Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Hobby zum Beruf Entwickler für PC-Spiele sind gefragt

Die Computerspieleindustrie ist eine wachsende Branche. Tausende nutzen Internetgames wie Farmville. Obwohl die Spiele kaum etwas kosten, schaffen sie zahlreiche neue Arbeitsplätze.

Das Computerspiel, das Marvin Augenstein und seine Kollegen im zweiten Semester ihres Studiums entwickelt haben, heißt Neodrome. Statt als Super Mario flitzt der Spieler als Virus durch das Innere eines Computers und sammelt Punkte. Auch weil das Spiel ungewöhnlich aussieht, hat es beim Deutschen Entwicklerpreis für Computerspiele den zweiten Platz belegt in der Rubrik Newcomer Award. "Damit hätten wir nie gerechnet, dass es so gut ankommt", so Augenstein.

Augenstein, 24, studiert an der Privatschule <a xlink:actuate="onRequest" xlink:href="http://www.games-academy.de/" xlink:show="new" xlink:type="simple">Games Academy</a> in Berlin im mittlerweile dritten Semester Game Production. Wenn er seine Ausbildung nach dem kommenden Semester abgeschlossen hat, würde er gern als Spieleproduzent bei einer Computerspielefirma einsteigen. Ähnlich wie Filmproduzenten behalten Game Producer bei der Produktion den Überblick und sorgen dafür, dass Abgaben und Budgets eingehalten werden.

Game Producer

Die Aufgaben für Game Producer sind vielseitig. Sie kümmern sich darum, dass die Game Artists rechtzeitig Entwürfe über das Aussehen der Charaktere präsentieren. Sie klären mit den Gamedesignern, wie viele Levels es in dem Spiel geben soll und für welche Handlungen die Charaktere Punkte bekommen. Augenstein würde dann mit den Programmierern die Machbarkeit der Entwürfe diskutieren. "Ich bin die Schnittstelle zwischen den vielen Menschen, die an einer Spieleproduktion beteiligt sind", sagt er.

Berufschancen

Die Chancen auf einen Job nach seiner Ausbildung sind gut. Denn die Computerspielbranche in Deutschland boomt. "Das ist eine der wachsenden Medienbranchen", sagt Gunther Rehfeld, Professor für Games, Grafik und Digitale Bildbearbeitung an der Universität Hamburg.

Und gutes Personal ist rar. "Es besteht ein hoher Bedarf an Fachkräften", sagt Birgit Roth vom Bundesverband der Entwickler von Computerspielen (G.A.M.E.). Und Gitta Blatt, die Personalleiterin von Wooga, einem der Hersteller von Internetgames in Deutschland, ergänzt: "Es ist sehr, sehr schwer, gute Leute zu finden." Birgit Roth von G.A.M.E. schätzt, dass zurzeit circa 900 Stellen in der Computerspielebranche in Deutschland unbesetzt sind. Insgesamt geht sie davon aus, dass in der Branche zwischen 12 000 und 15 000 Mitarbeiter fest angestellt sind. Dazu kämen viele Freie.

"Serious Games" sind im Kommen

Dabei gehe der Trend weg von Konsolenspielen wie für die Playstation und hin zu Internetspielen, sagt Prof. Rehfeld. Darüber hinaus gebe es Bedarf an Fachkräften im Bereich der "Serious Games". Das sind etwa Spiele, mit denen die Feuerwehr Einsätze trainiert oder das Militär Kriegseinsätze. Dazu kommen Lernspiele, mit denen Schüler spielerisch Wissen erwerben. Insgesamt seien die Berufsaussichten sehr gut. Gesucht würden vor allem Programmierer.

Augenstein hat sich für die Computerspielebranche entschieden, weil er aus seinem Hobby einen Beruf machen wollte. "Ich bin mit Spielen groß geworden. Da dachte ich mir, es wäre ein Traum, das beruflich zu machen."

Damit bringt Augenstein bereits die wichtigste Eigenschaft mit, die man in der Branche braucht. Wer Fuß fassen möchte, sollte unbedingt Erfahrung mit Spielen mitbringen, sagt Prof. Rehfeld. Daneben sollte man teamfähig sein, denn die Entwicklung eines Computerspiels ist eine Gemeinschaftsarbeit.

Zusammenspiel verschiedener Fachrichtungen

Die Qualifikationen sind je nach Fachrichtung unterschiedlich. Während die Programmierer sich vor allem mit Informatik auskennen müssten, seien bei den Artists mehr künstlerische Fähigkeiten gefragt. Produzenten wie Augenstein bräuchten dagegen eher ein Verständnis für Betriebswirtschaftslehre und Personalführung, erklärt Annika Knipp von der Games Academy.

Die Berufsaussichten hängen von der Fachrichtung ab. Während Programmierer händeringend gesucht werden, konkurrierten die Game Artists zum Beispiel mit Illustratoren und Kommunikationsdesignern. "Hier ist es schwieriger, da es viele Quereinsteiger gibt", sagt Knipp.

Langweilig wird ihm die Branche und sein Beruf nicht werden, glaubt Augenstein. Denn für ein gutes Spiel begeisterten sich schließlich Menschen in jedem Alter.

Der Weg in die Games-Branche

Wer in die Computerspielbranche möchte, kann zwischen verschiedenen Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten wählen. Eine gute Möglichkeit sei, erst einmal einen Bachelor in Informatik oder Design zu machen, sagt Prof. Gunther Rehfeld aus Hamburg. Später könne man sich dann mit einem Master etwa in Hamburg in "Zeitabhängige Medien - Sound-Vision/Games" spezialisieren. Eine andere Möglichkeit ist, gleich mit einem Bachelor "Game Design" einzusteigen, wie er etwa an der HTW Berlin angeboten wird. Daneben gibt es kostenpflichtige Angebote von privaten Anbietern wie der Games Academy in Berlin. Die Kosten für die Schule sind jedoch relativ hoch. Sie liegen bei einer zwei Semester langen Ausbildung bei 10 000 Euro.

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()
 
 
 
 
 
Die neue Doku-Reihe Spacetime mit Ulrich Walter
Die Erde - Ein Planet entsteht (2)
Die Erde Ein Planet entsteht (2)
Superschiffe - Piratenjäger HDMS Absalon
Superschiffe Piratenjäger HDMS Absalon
Mega Croc vs. Superschlange
Mensch & Natur Mega Croc vs. Superschlange
Erfindungen für die Zukunft: Der Superheld Mensch
Erfindungen für die Zukunft Der Superheld Mensch
Erfindungen für die Zukunft: Die Manipulation der Gene
Erfindungen für die Zukunft Die Manipulation der Gene
Die Wiesn-Wahnsinn - Das größte Volksfest der Welt
Der Wiesn-Wahnsinn Das größte Volksfest der Welt
Superschiffe - Jack-up Vessel Neptune
Superschiffe Jack-up Vessel Neptune
Auftrag Schwertransport - Giganten auf Reisen
Auto Auftrag Schwertransport - Giganten auf Reisen
Deutschland im Glutrausch - Grillen extrem
Kultur & Gesellschaft Deutschland im Glutrausch - Grillen extrem
Die Plattmacher - Abrissprofis im Einsatz
Technik Die Plattmacher - Abrissprofis im Einsatz
An der Grenze Im Flüchtlingschaos von Idomeni
Spring Break Europe - Feiern bis zum Umfallen
Kultur & Gesellschaft Spring Break Europe - Feiern bis zum Umfallen
Der ICE - Highspeed auf Schienen
Technik Der ICE - Highspeed auf Schienen
Der Ku-Klux-Klan - Hass unter der Kapuze
Zeitgeschehen Der Ku-Klux-Klan - Hass unter der Kapuze
1944 / 45 - Das letzte Kriegsjahr (2)
History 1944 / 45 - Das letzte Kriegsjahr (2)
1944 / 45 - Das letzte Kriegsjahr (1)
History 1944 / 45 - Das letzte Kriegsjahr (1)
Die Seenotretter - Einsatz bei Wind und Wellen
Einsatz bei Wind und Wellen Die Seenotretter
Geisterflug MH370
Technik Geisterflug MH370
Absturz in Mexico-City - Unfall oder Mord
Technik Absturz in Mexico-City - Unfall oder Mord
Die Erde - Ein Planet entsteht (1)
Die Erde Ein Planet entsteht (1)
Noch 10 Stunden
Die Erde - Ein Planet entsteht (2)
Die Erde Ein Planet entsteht (2)
Noch 10 Stunden
Angst auf Schienen - Die gefährlichsten Bahnstrecken der Welt
Angst auf Schienen Die gefährlichsten Bahnstrecken der Welt
Noch 16 Stunden
Die Science Fiction Propheten - George Lucas: Star Wars
Die Science Fiction Propheten George Lucas: Star Wars
Noch 18 Stunden
Seitensprünge der Geschichte Nazis, UFOs, Aliens
Noch 1 Tag
Das UFO-Projekt der Nazis
History UFOs im Dritten Reich
Noch 1 Tag
Die Science Fiction Propheten - Philip K. Dick: Von Total Recall bis Minority Report
Die Science Fiction Propheten Philip K. Dick - Von Total Recall bis Minority Report
Noch 1 Tag
Zeppelin - Der erste Langstreckenbomber
History Zeppelin - Der erste Langstreckenbomber
Noch 2 Tage
Der ICE - Highspeed auf Schienen
Technik Der ICE - Highspeed auf Schienen
Noch 2 Tage
Spring Break Europe - Feiern bis zum Umfallen
Kultur & Gesellschaft Spring Break Europe - Feiern bis zum Umfallen
Noch 2 Tage
Hitlers Stealth Fighter
Technik Der erste unsichtbare Flieger
Noch 2 Tage
USA Top Secret: Totale Überwachung
USA Top Secret Totale Überwachung
Noch 2 Tage
Die Reeperbahn Deutschlands sündigste Meile
Noch 2 Tage
USA Top Secret: Scientology
USA Top Secret Scientology
Noch 2 Tage
Krieger der Vergangenheit Die Berserker
Noch 2 Tage
Die X-Akten Sumpflicht/Wallendes Engelshaar
Noch 2 Tage
Die Science Fiction Propheten - H. G. Wells: Zeitmaschine und Krieg der Welten
Die Science Fiction Propheten H. G. Wells - Zeitmaschine und Krieg der Welten
Noch 2 Tage
Schwarze Löcher - Eine Zeitreise ins Universum
Schwarze Löcher Eine Zeitreise ins Universum
Noch 2 Tage
Seitensprünge der Geschichte Ku Klux Klan und Mafia
Noch 3 Tage
Mythos und Wahrheit: Nazis in den USA
Mythos und Wahrheit: Nazis in den USA
Noch 3 Tage