Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

33 Jahre vermisst Sowjetischer Soldat in Afghanistan gefunden

Im September 1980 wurde in Afghanistan ein verwundeter sowjetischer Soldat zurückgelassen. Seitdem galt er als vermisst. Nun hat ein russischer Suchdienst den Soldaten gefunden - nach fast 33 Jahren.

Es klingt wie ein Wunder: Nach fast 33 Jahren findet ein russischer Suchdienst in Afghanistan den verschollenen Sowjetsoldaten Bachretdin Chakimow lebend. Doch für Scheich Abdullah, wie sich Chakimow mittlerweile nennt, ist die Begegnung mit der Vergangenheit zunächst eher wie ein Alptraum.

Fast 300 sowjetische Soldaten werden vermisst

"Er lebt in seiner eigenen Welt", erzählt Alexander Lawrentjew, der den Mittfünfziger aufgespürt hat, der Nachrichtenagentur dpa in Moskau. Seit Jahren sucht Lawrentjew mit seinen Mitarbeitern in Afghanistan nach Soldaten, von denen seit dem Abzug der sowjetischen Truppen 1989 jedes Lebenszeichen fehlt. Knapp 270 Namen stehen noch auf der Liste.

Seine kommunistische Uniform mit Hammer und Sichel hat Chakimow längst abgelegt. Nun arbeitet der Mann, der aus Usbekistan in Zentralasien stammt, als Kräuterarzt in abgelegenen Dörfern. Fotos zeigen einen älteren Mann mit zerfurchtem Gesicht, struppigem, langem Bart, der ein wenig schüchtern unter seinem Turban hervorlugt. Nichts erinnert mehr an den burschenhaften Soldaten von einst.

Chakimow wurde von Einheimischen aufgenommen

Als er Lawrentjew in der westlichen Provinz Herat trifft, wird Chakimow von Gefühlen übermannt. Kaum bringt er ein Wort über die Lippen. "Vielen Dank" sagt er zum Abschluss leise in gebrochenem Russisch. Lawrentjew vom Komitee für die Belange im Ausland kämpfender Soldaten durchkämmt das zerklüftete Land regelmäßig nach Vermissten. Gezielt fragt er Dorfälteste nach Hinweisen auf mögliche Ex-Soldaten, mühsam geht er jeder Spur nach.

Chakimows Geschichte mutet aber auch für den erfahrenen Lawrentjew geradezu fantastisch an. Im September 1980 - ein Dreivierteljahr nach dem sowjetischen Einmarsch am Hindukusch - wird der junge Soldat schwer verwundet und fällt Einheimischen in die Hände.

"Er hat riesiges Glück gehabt", meint Lawrentjew. Denn meist töten die Kämpfer ihre Gefangenen kurzerhand. Insgesamt fallen während des zehnjährigen Kriegs rund 15 000 Sowjets. Chakimow aber wird vom Dorfältesten geheilt.

"Afghanistan ist ein guter Ort für mich"

Dem Soldaten kommt womöglich seine Herkunft zugute. Etwa ein Zehntel der Einwohner im Vielvölkerstaat Afghanistan ist usbekischer Abstammung - wie Chakimow. Zu einer Zeit, zu der jeder europäisch aussehende Mann gleich als Todfeind gilt, ist das ein großer Vorteil und hilft, in der Masse unterzutauchen.

Es gibt aber auch Berichte von slawischstämmigen Soldaten, die überlebten. "Die Mudschaheddin haben mich 1982 gefangen genommen", erzählt der Ukrainer Gennadi Zewma (48) der dpa im nordafghanischen Kundus. Fünf Jahre steht er unter Hausarrest. "Sie haben mich gut behandelt, mir einen neuen Namen gegeben - Nek Mohammed - und mir befohlen, eine Afghanin zu heiraten." Im Vorjahr reist er erstmals seit 29 Jahren in seine Heimat - aber nur für einen kurzen Besuch. "Afghanistan ist ein guter Ort für mich", meint der Vater von vier Kindern.

Chakimow kein Deserteur

Auch Chakimow sei kein Deserteur, meint Lawrentjew. Einfach ist das Leben in der Fremde nicht für den jungen Mann - er muss zunächst "Sklavenarbeit" verrichten, wie der Vizechef des Suchdienstes schildert. Nur langsam steigt er in der Hierarchie auf, dann bildet ihn der Älteste zum Kräuterarzt aus. Das jahrelange Beisammensein mit den Einheimischen habe wie eine Gehirnwäsche gewirkt.

Auch deshalb habe Chakimow nie versucht, Kontakt mit der Heimat aufzunehmen. Dass er sein Leben als Scheich Abdullah gegen eine ungewisse Zukunft in Zentralasien tauscht, kann sich Lawrentjew nicht vorstellen. "Er würde sich vermutlich nicht zurechtfinden", meint der Experte. Er weiß von vielen Soldaten, die sich nach Jahren in der afghanischen Abgeschiedenheit nicht mehr integrieren können. "Sie fühlen sich nirgendwo dazugehörig."

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()
 
Rund 1,35 Millionen Tonnen Bomben warfen britische und amerikanische Flieger über dem Deutschen Reich ab.
Die unsichtbare Gefahr
Kriegsmunition fordert bis heute Todesopfer
Die undatierte Aufnahme zeigt die wohl größte hölzerne Kriegseisenbahnbrücke des Ersten Weltkrieges: Die "Dubissa-Brücke" oder "Feldmarschall Hindenburg-Brücke".
Vormarsch auf Schienen
Eisenbahnpioniere im Ersten Weltkrieg
25 Jahre nach dem Mauerfall lebt die DDR im Thüringer Wald fort: zumindest eine Nacht lang.
Codewort "Trachtenfest"
Unterwegs im Stasi-Bunker bei Frauenwald
Jubelnde DDR-Flüchtlinge erreichen nach der Flucht Österreich.
DDR-Flucht nach Österreich
"Eigentlich hätte ich schießen müssen"
Riss im Eisernen Vorhang: Am 19. August 1989 flohen beim Paneuropäischen Picknick Hunderte DDR-Bürger nach Österreich.
"Paneuropäisches Picknick"
Wie DDR-Bürger den Mauerfall probten
Als junger Mann hat sich Augustus mit sehr blutigen und brutalen Aktionen in der Bürgerkriegszeit (bis etwa 30 vor Christus) behauptet. Man hat ihn mal "Blutsäufer" genannt.
Historiker über Augustus
Großer Gestalter, aber unsympathisch
Denkmal des Stadtgründers Kaiser Augustus in Augsburg
Die Nachfolger des Augustus
Die julisch-claudische Kaiserdynastie
Eine Museumsmitarbeiterin betrachtet in Haltern am See das Porträt des römischen Kaisers Augustus.
Vor 2000 Jahren
Der große Veränderer Augustus stirbt
Das Helgoländer Steinkistengrab war seit dem Zweiten Weltkrieg verschollen.
Verschollen und wiederentdeckt
Das Helgoländer Steinkistengrab
In Campeche wurden bereits einige Ruinen der Maya entdeckt. (Archivfioto)
Sensation in Mexiko
Maya-Städte im Dschungel entdeckt
Mit den neu erfassten Verlustlisten aus dem Ersten Weltkrieg können Verwandte sich auf eine neue Spurensuche begeben.
Hilfe für Nachfahren
"Verlustlisten" des Ersten Weltkrieges online
Die Sturmflut verheerenden Ausmaßes gilt als Geburtsstunde Nordfrieslands in seiner heutigen Form.
Auf den Spuren der "Mandränke"
Die versunkene Welt von Rungholt
Eine Röntgenaufnahme aus dem Jahre 1914 mit einem Projektil im Kopf eines Kriegsteilnehmers im Ersten Weltkrieg.
Das Grauen von innen
Röntgenbilder aus dem Ersten Weltkrieg
Mehrere Unternehmen aus Japan wollten das Exponat für eine Wanderausstellung ausleihen.
Relikt aus dem Mittelalter
Ein 300 Jahre altes Hexenhemd sorgt für Diskussion
Wissenschaftler haben die Überreste einer mehr als 1000 Jahre alten Burg ausgegraben.
"Relikte sehr kriegerischer Zeiten"
Burg aus dem Mittelalter freigelegt
Die Ausgrabungsstätte befindet sich in der Ortschaft Amphipolis.
Aufregung in Griechenland
Ist das Familiengrab Alexander des Großen gefunden?
Auf allen Kontinenten stehen Reste der Mauer, in Museen, als Denkmäler.
Symbol der deutschen Teilung
Das Geschäft mit der Berliner Mauer
Um die Wirkung eines Gasangriffes mit Phosgen ohne Gasmaske zu verdeutlichen fasst sich ein US-Soldat bei einer Demonstration in Frankreich 1918 an den Hals und wirft den Arm in die Höhe.
Waffen des Grauens
Die Giftgase des Ersten Weltkriegs
Klagemauer in Jerusalem
Bau der Klagemauer
Wurde Herodes von Baumeistern betrogen?
Mauerbau
Historisches Datum
Jeder zweite Deutsche weiß nicht, was am 13. August 1961 geschah
In Campeche wurden bereits einige Ruinen der Maya entdeckt. (Archivfioto)
Sensation in Mexiko
Maya-Städte im Dschungel entdeckt
Die Sturmflut verheerenden Ausmaßes gilt als Geburtsstunde Nordfrieslands in seiner heutigen Form.
Auf den Spuren der "Mandränke"
Die versunkene Welt von Rungholt
Mit den neu erfassten Verlustlisten aus dem Ersten Weltkrieg können Verwandte sich auf eine neue Spurensuche begeben.
Hilfe für Nachfahren
"Verlustlisten" des Ersten Weltkrieges online
Rund 1,35 Millionen Tonnen Bomben warfen britische und amerikanische Flieger über dem Deutschen Reich ab.
Die unsichtbare Gefahr
Kriegsmunition fordert bis heute Todesopfer
Jubelnde DDR-Flüchtlinge erreichen nach der Flucht Österreich.
DDR-Flucht nach Österreich
"Eigentlich hätte ich schießen müssen"
Das Helgoländer Steinkistengrab war seit dem Zweiten Weltkrieg verschollen.
Verschollen und wiederentdeckt
Das Helgoländer Steinkistengrab
Eine Museumsmitarbeiterin betrachtet in Haltern am See das Porträt des römischen Kaisers Augustus.
Vor 2000 Jahren
Der große Veränderer Augustus stirbt
Als junger Mann hat sich Augustus mit sehr blutigen und brutalen Aktionen in der Bürgerkriegszeit (bis etwa 30 vor Christus) behauptet. Man hat ihn mal "Blutsäufer" genannt.
Historiker über Augustus
Großer Gestalter, aber unsympathisch
Denkmal des Stadtgründers Kaiser Augustus in Augsburg
Die Nachfolger des Augustus
Die julisch-claudische Kaiserdynastie
Die undatierte Aufnahme zeigt die wohl größte hölzerne Kriegseisenbahnbrücke des Ersten Weltkrieges: Die "Dubissa-Brücke" oder "Feldmarschall Hindenburg-Brücke".
Vormarsch auf Schienen
Eisenbahnpioniere im Ersten Weltkrieg
Riss im Eisernen Vorhang: Am 19. August 1989 flohen beim Paneuropäischen Picknick Hunderte DDR-Bürger nach Österreich.
"Paneuropäisches Picknick"
Wie DDR-Bürger den Mauerfall probten
Parlamentarische Rat
Hintergrund
Was ist der Parlamentarische Rat?
Der am 5. September 1977 von der RAF entführte und später ermordete damalige Arbeitgeberpräsident Hanns-Martin Schleyer (Archivfoto vom 13.10.1977).
Hintergrund
Die RAF und ihre Schlüsselfiguren
Das Münchner Institut für Zeitgeschichte will das Hitler-Buch "Mein Kampf" wieder veröffentlichen. (Bild: Anton Huttenlocher)
Hitlers "Mein Kampf"
Institut plant kommentierte Neuauflage
Ein Moment, der die Welt bewegt: Bundeskanzler Willy Brandt kniet am 7. Dezember 1970 vor dem Denkmal des Warschauer Ghettos. Die Geste wird zum Symbol der deutsch-polnischen Aussöhnung.
Brennpunkt Deutschland
Entspannung und Koexistenz 1967-1982
Die Weimarer Nationalversammlung arbeitet 1919 die Verfassung der parlamentarischen Republik aus.
Brennpunkt Deutschland
Die Weimarer Republik 1919-1933
13. August 1961: Um den weiteren Flüchtlingsstrom nach Westdeutschland zu unterbinden, lässt die DDR-Regierung die Mauer errichten.
Brennpunkt Deutschland
Die Teilung der Welt 1961-1967
30. Januar 1933: Nach Hitlers Ernennung zum Reichskanzler marschieren Mitglieder der SA in einem Fackelzug durch das Brandenburger Tor.
Brennpunkt Deutschland
Die "Machtergreifung" 1933
Adolf Hitler
Brennpunkt Deutschland
Das "Dritte Reich" 1934-1939
Otto von Bismarck wird nach der Kaiserproklamation zum ersten Reichskanzler.
Einig Vaterland
Die Ära Bismarck 1871 - 1890
 
 
image
Netzwelt
Selfie-Kameras im Flakon-Look
image
"Adam und Eva"
Erster Nackt-Kandidat spricht über die Show
Die Honorarverhandlungen zwischen niedergelassenen Kassenärzten und Krankenkassen sind derzeit in vollem Gange.
Ärzte versus Kassen
Der ewige Streit um das liebe Geld
image
Dietmar Bär
"Der 'Tatort' ist das Flaggschiff und kein Schlauchboot"
image
Ice Bucket Challenge
Helene Fischer erwischt es eiskalt
image
Leute
Claudia Michelsen pfeift auf den Ruhm
image
Professor Boerne
Jan Josef Liefers verteidigt seinen "Tatort" aus Münster
image
Leute
Liliana Matthäus sortiert ihren Freundeskreis aus
image
Sean Connery hat Ärger
Nachbar fordert Schadenersatz
image
"Promi Big Brother"
Wieviel Prinz steckt in Mario-Max zu Schaumburg-Lippe?
image
Conchita Wurst
Drag-Queen in Strapsen für Karl Lagerfeld
US-Präsident Barack Obama wandte sich auf Martha's Vineyard, seinem Urlaubsort, an die Öffentlichkeit.
Obama verurteilt Hinrichtung
"Krebsgeschwür IS hat keinen Platz im 21. Jahrhundert"
image
Leute
Jackie Chan schämt sich für seinen Sohn
image
Ice-Bucket-Challenge
Auch Larissa Marolt gönnt sich eine Eisdusche
Ukrainische Truppen haben offenbar große Teile von Lugansk zurückerobert.
Liveticker zur Ukraine-Krise
Ukrainische Truppen erobern Lugansk offenbar zurück
Der Militärchef der Hamas, Mohammed Deif, hat offenbar den israelischen Luftangriff auf ein Wohnhaus überlebt und befehligt weiter die Attacken auf Israel.
Ehefrau und Baby tot
Hamas-Militärchef entkommt offenbar israelischem Angriff
image
Leute
Promi-Bild des Tages
Ein Demonstrant protestiert in Hong Kong gegen die Todesstrafe.
Keine Gnade für deutschen Mörder in China
"Ein Leben für ein Leben"
image
Aussehen wie Victoria Beckham
Die Stil-Ikone mistet aus
Grausige Entdeckung auf der Autobahn-Toilette: Eine Frau fand dort einen kleinen toten Jungen.
Von Mutter fehlt jede Spur
Baby kam lebend auf Autobahn-Toilette zur Welt
Herzoperation
Kurz & Knapp - der Nachrichtensplitter
Falsche Patientin am Herzen operiert
Bei Update Absturz: Microsoft warnt vor neuem Windows-Update.
Microsoft rät zu Deinstallation
Neues Windows-Update verursacht Computerabstürze
Schwer gepanzertes Fahrzeug und mehrere Militär-Lastwagen auf Landstarße
Konvoi mit Raketenwerfern
Russische Armeefahrzeuge dringen in Ukraine ein
Ein Proband vor (li.) und nach der Einnahme von Ruxolitinib.
Haare statt Glatze
Mittel gegen kreisrunden Haarausfall entdeckt
Ein Avatar mit heruntergelassener Hose "vergewaltigt" einen anderen.
GTA V Online
Hacker "vergewaltigen" Avatare
image
"Promi Big Brother"
Ronald muss runter - Claudia stinkt's gewaltig
Zwei Personen in Schutzanzügen kommen einem kranken Schwarzafrikaner zu Hilfe
Mann mit Symptomen in Quarantäne
Hat Ebola einen spanischen Touristenort erreicht?
Auch gegen Reporter geht die Polizei in Ferguson mitunter vor, das mussten auch zwei Journalisten im Auftrag deutscher Medien erfahren.
Deutsche Reporter in Ferguson verhaftet
"Wurden nicht brutal aber rauh behandelt"
Die Ebola-Epidemie hat in Westafrika bereits 1100 Todesopfer gefordert.
Teenager isoliert
Ebola-Entwarnung in Belgien
In einer Umfrage von TNS Infratest wurden 2567 Personen befragt, sie konnten ihren "Liebling" aus rund 2500 Marken-Modell-Kombinationen wählen.
Neue Umfrage
Auf diese Traumautos fahren die Deutschen ab
Ukrainischer Soldat im umkämpften Osten des Landes: Außenminister Pawlo Klimkin fordert von EU und Nato Militärhilfe.
Pawlo Klimkin
Ukrainischer Außenminister fordert Militärhilfe von Nato und EU
Angriff auf die Lehrerin.
Horror auf der Klassenfahrt
Löwe greift Lehrerin vor den Augen ihrer Schüler an
Der Argentinier Jorge Bergoglio war am 13. März 2013 zum Nachfolger des deutschen Papstes Benedikt XVI. gewählt worden, der im Februar aus Altersgründen seinen Rücktritt erklärt hatte.
Auf den Spuren Benedikts?
Papst Franziskus spricht über Rücktritt
Ice Bucket Challenge Charlie Sheen
Ex-Star aus "Two and a Half Men"
So geht die "Ice Bucket Challenge" bei Charlie Sheen
Irak
Krise im Irak
Obama kündigt langen Militäreinsatz an
Das riesige Krokodil schwamm im Alabama River, als er legal abgeschossen wurde.
Rekordfang in Alabama
Kran bricht unter Krokodil zusammen
Alex und Tucker, als sie noch ein glückliches Paar waren.
Angst vor der Hochzeit
Verlobter täuscht seinen Tod vor
Eine Frau brachte im Irak Fünflinge zur Welt. (Symbolbild)
Nach Flucht vor IS-Kämpfern
Jesidin bringt Fünflinge zur Welt
Der Bundesnachrichtendienst spioniert die türkische Regierung aus. Zwischen Berlin und Ankara hat das zu Verstimmungen geführt.
Bundesnachrichtendienst in der Türkei
"Bundesregierung hat den Auftrag gegeben"
Der russischer Hilfskonvoi für die Ukraine steht seit Tagen an der ukrainischen Grenze.
Moskau und Kiew
Einigung um russischen Hilfskonvoi
 
Geheimnisse des Weltalls: Zeitreisen
Geheimnisse des Weltalls Zeitreisen
B-2 - Unsichtbare Schwingen
Technik B-2 - Unsichtbare Schwingen
Geheimnisse der Menschheit - Wissen ist Macht
Geheimnisse der Menschheit Wissen ist Macht
Geheimnisse der Menschheit - Höher, schneller, weiter
History Geheimnisse der Menschheit - Höher, schneller, weiter
Sherlock Holmes - Die wahre Geschichte
Sherlock Holmes - Die wahre Geschichte
F... you Brain - Glaube oder Aberglaube?
Technik F... you Brain - Glaube oder Aberglaube?
Wunderwaffen und Rohrkrepierer -  Erfindungen im Zweiten Weltkrieg (2)
History Wunderwaffen und Rohrkrepierer - Erfindungen im Zweiten Weltkrieg (2)
Wunderwaffen und Rohrkrepierer - Erfindungen im Zweiten Weltkrieg (1)
History Wunderwaffen und Rohrkrepierer - Erfindungen im Zweiten Weltkrieg (1)
N24 Spezial Im großen Krieg - Leben und Sterben des Leutnants Fritz Rümmelein
Aufbruch ins All - NASA 2.0
Aufbruch ins All NASA 2.0
Robin Hood - Die wahre Geschichte (1)
Die wahre Geschichte Robin Hood (1)
Geheimnisse der Menschheit - Verteidigen und Erobern
Geheimnisse der Menschheit Verteidigen und Erobern
Geheimnisse des Weltalls: Zuhause in der Milchstraße
Geheimnisse des Weltalls Zuhause in der Milchstraße
Friedman schaut hin Talente, Tore und Tabus - Schwule im Fußball
Geschichte der Raumfahrt Das Mercury-Programm
Oh, mein Pattaya! Im Tollhaus von Thailand
Trailer Vergewaltigung - Macht und Ohnmacht
Geschichte der Raumfahrt - Das Gemini-Programm
Geschichte der Raumfahrt Das Gemini-Programm
USA Top Secret: Bigfoot
USA Top Secret: Bigfoot
Geniale Erfindungen: Das Flugzeug
Technik Geniale Erfindungen: Das Flugzeug
Geheimnisse der Menschheit - Wissen ist Macht
Geheimnisse der Menschheit Wissen ist Macht
Sherlock Holmes - Die wahre Geschichte
Sherlock Holmes - Die wahre Geschichte
Geheimnisse der Menschheit - Höher, schneller, weiter
History Geheimnisse der Menschheit - Höher, schneller, weiter
B-2 - Unsichtbare Schwingen
Technik B-2 - Unsichtbare Schwingen
Geheimnisse des Weltalls: Zeitreisen
Geheimnisse des Weltalls Zeitreisen
N24 Reise-Reportage Mit Kronzucker durch Chiles Atacama-Wüste
The World Dubais Milliardenprojekt Teil 1
Legenden der Luftfahrt Die Entwicklung der Flugzeug-Geschichte
Technik Hovercrafts - Schwebende Alleskönner
Berlin bei Nacht Die Hauptstadt schläft nie
Der schnellste Job der Welt Die Achterbahn-Dynastie
Kultur & Gesellschaft Fast Food - Das Milliarden-Business
Benzin im Blut Deutschland, deine Autonarren
Töff -Töff-TÜV Prüfer für Istanbul
Kultur & Gesellschaft Haiti - Insel des Grauens
Abenteuer Autohof Truckerparadies Geiselwind
SOKO, übernehmen Sie!
Der Konvoi Ein Riesenkran auf Achse
Das Paradies der Autoschrauber Deutschlands größter Schrottplatz
Jagdrevier Autobahn Raser, Drängler und die Polizei
Zukunft ohne Menschen - Giftige Rache
Zukunft ohne Menschen Giftige Rache
Noch 16 Stunden
Geheimnisse der Tiefe: Tödlicher Sog
Geheimnisse der Tiefe Tödlicher Sog
Noch 17 Stunden
HOME - Die Geschichte einer Reise (1)
HOME Die Geschichte einer Reise (1)
Noch 19 Stunden
HOME - Die Geschichte einer Reise (2)
HOME Die Geschichte einer Reise (2)
Noch 20 Stunden
USA Top Secret: Bigfoot
USA Top Secret: Bigfoot
Noch 1 Tag
Deutsche Panzertechnik: Der Leopard (2)
Deutsche Panzertechnik Der Leopard (2)
Noch 1 Tag
Extreme World - Nordirland
Extreme World - Nordirland
Noch 1 Tag
Die Reise der Kontinente - Australien
Die Reise der Kontinente Australien
Noch 1 Tag
Geheimnisse der Menschheit - Verteidigen und Erobern
Geheimnisse der Menschheit Verteidigen und Erobern
Noch 2 Tage
Transporthubschrauber im Einsatz - NH-90 und CH-53
NH-90 und CH-53 Transporthubschrauber im Einsatz
Noch 2 Tage
Zukunft ohne Menschen - Wiege der Zivilisation
Zukunft ohne Menschen Wiege der Zivilisation
Noch 2 Tage
Der Kollaps: Kein Weg zurück
Der Kollaps Kein Weg zurück
Noch 2 Tage
Rom Bauwerke der Caesaren (1)
Noch 2 Tage
Rom - Bauwerke der Caesaren (2)
Rom Bauwerke der Caesaren (2)
Noch 2 Tage
Burj Khalifa - Der Himmelsturm
Burj Khalifa Der Himmelsturm
Noch 2 Tage
F... you Brain - Glaube oder Aberglaube?
Technik F... you Brain - Glaube oder Aberglaube?
Noch 2 Tage
Das Universum: Geheimnisse der Asteroiden
Das Universum Geheimnisse der Asteroiden
Noch 2 Tage
Die Brücke von Remagen - Wendepunkt an der Westfront
Die Brücke von Remagen Wendepunkt an der Westfront
Noch 3 Tage
Auf der Suche nach Hitlers Leichnam
History Auf der Suche nach Hitlers Leichnam
Noch 3 Tage
Geheimnisse des Weltalls: Zuhause in der Milchstraße
Geheimnisse des Weltalls Zuhause in der Milchstraße
Noch 3 Tage