Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Gerichtsurteil Lästerei bei Facebook rechtfertigt Kündigung

Wer auf Facebook über seinen Arbeitgeber herzieht, muss mit einer fristlosen Kündigung rechnen. Ein Gericht urteilte nun, dass ein Ausbilder Beschimpfungen unter der Gürtellinie nicht hinnehmen muss.

Gemecker über den Arbeitgeber im sozialen Internet-Netzwerk Facebook rechtfertigt eine fristlose Kündigung. Das hat das Landesarbeitsgericht Hamm entschieden. Wie das Gericht mitteilte, stuften die Richter die Äußerungen eines Auszubildenden aus Bochum als Beleidigung ein. Der junge Mann hatte auf seiner Facebook-Seite seinen Arbeitgeber als Menschenschinder und Ausbeuter bezeichnet. Weiter schrieb er im Internet, dass er "dämliche Scheiße für Mindestlohn minus 20 Prozent erledigen" müsse. Das Gericht hat keine Revision zugelassen.

In der ersten Instanz hatte das Arbeitsgericht Bochum eine fristlose Kündigung noch aufgehoben. Das Gericht hatte zwar die Äußerungen als beleidigend eingestuft. Die Richter erkannten aber im gesamten Inhalt des Facebook-Profils eine unreife Persönlichkeit des Klägers und mangelnde Ernsthaftigkeit. Das sahen die Richter in Hamm anders. In ihrer Pressemitteilung hieß es, dass der Auszubildende nicht annehmen durfte, dass seine Äußerungen keine Auswirkungen haben würden. Zum Zeitpunkt der Kündigung im Juni 2011 war der Mann 27 Jahre alt.

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()
 
Thomas Worm ist Softwareentwickler
Beruf mit Zukunft
Wie werde ich Softwareentwickler?
Angebot an der Uni
Kurse an der Uni
Schlüsselqualifikationen klug wählen
Klein, aber fein: Um die zehn Erstsemester wird es voraussichtlich an der Hochschule für Kirchenmusik im kommenden Semester geben. Das Studium in Kirchenmusik bereitet darauf vor, hauptberuflich in Kirchengemeinden den Chor zu leiten und die Orgel zu spielen. Foto: Hochschule für Kirchenmusik Herford
Job & Karriere
Zu zweit in der Vorlesung - Studieren an den kleinsten Unis
Zwar haben Eltern einen Rechtsanspruch auf einen Kita-Platz. Einen Schadensersatz zu fordern, wenn keine Betreuungsmöglichkeit gefunden wurde, bleibt schwer.
Kita-Anspruch
Kein Schadensersatz für Eltern bei Kita-Platzmangel
Nur keinen Stress: Zu viele Termine nach der Arbeit können auf Dauer zu Erschöpfung führen. Bei berufsbezogenen Einladungen sollte daher genau abgewogen werden. Foto: Frank Rumpenhorst
Work-Life-Balance
Bei beruflichen Einladungen abwägen
Fallen Kündigung und Krankmeldung an einem Tag zusammen, muss der Kündigungsgrund geklärt werden. Foto: Ralf Hirschberger
Arbeitsverweigerung und krank
Fristlose Kündigung?
Noch auf der Suche nach einem passenden Studiengang? Vielleicht helfen die neuen Angebote weiter. Foto: Jens Kalaene
Neue Studiengänge
Gründungsmanagement bis Psychologie
Von Scheinselbstständigkeit ist die Rede, wenn ein Mitarbeiter selbstständiger Unternehmer ist, tatsächlich aber ein persönliches Abhängigkeitsverhältnis besteht.
Scheinselbstständigkeit
Nachzahlungen besser vermeiden
Nur nicht verzweifeln: Wer bei seiner Arbeit einen Misserfolg verbuchen muss, sollte ihn so schnell wie möglich abhaken.
Aufstehen, weitermachen
Mit Misserfolgen im Job umgehen
Kassieren Jugendliche in der Ausbildung eine Abmahnung, sollten sie das unbedingt ernst nehmen.
Abmahnungen
Was Azubis wissen müssen
Manchen Menschen fällt das Runterkommen ziemlich schwer. Trotzdem muss man nicht unter Dauerstrom stehen.
Richtig Entspannen
Was beim Runterkommen nach der Arbeit hilft
Auszubildende dürfen regulär nur 40 Stunden pro Woche arbeiten.
Überstunden-Ausgleich
Azubis müssen Vergütung oder Freizeit bekommen
In der Elternzeit kann man finanziell kürzertreten, indem man die Altersvorsorge zurückschraubt. Foto: Patrick Pleul
Altersvorsorge anpassen
In der Elternzeit sparen
Fehlt das Ziel, sind Arbeitnehmer langsamer. Das fand eine Studie des Bonner Instituts zur Zukunft der Arbeit heraus. Wichtig sind realistisch und transparent formulierte Ziele.
Neue Studie
Fehlendes Ziel macht Mitarbeiter langsamer
Gerade die ersten Wochen einer Ausbildung können sehr anstrengend sein. Kein Wunder, wenn sich da jemand schon nach Urlaub sehnt. Volljährige stehen etwa 20 freie Tage zu.
Ferienzeiten
Was Azubis über Urlaub wissen müssen
Einfach mal die Seele baumeln lassen - was als Kind selbstverständlich war, müssen Erwachsene im Alltag oft neu lernen.
Müßiggang lernen
Freizeitstress ist eine Einstellungssache
Vor allem Geringqualifizierte haben ein hohes Armutsrisiko.
Statistisches Bundesamt
Ein Drittel Geringqualifizierter von Armut bedroht
Ist das Arbeitszeugnis fertig, bekommen es Arbeitnehmer nur unter gewissen Umständen zugeschickt.
Im Zweifel abholen
Mitarbeiter müssen Arbeitszeugnis nicht zuschicken
Wer zum Beispiel Probleme mit dem Chef hat, kann sich an "Vera" wenden.
Ausbildung
"Vera" hilft bei Problemen
Für die meisten Arbeitnehmer ist der Arbeitstag nach acht Stunden nicht beendet.
Acht-Stunden-Tag
Viele Beschäftigte arbeiten länger
berufsausbildung
Arbeiten im Ausland
Berufsabschlüsse bald besser vergleichbar
landwirt
Grüner Daumen gefragt
Landwirtschaft sucht Auszubildende
Arbeitszeit
Längere Arbeitszeiten
Rückkehr der 40-Stunden-Woche
eiffelturm
Arbeiten in Frankreich
Auf die Handschrift kommt es an
teilzeitarbeit
Karriereblocker Teilzeit
Teilzeitarbeit hat oft berufliche Nachteile
ausbildung
Mehr Ausbildungsplätze
Arbeitsagentur will Unternehmen wachrütteln
Hörsaal
Anreiz zum Studium
Einfach einige Semester überspringen
Bewerbungsgespräch
Bewerbungsgespräch
Mut zur eigenen Meinung
Stellensuchende
Lieber sicherer Job als große Karriere
friseur
Rollen verteilt
Berufswahl ist typisch Junge, typisch Mädchen
Gedächtnis-Forschung
Mehr Konzentration durch bewegte Hände
Lebensarbeitszeitkonten
Früher in den Ruhestand
Baby
Leicht zurück in den Job
Tipps für die Zeit nach der Elternzeit
uni
Erwartungen erfüllt
Firmen bewerten Bachelor positiv
Mutter
Mehr Erfahrung
Neue Job-Börsen für Mütter und Ältere
Google
Karrierekiller Internet
Personalchefs auf Spurensuche
Abgetaucht
Traumberuf unter Wasser
Neues Konzept
Azubis übernehmen die Führung
Oft fehlen einem die Worte - dabei kommt es gerade am Arbeitsplatz darauf an, nicht alles kommentarlos herunterzuschlucken.
Brüllen hilft nicht
Wie Arbeitnehmer richtig Kontra geben
Siemens
Die Firma als Problem
Mitarbeiter auf der Therapeutencouch
 
 
 
Flüchtlinge werden von der grieschischen Polizei begleitet. 23 000 Bootsflüchtlinge sind vergangene Woche in Griechenland eingetroffen und warten auf die Weiterreise. Foto: Vassil Donev
Politik
Über 23 000 Flüchtlinge binnen einer Woche in Griechenland
Die Türkei wurde schon oft für ihren Umgang mit der Pressefreiheit kritisiert.
Wegen angeblicher IS-Unterstützung
Türkei nimmt britische Reporter fest
Matthias Reim fällt länger aus. Foto: Bodo Schackow
Panorama
Matthias Reim wegen Herzmuskelentzündung im Krankenhaus
CSU-Politiker Joachim Herrmann nannte den Sänger Roberto Blanco einen "wunderbaren Neger".
Eklat um Joachim Herrmann
"Ich verwende das Wort Neger sonst überhaupt nicht"
Barack Obama besucht für den drei Tage den US-Bundesstaat Alaska.
Überlebenstraining in Alaska
Obama macht den Putin
Jörg Pilawa schläft lieber zuhause. Foto: Axel Schmidt
Panorama
Jörg Pilawa tritt bewusst kürzer
In der englischen Samenbank haben sich bisher nur neun Spender registriert. Vor einem Jahr wurde die britische Samenbank in Birmingham gegründet. Foto: Julian Stratenschulte
Panorama
Britische Samenbank hat nur neun Spender
Vorlesen in der Kita: Die meisten Deutschen sprechen sich für eine bessere Bezahlung der Erzieherinnen aus. Foto: Arno Burgi
Politik
Klare Mehrheit für Stärkung der Kita-Erziehung
Arbeitslose
Im August
Sommer lässt Zahl der Arbeitslosen steigen
Rapper Sido ist von seinen Gesangskünsten nur bedingt begeistert. Foto: Britta Pedersen
Sido
"Ich kann nicht singen!"
Bahnhof Budapest
Flüchtlingsandrang
Ungarische Polizei räumt wichtigsten Bahnhof in Budapest
Feuerwehrleute tragen eine Frau in Sicherheit, die nach einer Explosion in einer Fabrik für Pyro-Technik im spanischen Zaragoza verletzt wurde. Insgesamt sechs Menschen kamen bei der heftigen Detonation ums Leben, sechs weitere wurde verletzt. Foto: Arago County Council/EFE
Panorama
Rauchwolken
Bei einer israelischen Militäraktion im palästinensischen Dschenin ist es zu gewaltsamen Konfrontationen mit Hunderten von Palästinensern gekommen. Foto: Alaa Badarneh
Politik
Ausschreitugen bei Armee-Einsatz in Palästina
Eine Spinne sitzt in einem Netz, das durch einen Rasensprenger mit Wasser benetzt wurde. Die Morgensonne bringt die Wassertropfen am Tag des meteorologische Herbstanfangs zum Leuchten. Foto: Ralf Hirschberger
Panorama
Maßarbeit
Abgelehnte Asylbewerber im Februar am Baden-Airport in Rheinmünster (Baden-Württemberg).
Fluggesellschaften profitieren
Das lukrative Geschäft mit den Abschiebungen
Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) hat Sänger Roberto Blanco in der ARD-Sendung "Hart aber fair" als "wunderbaren Neger" bezeichnet.
Fauxpas bei "Hart aber fair"
Als Roberto Blanco zum "wunderbaren Neger" wurde
Blitze erhellen den Himmel in Landkreis Oder-Spree in Jacobsdorf. In der vergangenen Nacht zogen teilweise schwere Gewitter über Brandenburg. Foto: Patrick Pleul, dpa
Panorama
Naturgewalt
Güterwagons auf dem Rangierbahnhof Maschen nahe Hamburg während des Lokführerstreiks. Foto: Philipp Schulze
Wirtschaft
Lokführerstreiks belasten Güterverkehr auf der Schiene
Gary Barlow hat Katie Hardys Hochzeit zu einem unvergesslichen Ereignis gemacht. Foto: Rolf Vennenbernd/Archiv
Hochzeitsüberraschung
Gary Barlow singt für treuen Fan
Marissa Mayer.
Yahoo-Chefin
Marissa Mayer erwartet Zwillinge
Begegnung mit Historie
Obama zu Besuch in Buchenwald
N24 Live-Ticker
Deutsche Botschaft im Sudan brennt
Studenten_Teaser
Selbstbedienung im Internet
Studenten klauen immer mehr Texte
Handyparken
Parkschein war mal
Handyparken ab 2008 erlaubt
Luxusautos in Russland
Luxusautos in Russland
Gepanzerte Scheiben, Fußmatten aus Pelz
George Clooney
Schauspieler boykottieren Golden Globes
Streikposten statt Superstars
Niedersachsen Teaser
Niedersachsen
Land der Autobauer und Landwirte
Das Archivbild aus dem Jahr 2003 zeigt Sir Edmund Hillary in seinem Haus in Auckland.
Sir Edmund Hillary tot
Mount-Everest-Bezwinger Sir Edmund Hillary ist tot
Trotz der Probleme des Flugzeugbauers Airbus durch den schwachen Dollar will der Käufer von drei deutschen Airbus-Werken die Produktion in Deutschland belassen.
t
Airbuswerk in Hamburg
Billigstes Auto der Welt: Der Tata Nano umgerechnet 1700 Euro kosten.
Billig, Billiger. Tata
Auto für 1700 Euro in Indien vorgestellt
Robbie Williams zeigt die Zähne.
Robbie im Streik
Robbie Williams streikt
Im Streit um härtere Strafen für kriminelle Jugendliche legt Hessens Ministerpräsident Roland Koch (CDU) nach.
Jugendstrafen für Kinder
Koch: Jugendstrafrecht auch bei Kindern anwenden
Koalition ist sich einig
Neue Regelungen beim Gentechnikgesetz
UN fordert Spenden für Kenia
Das Blutvergießen geht weiter
Radiohead-Frontmann Thom Yorke während eines Auftritts am Nürburgring.
Konzert im Plattenladen
Radiohead sorgen für Massenansturm
Mit Britney Spears ist offenbar derzeit nicht gut auszukommen.
Kampf ums Sorgerecht
Britney hat Angst vorm Gericht
 
Alltag im All - Leben auf der ISS
Wissen Alltag im All - Leben auf der ISS
Technik Chaos auf Rädern - Rushhour in Port-au-Prince
Hell Roads - Die gefährlichsten Straßen der Welt
Mensch & Natur Die gefährlichsten Straßen der Welt
Superschiffe - Stealth-Angriffsschiff USS New York
Technik Superschiffe - Stealth-Angriffsschiff USS New York
Technik Der Freizeitpark - Schuften für den großen Spaß
Wissen Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art
Chaos auf Rädern Rushhour in Rom
Rätsel der Vergangenheit: Sodom und Gomorrha
A380 - Masse mit Klasse
Technik A380 - Masse mit Klasse
Die X-Akten UFO-Welle von Missouri/Highway to Hell
Die X-Akten Nächtliche Ruhestörung / Kosmische Heilung
Future Earth - Die Welt im Jahr 2025
Future Earth Die Welt im Jahr 2025
Die UFO-Akten: Men in Black
Die UFO-Akten: Das Star Wars-Programm
Orca vs. Grauwal - Überlebenskampf im Pazifik
Mensch & Natur Orca vs. Grauwal - Überlebenskampf im Pazifik
Science of Stupid - Wissenschaft der Missgeschicke (1)
Wissenschaft der Missgeschicke Science of Stupid (1)
SR-71 Blackbird - Der schnellste Jet der Welt
Technik SR-71 Blackbird - Der schnellste Jet der Welt
Superschiffe - Drogenjäger der US Coast Guard
Technik Superschiffe - Drogenjäger der US Coast Guard
Geheimnisvoller Planet: Fantastische Himmel
Geheimnisvoller Planet Fantastische Himmel
Geheimnisvoller Planet: Das Wetter der Vulkane
Geheimnisvoller Planet Das Wetter der Vulkane
N24 Reise-Reportage Mit Kronzucker durch Chiles Atacama-Wüste
Legenden der Luftfahrt Die Entwicklung der Flugzeug-Geschichte
Berlin bei Nacht Die Hauptstadt schläft nie
Der schnellste Job der Welt Die Achterbahn-Dynastie
Benzin im Blut Deutschland, deine Autonarren
Töff -Töff-TÜV Prüfer für Istanbul
Abenteuer Autohof Truckerparadies Geiselwind
Der Konvoi Ein Riesenkran auf Achse
Das Paradies der Autoschrauber Deutschlands größter Schrottplatz
Jagdrevier Autobahn Raser, Drängler und die Polizei
Die zweite Front Traumatisierte Soldaten und ihr schwerster Kampf
China Comeback mit Konfuzius
Die Oldietour Auf den Spuren des Wirtschaftswunders
Winzige Welten Faszination Modellbau
Die Spaß-Maschine Hinter den Kulissen eines Freizeitparks
Wettkampf der Detektive Wer schnüffelt am besten?
Lebenslänglich! Im härtesten Knast der USA
Zehn Jahre Afghanistan Soldaten überzeugt von ihren Einsätzen
Die Reportage XXL Todesfalle Internet
3. Oktober 1990 Deutsche Wiedervereinigung
Die Erde: Ein Planet von innen (1)
Wissenschaft Die Erde: Ein Planet von innen (1)
Noch 13 Stunden
Die Varusschlacht - Stunde der Germanen
History Die Varusschlacht - Stunde der Germanen
Noch 13 Stunden
Die Erde: Ein Planet von innen (2)
Wissenschaft Die Erde: Ein Planet von innen (2)
Noch 14 Stunden
Hitler und Mussolini - Die Achse des Bösen (1)
History Die Achsenmächte (1)
Noch 15 Stunden
Hitler und Mussolini - Die Achse des Bösen (2)
History Die Achsenmächte (2)
Noch 15 Stunden
El Alamein - Die Niederlage des Wüstenfuchs
History Der Wüstenfuchs
Noch 16 Stunden
Naturgewalten: Begraben von der Schlammlawine
Mensch & Natur Begraben von der Schlammlawine
Noch 17 Stunden
Countdown Erde - Gammastrahlen
Countdown Erde Gammastrahlen
Noch 1 Tag
Countdown Erde - Methangas
Countdown Erde Methangas
Noch 1 Tag
Die UFO-Akten: Das Star Wars-Programm
Noch 1 Tag
Die UFO-Akten: Men in Black
Noch 1 Tag
Die X-Akten Nächtliche Ruhestörung / Kosmische Heilung
Noch 1 Tag
Die X-Akten UFO-Welle von Missouri/Highway to Hell
Noch 1 Tag
Die Marsmission: Reise zum Roten Planeten
Technik Die Marsmission: Reise zum Roten Planeten
Noch 1 Tag
Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art (105)
Wissen Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art (105)
Noch 1 Tag
Die Science Fiction Propheten - Arthur C. Clarke: Odyssee im Weltraum
Die Science Fiction Propheten Arthur C. Clarke - Odyssee im Weltraum
Noch 1 Tag
S.O.S.! Todesangst auf hoher See
Mensch & Natur S.O.S. - Hilferuf auf hoher See
Noch 2 Tage
Die Reise der Kontinente - Amerika
Die Reise der Kontinente Amerika
Noch 3 Tage
Die Reise der Kontinente - Eurasien
Die Reise der Kontinente Eurasien
Noch 3 Tage
Geniale Erfindungen: Das Auto
Geniale Erfindungen Das Auto
Noch 3 Tage