festnahme von Gavrilo Princip (2.v.l.) nach dem Attentat auf Franz-Ferdinand und seine Frau Sophie.
Held oder Terrorist?
Gavrilo Princip erschoss 1914 Franz-Ferdinand
Mehrere Tonnen Gold haben sich an Bord der "SS Central America" befunden.
Goldrausch
Tausende Gegenstände aus Schatzschiff geborgen
Der erste Sputnik startete am 4. Oktober 1957 und umrundete die Erde 1400 Mal in 92 Tagen.
Sputnik gegen Apollo
Der Kalte Krieg um den Mond
Zahlreiche Attentate wurden auf Adiolf Hitler verübt. Er überlebte sie alle.
Kampf gegen den Nationalsozialismus
Widerstand gegen Adolf Hitler war vielfältig
Am 9. November 1939 explodiert im Münchener Bürgerbräukeller eine Zeitbombe von Georg Elser. Hitler überlebt, weil er die veranstaltung früher verlassen hat.
Über 40 Anschläge
Viele Attentate auf Hitler sind fast vergessen
Der Ort des Attentats: Der Kartenraum im Führerhauptquartier Rastenburg in der Wolfsschanze. Die Bombe detonierte unter dem Tisch.
Operation Walküre
Das Stauffenberg-Attentat auf Adolf Hitler
Die Gedenktafel im Bendlerblock. Sie erinnert an die fünf hingerichteten Widerstandskämpfer um Graf Schenk von Stauffenberg.
Attentat auf Hitler
Die fünf Hauptverschwörer des 20. Juli 1944
Parlamentarische Rat
Hintergrund
Was ist der Parlamentarische Rat?
Der am 5. September 1977 von der RAF entführte und später ermordete damalige Arbeitgeberpräsident Hanns-Martin Schleyer (Archivfoto vom 13.10.1977).
Hintergrund
Die RAF und ihre Schlüsselfiguren
Das Münchner Institut für Zeitgeschichte will das Hitler-Buch "Mein Kampf" wieder veröffentlichen. (Bild: Anton Huttenlocher)
Hitlers "Mein Kampf"
Institut plant kommentierte Neuauflage
Ein Moment, der die Welt bewegt: Bundeskanzler Willy Brandt kniet am 7. Dezember 1970 vor dem Denkmal des Warschauer Ghettos. Die Geste wird zum Symbol der deutsch-polnischen Aussöhnung.
Brennpunkt Deutschland
Entspannung und Koexistenz 1967-1982
Die Weimarer Nationalversammlung arbeitet 1919 die Verfassung der parlamentarischen Republik aus.
Brennpunkt Deutschland
Die Weimarer Republik 1919-1933
13. August 1961: Um den weiteren Flüchtlingsstrom nach Westdeutschland zu unterbinden, lässt die DDR-Regierung die Mauer errichten.
Brennpunkt Deutschland
Die Teilung der Welt 1961-1967
30. Januar 1933: Nach Hitlers Ernennung zum Reichskanzler marschieren Mitglieder der SA in einem Fackelzug durch das Brandenburger Tor.
Brennpunkt Deutschland
Die "Machtergreifung" 1933
Adolf Hitler
Brennpunkt Deutschland
Das "Dritte Reich" 1934-1939
Otto von Bismarck wird nach der Kaiserproklamation zum ersten Reichskanzler.
Einig Vaterland
Die Ära Bismarck 1871 - 1890
Clemens Wenzel Fürst von Metternich
Einig Vaterland
Zwischen Restauration und Vormärz 1815-1848
Barrikadenkämpfe in Berlin während der Revolution von 1848/49
Einig Vaterland
Die Deutsche Revolution von 1848/49
Deutsche Soldaten zerstören eine Grenzanlage zu Polen. Mit dem Einmarsch der Wehrmacht am 1. September 1939 beginnt in Europa der Zweite Weltkrieg
Brennpunkt Deutschland
Der Zweite Weltkrieg 1939-1945
Konrad Adenauer (CDU) unterzeichnet das Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland. Wenige Tage später wird in der sowjetisch besetzten Zone (SBZ) die Deutsche Demokratische Republik (DDR) gegründet.
Brennpunkt Deutschland
Politische Neuordnung 1945-1949
Die Nationalversammlung tagt in der Frankfurter Paulskirche.
Einig Vaterland
Die Reaktionsära 1848-1864
 
 
image
Leute
Steven Seagal in Estland unerwünscht
Die Nokia-Übernahme hat Microsoft im abgelaufenen Quartal mit 692 Millionen Dollar belastet.
Kein Glück mit Smartphones
Nokia zieht Microsoft nach unten
Das iPhone bleibt der Verkaufsschlager von Apple.
Kunden greifen weiter zu
iPhone-Verkäufe erfreuen Apple
Der 50 Jahre alte Bonsaibaum des japanischen Künstlers Makoto Azuma bei seinem Flug in die Stratosphäre.
Mission "Exobiotanica"
Künstler schickt Bonsaibaum ins All
Der Stabschef des Weißen Hauses, Denis McDonough. Gemeinsam mit Lisa Monaco soll er die durch die Bespitzelungsaffären geschädigten deutsch-amerikanischen Beziehungen wieder herstellen.
Ärger um US-Spionage
Obama schickt Topberater nach Berlin
Die drohenden neuen Sanktionen gegen Russland dürften die Geschäfte vieler deutscher Firmen weiter belasten.
Wirtschaft warnt vor Sanktions-Spirale
"Dann gäbe es nur Verlierer"
image
Panorama
Bestseller "The Big Friendly Giant" kommt in die Kinos
Haben sich aktuell nicht viel zu sagen: Recep Tayyip Erdogan und Barack Obama.
Politischer Zwist
Erdogan spricht nicht mehr mit Obama
Auf einem Tisch in einer McDonald's-Filiale stapelt sich Müll.
Erneut schlechte Zahlen
Deutschen vergeht der Appetit auf McDonald's
Costa Concordia
Das bringt der Mittwoch
"Costa Concordia" vor letzter Reise
Am Flughafen von Amsterdam haben Niederländer Blumen für die Opfer von Flug MH17 niedergelegt.
Rückkehr der MH17-Opfer
Niederlande trauern um die Toten
Eine auf Israel gerichtete Hamas-Rakete steigt aus dem Gazastreifen auf.
Raketen auf Israel
Airlines meiden Tel Aviv
image
Leute
Hat sich Bradley Cooper verlobt?
Auf dem westlichen Turm der Brooklyn Bridge flatterte eine mysteriöse weiße Flagge.
New Yorker sind ratlos
Mysteriöse Flaggen auf der Brooklyn Bridge
Die Prokon-Gläubigerversammlung stimmte in Hamburg dem vorläufigen Sanierungsplan des Insolvenzverwalters zu.
Insolventer Ökostromkonzern
Prokon-Gläubiger stärken Insolvenzverwalter
image
Panorama
Michael Wendlers Ex-Duett-Partnerin singt mit Jürgen Milski
Autounfall
Kurz & Knapp - der Nachrichtensplitter
Fünf Kinder sterben bei schwerem Verkehrsunfall
Billig ist offenbar nicht mehr das, was die meisten Deutschen wollen: Der Marktanteil der Discounter stagniert.
Nach dem Tod Karl Albrechts
Wie schlecht steht es um Aldi?
image
Leute
Miley Cyrus zeigt sich in neuem Hippie-Look
Viele Badegäste ignorieren die Warnungen am Strand und gehen trotzdem ins Wasser. Für einen Mann in Scharbeutz endete das tödlich.
Trotz Warnungen
Wieder stirbt ein Mann in der Ostsee
Autounfall
Kurz & Knapp - der Nachrichtensplitter
Fünf Kinder sterben bei schwerem Verkehrsunfall
Flug MH17 ist über dem Osten der Ukraine abgestürzt.
Liveticker zur Krise in der Ukraine
UN-Sicherheitsrat verhandelt über MH17-Resolution
Umgerechnet 725 Euro bekam Kellner Michael Shafts von seinem Gast. "So viel hat hier noch nie jemand bekommen", sagte die Restaurant-Besitzerin.
1000 Dollar von nur einem Gast
Kellner freut sich über Mega-Trinkgeld
Da war es gerade geschehen. Aber dann reagiert Beagle Charlie auf einzigartige Weise.
Nach Spielzeugklau
Beagle entschädigt Baby auf einzigartige Weise
Ein Getränk drastisch zu kühlen geht einfach.
Cooler Trick für heiße Tage
So wird das Bier in zwei Minuten kalt
Von einer Kühlung der sterblichen Überreste der MH17-Opfer in ihren schwarzen Säcken ist laut internationalen Ermittlern nichts zu merken - entgegen bisherigen Darstellungen der Separatisten.
Nach Absturz der MH17 in der Ostukraine
Niederländische Experten untersuchen Leichen
Michael Schumachers Frau Corinna: "Nun beginnt eine Phase, die voraussichtlich sehr lange dauern wird."
Corinna dankt für Unterstützung
Verlässt Schumacher noch diesen Sommer die Klinik?
Uli Hoeneß nach der Urteilsverkündung am 13. März dieses Jahres. Einem Bericht der "Bild"-Zeitung zufolge wurde Hoeneß in eine Klinik verlegt.
Operation am Herzen
Uli Hoeneß in Klinik verlegt
Ein Familienvater hat einen mutmaßlichen Kinderschänder grün und blau geschlagen.
Mit 11 Jahre altem Sohn erwischt
Vater prügelt Kinderschänder krankenhausreif
Um eine Kooperation der Separatisten zu erzwingen, verstärkt die internationale Gemeinschaft den Druck auf Russland.
Absturz der MH17
900 Separatisten behindern Rettungseinsatz
Im bergigen Süden Deutschlands schlägt der Blitz häufiger ein als im Norden.
Atlas für Deutschland
Wo der Blitz am häufigsten einschlägt
Mehr Geld für mehr Studenten: Im Herbst 2016 steigen sowohl die Elternfreibeträge wie auch der Bafög-Satz um je sieben Prozent.
Mehr Geld für Studenten
Bafög wird kräftig angehoben
Bryce Fredriksz und seine Freundin Daisy gehören zu den Opfern von Flugh MH17. Die bislang geborgenen 251 Leichen lagern derzeit in einem Kühlwagon in der Ukraine, der Konflikt in der Region behindert die Bergungsarbeiten.
Appell einer niederländischen Mutter
"Herr Putin, schicken Sie meine Kinder nach Hause!"
Ein Panzer der israelischen Armee suchend ei nördliche Grenze zum Gaza-Streifen nach militanten Palästinensern ab.
Gewalt im Gazastreifen
Israels Militär tötet "Terroristen" vor Tunneln
Menschen protestieren nach dem Tod von Eric Garner in New York gegen Polizeigewalt.
Schock-Video zeigt brutale Polizeigewalt
Wut und Trauer nach Tod durch Würgegriff
Prorussische Aktivisten in einem Panzer: Die Separatisten haben die Region Donezk unter ihrer Kontrolle.
Kampf um die Ostukraine
Bahnhof von Donezk unter Artilleriebeschuss
Soldaten und Polizisten hatten am vergangenen Dienstag rund 450 Minderjährige aus der Einrichtung "La Gran Familia" (Die Große Familie) im Bundesstaat Michoacán befreit.
450 Minderjährige über Jahre missbraucht
Leiterin des Horror-Heims auf freiem Fuß
Porträt von Karl Albrecht
Mit 94 Jahren
Aldi-Gründer Karl Albrecht gestorben
Russlands Präsident Wladimir Putin wird vom Westen für die MH17-Tragödie mitverantwortlich gemacht.
MH17 - das "zweite Lockerbie"
Putin droht das Despoten-Schicksal
Kräftige Schauer und Gewitter sollen im Süden und Südwesten für einen Temperatursturz von etwa zehn Grad sorgen.
Nach Rekordhitze
Temperatursturz und schwere Gewitter auf dem Vormarsch
 
Geheimnisse der Menschheit - Verteidigen und Erobern
History Geheimnisse der Menschheit - Verteidigen und Erobern
Vergewaltigung - Macht und Ohnmacht
N24-Reportage Vergewaltigung - Macht und Ohnmacht
Geheimnisse des Weltalls: Zuhause in der Milchstraße
Geheimnisse des Weltalls Zuhause in der Milchstraße
Naturgewalten: Eiskalt erwischt
Naturgewalten Eiskalt erwischt
Friedman schaut hin Talente, Tore und Tabus - Schwule im Fußball
Schwertransport zu Wasser - Die letzte Reise eines Piratenschiffs
Kultur & Gesellschaft Schwertransport zu Wasser - Die letzte Reise eines Piratenschiffs
Geschichte der Raumfahrt Das Mercury-Programm
Oh, mein Pattaya! Im Tollhaus von Thailand
Trailer Vergewaltigung - Macht und Ohnmacht
Geschichte der Raumfahrt - Das Gemini-Programm
Geschichte der Raumfahrt Das Gemini-Programm
Space Weather - Eismonde und Tornados
Wissen Space Weather - Eismonde und Tornados
Geschichte der Raumfahrt - Apollo 13
Wissen Geschichte der Raumfahrt - Apollo 13
 Geschichte der Raumfahrt - Die Mondlandung
Wissen Geschichte der Raumfahrt - Die Mondlandung
Space Weather - Venus und Mars
Space Weather Venus und Mars
Lost - Geisterflug MH370
Technik Lost - Geisterflug MH370
Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art (108)
Wissen Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art (108)
Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art (107)
Wissen Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art (107)
Auf der Flucht - Texas Seven
Auf der Flucht -Texas Seven
Abgehoben - Die unglaublichsten Flugautos (1)
Abgehoben Die unglaublichsten Flugautos (1)
Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art (112)
Wissen Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art (112)
Geheimnisse des Weltalls: Zuhause in der Milchstraße
Geheimnisse des Weltalls Zuhause in der Milchstraße
Vergewaltigung - Macht und Ohnmacht
N24-Reportage Vergewaltigung - Macht und Ohnmacht
Naturgewalten: Eiskalt erwischt
Naturgewalten Eiskalt erwischt
Geheimnisse der Menschheit - Verteidigen und Erobern
History Geheimnisse der Menschheit - Verteidigen und Erobern
N24 Reise-Reportage Mit Kronzucker durch Chiles Atacama-Wüste
The World Dubais Milliardenprojekt Teil 1
Legenden der Luftfahrt Die Entwicklung der Flugzeug-Geschichte
Technik Hovercrafts - Schwebende Alleskönner
Berlin bei Nacht Die Hauptstadt schläft nie
Der schnellste Job der Welt Die Achterbahn-Dynastie
Kultur & Gesellschaft Fast Food - Das Milliarden-Business
Benzin im Blut Deutschland, deine Autonarren
Töff -Töff-TÜV Prüfer für Istanbul
Kultur & Gesellschaft Haiti - Insel des Grauens
Abenteuer Autohof Truckerparadies Geiselwind
SOKO, übernehmen Sie!
Der Konvoi Ein Riesenkran auf Achse
Das Paradies der Autoschrauber Deutschlands größter Schrottplatz
Jagdrevier Autobahn Raser, Drängler und die Polizei
Die zweite Front Traumatisierte Soldaten und ihr schwerster Kampf
Das Universum: Die Geburt der Erde
Das Universum Die Geburt der Erde
Noch 8 Stunden
USA Top Secret: Die Alien-Verschwörung
USA Top Secret: Die Alien-Verschwörung
Noch 23 Stunden
Schatten der Zukunft: Entdeckung der Aliens
Schatten der Zukunft Entdeckung der Aliens
Noch 23 Stunden
Das letzte Gefecht der Bismarck
Das letzte Gefecht der Bismarck
Noch 1 Tag
El Alamein - Die Niederlage des Wüstenfuchs
El Alamein Die Niederlage des Wüstenfuchs
Noch 1 Tag
Der Zweite Weltkrieg aus dem All (1)
History Der Zweite Weltkrieg aus dem All (1)
Noch 1 Tag
Der Zweite Weltkrieg aus dem All (1)
History Der Zweite Weltkrieg aus dem All (2)
Noch 1 Tag
Auf Leben und Tod - Amoklauf an der Highschool
Auf Leben und Tod Amoklauf an der Highschool
Noch 1 Tag
USA Top Secret: Die dunkle Seite des Weißen Hauses
USA Top Secret: Die dunkle Seite des Weißen Hauses
Noch 2 Tage
Extreme World - Rio de Janeiro
Extreme World - Rio de Janeiro
Noch 2 Tage
Unser blauer Planet - Im Eismeer
Unser blauer Planet Im Eismeer
Noch 3 Tage
Die Reise der Pinguine (1)
Mensch und Natur Die Reise der Pinguine (1)
Noch 3 Tage
Die Reise der Pinguine (2)
Mensch und Natur Die Reise der Pinguine (2)
Noch 3 Tage
Unsterblich - Der Traum vom ewigen Leben
Kultur & Gesellschaft Unsterblich - Der Traum vom ewigen Leben
Noch 3 Tage
Per Anhalter durchs Sonnensystem: Saturn
Per Anhalter durchs Sonnensystem Saturn
Noch 3 Tage
Abgehoben - Die unglaublichsten Flugautos (1)
Abgehoben Die unglaublichsten Flugautos (1)
Noch 3 Tage
Abgehoben - Die unglaublichsten Flugautos (2)
Auto Abgehoben - Die unglaublichsten Flugautos (2)
Noch 3 Tage
Geheimnisse des Weltalls: Zuhause in der Milchstraße
Geheimnisse des Weltalls Zuhause in der Milchstraße
Noch 3 Tage
Geheimnisse des Weltalls: Der Mikrokosmos
Geheimnisse des Weltalls Der Mikrokosmos
Noch 3 Tage
Geheimnisse des Weltalls: Größer, schneller, weiter
Geheimnisse des Weltalls Größer, schneller, weiter
Noch 3 Tage