Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Keine offenen Wunden "Das russische Volk war nie nachtragend"

"Die Deutschen haben genug dafür getan, sich von dem Erbe des Nazi-Regimes zu befreien", meint der russische Historiker Alexander Vatlin. Stalingrad sei heute ein Ort der Versöhnung.

70 Jahre nach dem Ende der Schlacht von Stalingrad sieht der russische Historiker Alexander Vatlin keine offenen Wunden mehr zwischen den früheren Feinden. "Die Deutschen haben genug dafür getan, sich von dem Erbe des Nazi-Regimes zu befreien", meinte Vatlin in einem Gespräch mit der Deutschen Presse-Agentur in Moskau. Der Moskauer Universitätsprofessor und Buchautor sieht aber Aufklärungsbedarf bei seinen eigenen Landsleuten. Auch Deutsche kommen zu den Gedenkfeiern nach Wolgograd.

Sehen Sie noch Feindbilder oder offene Wunden?

Alexander Vatlin: "Moderne Russen sehen die Deutschen als Volk schon nicht mehr als Feinde. Das ist auch der sowjetischen Propaganda und Ideologie geschuldet, die unterscheiden konnte zwischen dem politischen Regime des Faschismus und dem deutschen Volk, das sich für betrogen und unterjocht hielt. Auch die direkten Kontakte zwischen den Menschen dienen der Zusammenarbeit."

Wie wichtig sind solche Begegnungen?

Vatlin: "Unter den Deutschen, die Wolgograd besuchen, sind schon keine Teilnehmer dieser Schlacht mehr. Aber ihre Nachfahren kommen, um sich davon zu überzeugen, was für ein Irrsinn das Dritte Reich war. Das ist wichtig für die Formierung einer demokratischen und pazifistischen Erinnerungskultur. Die Deutschen haben genug dafür getan, sich von dem Erbe des Nazi-Regimes zu befreien."

Wie kommt es, dass Deutsche trotz ihrer Kriegsschuld mit großer Wärme in Russland aufgenommen werden - anders als anderswo?

Valtin: "Das hängt - wie mir scheint - damit zusammen, dass unsere beiden Länder im vergangenen Jahrhundert durch Stalin und Hitler in eine "Epoche der Diktatur" hereingezogen wurden. Das russische Volk war aber auch nie nachtragend."

Noch immer huldigen dem damaligen Oberbefehlshaber Stalin nicht nur viele Veteranen und Kommunisten. Wie gefährlich ist diese Tendenz?

Vatlin: "Stalin war ein grausamer Diktator. Das bestreitet niemand. Aber es bestreitet auch niemand, dass er der Oberbefehlshaber war, mit dem an der Spitze die Rote Armee den Krieg gegen den deutschen Faschismus gewonnen hat. Natürlich gibt es die Gefahr, dass Stalin zur Ikone umgedeutet wird. Ihn als Symbol des Mutes und der Autorität zu sehen, das gibt es auch unter den jungen Russen. Ich würde diese Tendenz aber nicht überbewerten."

Es gibt aktuell auch Forderungen, Wolgograd wieder Stalingrad zu nennen. Haben solche Initiativen eine Chance?

Vatlin: "Versuche, den Stalin-Diktator von dem Stalin-Kommandeur zu trennen, sind ideologischer Natur, die niemals von der Gesellschaft professioneller Historiker unterstützt werden. Ich sehe heute zudem keine politischen Ressourcen, die eine Umbenennung Wolgograds ernsthaft unterstützen."

Was können Historiker tun in Russland für eine bessere Aufklärung?

Vatlin: "Mir scheint, dass viele meiner Kollegen mangels Auftrages der Machthaber durch die eine oder andere Interpretation der Vergangenheit selbst versuchen, eine Art Geschichtspolitik zu formulieren. Aber das führt zu nichts. Wir müssen unseren Bürgern ein gutes Wissen über ihre Vergangenheit geben, damit sie eigenständig ihre Werthaltung entwickeln können. Am Ende gäbe es dann eine vielfältige Erinnerungslandschaft, die auch charakteristisch für eine demokratische Gesellschaft nach europäischem Vorbild ist."

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()
 
Rund 1,35 Millionen Tonnen Bomben warfen britische und amerikanische Flieger über dem Deutschen Reich ab.
Die unsichtbare Gefahr
Kriegsmunition fordert bis heute Todesopfer
Die undatierte Aufnahme zeigt die wohl größte hölzerne Kriegseisenbahnbrücke des Ersten Weltkrieges: Die "Dubissa-Brücke" oder "Feldmarschall Hindenburg-Brücke".
Vormarsch auf Schienen
Eisenbahnpioniere im Ersten Weltkrieg
25 Jahre nach dem Mauerfall lebt die DDR im Thüringer Wald fort: zumindest eine Nacht lang.
Codewort "Trachtenfest"
Unterwegs im Stasi-Bunker bei Frauenwald
Jubelnde DDR-Flüchtlinge erreichen nach der Flucht Österreich.
DDR-Flucht nach Österreich
"Eigentlich hätte ich schießen müssen"
Riss im Eisernen Vorhang: Am 19. August 1989 flohen beim Paneuropäischen Picknick Hunderte DDR-Bürger nach Österreich.
"Paneuropäisches Picknick"
Wie DDR-Bürger den Mauerfall probten
Als junger Mann hat sich Augustus mit sehr blutigen und brutalen Aktionen in der Bürgerkriegszeit (bis etwa 30 vor Christus) behauptet. Man hat ihn mal "Blutsäufer" genannt.
Historiker über Augustus
Großer Gestalter, aber unsympathisch
Denkmal des Stadtgründers Kaiser Augustus in Augsburg
Die Nachfolger des Augustus
Die julisch-claudische Kaiserdynastie
Eine Museumsmitarbeiterin betrachtet in Haltern am See das Porträt des römischen Kaisers Augustus.
Vor 2000 Jahren
Der große Veränderer Augustus stirbt
Das Helgoländer Steinkistengrab war seit dem Zweiten Weltkrieg verschollen.
Verschollen und wiederentdeckt
Das Helgoländer Steinkistengrab
In Campeche wurden bereits einige Ruinen der Maya entdeckt. (Archivfioto)
Sensation in Mexiko
Maya-Städte im Dschungel entdeckt
Mit den neu erfassten Verlustlisten aus dem Ersten Weltkrieg können Verwandte sich auf eine neue Spurensuche begeben.
Hilfe für Nachfahren
"Verlustlisten" des Ersten Weltkrieges online
Die Sturmflut verheerenden Ausmaßes gilt als Geburtsstunde Nordfrieslands in seiner heutigen Form.
Auf den Spuren der "Mandränke"
Die versunkene Welt von Rungholt
Eine Röntgenaufnahme aus dem Jahre 1914 mit einem Projektil im Kopf eines Kriegsteilnehmers im Ersten Weltkrieg.
Das Grauen von innen
Röntgenbilder aus dem Ersten Weltkrieg
Mehrere Unternehmen aus Japan wollten das Exponat für eine Wanderausstellung ausleihen.
Relikt aus dem Mittelalter
Ein 300 Jahre altes Hexenhemd sorgt für Diskussion
Wissenschaftler haben die Überreste einer mehr als 1000 Jahre alten Burg ausgegraben.
"Relikte sehr kriegerischer Zeiten"
Burg aus dem Mittelalter freigelegt
Die Ausgrabungsstätte befindet sich in der Ortschaft Amphipolis.
Aufregung in Griechenland
Ist das Familiengrab Alexander des Großen gefunden?
Auf allen Kontinenten stehen Reste der Mauer, in Museen, als Denkmäler.
Symbol der deutschen Teilung
Das Geschäft mit der Berliner Mauer
Um die Wirkung eines Gasangriffes mit Phosgen ohne Gasmaske zu verdeutlichen fasst sich ein US-Soldat bei einer Demonstration in Frankreich 1918 an den Hals und wirft den Arm in die Höhe.
Waffen des Grauens
Die Giftgase des Ersten Weltkriegs
Klagemauer in Jerusalem
Bau der Klagemauer
Wurde Herodes von Baumeistern betrogen?
Mauerbau
Historisches Datum
Jeder zweite Deutsche weiß nicht, was am 13. August 1961 geschah
Rund 1,35 Millionen Tonnen Bomben warfen britische und amerikanische Flieger über dem Deutschen Reich ab.
Die unsichtbare Gefahr
Kriegsmunition fordert bis heute Todesopfer
In Campeche wurden bereits einige Ruinen der Maya entdeckt. (Archivfioto)
Sensation in Mexiko
Maya-Städte im Dschungel entdeckt
25 Jahre nach dem Mauerfall lebt die DDR im Thüringer Wald fort: zumindest eine Nacht lang.
Codewort "Trachtenfest"
Unterwegs im Stasi-Bunker bei Frauenwald
Die undatierte Aufnahme zeigt die wohl größte hölzerne Kriegseisenbahnbrücke des Ersten Weltkrieges: Die "Dubissa-Brücke" oder "Feldmarschall Hindenburg-Brücke".
Vormarsch auf Schienen
Eisenbahnpioniere im Ersten Weltkrieg
Mit den neu erfassten Verlustlisten aus dem Ersten Weltkrieg können Verwandte sich auf eine neue Spurensuche begeben.
Hilfe für Nachfahren
"Verlustlisten" des Ersten Weltkrieges online
Jubelnde DDR-Flüchtlinge erreichen nach der Flucht Österreich.
DDR-Flucht nach Österreich
"Eigentlich hätte ich schießen müssen"
Das Helgoländer Steinkistengrab war seit dem Zweiten Weltkrieg verschollen.
Verschollen und wiederentdeckt
Das Helgoländer Steinkistengrab
Eine Museumsmitarbeiterin betrachtet in Haltern am See das Porträt des römischen Kaisers Augustus.
Vor 2000 Jahren
Der große Veränderer Augustus stirbt
Als junger Mann hat sich Augustus mit sehr blutigen und brutalen Aktionen in der Bürgerkriegszeit (bis etwa 30 vor Christus) behauptet. Man hat ihn mal "Blutsäufer" genannt.
Historiker über Augustus
Großer Gestalter, aber unsympathisch
Denkmal des Stadtgründers Kaiser Augustus in Augsburg
Die Nachfolger des Augustus
Die julisch-claudische Kaiserdynastie
Riss im Eisernen Vorhang: Am 19. August 1989 flohen beim Paneuropäischen Picknick Hunderte DDR-Bürger nach Österreich.
"Paneuropäisches Picknick"
Wie DDR-Bürger den Mauerfall probten
Parlamentarische Rat
Hintergrund
Was ist der Parlamentarische Rat?
Der am 5. September 1977 von der RAF entführte und später ermordete damalige Arbeitgeberpräsident Hanns-Martin Schleyer (Archivfoto vom 13.10.1977).
Hintergrund
Die RAF und ihre Schlüsselfiguren
Das Münchner Institut für Zeitgeschichte will das Hitler-Buch "Mein Kampf" wieder veröffentlichen. (Bild: Anton Huttenlocher)
Hitlers "Mein Kampf"
Institut plant kommentierte Neuauflage
Ein Moment, der die Welt bewegt: Bundeskanzler Willy Brandt kniet am 7. Dezember 1970 vor dem Denkmal des Warschauer Ghettos. Die Geste wird zum Symbol der deutsch-polnischen Aussöhnung.
Brennpunkt Deutschland
Entspannung und Koexistenz 1967-1982
Die Weimarer Nationalversammlung arbeitet 1919 die Verfassung der parlamentarischen Republik aus.
Brennpunkt Deutschland
Die Weimarer Republik 1919-1933
13. August 1961: Um den weiteren Flüchtlingsstrom nach Westdeutschland zu unterbinden, lässt die DDR-Regierung die Mauer errichten.
Brennpunkt Deutschland
Die Teilung der Welt 1961-1967
30. Januar 1933: Nach Hitlers Ernennung zum Reichskanzler marschieren Mitglieder der SA in einem Fackelzug durch das Brandenburger Tor.
Brennpunkt Deutschland
Die "Machtergreifung" 1933
Adolf Hitler
Brennpunkt Deutschland
Das "Dritte Reich" 1934-1939
Otto von Bismarck wird nach der Kaiserproklamation zum ersten Reichskanzler.
Einig Vaterland
Die Ära Bismarck 1871 - 1890
 
 
image
Leute
Sport-Trend "Freeletics" erobert die Fitness-Welt
Kim Jong Un
Skurriles Propagandavideo aus Nordkorea
Wenn Kim Jong Un zu Besuch kommt
image
Panorama
Jörg Pilawa, der ewige Quizonkel?
James Foley mit seinem Mörder in dem IS-Video: Wenig später wird der US-Amerikaner enthauptet.
Schock-Video von IS
Der Mann, der James Foley tötete
image
Panorama
Das passiert heute in den Soaps
Ein Arzt des Klinikums Bamberg soll sich heimlich an Patientinnen vergangen haben.
Arzt missbrauchte Patientinnen
Offenbar viele Frauen von Übergriffen betroffen
Entspannung pur!
Corgi im Massage-Himmel
image
Dolph Lundgren
"Sylvester Stallone ist mein Held"
Bei dem Spiel des britischen Geheimdienstes GCHQ geht es daru, einen feindlichen Cyberangriff abzuwehren.
Virtueller Kampf gegen Hacker
Geheimdienst GCHQ entwickelt Computerspiel
James Foley
James Foley ist Opfer Nummer zehn
In Syrien sind Journalisten Freiwild
image
Matthias Brandt
"Bei Liebeskummer leiden Männer etwas stiller"
Die deutsche Wirtschaft bleibt auf Wachstumskurs.
Trotz Mini-Delle
Wirtschaft bleibt auf Wachstumskurs
image
Schluss mit Rock'n'Roll
Meg Ryan ist wieder solo
image
Leute
Philipp Lahm siegt und seine Claudia springt in den Pool
Auch US-Justizminister Eric Holder hat den alltäglichen Rassismus bei der US-Polizei bereits zu spüren bekommen.
Rede in US-Stadt Ferguson
Selbst Justizminister wurde Rassismus-Opfer
Gefängnis
Deutscher in China zum Tode verurteilt
"Die Chance für Gnade ist gering"
Die Bundesregierung will den Kurden im Irak die Panzerabwehrwaffe Milan liefern.
Waffenlieferungen in den Nordirak
Lammert fordert Bundestagsvotum
image
Conchita Wurst
Lieber Spende statt Eisdusche
Operation
Überraschung bei Bauch-OP
Das Skelett in Jyoti Kumars Bauch
In einer Klinik für künstliche Befruchtung in Thailand lässt sich ein Paar beraten.
Seltsamer Fall in Thailand
Japaner lässt Leihmütter 15 Kinder austragen
In Frankreich ist ein Deutscher beim Surfen ums Leben gekommen. (Archivbild)
Kurz & Knapp - der Nachrichtensplitter
Deutscher Surfer stirbt in Frankreich
Ice Bucket Challenge
Best of
Wenn die Ice Bucket Challenge in die Hose geht
Die Explosion riss einen etwa 20 bis 25 Meter großen und zwei bis drei Meter tiefen Krater in die Fahrbahndecke. Am Mittwoch wurde das Loch so schnell wie möglich gestopft.
Weltkriegsbombe unter der A3
"Das kleine Loch in der Fahrbahn nehmen wir in Kauf"
Der US-Fotograf James Foley ist offenbar von den IS-Extremisten getötet worden.
Video im Internet veröffentlicht
US-Journalist von IS enthauptet
James Foley
Enthaupteter US-Journalist
Keine Zweifel mehr
Bei Update Absturz: Microsoft warnt vor neuem Windows-Update.
Microsoft rät zu Deinstallation
Neues Windows-Update verursacht Computerabstürze
YouTube-Hit
Twerking auf sibirisch
Ukrainische Truppen haben offenbar große Teile von Lugansk zurückerobert.
Liveticker zur Ukraine-Krise
Rebellen schießen weiteren Kampfjet ab
Nach Angaben des Verteidungsministeriums können Schutzwesten nicht in den Nordirak geliefert werden, weil sie veraltet und die Schutzplatten im Innern brüchig geworden sind.
Schutzwesten, Nachtsichtgeräte, Lkw - alles Schrott
Bundeswehr kann Kurden nicht beliefern
Ein Proband vor (li.) und nach der Einnahme von Ruxolitinib.
Haare statt Glatze
Mittel gegen kreisrunden Haarausfall entdeckt
Ein Avatar mit heruntergelassener Hose "vergewaltigt" einen anderen.
GTA V Online
Hacker "vergewaltigen" Avatare
Dieses Foto von James Foley wurde am 29. September 2011 in Sirte, Libyen, aufgenommen.
US-Journalist James Foley enthauptet
Ein Leben in den Kriegsgebieten der Welt
image
"Promi Big Brother"
Ronald muss runter - Claudia stinkt's gewaltig
Zwei Personen in Schutzanzügen kommen einem kranken Schwarzafrikaner zu Hilfe
Mann mit Symptomen in Quarantäne
Hat Ebola einen spanischen Touristenort erreicht?
In China ist ein 36-jähriger Deutscher wegen zweifachen Mordes zum Tode verurteilt worden.
Doppelmord aus Eifersucht
Deutscher in China zum Tode verurteilt
Soldaten der syrischen Armee in einem Außenbezirk von Damaskus: Hat Assad seine Strategie im Umgang mit den IS-Terroristen gewechselt?.
Islamischer Staat in Syrien
Assads Strategiewechsel gegen IS
Auch gegen Reporter geht die Polizei in Ferguson mitunter vor, das mussten auch zwei Journalisten im Auftrag deutscher Medien erfahren.
Deutsche Reporter in Ferguson verhaftet
"Wurden nicht brutal aber rauh behandelt"
Die Ebola-Epidemie hat in Westafrika bereits 1100 Todesopfer gefordert.
Teenager isoliert
Ebola-Entwarnung in Belgien
Die Luxus-Bande im "Promi Big Brother"-Haus hatte ein Erbarmen - und wählte Janina Youssefian nach oben. Den Zuschauern schmeckte das gar nicht. Sie schickten sie wieder nach unten.
Bittere "Promi Big Brother"-Pille für Janina Youssefian
Wie gewonnen, so zerronnen
In einer Umfrage von TNS Infratest wurden 2567 Personen befragt, sie konnten ihren "Liebling" aus rund 2500 Marken-Modell-Kombinationen wählen.
Neue Umfrage
Auf diese Traumautos fahren die Deutschen ab
 
Die Corvette ZR1 - Amerikas Supersportwagen
Die Corvette ZR1 Amerikas Supersportwagen
Geheimnisse des Weltalls: Zeitreisen
Geheimnisse des Weltalls Zeitreisen
B-2 - Unsichtbare Schwingen
Technik B-2 - Unsichtbare Schwingen
Geheimnisse der Menschheit - Wissen ist Macht
Geheimnisse der Menschheit Wissen ist Macht
Geheimnisse der Menschheit - Höher, schneller, weiter
History Geheimnisse der Menschheit - Höher, schneller, weiter
Sherlock Holmes - Die wahre Geschichte
Sherlock Holmes - Die wahre Geschichte
F... you Brain - Glaube oder Aberglaube?
Technik F... you Brain - Glaube oder Aberglaube?
Wunderwaffen und Rohrkrepierer -  Erfindungen im Zweiten Weltkrieg (2)
History Wunderwaffen und Rohrkrepierer - Erfindungen im Zweiten Weltkrieg (2)
Wunderwaffen und Rohrkrepierer - Erfindungen im Zweiten Weltkrieg (1)
History Wunderwaffen und Rohrkrepierer - Erfindungen im Zweiten Weltkrieg (1)
N24 Spezial Im großen Krieg - Leben und Sterben des Leutnants Fritz Rümmelein
Aufbruch ins All - NASA 2.0
Aufbruch ins All NASA 2.0
Robin Hood - Die wahre Geschichte (1)
Die wahre Geschichte Robin Hood (1)
Geheimnisse der Menschheit - Verteidigen und Erobern
Geheimnisse der Menschheit Verteidigen und Erobern
Geheimnisse des Weltalls: Zuhause in der Milchstraße
Geheimnisse des Weltalls Zuhause in der Milchstraße
Friedman schaut hin Talente, Tore und Tabus - Schwule im Fußball
Geschichte der Raumfahrt Das Mercury-Programm
Oh, mein Pattaya! Im Tollhaus von Thailand
Trailer Vergewaltigung - Macht und Ohnmacht
Geschichte der Raumfahrt - Das Gemini-Programm
Geschichte der Raumfahrt Das Gemini-Programm
USA Top Secret: Bigfoot
USA Top Secret: Bigfoot
Geheimnisse des Weltalls: Zeitreisen
Geheimnisse des Weltalls Zeitreisen
Geheimnisse der Menschheit - Wissen ist Macht
Geheimnisse der Menschheit Wissen ist Macht
Geheimnisse der Menschheit - Höher, schneller, weiter
History Geheimnisse der Menschheit - Höher, schneller, weiter
Die Corvette ZR1 - Amerikas Supersportwagen
Die Corvette ZR1 Amerikas Supersportwagen
B-2 - Unsichtbare Schwingen
Technik B-2 - Unsichtbare Schwingen
N24 Reise-Reportage Mit Kronzucker durch Chiles Atacama-Wüste
The World Dubais Milliardenprojekt Teil 1
Legenden der Luftfahrt Die Entwicklung der Flugzeug-Geschichte
Technik Hovercrafts - Schwebende Alleskönner
Berlin bei Nacht Die Hauptstadt schläft nie
Der schnellste Job der Welt Die Achterbahn-Dynastie
Kultur & Gesellschaft Fast Food - Das Milliarden-Business
Benzin im Blut Deutschland, deine Autonarren
Töff -Töff-TÜV Prüfer für Istanbul
Kultur & Gesellschaft Haiti - Insel des Grauens
Abenteuer Autohof Truckerparadies Geiselwind
SOKO, übernehmen Sie!
Der Konvoi Ein Riesenkran auf Achse
Das Paradies der Autoschrauber Deutschlands größter Schrottplatz
Jagdrevier Autobahn Raser, Drängler und die Polizei
Zukunft ohne Menschen - Giftige Rache
Zukunft ohne Menschen Giftige Rache
Noch 55 Minuten
Geheimnisse der Tiefe: Tödlicher Sog
Geheimnisse der Tiefe Tödlicher Sog
Noch 1 Stunde
HOME - Die Geschichte einer Reise (1)
HOME Die Geschichte einer Reise (1)
Noch 4 Stunden
HOME - Die Geschichte einer Reise (2)
HOME Die Geschichte einer Reise (2)
Noch 4 Stunden
USA Top Secret: Bigfoot
USA Top Secret: Bigfoot
Noch 10 Stunden
Deutsche Panzertechnik: Der Leopard (2)
Deutsche Panzertechnik Der Leopard (2)
Noch 15 Stunden
Die Reise der Kontinente - Australien
Die Reise der Kontinente Australien
Noch 1 Tag
Geheimnisse der Menschheit - Verteidigen und Erobern
Geheimnisse der Menschheit Verteidigen und Erobern
Noch 1 Tag
Transporthubschrauber im Einsatz - NH-90 und CH-53
NH-90 und CH-53 Transporthubschrauber im Einsatz
Noch 1 Tag
Zukunft ohne Menschen - Wiege der Zivilisation
Zukunft ohne Menschen Wiege der Zivilisation
Noch 1 Tag
Der Kollaps: Kein Weg zurück
Der Kollaps Kein Weg zurück
Noch 1 Tag
Rom Bauwerke der Caesaren (1)
Noch 2 Tage
Rom - Bauwerke der Caesaren (2)
Rom Bauwerke der Caesaren (2)
Noch 2 Tage
Burj Khalifa - Der Himmelsturm
Burj Khalifa Der Himmelsturm
Noch 2 Tage
F... you Brain - Glaube oder Aberglaube?
Technik F... you Brain - Glaube oder Aberglaube?
Noch 2 Tage
Das Universum: Geheimnisse der Asteroiden
Das Universum Geheimnisse der Asteroiden
Noch 2 Tage
Die Brücke von Remagen - Wendepunkt an der Westfront
Die Brücke von Remagen Wendepunkt an der Westfront
Noch 2 Tage
Geheimnisse des Weltalls: Zuhause in der Milchstraße
Geheimnisse des Weltalls Zuhause in der Milchstraße
Noch 2 Tage
Geheimnisse des Weltalls: Kosmische Klänge
Geheimnisse des Weltalls Kosmische Klänge
Noch 2 Tage
Das UFO-Projekt der Nazis
History Das UFO-Projekt der Nazis
Noch 2 Tage