Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Summender Alltag Die Rolltreppe wird 120 Jahre alt

Leise und zuverlässig verübt ein Massenverkehrsmittel seit 120 Jahren seinen Dienst: Am 16. Januar 1893 nahm in New York die erste Rolltreppe den Betrieb auf. Heute ist sie leise summender Alltag.

Es gibt ein Massenverkehrsmittel, das jeden Tag Hunderte Millionen Menschen befördert, dabei sicherer als Flugzeug oder Bahn ist und umweltschonender sowieso. Und all das nahezu unbeachtet: Rolltreppen sind die stummen Diener im alltäglichen Millionenverkehr, die aus U-Bahn-Stationen, Kaufhäusern und Flughäfen nicht mehr wegzudenken sind. Und sie sind ein Kulturphänomen. Jetzt wird die "Fahrtreppe", wie sie offiziell heißt, 120 Jahre alt.

In New York fing alles an

Dabei war die erste Rolltreppe, die am 16. Januar 1893 in New York losratterte, gar keine Treppe. Die 13 Meter lange Bahn, auf der Eisenbahnreisende auf der Cortland Station, nicht weit entfernt vom späteren World Trade Center, ins sechs Meter höhere nächste Stockwerk kamen, war eine glatte Fläche. Damit glich die erste Roll"treppe" eher einem ebenen Fahrsteig, wie man sie am Flughafen findet, nur eben geneigt. Oder einem Fließband. Genau deshalb beklagten sich Zeitgenossen auch: Hier werde der Mensch zum Stückgut degradiert.

Gut, das Ding war laut, langsam und groß, aber hatte schon alles, was eine moderne Rolltreppe auch hat, inklusive der Treppensegmente und des sich mitbewegenden Handlaufs - auch wenn dessen Holzteile die Gefahr bargen, dass man sich die Finger klemmte. Die meisten Teile sind heute aus Metall und Gummi, aber das Prinzip ist das Gleiche. Und war die erste Rolltreppe noch etwas Besonderes und die zweite gar eine Jahrmarktsattraktion - bald war sie etwas Selbstverständliches.

120 Jahre später

Heute ist eine Rolltreppenfahrt so aufregend wie das Anknipsen des elektrischen Lichts. In Hongkong gibt es eine, deren Segmente zusammen fast 800 Meter lang sind und die als Nahverkehrsmittel fungiert - morgens in die eine, abends in die andere Richtung. Die längste Rolltreppe der Welt befördert jeden Tag Tausende Moskauer über 126 Meter in die Tiefe an der Station "Siegesplatz" zur Linie 3. Die kürzeste hingegen ist in Kawasaki in Japan: Gerade fünf Stufen, 83 Zentimeter. Wer etwas geübt ist, könnte das auch springen.

Es gibt sogar Wendelrolltreppen. Und ganz flotte. Normalerweise sind die Fahrtreppen zwei bis drei Kilometer in der Stunde schnell, doch in Paris schafft eine fast neun Kilometer. Eine Plauderei beim Treppengehen gibt es da kaum. Aber muss man gleich, wie der Schriftsteller Edward Dahlberg, in der "Überbequemlichkeit" von Rolltreppen "den Ruin der menschlichen Herzen" befürchten?

Sicher trotz Unfällen

Rolltreppen sind sicher, doch Unfälle kommen vor. Sogar tödliche. Als im Juli 2011 eine Rolltreppe in Peking plötzlich die Richtung wechselte, stürzten mehrere Menschen ab, ein 13-Jähriger starb. 2005 wurde ein Mann von seinem Pullover erdrosselt, der sich in der Mechanik verfangen hatte. Nicht umsonst haben indische Rolltreppen spezielle Vorrichtungen, um die langen Saris der Frauen zu schützen.

Der schlimmste Rolltreppenunfall ereignete sich 1987, als in London ein Raucher, trotz Rauchverbots, ein Streichholz auf die Rolltreppe warf. Die war noch aus Holz und getränkt von Schmierfett. Das Feuer breitete sich rasend schnell aus und die Behörden befürchteten erst einen Anschlag. Doch es waren pure Dummheit und Ignoranz eines einzelnen, die für 31 Menschen den Tod bedeuteten.

Und dennoch sind Rolltreppen das stille, sichere Transportmittel. Das beste an ihnen: Auf einer Rolltreppe kann niemand - wie im kaputten Aufzug - feststecken oder im Brandfall gefangen sein. Denn wie sagte der amerikanische Komiker Mitch Hedberg: "Eine Rolltreppe kann eigentlich nie kaputtgehen. Wenn sie mal nicht funktioniert - dann ist sie eben eine Treppe."

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()
 
Rund 1,35 Millionen Tonnen Bomben warfen britische und amerikanische Flieger über dem Deutschen Reich ab.
Die unsichtbare Gefahr
Kriegsmunition fordert bis heute Todesopfer
Die undatierte Aufnahme zeigt die wohl größte hölzerne Kriegseisenbahnbrücke des Ersten Weltkrieges: Die "Dubissa-Brücke" oder "Feldmarschall Hindenburg-Brücke".
Vormarsch auf Schienen
Eisenbahnpioniere im Ersten Weltkrieg
25 Jahre nach dem Mauerfall lebt die DDR im Thüringer Wald fort: zumindest eine Nacht lang.
Codewort "Trachtenfest"
Unterwegs im Stasi-Bunker bei Frauenwald
Jubelnde DDR-Flüchtlinge erreichen nach der Flucht Österreich.
DDR-Flucht nach Österreich
"Eigentlich hätte ich schießen müssen"
Riss im Eisernen Vorhang: Am 19. August 1989 flohen beim Paneuropäischen Picknick Hunderte DDR-Bürger nach Österreich.
"Paneuropäisches Picknick"
Wie DDR-Bürger den Mauerfall probten
Als junger Mann hat sich Augustus mit sehr blutigen und brutalen Aktionen in der Bürgerkriegszeit (bis etwa 30 vor Christus) behauptet. Man hat ihn mal "Blutsäufer" genannt.
Historiker über Augustus
Großer Gestalter, aber unsympathisch
Denkmal des Stadtgründers Kaiser Augustus in Augsburg
Die Nachfolger des Augustus
Die julisch-claudische Kaiserdynastie
Eine Museumsmitarbeiterin betrachtet in Haltern am See das Porträt des römischen Kaisers Augustus.
Vor 2000 Jahren
Der große Veränderer Augustus stirbt
Das Helgoländer Steinkistengrab war seit dem Zweiten Weltkrieg verschollen.
Verschollen und wiederentdeckt
Das Helgoländer Steinkistengrab
In Campeche wurden bereits einige Ruinen der Maya entdeckt. (Archivfioto)
Sensation in Mexiko
Maya-Städte im Dschungel entdeckt
Mit den neu erfassten Verlustlisten aus dem Ersten Weltkrieg können Verwandte sich auf eine neue Spurensuche begeben.
Hilfe für Nachfahren
"Verlustlisten" des Ersten Weltkrieges online
Die Sturmflut verheerenden Ausmaßes gilt als Geburtsstunde Nordfrieslands in seiner heutigen Form.
Auf den Spuren der "Mandränke"
Die versunkene Welt von Rungholt
Eine Röntgenaufnahme aus dem Jahre 1914 mit einem Projektil im Kopf eines Kriegsteilnehmers im Ersten Weltkrieg.
Das Grauen von innen
Röntgenbilder aus dem Ersten Weltkrieg
Mehrere Unternehmen aus Japan wollten das Exponat für eine Wanderausstellung ausleihen.
Relikt aus dem Mittelalter
Ein 300 Jahre altes Hexenhemd sorgt für Diskussion
Wissenschaftler haben die Überreste einer mehr als 1000 Jahre alten Burg ausgegraben.
"Relikte sehr kriegerischer Zeiten"
Burg aus dem Mittelalter freigelegt
Die Ausgrabungsstätte befindet sich in der Ortschaft Amphipolis.
Aufregung in Griechenland
Ist das Familiengrab Alexander des Großen gefunden?
Auf allen Kontinenten stehen Reste der Mauer, in Museen, als Denkmäler.
Symbol der deutschen Teilung
Das Geschäft mit der Berliner Mauer
Um die Wirkung eines Gasangriffes mit Phosgen ohne Gasmaske zu verdeutlichen fasst sich ein US-Soldat bei einer Demonstration in Frankreich 1918 an den Hals und wirft den Arm in die Höhe.
Waffen des Grauens
Die Giftgase des Ersten Weltkriegs
Klagemauer in Jerusalem
Bau der Klagemauer
Wurde Herodes von Baumeistern betrogen?
Mauerbau
Historisches Datum
Jeder zweite Deutsche weiß nicht, was am 13. August 1961 geschah
Parlamentarische Rat
Hintergrund
Was ist der Parlamentarische Rat?
Der am 5. September 1977 von der RAF entführte und später ermordete damalige Arbeitgeberpräsident Hanns-Martin Schleyer (Archivfoto vom 13.10.1977).
Hintergrund
Die RAF und ihre Schlüsselfiguren
Das Münchner Institut für Zeitgeschichte will das Hitler-Buch "Mein Kampf" wieder veröffentlichen. (Bild: Anton Huttenlocher)
Hitlers "Mein Kampf"
Institut plant kommentierte Neuauflage
Ein Moment, der die Welt bewegt: Bundeskanzler Willy Brandt kniet am 7. Dezember 1970 vor dem Denkmal des Warschauer Ghettos. Die Geste wird zum Symbol der deutsch-polnischen Aussöhnung.
Brennpunkt Deutschland
Entspannung und Koexistenz 1967-1982
Die Weimarer Nationalversammlung arbeitet 1919 die Verfassung der parlamentarischen Republik aus.
Brennpunkt Deutschland
Die Weimarer Republik 1919-1933
13. August 1961: Um den weiteren Flüchtlingsstrom nach Westdeutschland zu unterbinden, lässt die DDR-Regierung die Mauer errichten.
Brennpunkt Deutschland
Die Teilung der Welt 1961-1967
30. Januar 1933: Nach Hitlers Ernennung zum Reichskanzler marschieren Mitglieder der SA in einem Fackelzug durch das Brandenburger Tor.
Brennpunkt Deutschland
Die "Machtergreifung" 1933
Adolf Hitler
Brennpunkt Deutschland
Das "Dritte Reich" 1934-1939
Otto von Bismarck wird nach der Kaiserproklamation zum ersten Reichskanzler.
Einig Vaterland
Die Ära Bismarck 1871 - 1890
Clemens Wenzel Fürst von Metternich
Einig Vaterland
Zwischen Restauration und Vormärz 1815-1848
Barrikadenkämpfe in Berlin während der Revolution von 1848/49
Einig Vaterland
Die Deutsche Revolution von 1848/49
Deutsche Soldaten zerstören eine Grenzanlage zu Polen. Mit dem Einmarsch der Wehrmacht am 1. September 1939 beginnt in Europa der Zweite Weltkrieg
Brennpunkt Deutschland
Der Zweite Weltkrieg 1939-1945
Konrad Adenauer (CDU) unterzeichnet das Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland. Wenige Tage später wird in der sowjetisch besetzten Zone (SBZ) die Deutsche Demokratische Republik (DDR) gegründet.
Brennpunkt Deutschland
Politische Neuordnung 1945-1949
Die Nationalversammlung tagt in der Frankfurter Paulskirche.
Einig Vaterland
Die Reaktionsära 1848-1864
Die Proklamation Wilhelms I. zum Deutschen Kaiser erfolgt am 18. Januar 1871im Spiegelsaal von Versailles.
Einig Vaterland
Die Gründung des Deutschen Kaiserreiches 1871
Das Attentat auf das östereichische Thronfolgerpaar am 28. Juni 1914 in Sarajewo löst die "Julikrise" aus. Diese führt zum Ersten Weltkrieg.
Brennpunkt Deutschland
Der Erste Weltkrieg 1914-1918
Mit der deutschen Wiedervereinigung beginnt das Zeitalter der "Berliner Republik".
Brennpunkt Deutschland
Die Berliner Republik 1990-heute
Der Wiener Kongress von 1815
Einig Vaterland
Befreiungskriege und Wiener Kongress 1814 – 1815
Am Reichstagsgebäude in Berlin versammelten sich tausende Menschen, um die Wiedervereinigung zu feiern.
Brennpunkt Deutschland
Mauerfall und Wiedervereinigung 1989-1990
Treffen Kohl-Genscher-Gorbatschow im Kaukasus.
Brennpunkt Deutschland
Der Weg zur Deutschen Einheit 1982-1989
 
 
image
Leute
John Lennons Mörder kommt wieder nicht frei
image
Panorama
Krimi-Tipps am Samstag
Mehrere Leitwerke von Lufthansa-Maschinen
Arbeitskampf bei Lufthansa
Zum Ferienende drohen massenhaft Streiks
Börsenhändler sitzt vor Monitoren
Umstrittene Hypotheken-Deals
Goldman Sachs muss Milliarden zahlen
Kanzlerin Merkel beim Besuch des ukrainischen Präsidenten Poroschenko in Kiew.
Marshall-Plan für die Ukraine
Merkel fordert Frieden und verspricht Geld
Füße hoch und wohlfühlen: Bei Ikea kann man jetzt für umgerechnet 8,50 auch übernachten, allerdings nur in Australien.
Übernachten bei IKEA
Einmal mit OFELIA schlafen
image
Leute
Eiswürfel statt Rosen für "Bachelor" Christian Tews
image
Leute
Verlierer des Tages
image
Leute
Gewinner des Tages
Stahlkocher im Hitzeschutzanzug am Hochofen
Harter Sparkurs
ThyssenKrupp will 500 Millionen Euro weniger ausgeben
Porträt von Lilly Becker
"Ice Bucket Challenge"
Lilly Becker erntet Kritik für Spendenaktion
Ein Mann läuft über den Schulhof der Grundschule. Die Polizei sucht dringend nach ihm. Möglicherweise kann er zur Aufklärung des Verbrechens beitragen.
Schulhof-Verbrechen von Ostfriesland
Fahndungsbild soll Hinweise bringen
Porträt von Shia LaBeouf
Von Frau verfolgt
Shia LaBeouf hat eine Stalkerin
Porträt von Gwyneth Paltrow
Turteltäubchen Chris Martin und JLaw
Gwyneth Paltrow gibt den beiden ihren Segen
Er drückt sich, sie macht sich nackig: Barack Obama zählt in Sachen "Ice Bucket" zu den Warmduschern, Helene Fischer zu den Stripperinnen.
Warmduscher vs. Stripperin
Wie Promis die Eiskübeldusche nehmen
Es regnet Scheine. So wie diese jungen Männer hier hat ein Mann in Frankfurt für einen wahren Geldhagel gesorgt.
Kurz & Knapp - der Nachrichtensplitter
Geldregen in Frankfurt - Mann verschenkt Tausende von Euro
image
Panorama
Wieso ist "Promi BB" dieses Jahr so erfolgreich?
Wie beabsichtigt legte sich der 75 Meter hohe Kohleturm der ehemaligen Kokerei Kaiserstuhl in Dortmund bei seiner Sprengung auf die Seite.
Sprengung des Kaiserstuhl-Kohleturms
Spektakuläres Ende für den 75-Meter-Riesen
image
Beyoncé Knowles
Absurde Mutterschafts-Klage abgewiesen
image
Leute
Spruch des Tages
Es regnet Scheine. So wie diese jungen Männer hier hat ein Mann in Frankfurt für einen wahren Geldhagel gesorgt.
Kurz & Knapp - der Nachrichtensplitter
Geldregen in Frankfurt - Mann verschenkt Tausende von Euro
Ice Bucket Challenge
Best of
Wenn die Ice Bucket Challenge in die Hose geht
Die Explosion riss einen etwa 20 bis 25 Meter großen und zwei bis drei Meter tiefen Krater in die Fahrbahndecke. Am Mittwoch wurde das Loch so schnell wie möglich gestopft.
Weltkriegsbombe unter der A3
"Das kleine Loch in der Fahrbahn nehmen wir in Kauf"
James Foley mit seinem Mörder in dem IS-Video: Wenig später wird der US-Amerikaner enthauptet.
Schock-Video von IS
Der Mann, der James Foley tötete
Der US-Fotograf James Foley ist offenbar von den IS-Extremisten getötet worden.
Video im Internet veröffentlicht
US-Journalist von IS enthauptet
Operation
Überraschung bei Bauch-OP
Das Skelett in Jyoti Kumars Bauch
Gefängnis
Jura-Studium im Gefängnis
42-Jähriger beweist seine Unschuld
YouTube-Hit
Twerking auf sibirisch
Ukrainische Truppen haben offenbar große Teile von Lugansk zurückerobert.
Liveticker zur Ukraine-Krise
Rebellen schießen weiteren Kampfjet ab
Dieses Foto von James Foley wurde am 29. September 2011 in Sirte, Libyen, aufgenommen.
US-Journalist James Foley enthauptet
Ein Leben in den Kriegsgebieten der Welt
SEAL-Kämpfer bei einem Manöver. Auf der Suche nach von IS entführten Amerikanern waren US-Spezialeinheiten zuletzt erfolglos.
Amerikanische Geiseln der IS
Spezialeinheit scheiterte mit Befreiungsaktion
Kim Jong Un
Skurriles Propagandavideo aus Nordkorea
Wenn Kim Jong Un zu Besuch kommt
Robert Burt
Kurioses Verbrecherfoto
Dieser Mugshot bringt selbst die Polizei zum Lachen
Die Polizei geht davon aus, dass der Arzt sich noch an weiteren, bisher unbekannten Frauen vergriffen hat.
In Bamberger Krankenhaus
Arzt betäubte und missbrauchte Frauen
image
Ice Bucket Challenge
Helene Fischer erwischt es eiskalt
Die Mevlana-Moschee in Berlin-Kreuzberg: Die Ermittler fanden Spuren einer brennbaren Flüssigkeit.
Gefährliche Entwicklung
Die Islamhasser werden mehr
Corey Griffin hat in den vergangenen Monaten rund 100.000 Dollar für den Kampf gegen die Krankheit ALS gesammelt.
Corey Griffin
Miterfinder der "Ice Bucket Challenge" ist tot
Alles nur geklaut? Die Single "Loca" konnte Shakira mehrere Millionen Mal verlaufen, auch das Video sorgte für Furore.
US-Gericht hat entschieden
"Loca" von Shakira ist ein Plagiat
Donezk
Alltag in Kriegsstadt Donezk
"Hoffentlich ist es vorbei, wenn der Winter kommt"
US-Präsident Barack Obama wandte sich auf Martha's Vineyard, seinem Urlaubsort, an die Öffentlichkeit.
Obama verurteilt Hinrichtung
"Krebsgeschwür IS hat keinen Platz im 21. Jahrhundert"
 
F... you Brain - Fakt oder Fiktion?
Technik F... you Brain - Fakt oder Fiktion?
Was kostet die Welt? (1)
Born to be Wild (1)
Mensch & Natur Born to be Wild (1)
Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art (107)
Wissen Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art (107)
Die Corvette ZR1 - Amerikas Supersportwagen
Die Corvette ZR1 Amerikas Supersportwagen
Geheimnisse des Weltalls: Zeitreisen
Geheimnisse des Weltalls Zeitreisen
B-2 - Unsichtbare Schwingen
Technik B-2 - Unsichtbare Schwingen
Geheimnisse der Menschheit - Wissen ist Macht
Geheimnisse der Menschheit Wissen ist Macht
Geheimnisse der Menschheit - Höher, schneller, weiter
History Geheimnisse der Menschheit - Höher, schneller, weiter
Sherlock Holmes - Die wahre Geschichte
Sherlock Holmes - Die wahre Geschichte
F... you Brain - Glaube oder Aberglaube?
Technik F... you Brain - Glaube oder Aberglaube?
Wunderwaffen und Rohrkrepierer -  Erfindungen im Zweiten Weltkrieg (2)
History Wunderwaffen und Rohrkrepierer - Erfindungen im Zweiten Weltkrieg (2)
Wunderwaffen und Rohrkrepierer - Erfindungen im Zweiten Weltkrieg (1)
History Wunderwaffen und Rohrkrepierer - Erfindungen im Zweiten Weltkrieg (1)
N24 Spezial Im großen Krieg - Leben und Sterben des Leutnants Fritz Rümmelein
Firepower USA (2)
Technik Firepower USA (2)
Aufbruch ins All - NASA 2.0
Aufbruch ins All NASA 2.0
Robin Hood - Die wahre Geschichte (1)
Die wahre Geschichte Robin Hood (1)
Geheimnisse des Weltalls: Zuhause in der Milchstraße
Geheimnisse des Weltalls Zuhause in der Milchstraße
Friedman schaut hin Talente, Tore und Tabus - Schwule im Fußball
Geschichte der Raumfahrt Das Mercury-Programm
Geheimnisse des Weltalls: Zeitreisen
Geheimnisse des Weltalls Zeitreisen
Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art (107)
Wissen Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art (107)
Die Corvette ZR1 - Amerikas Supersportwagen
Die Corvette ZR1 Amerikas Supersportwagen
F... you Brain - Fakt oder Fiktion?
Technik F... you Brain - Fakt oder Fiktion?
Was kostet die Welt? (1)
Born to be Wild (1)
Mensch & Natur Born to be Wild (1)
N24 Reise-Reportage Mit Kronzucker durch Chiles Atacama-Wüste
The World Dubais Milliardenprojekt Teil 1
Legenden der Luftfahrt Die Entwicklung der Flugzeug-Geschichte
Technik Hovercrafts - Schwebende Alleskönner
Berlin bei Nacht Die Hauptstadt schläft nie
Der schnellste Job der Welt Die Achterbahn-Dynastie
Kultur & Gesellschaft Fast Food - Das Milliarden-Business
Benzin im Blut Deutschland, deine Autonarren
Töff -Töff-TÜV Prüfer für Istanbul
Kultur & Gesellschaft Haiti - Insel des Grauens
Abenteuer Autohof Truckerparadies Geiselwind
SOKO, übernehmen Sie!
Der Konvoi Ein Riesenkran auf Achse
Das Paradies der Autoschrauber Deutschlands größter Schrottplatz
F... you Brain - Glaube oder Aberglaube?
Technik F... you Brain - Glaube oder Aberglaube?
Noch 44 Minuten
Das Universum: Geheimnisse der Asteroiden
Das Universum Geheimnisse der Asteroiden
Noch 1 Stunde
Die Brücke von Remagen - Wendepunkt an der Westfront
Die Brücke von Remagen Wendepunkt an der Westfront
Noch 8 Stunden
Geheimnisse des Weltalls: Zuhause in der Milchstraße
Geheimnisse des Weltalls Zuhause in der Milchstraße
Noch 12 Stunden
Geheimnisse des Weltalls: Kosmische Klänge
Geheimnisse des Weltalls Kosmische Klänge
Noch 13 Stunden
Das UFO-Projekt der Nazis
History Das UFO-Projekt der Nazis
Noch 15 Stunden
Wunderwaffen und Rohrkrepierer - Erfindungen im Zweiten Weltkrieg (1)
History Wunderwaffen und Rohrkrepierer - Erfindungen im Zweiten Weltkrieg (1)
Noch 16 Stunden
Wunderwaffen und Rohrkrepierer -  Erfindungen im Zweiten Weltkrieg (2)
History Wunderwaffen und Rohrkrepierer - Erfindungen im Zweiten Weltkrieg (2)
Noch 17 Stunden
In ewiger Dunkelheit Geschöpfe der Tiefsee
Noch 19 Stunden
Toxine der Tiere
Mensch & Natur Toxine der Tiere
Noch 20 Stunden
Planeten-Killer - Die Erde im Visier
Planeten-Killer Die Erde im Visier
Noch 21 Stunden
Die Macht des Mondes
Wissenschaft Die Macht des Mondes
Noch 22 Stunden
Geheimnisse des Weltalls: Nemesis
Geheimnisse des Weltalls Nemesis
Noch 23 Stunden
Unser blauer Planet - Im Korallenmeer
Unser blauer Planet Im Korallenmeer
Noch 1 Tag
Der Tag an dem die Erde stillsteht
Wissenschaft Der Tag an dem die Erde stillsteht
Noch 1 Tag
Sherlock Holmes - Die wahre Geschichte
Sherlock Holmes - Die wahre Geschichte
Noch 1 Tag
Urzeitliches Amerika: Washington D.C.
Urzeitliches Amerika Washington D.C.
Noch 1 Tag
Urzeitliches Amerika: Chicago
Urzeitliches Amerika Chicago
Noch 1 Tag
Die Macht der Sonne
Wissenschaft Die Macht der Sonne
Noch 2 Tage
Schwarze Löcher - Eine Zeitreise ins Universum
Schwarze Löcher Eine Zeitreise ins Universum
Noch 2 Tage