Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Tag der "Machtergreifung" Vor 80 Jahren wurde Adolf Hitler Reichskanzler

Am 30. Januar 1933 wird Adolf Hitler zum Reichskanzler ernannt. Zwölf Jahre später liegt Europa in Trümmern, Millionen sind durch Holocaust und den Zweiten Weltkrieg gestorben.

Im November 1918 wird Adolf Hitler in Pasewalk aus dem Kriegslazarett entlassen. Er ist noch keine 30 Jahre alt, ein enttäuschter Soldat, arbeitslos, ohne Ausbildung und Perspektiven. Etwas mehr als zwei Jahrzehnte später wird der Gefreite zur Eroberung der Welt ansetzen. Etwa 60 Millionen Menschen werden im Zweiten Weltkrieg sterben, in einem beispiellosen Genozid Europas Juden fast ausgelöscht.

Die "Machtergreifung" Hitlers

Hitlers Aufstieg zur absoluten Macht beginnt vor 80 Jahren: Am 30. Januar 1933 wird der verkrachte Kunststudent aus dem österreichischen Braunau und Anführer der Nationalsozialisten Reichskanzler in Berlin. Das Datum ist ein Schicksalstag der deutschen Geschichte.

"Und nun meine Herren, vorwärts mit Gott!", ruft Reichspräsident Paul von Hindenburg, nachdem er am Mittag des vorletzten Januartages 1933 Hitler zum Kanzler ernannt hat. Nach einem monatelangem Machtpoker hat der 85 Jahre alte Feldmarschall aus dem Ersten Weltkrieg den Vorsitzenden der Nationalsozialistischen Deutschen Arbeiterpartei (NSDAP) mit der Regierungsbildung beauftragt.

Dabei hat Hindenburg noch kurz zuvor versichert, er gedenke nicht, den "böhmischen Gefreiten" Hitler in die Regierung zu holen. Hitlers NSDAP gilt lange als ein Haufen von Fanatikern. Ihre Hassparolen gegen Juden und Kommunisten, die Hetze gegen das "System" finden zunächst kaum Gehör. Vergeblich hatte die NSDAP 1923 in München den Umsturz versucht, bei den Wahlen 1928 hatte sie gerade einmal 2,6 Prozent erhalten.

Der Aufstieg

Doch die Wirtschaftskrise und die fragile politische Verfassung der Weimarer Republik spielen den Braunen in die Hände. Die Arbeitslosigkeit steigt 1932 auf 30 Prozent. Ein Kabinett nach dem anderen scheitert. In den 14 Jahren der ersten deutschen Republik wechseln sich 20 Regierungen ab. Mit einer in Sozialdemokraten und Kommunisten gespaltenen Arbeiterklasse, einem verunsicherten Mittelstand und einem in autoritären Sehnsüchten schwelgenden Adel ist die spät vereinigte Nation eine Republik ohne Republikaner.

Es sei ein Irrtum zu glauben, dass erst Hitlers Ansturm die Weimarer Republik zu Fall gebracht habe, schrieb der Publizist und Zeitzeuge Sebastian Haffner. "Sie war schon im Fallen, als Hitler ernsthaft die Szene betrat".

Hitlers erste große Chance kommt 1930. Die NSDAP erhält bei der Reichstagswahl im September mit 18,3 Prozent etwa 6,4 Millionen Stimmen. Die Staatskrise verschärft sich. Bei Straßenschlachten zwischen Hitlers Schlägertrupp SA und kommunistischen Kampfverbänden kommen Dutzende Menschen ums Leben. Angesichts der Lage entlässt Hindenburg den Regierungschef Heinrich Brüning (Zentrum) und ernennt Franz von Papen zum Kanzler. Der westfälische Gutsbesitzer strebt zusammen mit Industriebaronen, Bankiers und Großagrariern ein "antibolschewistisches" Bündnis an. An den polternden Hitler als Regierungschef denkt in Deutschlands Elite zunächst keiner.

Das ändert sich bald. Mit 37,4 Prozent erringt die NSDAP im Juli 1932 mehr als doppelt so viele Stimmen wie 1930. Doch im November macht sich bei Hitler und Konsorten Katerstimmung breit. Bei erneuten Wahlen hat die NSDAP deutlich an Stimmen verloren, der SA laufen die Anhänger davon. Die Nazi-Spitze befürchtet, ihre Chance zu verpassen. Es sei höchste Zeit, die Macht zu übernehmen, notiert Hitlers Agitationschef Joseph Goebbels in seinem Tagebuch.

Mittlerweile hat General Kurt von Schleicher die Regierung übernommen. Hinter seinem Rücken versucht nun Papen, auf Hitler zuzugehen. "Wir rahmen Hitler ein", lautet die Losung des reaktionären Medienmoguls Alfred Hugenberg. Die Nationalsozialisten sollen in einer Koalition mit den Deutschnationalen und der NS-Organisation Stahlhelm eingebunden werden.

Die Vollendung der "Machtergreifung"

Von Hitler erhofft sich die "abgehalfterte Elite" (Haffner) eine Wählerbasis, die sie selber nicht mehr auf die Beine stellen kann. Doch Hitler bleibt hart: Eine Unterstützung der Nationalsozialisten sei nur mit seiner Kanzlerschaft zu haben. Am 28. Januar tritt Schleicher ab - zwei Tage später ist Hitler an der Macht.

Man habe Hitler in die Ecke stellen wollen "bis es quietscht", begründet Papen später den Schachzug - ein Fehlkalkül. Noch am Abend des 30. Januars ziehen 20 000 SA-Leute und Stahlhelm-Angehörige durch das Brandenburger Tor und das Regierungsviertel. "Es ist fast ein Traum", schreibt Goebbels, "die Wilhelmstraße gehört uns."

Hitler handelt schnell, versucht aber noch den Schein der Legalität zu wahren. Im Februar werden die Bürgerrechte ausgesetzt, im März wird der Reichstag entmachtet, die Länder werden im April gleichgeschaltet. Einen Tag nach dem 1. Mai werden die Gewerkschaften verboten, da ist die Verfolgung der Juden bereits längst im Gange. Kommunisten und Sozialdemokraten werden verhaftet, Künstler und Intellektuelle ins Gefängnis geworfen und ins Exil getrieben.

Mit Hindenburgs Tod im August 1934 reißt Hitler auch das Amt des Reichspräsidenten an sich. Anderthalb Jahre nach dem 30. Januar 1933 hat Hitler seine Diktatur zementiert. Der Weg zur absoluten Macht ist frei. Die Schreckensherrschaft seines Regimes wird erst nach einem Krieg mit Millionen Toten und dem Holocaust zu Ende gehen.

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()
 
Die Schädeldecke lag auf einem Felsen im Inneren der Tropfsteinhöhle.
Weg des modernen Menschen
Schädelfund belegt Route nach Europa
Forscher in der Mongolei haben einen erstaunlichen Fund gemacht: In der Erde fanden sie einen scheinbar "meditierenden" Mönch.
Mumie ausgegraben
Mongolischer Mönch "meditiert" 200 Jahre
Befreite Auschwitz-Häftlinge: Die sowjetischen Soldaten stießen auf etwa 600 völlig ausgemergelte Männer, außerdem Hunderte Leichen.
Befreiung im Januar 1945
Der Horror von Auschwitz
Konzentrationslager Auschwitz
Auschwitz
Überlebende erinnern mit Angela Merkel an Befreiung
Die Knochenreste aus dem Sarg mit den Initialen M.C. werden nun untersucht.
Suche nach Cervantes-Grab
Sarg mit vielversprechenden Initialen entdeckt
Alan Turing im Alter von 16 Jahren.
Genie aus "The Imitation Game"
Das unbekannte Manuskript des Alan Turing
Archäologen untersuchen seit Monaten die Grabstätte von Amphipolis.
Antike Grabanlage in Griechenland
Mindestens fünf Tote liegen in Amphipolis begraben
Dieses Winchester-Modell 1783 wurde in Nevada gefunden.
Seit 100 Jahren an Baum gelehnt?
Das Rätsel um die vergessene Winchester
Adlerkrieger (r.) und gewöhnliche Kämpfer der Azteken im archäologischen Experiment – Reenactmentszene aus der N24-Reportage „Krieger der Vergangenheit“.
Krieger der Vergangenheit
So brutal gingen die Azteken vor
Moschee in Mekka besetzt
Eine Geiselnahme gilt als Geburtsstunde
Die blutige Spur des Dschihad
Das Grab wurde in Abu Sir, südwestlich von Kairo, entdeckt. (Symbolbild)
Sensationsfund in Ägypten
Grab von unbekannter Königin entdeckt
Eingänge zur Anlage "B8 Bergkristall" für die Zwangsarbeiter. Hier ließ Hitler den Düsenjet "Messerschmitt ME262" bauen.
Verschollener Bunker entdeckt
Ließ Hitler hier die Atombombe bauen?
Der damalige britische Premierminister Winston Churchill im Juli 1945 bei der Konferenz von Potsdam.
Sensationeller Brief entdeckt
Als Winston Churchill beinahe Muslim wurde
Jesus-Bildnis im britischen Rochester: Die im israelischen Dorf Migdal gefundene Synagoge hat eine enorme Bedeutung für Juden und Christen.
Unglaublicher Fund in Israel
Archäologen finden Synagoge aus Zeit Jesu
Das von Russland entwickelte Wasserflugzeug Ekranoplan KM wurde von Experten als "Kaspisches Seemonster" bezeichnet.
Wettrüsten im Kalten Krieg
Kampf der geheimen "Seemonster"
Blick auf die Sarkophage des einstigen Landesfürsten Heinrich (rechts) und seiner zweiten Frau aus dem Hause Reuß.
Letzte Ruhestätte in Gera
Reußen-Sarkophage erhalten neue Gruft
Das Skelett ist rund 1200 Jahre alt.
"Bernie" aus dem Mittelalter
Moorleiche birgt noch viele Rätsel
Die "City of Rio de Janeiro" wurde 1878 in Dienst gestellt.
Nach über 100 Jahren
Wrack der "City of Rio" gefunden
Mutmaßlicher Märtyrer Valerius in Weyarn, Deutschland.
Reliquien des 16. Jahrhunderts
Die Rückkehr der "Katakombenheiligen"
Minirdis soll im September 2015 zunächst im Naturgeschichtlichen Museum von Los Angeles County zu bewundern sein.
"Einzigartige Individuen"
2500 Jahre alte Mumie aus Sarg geborgen
Parlamentarische Rat
Hintergrund
Was ist der Parlamentarische Rat?
Der am 5. September 1977 von der RAF entführte und später ermordete damalige Arbeitgeberpräsident Hanns-Martin Schleyer (Archivfoto vom 13.10.1977).
Hintergrund
Die RAF und ihre Schlüsselfiguren
Das Münchner Institut für Zeitgeschichte will das Hitler-Buch "Mein Kampf" wieder veröffentlichen. (Bild: Anton Huttenlocher)
Hitlers "Mein Kampf"
Institut plant kommentierte Neuauflage
Barrikadenkämpfe in Berlin während der Revolution von 1848/49
Einig Vaterland
Die Deutsche Revolution von 1848/49
Stefan Aust
Stefan Aust
Editorial zu "N24 Zeitreise"
Hermann Pölking
Hermann Pölking
Editorial zum "Projekt Deutschland"
Am 22. Juni 1941 überquert die Wehrmacht die Demakartionslinie zwischen dem Deutschen Reich und der Sowjetunion - das "Unternehmen Barbarossa" beginnt.
Unternehmen Barbarossa
Vom Angriff bis zur Schlacht von Moskau
30. April 1945: Auf dem Berliner Reichstagsgebäaude wird die sowjetische Flagge gehisst. Mit der Unterzeichnung der bedingungslosen Kapitulation der Wehrmacht am 8. Mai endet der Zweite Weltkrieg in Europa.
Unternehmen Barbarossa
Von der Winteroffensive bis zur Schlacht um Berlin
Deutsche Kriegsgefangene in Moskau am 1. März 1943.
Unternehmen Barbarossa
Von Charkow bis zur Kesselschlacht bei Kursk
Die Frühjahrsoffensive 1944 der Roten Armee zwingt die Wehrmacht immer weiter zum Rückzug.
Unternehmen Barbarossa
Von der Rückeroberung Leningrads bis zur Schlacht um Budapest
Mit dem "Fall Blau" wird die deutsche Sommeroffensive des Jahres 1942 in der Sowjetunion eingeleitet. Hitlers Ziele waren die Ölfelder im Kaukasus und die Unterbindung von sowjetischen Nachschüben über die Wolga.
Unternehmen Barbarossa
Der Kampf um die Ölquellen im Kaukasus
Am 23. August 1942 beginnt die Bombardierung Stalingrads durch die deutsche Luftwaffe.
Unternehmen Barbarossa
Die Schlacht um Stalingrad
Die Geburtstadt Hitlers, Braunau, liegt an der deutsch-österreichischen Grenze. Die Skulptur (Götterskulptur auf einem Fisch) im Vordergrund steht auf der deutschen Seite.
Geburtsort zieht nach
Braunau streicht Hitler als Ehrenbürger
30. April 1945: Auf dem Berliner Reichstagsgebäaude wird die sowjetische Flagge gehisst. Mit der Unterzeichnung der bedingungslosen Kapitulation der Wehrmacht am 8. Mai endet der Zweite Weltkrieg in Europa.
51 Jahre Mauerbau
Kriegsende
9. November 1989: Nach 28 Jahren fällt die Berliner Mauer. Mit der Wiederverinigung Deutschlands am 3. Oktober 1990 endet das Kapitel der deutschen Nachkriegszeit,.
51 Jahre Mauerbau
Mauerfall und Wiedervereinigung 1989-1990
Der sowjetische Regierungschef Gorbatschow zu Gast in der Bundesrepublik. Das Treffen zwischen ihm und Bundeskanzler Helmut Kohl erzielt einen wichtigen Schritt auf dem Weg zur Wiedervereinigung Deutschlands.
51 Jahre Mauerbau
Der Weg zur Deutschen Einheit 1982-1989
Konrad Adenauer (CDU) unterzeichnet das Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland. Wenige Tage später wird in der sowjetisch besetzten Zone (SBZ) die Deutsche Demokratische Republik (DDR) gegründet.
51 Jahre Mauerbau
Politische Neuordnung 1945-1949
Die brennenden Zwillingstürme des World Trade Centers kurz nach dem Anschlag. (dpa)
11 Jahre 9/11
Der Anschlag auf das World Trade Center
Der Song "Only Time" der Sängerin Enya ist untrennbar mit den Ereignissen des 11. September verbunden. (dpa)
11 Jahre 9/11
Die Stimme der Anschläge
 
 
image
Tag 14 im Dschungelcamp
Wo ist eigentlich Walter?
Auf seiner Homepage berichtet der Sender NOS von dem Vorfall.
Niederländisches Fernsehen
Bewaffneter Mann stürmt in TV-Sendung
Die wichtigste Einnahmequelle Googles, die Online-Werbung, verliert an Dynamik.
Zugpferd Online-Werbung
Google verdient weniger Geld pro Klick
Polnische Soldaten bei einer Militärübung. Künftig dürfen sich auch Zivilisten an der Waffe ausbilden lassen.
Bedrohung durch Russland
Polen ruft Zivilisten zum Waffentraining
Junge Frau ermordet
19-Jährige erwürgt
Eltern in U-Haft
Die Stadt Rafah wurde auch Ziel der Anschläge.
Angriffsserie auf dem Sinai
Mindestens 25 Menschen sterben
image
Hannes Ringlstetter
Wer ist der Antiheld aus der "Kabarett WG"?
Mehr als jedes andere Pop-Phänomen spaltet Justin Bieber die Gemüter.
Superstar oder Pop-Würstchen?
Was Teenies wirklich über Justin Bieber denken
Auch Thomas Karremans muss sich wegen Kriegsverbrechen verantworten.
Das bringt der Freitag
Letzte Urteile im bisher größten Srebrenica-Prozess
Datenschutz bei E-Mail-Diensten
Stiftung Warentest
Datenschutz bei E-Mail-Diensten wird besser
Innenminister
Panorama
Deutsches Ehepaar in Paraguay entführt und ermordet
Tiere haben Gefühle - hat die Nationalversammlung entschieden
Tiere sind mehr als "bewegliche Sache"
Französisches Parlament erkennt Tieren Gefühle zu
Gorbatschow: USA provozieren Russland
Michail Gorbatschow
USA haben Russland in Kalten Krieg gezogen
Demoliertes Auto des Falschfahrers
21-jährige Frau stirbt
Falschfahrer verursacht Unfall auf Flucht vor Polizei
Winterwetter legt Flugverkehr in Manchester lahm
Schulen geschlossen
Schnee legt Flughafen Manchester lahm
Wladimir Putin soll zum Weltkriegsgedenken eine Rede halten. Die Union nennt es eine "absurde Idee".
Vorstoß der Linkspartei
Putin soll im Bundestag reden
image
Panorama
Herbert Grönemeyer erhält die "Goldene Kamera"
Der Rumäne Seb Ciercies
Endlich Sex und Geld
Das peinliche Doppelscheitern eines Rumänen
image
Mittendrin statt nur dabei
So einfach ist Twitter für Fußballfans!
Mit Feuerwerkskörpern bewaffnet feuert eine Drohne römische Lichter auf einen Jugendlichen.
Drohne mit Feuerwerkskörpern
Vorsicht vor dem Silvesterkrieg 2.0
Bauarbeiten in Shanghai: Chinas Industrie wuchs weniger als prognostiziert.
Einkaufsmanagerindex
Chinas Industrie kommt nur langsam auf Touren
Begegnung mit Historie
Obama zu Besuch in Buchenwald
Präsident auf Blitzbesuch
Obama und Merkel plaudern in Dresden
bush
Bush folgt Empfehlung
Truppenabzug aus Irak pausiert
Trauerfeier Solingen
15 Jahre nach Solingen
Politiker werben um Miteinander
N24 Live-Ticker
Deutsche Botschaft im Sudan brennt
Studenten_Teaser
Selbstbedienung im Internet
Studenten klauen immer mehr Texte
Handyparken
Parkschein war mal
Handyparken ab 2008 erlaubt
Der Lamborghini Reventon
Die Sünde schlechthin
Luxusautos in Russland
Luxusautos in Russland
Gepanzerte Scheiben, Fußmatten aus Pelz
George Clooney
Schauspieler boykottieren Golden Globes
Streikposten statt Superstars
Peugeot 807
Mehr Modelle, bessere Ausstattung
Der Peugeot 807
Niedersachsen Teaser
Niedersachsen
Land der Autobauer und Landwirte
 
Stephen Hawking - Der Sinn des Lebens
Stephen Hawking Der Sinn des Lebens
Schatten der Zukunft: Bedrohung aus dem All
Wissen Schatten der Zukunft: Bedrohung aus dem All
Vom Einzeller zum Genie - Der Ursprung des Menschen
Vom Einzeller zum Genie Der Ursprung des Menschen
Der Kollaps: Kein Weg zurück
Der Kollaps Kein Weg zurück
Geheimnisse des Weltalls: UFOs und Aliens
Geheimnisse des Weltalls UFOs und Aliens
Nasenmuräne und Zebrakrabbe - Jagdszenen am Meeresgrund
Nasenmuräne und Zebrakrabbe Jagdszenen am Meeresgrund
Naturgewalten: Texas Twister
Mensch & Natur Texas Twister
USA Top Secret: Fort Knox
USA Top Secret Fort Knox
Die Reeperbahn Deutschlands sündigste Meile
USA Top Secret: Präsident im Visier
USA Top Secret Präsident im Visier
Reine Nervensache: Schwertransport XXL
Auto Reine Nervensache: Schwertransport XXL
Überlebt - 60 Stunden am Meeresgrund
Überlebt 60 Stunden am Meeresgrund
Geheimnisvoller Planet: In der Lebenszone
Geheimnisvoller Planet In der Lebenszone
Schule der Krieger - Absprung in die Finsternis
Schule der Krieger - Absprung in die Finsternis
Überlebt - Kollision am Himmel
Wissen Überlebt - Kollision am Himmel
Überlebt - Die schlimmsten Stürme
Panorama Überlebt - Die schlimmsten Stürme
Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art (110)
Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art (Folge 110)
Überlebt - Gefährlicher Sog
Panorama Überlebt - Gefährlicher Sog
Laster und Legenden - Deutschlands LKW-Sammler
Laster und Legenden Deutschlands LKW-Sammler
Der erste moderne Krieg - Panzer
History Der erste moderne Krieg - Panzer
N24 Reise-Reportage Mit Kronzucker durch Chiles Atacama-Wüste
Legenden der Luftfahrt Die Entwicklung der Flugzeug-Geschichte
Berlin bei Nacht Die Hauptstadt schläft nie
Der schnellste Job der Welt Die Achterbahn-Dynastie
Benzin im Blut Deutschland, deine Autonarren
Töff -Töff-TÜV Prüfer für Istanbul
Abenteuer Autohof Truckerparadies Geiselwind
Der Konvoi Ein Riesenkran auf Achse
Das Paradies der Autoschrauber Deutschlands größter Schrottplatz
Jagdrevier Autobahn Raser, Drängler und die Polizei
Die zweite Front Traumatisierte Soldaten und ihr schwerster Kampf
China Comeback mit Konfuzius
Die Oldietour Auf den Spuren des Wirtschaftswunders
Winzige Welten Faszination Modellbau
Die Spaß-Maschine Hinter den Kulissen eines Freizeitparks
Wettkampf der Detektive Wer schnüffelt am besten?
Lebenslänglich! Im härtesten Knast der USA
Zehn Jahre Afghanistan Soldaten überzeugt von ihren Einsätzen
Die Reportage XXL Todesfalle Internet
5. Oktober 1937 USA kündigen Isolationspolitik an
Deutsche Panzertechnik: Der Leopard (2)
Deutsche Panzertechnik Der Leopard (2)
Noch 3 Stunden
New York bei Nacht - Die Stadt, die niemals schläft
Kultur & Gesellschaft New York bei Nacht - Die Stadt, die niemals schläft
Noch 15 Stunden
Generation Erde - Grenzenlos unterwegs
Generation Erde Grenzenlos unterwegs
Noch 17 Stunden
The Aryan Brotherhood - Gefahr aus dem Gefängnis
The Aryan Brotherhood Gefahr aus dem Gefängnis
Noch 1 Tag
Geiselnahme beim FBI: Agenten in Todesangst
Geiselnahme beim FBI Agenten in Todesangst
Noch 1 Tag
Interview mit einem Killer
Interview mit einem Killer
Noch 1 Tag
USA Top Secret: Präsident im Visier
USA Top Secret Präsident im Visier
Noch 1 Tag
USA Top Secret: Fort Knox
USA Top Secret Fort Knox
Noch 1 Tag
Wirtschaft Die Macht des Goldes
Noch 2 Tage
USA Top Secret: Glaube und Kult
USA Top Secret Glaube und Kult
Noch 2 Tage
Lunar Rover - Das Mondauto
Lunar Rover Das Mondauto
Noch 2 Tage
USA Top Secret: Die Mafia
USA Top Secret: Die Mafia
Noch 2 Tage
Fünf Wege, die Welt zu retten
Wissenschaft Fünf Wege, die Welt zu retten
Noch 2 Tage
Mayday: Panik über den Wolken
Mayday Panik über den Wolken
Noch 2 Tage
Lost - Geisterflug MH370
Lost Geisterflug MH370
Noch 2 Tage
Mission Asteroid
Wissen Mission Asteroid
Noch 2 Tage
Schatten der Zukunft: Bedrohung aus dem All
Wissen Schatten der Zukunft: Bedrohung aus dem All
Noch 2 Tage
Wissen Aliens - Der ultimative Ratgeber (1)
Noch 2 Tage
Wissen Aliens - Der ultimative Ratgeber (2)
Noch 2 Tage
USA Top Secret: Area 51
USA Top Secret Area 51
Noch 2 Tage