Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Kriegsgräberfürsorge Suche nach Kriegstoten wird schwieriger

Tausende getötete deutsche Soldaten aus dem Zweiten Weltkrieg liegen noch in Wäldern verscharrt. Der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge sucht weiter nach ihnen, doch das wird immer schwieriger.

Die Suche nach Kriegstoten wird aus Sicht des Volksbunds Deutsche Kriegsgräberfürsorge in den kommenden Jahren schwieriger und teurer. Der Aufwand, Tote zu finden, werde immer größer, sagte der Sprecher des Volksbunds, Fritz Kirchmeier, in einem Gespräch mit der Nachrichtenagentur dpa. Zudem würden immer mehr Menschen, die bei der Suche helfen könnten, wegsterben. "Die Zeitzeugen vor Ort, die als Kinder gesehen haben, wo Soldaten begraben wurden, gehen uns verloren."

Der Mythos Stalingrad

Allein 2012 hat der Volksbund in Russland rund 24 000 Gefallene des Zweiten Weltkriegs - meist deutsche Soldaten - gefunden. Die größte deutsche Kriegsgräberstätte ist dort der Friedhof in Rossoschka mit 56 800 Toten, rund 40 Kilometer von Wolgograd (früher: Stalingrad) entfernt. "Stalingrad hat eine große Bedeutung für die russische und deutsche Gesellschaft. Es ist ein Mythos geworden. Für uns war es ein bedeutender Schritt, dort eine Kriegsgräberstätte zu errichten", sagte Kirchmeier.

Seit 1992 sucht der Volksbund dort nach Toten, 1999 wurde der Friedhof in Rossoschka eingeweiht. Insgesamt hat der Volksbund seitdem in Russland mehr als 760 000 Kriegstote gefunden, etwa 30 Prozent davon konnten identifiziert werden. Darunter sind nicht nur Soldaten, sondern auch andere Menschen, die im Krieg ums Leben gekommen sind. "Angehörige fahren dahin und nehmen Abschied", berichtete Kirchmeier.

Suche wird schwieriger

Er forderte für den Erhalt der Friedhöfe - rund 820 in 45 Staaten - und für die Suche mehr Geld von der Bundesrepublik. "Die Leute, die uns finanziell unterstützen, werden älter und weniger." Insgesamt hat der Volksbund nach eigenen Angaben 400 000 aktive Förderer und rund eine Million Gelegenheitsspender. Pro Jahr verliert er rund 10 000 Spender.

Kirchmeier forderte das Auswärtige Amt auf, die Zuschüsse von derzeit 10,88 Millionen Euro auf 15 Millionen Euro zu erhöhen. "Damit müssten wir zurechtkommen. Wenn der Bund nicht erhöht, können wir unsere Aufgabe nicht mehr in dem Maße erfüllen", betonte er. Dies komme aber nicht infrage. "Zigtausende liegen verscharrt in Wäldern, auch in Deutschland. Wir können uns mit der Situation nicht abfinden."

Der 1919 gegründete Volksbund forscht und sucht im Auftrag der Bundesrepublik nach den Kriegsopfern. Ihn erreichen rund 30 000 Anfragen pro Jahr von Familien über die Grablage von Angehörigen. "Wir betreiben Schicksalsklärung. Wenn es uns gelingt, einen Toten zu exhumieren und zu identifizieren, hat es eine große Bedeutung", sagt Kirchmeier. Dazu werden unter anderen alte Unterlagen und Meldungen der Wehrmacht der Nazis zu Begräbnissen ausgewertet, aber auch Aussagen von heimgekehrten Soldaten oder von Einwohnern.

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()
 
Ausziehende deutsche Kavallerie in Berlin zu Beginn des 1. Weltkriegs im Jahre 1914.
Das Ende der alten Welt
Vor 100 Jahren begann der Erste Weltkrieg
Schiffswrack am Ground Zero: Die Baumringe verrieten die Herkunft des Holzes.
Sensationeller Fund nach 9/11-Terror
Forscher lösen Rätsel um mysteriöses Schiff
Mit dem Tonking-Zwischenfall begann vor 50 Jahren der amerikanische Vietnamkrieg. Das Bild zeigt amerikanische Soldaten beim Transport von verwundeten Kameraden in Khe Sanh.
Amerikas Krieg in Vietnam
Der Start des Vietnamkriegs ist für Vietnam kein Thema
Das Schwert wurde bei Baggerarbeiten in der Weser bei Großenwieden entdeckt und wird ins 10. Jahrhundert datiert.
Rätsel aus dem Mittelalter
Weiteres "Ulfberht"-Schwert entdeckt
Insgesamt 26 Teilnehmer gehören dem internationalen Camp an
Leben vor 10.000 Jahren
Im "Steinzeit-Camp" von Albersdorf
Nachdem am 1. August 1914 durch Kaiser Wilhelm II. die allgemeine Mobilmachung verkündet worden ist, ziehen deutsche Soldaten in den Krieg.
Erster Weltkrieg
Der Mythos von der Kriegsbegeisterung
Das Grab der "Dunkelgräfin" in Hildburghausen.
"Keine alltägliche DNA-Sequenz"
150 Jahre altes Rätsel um "Dunkelgräfin" ist gelöst
Die Allee gilt als Paradebeispiel für monumentale sozialistische Architektur der Nachkriegsjahre.
Kulturerbe oder Altlast?
Die DDR-Architektur spaltet eine Nation
Österreichisches Militär im Jahr 1914 bei Übungen an der Grenze zu Serbien.
Von Sarajevo zum Flächenbrand
Als Österreich-Ungarn Serbien den Krieg erklärte
Georgios Papadopoulos (l) war einer der Führer des Militärputsches vom 21. April 1967.
40 Jahre Demokratie
Griechenland gedenkt Sturz der Junta
Der Schrein der Heiligen Drei Könige im Kölner Dom.
Ein 850 Jahre altes Geheimnis
Wer liegt im Sarg der Heiligen Drei Könige?
Mehrere Tonnen Gold haben sich an Bord der "SS Central America" befunden.
Goldrausch
Tausende Gegenstände aus Schatzschiff geborgen
Der erste Sputnik startete am 4. Oktober 1957 und umrundete die Erde 1400 Mal in 92 Tagen.
Sputnik gegen Apollo
Der Kalte Krieg um den Mond
Der Ort des Attentats: Der Kartenraum im Führerhauptquartier Rastenburg in der Wolfsschanze. Die Bombe detonierte unter dem Tisch.
Operation Walküre
Das Stauffenberg-Attentat auf Adolf Hitler
Zahlreiche Attentate wurden auf Adiolf Hitler verübt. Er überlebte sie alle.
Kampf gegen den Nationalsozialismus
Widerstand gegen Adolf Hitler war vielfältig
Die Gedenktafel im Bendlerblock. Sie erinnert an die fünf hingerichteten Widerstandskämpfer um Graf Schenk von Stauffenberg.
Attentat auf Hitler
Die fünf Hauptverschwörer des 20. Juli 1944
Am 9. November 1939 explodiert im Münchener Bürgerbräukeller eine Zeitbombe von Georg Elser. Hitler überlebt, weil er die veranstaltung früher verlassen hat.
Über 40 Anschläge
Viele Attentate auf Hitler sind fast vergessen
Das Foto zeigt einen jungen Mann in Anzug unter uniformierten NS-Größen. Vorne: Adolf Hitler. Hinten in der Mitte der vorletzten Reihe: Werhner von Braun, erst 22 Jahre alt und bereits Mitarbeiter der Raketen-Versuchsstelle Kummersdorf. (dpa)
Wernher von Braun
Hitlers Helfer und Pionier der Raumfahrt
Edwin Aldrin betrat 19 Minuten nach Neil Armstrong den Mond.
Die Crew von "Apollo 11"
Edwin Aldrin im Porträt
Neil Armstrong im Modul "Eagle" am 21. Juli 1969 auf dem Mond.
Die Crew von "Apollo 11"
Neil Armstrong im Porträt
Das Grab der "Dunkelgräfin" in Hildburghausen.
"Keine alltägliche DNA-Sequenz"
150 Jahre altes Rätsel um "Dunkelgräfin" ist gelöst
Nachdem am 1. August 1914 durch Kaiser Wilhelm II. die allgemeine Mobilmachung verkündet worden ist, ziehen deutsche Soldaten in den Krieg.
Erster Weltkrieg
Der Mythos von der Kriegsbegeisterung
Schiffswrack am Ground Zero: Die Baumringe verrieten die Herkunft des Holzes.
Sensationeller Fund nach 9/11-Terror
Forscher lösen Rätsel um mysteriöses Schiff
Das Schwert wurde bei Baggerarbeiten in der Weser bei Großenwieden entdeckt und wird ins 10. Jahrhundert datiert.
Rätsel aus dem Mittelalter
Weiteres "Ulfberht"-Schwert entdeckt
Insgesamt 26 Teilnehmer gehören dem internationalen Camp an
Leben vor 10.000 Jahren
Im "Steinzeit-Camp" von Albersdorf
Mit dem Tonking-Zwischenfall begann vor 50 Jahren der amerikanische Vietnamkrieg. Das Bild zeigt amerikanische Soldaten beim Transport von verwundeten Kameraden in Khe Sanh.
Amerikas Krieg in Vietnam
Der Start des Vietnamkriegs ist für Vietnam kein Thema
Parlamentarische Rat
Hintergrund
Was ist der Parlamentarische Rat?
Der am 5. September 1977 von der RAF entführte und später ermordete damalige Arbeitgeberpräsident Hanns-Martin Schleyer (Archivfoto vom 13.10.1977).
Hintergrund
Die RAF und ihre Schlüsselfiguren
Das Münchner Institut für Zeitgeschichte will das Hitler-Buch "Mein Kampf" wieder veröffentlichen. (Bild: Anton Huttenlocher)
Hitlers "Mein Kampf"
Institut plant kommentierte Neuauflage
Ein Moment, der die Welt bewegt: Bundeskanzler Willy Brandt kniet am 7. Dezember 1970 vor dem Denkmal des Warschauer Ghettos. Die Geste wird zum Symbol der deutsch-polnischen Aussöhnung.
Brennpunkt Deutschland
Entspannung und Koexistenz 1967-1982
Die Weimarer Nationalversammlung arbeitet 1919 die Verfassung der parlamentarischen Republik aus.
Brennpunkt Deutschland
Die Weimarer Republik 1919-1933
13. August 1961: Um den weiteren Flüchtlingsstrom nach Westdeutschland zu unterbinden, lässt die DDR-Regierung die Mauer errichten.
Brennpunkt Deutschland
Die Teilung der Welt 1961-1967
30. Januar 1933: Nach Hitlers Ernennung zum Reichskanzler marschieren Mitglieder der SA in einem Fackelzug durch das Brandenburger Tor.
Brennpunkt Deutschland
Die "Machtergreifung" 1933
Adolf Hitler
Brennpunkt Deutschland
Das "Dritte Reich" 1934-1939
Otto von Bismarck wird nach der Kaiserproklamation zum ersten Reichskanzler.
Einig Vaterland
Die Ära Bismarck 1871 - 1890
Clemens Wenzel Fürst von Metternich
Einig Vaterland
Zwischen Restauration und Vormärz 1815-1848
Barrikadenkämpfe in Berlin während der Revolution von 1848/49
Einig Vaterland
Die Deutsche Revolution von 1848/49
Deutsche Soldaten zerstören eine Grenzanlage zu Polen. Mit dem Einmarsch der Wehrmacht am 1. September 1939 beginnt in Europa der Zweite Weltkrieg
Brennpunkt Deutschland
Der Zweite Weltkrieg 1939-1945
Konrad Adenauer (CDU) unterzeichnet das Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland. Wenige Tage später wird in der sowjetisch besetzten Zone (SBZ) die Deutsche Demokratische Republik (DDR) gegründet.
Brennpunkt Deutschland
Politische Neuordnung 1945-1949
Die Nationalversammlung tagt in der Frankfurter Paulskirche.
Einig Vaterland
Die Reaktionsära 1848-1864
 
 
Tesla will künftig günstigere E-Modelle herausbringen und muss dafür vor allem die Batteriekosten senken.
Auf Expansionskurs in Deutschland
Tesla verliert immer mehr Geld mit E-Autos
Sechs Menschen wurden bei dem Crash eines Rettungswagens mit einem Reisebus verletzt.
Kurz & Knapp - der Nachrichtensplitter
Rettungswagen rammt Bus mit Urlaubern
image
Leute
Heidi Klum zieht auf Instagram blank
Argentiniens Präsidentin Cristina Kirchner bestreitet , dass ihr Land zahlungsunfähig ist.
"Auch finanzielle Raketen töten"
Argentiniens Präsidentin wirft US-Hedgefonds Gewalt vor
Der US-Geheimdienst CIA hat sich für das Ausspähen von Mitarbeitern des Senats entschuldigt.
"Jegliches Vertrauen verloren"
CIA gibt Bespitzelung des US-Senats zu
Vermummte Helfer im Einsatz gegen Ebola.
Kampf gegen Ebola
"Die Lage ist außer Kontrolle"
Das Bundesumweltministerium dringt auf eine baldige Entscheidung für den bis Ende nächsten Jahres anstehenden Transport von Atommüll aus Frankreich ins badische Philippsburg.
Atommüll aus Frankreich
Berlin will Castoren in Philippsburg lagern
Noch immer liegen sterbliche Überreste an der Absturzstelle. Nach vielen vergeblichen Versuchen sind sie nun endlich zur Unglücksstelle gelangt.
Ukraine-Krise
Experten bergen Leichenteile
Mindestens 24 Menschen sind bei mehreren Gasexplosionen im Südwesten Taiwans ums Leben gekommen.
Flammeninferno in Taiwan
Gasexplosionen reißen Dutzende in den Tod
Die Feuerpause im Gazastreifen ist dringend nötig, um den Zivilisten etwas Zeit zur Erholung zu geben.
Israel und Hamas einigen sich auf Waffenruhe
Drei Tage Luft holen
image
Leute
Zu Gast im Luxus-Domizil von Thomas Middelhoff
image
Leute
Michael Jackson's Neverland Ranch soll verkauft werden
image
Rückkehr in den Ring
Jamie Foxx soll Mike Tyson spielen
Spotify
Wettlauf der Streaming-Dienste
Das nächste große Ding im Musikbusiness
In Tripolis geriet ein Treibstofflager in Brand.
Libyen
Kämpfe in Tripolis flammen wieder auf
image
Zum 100. Geburtstag von Louis de Funès
Seine besten Sprüche
image
Lasziv in einer Kissenlandschaft
So sexy bewirbt Helene Fischer ihr Parfum
image
Panorama
Lorde macht Titelsong zu "Tribute von Panem 3"
Diesen Zettel will man nicht auf seinem Küchentisch liegen haben.
Babysitter hinterlässt Horror-Zettel
"Habe mir den Penis beim Trampolin geprellt"
Kunden in Deutschland können bald auf schnelleres Internet hoffen.
Vectoring-Technik
Telekom & Co. forcieren schnelles Internet
Eine 16-jährige Japanerin hat eine 15 Jahre alte Klassenkameradin erwürgt und enthauptet. Die Hintergründe der Tat waren lange völlig unklar.
Klassenkameradin enthauptet
16-jährige Japanerin begründet grausamen Mord
Nordrhein-Westfalen und Baden-Württemberg sind von heftigen Gewittern getroffen worden. Besonders stark regnete es in Münster.
NRW und Baden-Württemberg
Sommergewitter fordern zweites Todesopfer
Das Abkommen von 1988 verbietet die Produktion, den Besitz und das Testen von Mittelstreckenraketen.
Marschflugkörper getestet
Washington wirft Moskau Vertragsbruch vor
Wladimir Putin bei einer Veranstaltung mit dem Militär im Kreml. Nun will die EU die Vertrauten Putins ins Visier nehmen.
EU sanktioniert Russland
Nun sollen Putins Vertraute bezahlen
Ein palästinensischer Feuerwehrmann bei der Arbeit am Elekrizitätswerk von Gaza.
Heftige Angriffe
Israel bombardiert Kraftwerk in Gaza
"Vertrauens"-Schriftzug in Frankfurt: Nach 14 Stunden waren die Münzen und die Markierungen um sie herum weg.
Aufsehenerregendes Experiment mit Geld
Wenn die Gier das Vertrauen auffrisst
Hat viele Vorschläge: AfD-Chef Bernd Lucke. Er findet, Frauen könnten Säuglinge auch mit zum Arbeitsplatz bringen.
AfD-Chef Lucke
"Die Deutschen müssen viel mehr Kinder bekommen"
Ungeachtet aller Appelle für eine Waffenruhe hat Israel am späten Montagabend und in der Nacht zum Dienstag massiv Ziele in Gaza bombardiert.
Israels "langer Feldzug"
Gaza erlebt heftige Bombennacht
Regenüberflutete Straße mit Wagen, der bis zur Heckklappe im Wasser steht
Sintflutartiger Regen und heftige Gewitter
Unwetter-Chaos in Deutschland
US-Außenminister John Kerry in Ägypten: Am Telefon spricht er mit dem israelischen Premierminister Benjamin Netanjahu.
USA kritisieren Israelis
"Nicht die Art, mit Partnern umzugehen"
Waghalsige Aktion: Dieser Teenager springt von einem Dach in einen fünf Stockwerke unter ihm befindlichen Pool.
Videos von Teenager-Mutproben
Denn sie wissen, was sie tun
Über der Innenstadt von Donezk steigt Rauch auf. Dort soll mindestens ein Mensch bei Artillerieangriffen der ukrainischen Armee getötet worden sein.
Angriff auf Hochburg der Separatisten
Zentrum von Donezk von Granaten getroffen
Schluss mit lustig: Wenn es nach Bülent Arinc ginge, dürften türkische Frauen nicht mehr lachen.
Erdogans Stellvertreter
Politiker will Türkinnen das Lachen verbieten
Beihilfe zur Steuerhinterziehung lautete der Vorwurf gegen die Schweizer Großbank UBS.
300 Millionen Euro
UBS zahlt Rekordstrafe an Deutschland
In ukrainischen Kinos laufen in Zukunft vermutlich nur noch sehr selten Filme aus Russland. (Symbolbild)
Filme, Bücher, TV-Serien
Ukraine will Kultur aus Russland zensieren
Apple
Apple-Übernahmeziel
Bose verklagt Beats
"Opportunity" hat seit seiner Ankunft auf dem Roten Planeten vor zehn Jahren insgesamt rund 40 Kilometer zurückgelegt.
Mars-Rover "Opportunity"
Er läuft und läuft und läuft
Justizminister Heiko Maas findet, Snowden soll in die USA zurückgehen.
NSA-Spionage
Maas rät Snowden zu Rückkehr in die USA
Bei OkCupid wurde Mitgliedern mit einer von der Software ermittelten Übereinstimmung von 30 Prozent angezeigt, sie passten angeblich sehr gut zu einander mit einem Wert von 90 Prozent.
Partnerbörse OKCupid enthüllt Psychotest
"Wir experimentieren an Menschen"
Waren hier übernatürliche Kräfte am Werk? Die Esoterik-Freunde, die das Feld in Raisting besuchen, sind davon überzeugt.
Esoterik-Fans pilgern zum Ammersee
Wie kommt der Kreis ins Kornfeld?
 
Wissen Aliens - Der ultimative Ratgeber (1)
Das Ende der Welt
Wissenschaft Das Ende der Welt
Sündhaft billig: Massenware Mode
Sündhaft billig Massenware Mode
Friedman schaut hin Talente, Tore und Tabus - Schwule im Fußball
Schwertransport zu Wasser - Die letzte Reise eines Piratenschiffs
Kultur & Gesellschaft Schwertransport zu Wasser - Die letzte Reise eines Piratenschiffs
Geschichte der Raumfahrt Das Mercury-Programm
Oh, mein Pattaya! Im Tollhaus von Thailand
Trailer Vergewaltigung - Macht und Ohnmacht
Geschichte der Raumfahrt - Das Gemini-Programm
Geschichte der Raumfahrt Das Gemini-Programm
Space Weather - Eismonde und Tornados
Wissen Space Weather - Eismonde und Tornados
Space Weather - Venus und Mars
Space Weather Venus und Mars
Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art (108)
Wissen Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art (108)
Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art (107)
Wissen Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art (107)
Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art (112)
Wissen Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art (112)
Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art (111)
Wissen Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art (111)
Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art (102)
Wissen Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art (102)
Auf Eis gebaut - Der Mega-Umbau an der Spree
Technik Auf Eis gebaut - Der Mega-Umbau an der Spree
Wissen Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art (113)
Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art (110)
Wissen Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art (110)
Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art (109)
Wissen Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art (109)
Wissen Aliens - Der ultimative Ratgeber (1)
N24 Reise-Reportage Mit Kronzucker durch Chiles Atacama-Wüste
The World Dubais Milliardenprojekt Teil 1
Legenden der Luftfahrt Die Entwicklung der Flugzeug-Geschichte
Technik Hovercrafts - Schwebende Alleskönner
Berlin bei Nacht Die Hauptstadt schläft nie
Der schnellste Job der Welt Die Achterbahn-Dynastie
Kultur & Gesellschaft Fast Food - Das Milliarden-Business
Benzin im Blut Deutschland, deine Autonarren
Töff -Töff-TÜV Prüfer für Istanbul
Kultur & Gesellschaft Haiti - Insel des Grauens
Abenteuer Autohof Truckerparadies Geiselwind
SOKO, übernehmen Sie!
Der Konvoi Ein Riesenkran auf Achse
Das Paradies der Autoschrauber Deutschlands größter Schrottplatz
Jagdrevier Autobahn Raser, Drängler und die Polizei
Die zweite Front Traumatisierte Soldaten und ihr schwerster Kampf
Kultur & Gesellschaft Knochenjobs - Down Under
Kultur & Gesellschaft Das Frauencamp - Drill für die Traumfigur
Al Jazeera und der Arabische Aufstand
Sündhaft billig: Massenware Mode
Sündhaft billig Massenware Mode
Noch 5 Stunden
Ladyboys
Ladyboys
Noch 6 Stunden
Der Nostradamus-Effekt: Das Jüngste Gericht
Der Nostradamus-Effekt Das Jüngste Gericht
Noch 23 Stunden
Denver County Jail - Razzia hinter Gittern
Denver County Jail Razzia hinter Gittern
Noch 1 Tag
Überleben hinter Gittern
Überleben hinter Gittern
Noch 1 Tag
Die 9/11-Verschwörung? Was wirklich geschah
Die 9/11-Verschwörung? Was wirklich geschah
Noch 1 Tag
Unter Verschluss - Das geheime Buch der US-Präsidenten (1)
Unter Verschluss Das geheime Buch der US-Präsidenten (1)
Noch 1 Tag
Unter Verschluss - Das geheime Buch der US-Präsidenten (2)
Unter Verschluss Das geheime Buch der US-Präsidenten (2)
Noch 1 Tag
Per Anhalter durchs Sonnensystem: Mars
Per Anhalter durchs Sonnensystem Mars
Noch 1 Tag
Zukunft ohne Menschen - Der Zorn Gottes
Zukunft ohne Menschen Der Zorn Gottes
Noch 1 Tag
Geheimnisse des Weltalls: Asteroiden
Geheimnisse des Weltalls Asteroiden
Noch 1 Tag
Geheimnisse des Weltalls: Planeten in Gefahr
Geheimnisse des Weltalls Planeten in Gefahr
Noch 1 Tag
Das Ende der Welt
Wissenschaft Das Ende der Welt
Noch 1 Tag
Aston Martin - Ein Traumauto entsteht
Aston Martin Ein Traumauto entsteht
Noch 2 Tage
Die Erde - Ein Planet entsteht (1)
Die Erde Ein Planet entsteht (1)
Noch 2 Tage
Die Erde - Ein Planet entsteht (2)
Die Erde Ein Planet entsteht (2)
Noch 2 Tage
Monster der Urzeit: Die Riesenechse Megalania
Monster der Urzeit Die Riesenechse Megalania
Noch 2 Tage
Naturgewalten: Tödliche Fluten
Naturgewalten Tödliche Fluten
Noch 2 Tage
USS Florida - Das Stealth-U-Boot der Navy
USS Florida Das Stealth-U-Boot der Navy
Noch 2 Tage
Höchststrafe - Leben in der Todeszelle (1)
Höchststrafe - Leben in der Todeszelle (1)
Noch 2 Tage