Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Ein romantisches Geschäft? Wedding-Planer brauchen starke Nerven

Von der Einladungskarte über das Menü bis hin zum Gastgeschenk: Eine Hochzeit zu organisieren, ist Stress. Gut, wenn man sich an jemanden wenden kann, der sich mit so was auskennt...

Hochzeiten mit 50 und mit 500 Gästen, Trauzeugen im Ballkleid, Schottenrock und im Lederoutfit: Die Weddingplanerin Andrea Wunderlich hat schon fast alles gesehen. Sie hat Hochzeiten von Prominenten wie dem verstorbenen Theaterregisseur Christoph Schlingensief organisiert. Sie hat Profisportler, Mitglieder von Rockerbanden und türkische Paare mit einer riesigen Verwandtschaft heiraten sehen. Eines war auf allen Hochzeiten gleich: "Am Ende kommt die Braut fast immer in weiß", sagt sie.

Wunderlich, 41 Jahre alt, schwarze Strickjacke mit einer großen Ansteckblume daran, sitzt in einem Loft in Berlin und sieht auf die Spree. Eben hat sie einen Kunden durch die Räume geführt. Er und seine Freundin wollen hier im Spätsommer mit 150 Gästen heiraten. Wunderlich organisiert für sie das Fest.

Eine Hochzeit muss gut organisiert sein

Von der Einladungskarte über das Menü bis hin zum Gastgeschenk: Eine Hochzeit zu organisieren, ist aufwendig. So manches Brautpaar gerät dabei in Stress. Damit machen Weddingplaner wie Wunderlich ihr Geschäft. Sie bieten an, das Fest zu organisieren. «Ich helfe bei der Suche nach dem richtigen Ort. Ich hole Preisangebote für das Menü ein und organisiere den Blumenschmuck.» Am Hochzeitstag selbst ist sie der gute Geist im Hintergrund.

Für die eigene Hochzeit einen Weddingplaner zu engagieren, ist heute nicht mehr ungewöhnlich. Das liegt auch daran, dass die Brautleute immer älter werden, sagt Marion Keller, Hochzeitsplanerin aus Ludwigshafen. Laut Zahlen des Statistischen Bundesamts war der Mann bei der Hochzeit nach den jüngsten Zahlen von 2011 im Durchschnitt 33,3 Jahre alt und die Frau 30,5. "Viele sind heute nicht mehr Anfang 20, sondern stehen am Tag der Hochzeit seit vielen Jahren im Beruf." Sie können sich einen Weddingplaner leisten.

Das Geschäft mit dem Glück

Wer Weddingplaner werden will, braucht Organisationstalent und Einfühlungsvermögen. "Man muss gut mit Menschen umgehen können und heraushören, was der Kunde will", erzählt Wunderlich. Im Winter sitze sie den Großteil der Zeit im Büro und führe Planungsgespräche mit Kunden. Im Sommer ist dann Hochsaison. "Die meisten sind dann jedes Wochenende im Einsatz." In dieser Zeit in den Urlaub zu fahren, sei unmöglich.

Manchmal brauche man auch ein dickes Fell, erzählt Wunderlich. Manche Brautleute stünden an ihrem Hochzeitstag so unter Stress, dass sie zickig werden. "Im Zweifel ist man dann auch für das Wetter verantwortlich."

Wie viele ihrer Kollegen kam auch Wunderlich als Quereinsteigerin zur Hochzeitsplanung. "Der Beruf ist in Deutschland nicht geschützt", erklärt Stefanie Langen von der Arbeitsagentur in München. Hochzeitsplaner darf sich jeder nennen. Wer als Schulabgänger in dem Bereich anfangen möchte, sollte eine Lehre zum Veranstaltungskaufmann machen, rät sie. Gut geeignet seien auch Ausbildungen im Gastronomie- oder Hotelbereich. Abiturienten könnten Betriebswirtschaftslehre studieren mit dem Schwerpunkt Eventmanagement.

Chancen in der Weiterbildung

Wer bereits im Berufsleben steht, kann eine Weiterbildung zum Weddingplaner machen. Eine entsprechende Schulung bietet zum Beispiel Hochzeitsplanerin Keller an. An acht Wochenenden besuchen angehende Weddingplaner Seminare zu Themen wie Trauungsrituale, Vertragswesen und Existenzgründung. Nach bestandener Prüfung bekommen Seminarteilnehmer ein Zertifikat der Industrie- und Handelskammer.

Reich werde man mit dem Beruf aber nicht, sagt Wunderlich. "Den Stundenlohn darf man sich nicht ausrechnen." Denn die Menschen seien nicht bereit, für eine ohnehin teure Hochzeit noch sonderlich viel Geld zusätzlich für einen Weddingplaner auszugeben. Im Durchschnitt kassiere sie etwa 10 Prozent davon, was die Hochzeit insgesamt kostet. Viele geben für den schönsten Tag im Leben schnell die Summe eines Kleinwagens aus.

Improvisation ist alles

Trotzdem liebt sie ihren Beruf. "Wenn es gut läuft, sind die Kunden einem ewig dankbar." Und sie schätzt an dem Job den Nervenkitzel. Denn egal, wie gut sie im Vorfeld ein Fest organisiert: Am Tag selbst kann es immer wieder zu unvorhergesehenen Ereignissen kommen. So wie im letzten Sommer bei einer Hochzeit auf dem Land in Brandenburg in einer alten Scheune. Dort stellte der Koch vom Catering-Service kurz vor dem Hauptgang fest, dass das Gemüse für den Hauptgang wegen der Hitze schlecht geworden war. "In solchen Momenten muss man improvisieren", sagt Wunderlich.

Kurzerhand telefonierte sie im Dorf mehrere Haushalte ab. "Tatsächlich standen eine Stunde später mehrere Frauen vom Dorf in der Scheune und brachten aus ihrem Garten Gemüse." Die Brautleute haben erst hinterher davon erfahren - und herzlich gelacht.

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()
 
Vater füttert Kind
Karrierepläne in der Babypause
Den Jobwechsel in der Elternzeit vorbereiten
Mann verschränkt Arme hinterm Kopf und schaut auf Brunnen
Stress im Job
Diese Rituale helfen beim Abschalten
Mann mit rotem Hoodie geht an Schild mit der Aufschrift "Agentur für Arbeit" vorbei
Arbeitsagentur
Auskunft muss verlässlich sein
Zu viel Arbeitsstress kann krank machen. Jetzt fordert ein Wirtschaftsforscher vier arbeitsfreie Tage pro Woche.
Ungesundes Arbeitsleben
Wirtschaftsforscher fordert vier Tage Wochenende
Stellenausschreibung, Anforderung "Fließend in Englisch" mit Textmarker hervorgehoben
Bewerberin scheitert vor Arbeitsgericht
Kein Englisch, kein Job
Mann im Businessanzug hält Schild mit Aufschrift "Suche Job"
Tipps für Jobsuchende
So klappt die Initiativbewerbung
An der privaten Wilhelm-Löhe-Hochschule in Fürth kostet das Studium 400 Euro pro Monat. Im kommenden Wintersemester fangen rund 30 Studenten an.
Studium
Die kleinsten Unis in Deutschland
Thomas Worm ist Softwareentwickler
Beruf mit Zukunft
Wie werde ich Softwareentwickler?
Angebot an der Uni
Kurse an der Uni
Schlüsselqualifikationen klug wählen
Klein, aber fein: Um die zehn Erstsemester wird es voraussichtlich an der Hochschule für Kirchenmusik im kommenden Semester geben. Das Studium in Kirchenmusik bereitet darauf vor, hauptberuflich in Kirchengemeinden den Chor zu leiten und die Orgel zu spielen. Foto: Hochschule für Kirchenmusik Herford
Job & Karriere
Zu zweit in der Vorlesung - Studieren an den kleinsten Unis
Zwar haben Eltern einen Rechtsanspruch auf einen Kita-Platz. Einen Schadensersatz zu fordern, wenn keine Betreuungsmöglichkeit gefunden wurde, bleibt schwer.
Kita-Anspruch
Kein Schadensersatz für Eltern bei Kita-Platzmangel
Nur keinen Stress: Zu viele Termine nach der Arbeit können auf Dauer zu Erschöpfung führen. Bei berufsbezogenen Einladungen sollte daher genau abgewogen werden. Foto: Frank Rumpenhorst
Work-Life-Balance
Bei beruflichen Einladungen abwägen
Fallen Kündigung und Krankmeldung an einem Tag zusammen, muss der Kündigungsgrund geklärt werden. Foto: Ralf Hirschberger
Arbeitsverweigerung und krank
Fristlose Kündigung?
Noch auf der Suche nach einem passenden Studiengang? Vielleicht helfen die neuen Angebote weiter. Foto: Jens Kalaene
Neue Studiengänge
Gründungsmanagement bis Psychologie
Von Scheinselbstständigkeit ist die Rede, wenn ein Mitarbeiter selbstständiger Unternehmer ist, tatsächlich aber ein persönliches Abhängigkeitsverhältnis besteht.
Scheinselbstständigkeit
Nachzahlungen besser vermeiden
Nur nicht verzweifeln: Wer bei seiner Arbeit einen Misserfolg verbuchen muss, sollte ihn so schnell wie möglich abhaken.
Aufstehen, weitermachen
Mit Misserfolgen im Job umgehen
Kassieren Jugendliche in der Ausbildung eine Abmahnung, sollten sie das unbedingt ernst nehmen.
Abmahnungen
Was Azubis wissen müssen
Manchen Menschen fällt das Runterkommen ziemlich schwer. Trotzdem muss man nicht unter Dauerstrom stehen.
Richtig Entspannen
Was beim Runterkommen nach der Arbeit hilft
Auszubildende dürfen regulär nur 40 Stunden pro Woche arbeiten.
Überstunden-Ausgleich
Azubis müssen Vergütung oder Freizeit bekommen
In der Elternzeit kann man finanziell kürzertreten, indem man die Altersvorsorge zurückschraubt. Foto: Patrick Pleul
Altersvorsorge anpassen
In der Elternzeit sparen
berufsausbildung
Arbeiten im Ausland
Berufsabschlüsse bald besser vergleichbar
landwirt
Grüner Daumen gefragt
Landwirtschaft sucht Auszubildende
Arbeitszeit
Längere Arbeitszeiten
Rückkehr der 40-Stunden-Woche
eiffelturm
Arbeiten in Frankreich
Auf die Handschrift kommt es an
teilzeitarbeit
Karriereblocker Teilzeit
Teilzeitarbeit hat oft berufliche Nachteile
ausbildung
Mehr Ausbildungsplätze
Arbeitsagentur will Unternehmen wachrütteln
Hörsaal
Anreiz zum Studium
Einfach einige Semester überspringen
Bewerbungsgespräch
Bewerbungsgespräch
Mut zur eigenen Meinung
Stellensuchende
Lieber sicherer Job als große Karriere
friseur
Rollen verteilt
Berufswahl ist typisch Junge, typisch Mädchen
Gedächtnis-Forschung
Mehr Konzentration durch bewegte Hände
Lebensarbeitszeitkonten
Früher in den Ruhestand
Baby
Leicht zurück in den Job
Tipps für die Zeit nach der Elternzeit
uni
Erwartungen erfüllt
Firmen bewerten Bachelor positiv
Mutter
Mehr Erfahrung
Neue Job-Börsen für Mütter und Ältere
Google
Karrierekiller Internet
Personalchefs auf Spurensuche
Abgetaucht
Traumberuf unter Wasser
Neues Konzept
Azubis übernehmen die Führung
Oft fehlen einem die Worte - dabei kommt es gerade am Arbeitsplatz darauf an, nicht alles kommentarlos herunterzuschlucken.
Brüllen hilft nicht
Wie Arbeitnehmer richtig Kontra geben
Siemens
Die Firma als Problem
Mitarbeiter auf der Therapeutencouch
 
 
 
Mit einer gigantischen Militärparade begeht die Volksrepublik China den 70. Jahrestag des Sieges gegen Japan im Zweiten Weltkrieg.
Feier zum Ende des Zweiten Weltkriegs
Gigantische Militärparade unterstreicht Chinas Macht
Auch heute erfüllt die Erzfeindschaft zu Japan seinen Zweck.
China
Japan bleibt der Erzfeind
Im Münchner NSU-Prozess ist ein früherer Anführer der Thüringer Neonaziszene als Zeuge geladen. Foto: Martin Schutt/Illustration
Politik
Früherer Thüringer Neonazi-Anführer sagt im NSU-Prozess aus
Spannendes Rennen um die Wahlen in Griechenland. Foto: Yannis Kolesidis
Alexis Tsipras und die Syriza
Enges Rennen zwischen Linken und Konservativen
WeltN24 Messestand
IFA 2015
Öffnungszeiten und Anfahrt
Am Mittwoch stand auf dem Messegelände unter dem Berliner Funkturm auch vernetzte Haustechnik bei der IFA im Mittelpunkt. Foto: Wolfgang Kumm
IFA 2015
Aufschwung durch Vernetzung?
Flüchtlinge mit Zelt in der Nähe des Ostbahnhofs in Budapest
Flüchtlingspolitik
Thomas de Maiziere will "Sogeffekt" beenden
Die Chance auf einen Jackopotgewinn ist äußerst gering
Die Lottozahlen
Die Gewinnzahlen vom Mittwochslotto
Beweglich hält sich das Asus TP200 dank 360-Grad-Scharnier. Foto: Asus
IFA 2015 in Berlin
Asus zeigt Zenwatch und Verwandlungskünstler
Apple hat mit seiner Watch fast alles richtig gemacht.
Apple Watch und Co.
Computeruhren vor dem Durchbruch
Dem chinesischen Hersteller Huawei gelang der Sprung auf Platz drei der Smartphone-Verkaufscharts.
Samsung taumelt
Huawei greift mit neuem Premium-Smartphones an
Auffällige Ecken: Dort hat Acer die Lautsprecher des Gaming-Tablets Predator 8 verbaut. Foto: Andrea Warnecke
IFA-Neuheiten von Acer
Modul-Rechner bis Gaming-Tablet
Hello: Intel demonstriert die neue Gesichtserkennung von Windows 10 auf der IFA in Berlin. Foto: Florian Schuh
Microsoft auf der IFA 2015
Windows stellt Hello auf der IFA vor
Ein Flüchtling schreit sich seine Wut aus dem Bauch: In Budapest ist es zu Rangeleien zwischen der Polizei und Migranten gekommen.
Liveticker zur Flüchtlingskrise
Berlin, Paris und Rom fordern neue EU-Asylpolitik
Junger Mann hält Poster von Jassir Arafat hoch
Rätselhafter Tod von Jassir Arafat
Frankreich stellt Ermittlungen ein
Betrüger haben für Wikipedia-Einträge Geld verlangt und Phantomkonten angelegt.
Betrug bei Wikipedia
Wenn Möchtegern-Promis Artikel kaufen
Der in Frankreich mit dem höchsten Verdienstorden ausgezeichnete Amerikaner Alek Skarlatos will an der US-Tanzshow "Dancing With the Stars" teilnehmen.
Thalys-Held geht zum Promi-TV
Vom Lebensretter zu "Dancing With the Stars"
Hand hält Stift über Stimmzettel
Oberbürgermeister-Wahl verschoben
Stimmzettel-Debakel zwingt Köln zum Handeln
Barack Obama vor amerikanischer Flagge
Iran-Abkommen
Obama sichert sich Zustimmung im Senat
Jinan aus dem Irak wurde von Dschihadisten als Sklavin an einen ehemaligen Polizisten und einen Imam verkauft.
18-jährige Irakerin
Eine frühere Sexsklavin des IS packt aus
Begegnung mit Historie
Obama zu Besuch in Buchenwald
N24 Live-Ticker
Deutsche Botschaft im Sudan brennt
Studenten_Teaser
Selbstbedienung im Internet
Studenten klauen immer mehr Texte
Handyparken
Parkschein war mal
Handyparken ab 2008 erlaubt
Luxusautos in Russland
Luxusautos in Russland
Gepanzerte Scheiben, Fußmatten aus Pelz
George Clooney
Schauspieler boykottieren Golden Globes
Streikposten statt Superstars
Niedersachsen Teaser
Niedersachsen
Land der Autobauer und Landwirte
Das Archivbild aus dem Jahr 2003 zeigt Sir Edmund Hillary in seinem Haus in Auckland.
Sir Edmund Hillary tot
Mount-Everest-Bezwinger Sir Edmund Hillary ist tot
Trotz der Probleme des Flugzeugbauers Airbus durch den schwachen Dollar will der Käufer von drei deutschen Airbus-Werken die Produktion in Deutschland belassen.
t
Airbuswerk in Hamburg
Billigstes Auto der Welt: Der Tata Nano umgerechnet 1700 Euro kosten.
Billig, Billiger. Tata
Auto für 1700 Euro in Indien vorgestellt
Robbie Williams zeigt die Zähne.
Robbie im Streik
Robbie Williams streikt
Im Streit um härtere Strafen für kriminelle Jugendliche legt Hessens Ministerpräsident Roland Koch (CDU) nach.
Jugendstrafen für Kinder
Koch: Jugendstrafrecht auch bei Kindern anwenden
Koalition ist sich einig
Neue Regelungen beim Gentechnikgesetz
UN fordert Spenden für Kenia
Das Blutvergießen geht weiter
Radiohead-Frontmann Thom Yorke während eines Auftritts am Nürburgring.
Konzert im Plattenladen
Radiohead sorgen für Massenansturm
Mit Britney Spears ist offenbar derzeit nicht gut auszukommen.
Kampf ums Sorgerecht
Britney hat Angst vorm Gericht
 
Alltag im All - Leben auf der ISS
Wissen Alltag im All - Leben auf der ISS
Technik Chaos auf Rädern - Rushhour in Port-au-Prince
Hell Roads - Die gefährlichsten Straßen der Welt
Mensch & Natur Die gefährlichsten Straßen der Welt
Superschiffe - Stealth-Angriffsschiff USS New York
Technik Superschiffe - Stealth-Angriffsschiff USS New York
Technik Der Freizeitpark - Schuften für den großen Spaß
Wissen Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art
Chaos auf Rädern Rushhour in Rom
Rätsel der Vergangenheit: Sodom und Gomorrha
A380 - Masse mit Klasse
Technik A380 - Masse mit Klasse
Die X-Akten Lichterjagd/Große Pause
Future Earth - Die Welt im Jahr 2025
Future Earth Die Welt im Jahr 2025
Die X-Akten Eriesee / Im Aliennebel
Die UFO-Akten: Alien-Technologie
Die UFO-Akten: Aliens und Airlines
Orca vs. Grauwal - Überlebenskampf im Pazifik
Mensch & Natur Orca vs. Grauwal - Überlebenskampf im Pazifik
Science of Stupid - Wissenschaft der Missgeschicke (1)
Wissenschaft der Missgeschicke Science of Stupid (1)
SR-71 Blackbird - Der schnellste Jet der Welt
Technik SR-71 Blackbird - Der schnellste Jet der Welt
Superschiffe - Drogenjäger der US Coast Guard
Technik Superschiffe - Drogenjäger der US Coast Guard
Geheimnisvoller Planet: Fantastische Himmel
Geheimnisvoller Planet Fantastische Himmel
Geheimnisvoller Planet: Das Wetter der Vulkane
Geheimnisvoller Planet Das Wetter der Vulkane
N24 Reise-Reportage Mit Kronzucker durch Chiles Atacama-Wüste
Legenden der Luftfahrt Die Entwicklung der Flugzeug-Geschichte
Berlin bei Nacht Die Hauptstadt schläft nie
Der schnellste Job der Welt Die Achterbahn-Dynastie
Benzin im Blut Deutschland, deine Autonarren
Töff -Töff-TÜV Prüfer für Istanbul
Abenteuer Autohof Truckerparadies Geiselwind
Der Konvoi Ein Riesenkran auf Achse
Das Paradies der Autoschrauber Deutschlands größter Schrottplatz
Jagdrevier Autobahn Raser, Drängler und die Polizei
Die zweite Front Traumatisierte Soldaten und ihr schwerster Kampf
China Comeback mit Konfuzius
Die Oldietour Auf den Spuren des Wirtschaftswunders
Winzige Welten Faszination Modellbau
Die Spaß-Maschine Hinter den Kulissen eines Freizeitparks
Wettkampf der Detektive Wer schnüffelt am besten?
Lebenslänglich! Im härtesten Knast der USA
Zehn Jahre Afghanistan Soldaten überzeugt von ihren Einsätzen
Die Reportage XXL Todesfalle Internet
3. Oktober 1990 Deutsche Wiedervereinigung
S.O.S.! Todesangst auf hoher See
Mensch & Natur S.O.S. - Hilferuf auf hoher See
Noch 22 Stunden
Die Reise der Kontinente - Amerika
Die Reise der Kontinente Amerika
Noch 1 Tag
Die Reise der Kontinente - Eurasien
Die Reise der Kontinente Eurasien
Noch 1 Tag
Geniale Erfindungen: Das Auto
Geniale Erfindungen Das Auto
Noch 2 Tage
Hell Roads - Die gefährlichsten Straßen der Welt
Mensch & Natur Die gefährlichsten Straßen der Welt
Noch 2 Tage
Geniale Erfindungen: Das Flugzeug
Geniale Erfindungen Das Flugzeug
Noch 2 Tage
Explosionen außer Kontrolle
Technik Explosionen außer Kontrolle
Noch 2 Tage
Das Universum: Stürme der Schöpfung
Das Universum Stürme der Schöpfung
Noch 2 Tage
Das Universum: Höllenplaneten
Wissenschaft Das Universum: Faszinierende Planeten
Noch 2 Tage
Die Bigfoot-Akte (1)
Die Bigfoot-Akte
Noch 2 Tage
Die Bigfoot-Akte (1)
Wissen Die Bigfoot-Akte (2)
Noch 3 Tage
Mayday: Panik über den Wolken
Technik Panik über den Wolken
Noch 3 Tage
Naturgewalten: Texas Twister
Mensch & Natur Texas Twister
Noch 3 Tage
Wissen Aliens - Der ultimative Ratgeber (1)
Noch 3 Tage
Wissen Aliens - Der ultimative Ratgeber (2)
Noch 3 Tage
USA Top Secret: Die Alien-Verschwörung
USA Top Secret Die Alien-Verschwörung
Noch 3 Tage
Gefährliches Universum Angriff der Aliens
Noch 3 Tage
Mythos und Wahrheit: UFOs
Mythos und Wahrheit UFOs
Noch 3 Tage
Der Kollaps: Kein Weg zurück
Der Kollaps Kein Weg zurück
Noch 3 Tage
Das Rätsel der Sphinx
Ägypten Das Rätsel des Sphinx
Noch 3 Tage