Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Doch nicht die Gebrüder Wright? Deutscher flog womöglich als Erster

Ist den Gebrüdern Wright oder dem in die USA ausgewanderten Franken Gustav Weißkopf der erste Motorflug gelungen? Der US-Bundesstaat Connecticut hat sich jetzt entschieden.

Im Streit um den ersten Motorflug der Welt haben die Anhänger des fränkischen Flugpioniers Gustav Weißkopf Unterstützung aus den USA erhalten. Als erster US-Bundesstaat habe Connecticut Weißkopfs Flug von 1901 als Pioniertat anerkannt, berichtete der Braunschweiger Luftfahrthistoriker John Brown unter Berufung auf Senator Michael McLachlan. Das Oberhaus und das Unterhaus hätten eine entsprechende Gesetzesvorlage verabschiedet. Nun müsse nur noch der Gouverneur die Vorlage unterzeichnen.

In der im Internet veröffentlichten Gesetzvorlage heißt es, Connecticut wolle künftig alljährlich an einem noch festzulegenden Tag dem von Gustav Weißkopf absolvierten ersten Motorflug der Welt gedenken. Bisher war diese Leistung den Gebrüdern Wright zugeschrieben worden. Die Parlamentarier des US-Bundesstaates berufen sich dabei auf Browns jüngste Archiv-Recherchen, die allerdings unter Luftfahrthistorikern umstritten sind. Weißkopf hatte seine Flugversuche einst in Bridgeport im US-Staat Connecticut unternommen.

Streit um eine Aufnahme aus dem Jahr 1906

Als Beleg für Weißkopfs motorisierten Erstflug hatte Brown Anfang März neben Dutzenden von historischen Zeitungsberichten auch ein Foto von Weißkopfs Stand auf der ersten Ausstellung des Aero Clubs America im Jahr 1906 in New York präsentiert. Es zeigt eine Wandtafel, an der wiederum ein Foto des umstritten Erstflugs angebracht sein soll. Brown hatte das Bild vergrößern lassen. Allerdings ist die Aufnahme so unscharf, dass Weißkopfs Flugmaschine nur zu erahnen ist.

Luftfahrthistoriker wie der Luftfahrtkurator des Deutschen Museums in München, Hans Holzer, erkennen das Bild daher als Beweis für Weißkopfs Erstflug nicht an. "Daraus eine Flugsituation der Weißkopf'schen Flugmaschine herauszufiltern, finde ich sehr gewagt", hatte Holzer im März erklärt. Auch das Luft- und Raumfahrtmuseum der US-Forschungsgesellschaft Smithsonian in Washington, wo seit Jahrzehnten die motorisierte Flugmaschine der Gebrüder Wright ausgestellt ist, zweifelt an Weißkopfs Pioniertat. Dagegen hat das renommierte britische Luftfahrt-Jahrbuch "Jane's All the World's Aircraft" in seiner neuesten Ausgabe Weißkopf als ersten Motorflieger anerkannt.

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()
 
 
 
 
Spring Break Europe Feiern bis zum Umfallen
140.000 Quadratmeter Wellness Die größte Therme der Welt
Die riskantesten Wasserwege
Seestraßen Die riskantesten Wasserwege
Naturgewalten: Gefangen im Sandsturm
Naturgewalten Gefangen im Sandsturm
Das Universum: Stürme der Schöpfung
Das Universum Stürme der Schöpfung
Geheimnisvoller Planet: Anfang und Ende
Geheimnisvoller Planet Anfang und Ende
Deutschland im Glutrausch Grillen extrem
Spezialkommandos im Zweiten Weltkrieg: Churchill schlägt zurück
History Spezialkommandos im Zweiten Weltkrieg: Churchill schlägt zurück
Spezialkommandos im Zweiten Weltkrieg: Geheimeinsatz am D-Day
History Spezialkommandos im Zweiten Weltkrieg: Geheimeinsatz am D-Day
Spezialkommandos im Zweiten Weltkrieg: Das geheime Naziradar
History Spezialkommandos im Zweiten Weltkrieg: Das geheime Naziradar
Angst auf Schienen - Die gefährlichsten Bahnstrecken der Welt
Angst auf Schienen Die gefährlichsten Bahnstrecken der Welt
Auf Leben und Tod Kosmische Geschosse
Auf Leben und Tod Schlammlawine
Superschiffe - Riesenbagger Ibn Battuta
Superschiffe Riesenbagger Ibn Battuta
Überlebt - Kollision am Himmel
Überlebt Kollision am Himmel
Burj Khalifa - Der Himmelsturm
Burj Khalifa Der Himmelsturm
Geheimnisvoller Planet: Gefahr von oben
Geheimnisvoller Planet Gefahr von oben
Geheimnisvoller Planet: Fantastische Himmel
Geheimnisvoller Planet Fantastische Himmel
Geheimnisvoller Planet: Erdbeben
Geheimnisvoller Planet Erdbeben
Tunnel für die Autobahn - Die größte Bohrmaschine der Welt
Tunnel für die Autobahn Die größte Bohrmaschine der Welt
Auf Leben und Tod Kosmische Geschosse
Noch 3 Stunden
Auf Leben und Tod Schlammlawine
Noch 3 Stunden
Naturgewalten: Eiskalt erwischt
Naturgewalten Eiskalt erwischt
Noch 4 Stunden
Geheime Erfindungen: Mini-UFOs und Raketenrucksäcke
Geheime Erfindungen Mini-UFOs und Raketenrucksäcke
Noch 7 Stunden
Nachtwölfe -  Russlands härteste Motorrad-Gang
Nachtwölfe Russlands härteste Motorrad-Gang
Noch 18 Stunden
Krieger der Vergangenheit Die Ninja
Noch 19 Stunden
Naturgewalten: Tödliche Wirbelstürme
Mensch & Natur Die Kraft der Wirbelstürme
Noch 1 Tag
Laster und Legenden - Deutschlands LKW-Sammler
Laster und Legenden Deutschlands LKW-Sammler
Noch 1 Tag
Gefährliches Universum Angriff der Aliens
Noch 1 Tag
Naturgewalten: Texas Twister
Mensch & Natur Texas Twister
Noch 2 Tage
Das UFO-Projekt der Nazis
History UFOs im Dritten Reich
Noch 2 Tage
Der Hass des Ku-Klux-Klan
Zeitgeschehen Der Ku-Klux-Klan
Noch 2 Tage
Danger Decoded - Unglaubliche Unfälle (9)
Technik Danger Decoded - Unglaubliche Unfälle (9)
Noch 2 Tage
Danger Decoded - Unglaubliche Unfälle (10)
Technik Danger Decoded - Unglaubliche Unfälle (10)
Noch 2 Tage
American Skinheads
American Skinheads
Noch 2 Tage
Mythos und Wahrheit: Biker Gangs
Mythos und Wahrheit Biker Gangs
Noch 2 Tage
Superschiffe - Kombicarrier Stena Britannica
Superschiffe Kombicarrier Stena Britannica
Noch 3 Tage
Superschiffe -  MV Stornes: Fundamentbau auf Hoher See
Superschiffe MV Stornes: Fundamentbau auf Hoher See
Noch 3 Tage
Kreuzfahrt in die Antarktis - Expedition zum weißen Kontinent
Kreuzfahrt in die Antarktis Expedition zum weißen Kontinent
Noch 3 Tage