Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Gefährlicher Job Gerichtsvollzieher sollen besser geschützt werden

Gerichtsvollzieher leben gefährlich. Baden-Württembergs Justizminister Rainer Stickelberger plant deshalb ein ganzes Bündel an Maßnahmen, um den Job in Zukunft sicherer zu machen.

Bedrohung mit einer Waffe, Brandanschlag oder Pfefferspray-Attacke - Gerichtsvollzieher haben es mit einer zunehmend aggressiveren Klientel zu tun. Baden-Württembergs Justizminister Rainer Stickelberger (SPD) plant deshalb ein ganzes Bündel von Maßnahmen. "Es geht um einen besseren Schutz der Beamten, eine bessere Aus- und Fortbildung und auch um eine Aufwertung ihres Berufs angesichts immer schwierigerer Kunden", erläuterte Stickelberger in einem Gespräch mit der Nachrichtenagentur dpa.

Zwar sei der Fünffachmord bei einer Karlsruher Zwangsräumung ein Einzelfall gewesen. Ein arbeitsloser Elsässer hatte dabei am 4. Juli vor einem Jahr in der Wohnung seiner Freundin diese, einen Gerichtsvollzieher, einen Schlüsseldienstmitarbeiter, den neuen Eigentümer und danach sich selbst erschossen. "So etwas können Sie im Grunde nicht voraussehen", sagte Stickelberger. Schwere Übergriffe seien zum Glück die Ausnahme. "Generell gilt aber: Justizbeamte sind verstärkt mit Beleidigungen und Gewalt konfrontiert."

Im vergangenen Jahr gab es im Südwesten mehr als 800 000 Zwangsvollstreckungsaufträge, etwa 200 000 persönliche Zustellungen etwa von Urteilen und gut 320 000 Anträge auf eidesstattliche Versicherungen (der frühere Offenbarungseid). Vor allem die mehr als 550 Gerichtsvollzieher im Land - darunter etwa ein Drittel Frauen - müssen da einiges aushalten.

"Beleidigungen sind ihr tägliches Brot"

"Beleidigungen sind ihr tägliches Brot", schilderte Stickelberger. Diese würden von den Beamten in der Regel ebenso wenig gemeldet wie kleinere Attacken. "Gerichtsvollzieher sind einiges gewohnt." Es gab aber auch schwerere Übergriffe. So wollte 2010 ein Schuldner einen Gerichtsvollzieher die Treppe herunterstoßen, 2011 ging das Auto eines Kollegen in Flammen auf, eine weitere Kollegin wurde mit einem Luftgewehr bedroht, ein Gerichtsvollzieher mit Pfefferspray.

Auch als Reaktion auf die Karlsruher Bluttat erstellt eine Arbeitsgruppe im Justizministerium zusammen mit Gerichtsvollziehern derzeit einen Maßnahmenkatalog, der eine bessere Aus- und Fortbildung, eine intensivere Vorbereitung auf mögliche Gefahren sowie mehr Informationen über die Schuldner zum Ziel hat. Vor allem letzteres stößt laut Stickelberger jedoch auf Grenzen, etwa beim Datenschutz. "Hier müssen wir noch rechtliche Fragen klären."

Spärliche Frage nach Schutzwesten

Seit kurzem werden Gerichtsvollzieher verstärkt darin geschult, wie sie mit schwierigen Kunden umgehen, aus brenzligen Situationen herauskommen und wie sie sich deeskalierend verhalten können. Auch der Gebrauch von Schusswaffen oder Pfefferspray wurde erörtert. "Die meisten Gerichtsvollzieher wollen das aber nicht", so der Minister. Auch nach Schutzwesten wird bislang nur spärlich gefragt: Sie sind schwer, im Sommer zu heiß und bieten nur begrenzte Sicherheit. Polizeischutz bei Räumungen wird hingegen ab und zu angefordert.

Damit der Beruf des Gerichtsvollziehers "auf Dauer attraktiv bleibt", soll er deutlich aufgewertet werden. Bislang werden dafür in der Regel Beamte des mittleren Dienstes rekrutiert. Stick

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()
 
England, Schweden oder Spanien: Wer im Ausland ein Praktikum macht, hat einen Hingucker im Lebenslauf.
Praktikant im Ausland
Weltweit Erfahrungen sammeln
Der Stapel eigener Arbeit wird nicht kleiner, wenn andere Kollegen ständig erfolgreich "Könntest Du mal...?" fragen.
"Könntest Du mal bitte ...?"
In vier Schritten zum "Nein"-Sager
Wieder zu spät auf Arbeit: Wenn Azubis sich plötzlich anders verhalten, könnte Überforderung dahinter stecken.
Ständig zu spät
Probleme bei Azubis richtig ansprechen
Die Funktion geht bei orthopädischen Schuhen vor. Trotzdem achtet Damiano Schilardi darauf, dass die Schuhe die Kunden auch unter modischen Gesichtspunkten zufriedenstellen.
Mehr als nur Plattfüße behandeln
Wie werde ich... Orthopädieschuhmacher/in?
Wer eine Beziehung mit einem Kollegen führt, turtelt besser nur privat. Küsschen und Händchenhalten sollten am Arbeitsplatz tabu sein. Foto: Jens Kalaene
Liebe am Arbeitsplatz
Was geht nicht?
Seit 2006 lenken Dirk Bornholdt und seine Frau Susi (beide l.) die Geschicke der Firma Adalbert Reif. Zuvor waren es Ingrid-Heidi und Holger Bornholdt (beide r.). Foto: Bornholdt/ Reif GmbH
Job & Karriere
Wenn der Junior Chef wird - Übergabe im Familienbetrieb
Eine Abmahnung ist die Gelbe Karte im Job. Diese sah eine Mitarbeiterin als unrechtmäßig an und zog vor Gericht. Foto: Franziska Gabbert
Klage
Mitarbeiterin fordert Rücknahme der Abmahnung
Studierende beim "International Day" der Europa-Universität Viadrina in Frankfurt (Oder).
Studenten aus dem Ausland
Deutsche Unis werden immer beliebter
Ankunft auf dem Boden der Tatsachen: Sind Berufseinsteiger vom ersten Job enttäuscht, sollten sie klären, ob ihre Erwartungen zu hoch waren.
Alternativen suchen
Wenn Jobeinsteiger von ihrem Beruf enttäuscht sind
Die Kosten für das Abschiedsbuffet können bei der Steuererklärung angegeben werden.
Steuertipp
Abschiedsfeier lässt sich absetzen
Im Alltag stellen sich manche Traumberufe als ziemlich öde heraus.
Bitterer Berufsalltag
Wann Sie Ihren Job wechseln sollten
Die Börse hat die Chefinnen entdeckt. Foto: Jan-Philipp Strobel
Gender-Studie
Sind Frauen die besseren Chefs?
Gefällt dem Arbeitnehmer die Kleidung einfach nicht, ist das kein Grund zur Beschwerde.
Chef muss Alternativen stellen
Hilfe, ich bin allergisch gegen meine Arbeitskleidung
Trotz großer Risiken ist Zeitarbeit auch das größte Sprungbrett aus der Arbeitslosigkeit.
Neue Studie
Zeitarbeiter werden häufiger arbeitslos
Junge Frau bei einem Seminar: Viele Arbeitnehmer fühlen sich beim Thema Weiterbildung im Stich gelassen.
Weiterbildung
Viele wünschen sich mehr Unterstützung
Sind Arbeitskollegen verliebt, sollten sie besser nicht in der Öffentlichkeit Händchen halten.
Liebe am Arbeitsplatz
Was sich Pärchen im Büro erlauben dürfen - und was nicht
Mit der richtigen Brille können Berufstätige müden Augen vorbeugen. Foto: Patrick Pleul
Individuell verschieden
Die richtige Brille für den Arbeitsplatz
Bei diesem Schreibtisch hat der Chef bestimmt nichts zu meckern.
Unordnung
Chef kann Chaos auf dem Schreibtisch verbieten
Mitarbeiterin erklärt Statistiken an einer Beamer-Projektion.
"Mehr Spielräume"
Arbeitgeber wollen Acht-Stunden-Tag kippen
Der Kampf um die Busfahrer hat begonnen. Nicht zuletzt wegen der mäßigen Bezahlung finden Anbieter nur schwer neues Personal.
Fernbus-Boom
Reiseanbieter suchen händeringend Busfahrer
berufsausbildung
Arbeiten im Ausland
Berufsabschlüsse bald besser vergleichbar
landwirt
Grüner Daumen gefragt
Landwirtschaft sucht Auszubildende
Arbeitszeit
Längere Arbeitszeiten
Rückkehr der 40-Stunden-Woche
eiffelturm
Arbeiten in Frankreich
Auf die Handschrift kommt es an
teilzeitarbeit
Karriereblocker Teilzeit
Teilzeitarbeit hat oft berufliche Nachteile
ausbildung
Mehr Ausbildungsplätze
Arbeitsagentur will Unternehmen wachrütteln
Hörsaal
Anreiz zum Studium
Einfach einige Semester überspringen
Bewerbungsgespräch
Bewerbungsgespräch
Mut zur eigenen Meinung
Stellensuchende
Lieber sicherer Job als große Karriere
friseur
Rollen verteilt
Berufswahl ist typisch Junge, typisch Mädchen
Gedächtnis-Forschung
Mehr Konzentration durch bewegte Hände
Lebensarbeitszeitkonten
Früher in den Ruhestand
Baby
Leicht zurück in den Job
Tipps für die Zeit nach der Elternzeit
uni
Erwartungen erfüllt
Firmen bewerten Bachelor positiv
Mutter
Mehr Erfahrung
Neue Job-Börsen für Mütter und Ältere
Google
Karrierekiller Internet
Personalchefs auf Spurensuche
Abgetaucht
Traumberuf unter Wasser
Neues Konzept
Azubis übernehmen die Führung
Oft fehlen einem die Worte - dabei kommt es gerade am Arbeitsplatz darauf an, nicht alles kommentarlos herunterzuschlucken.
Brüllen hilft nicht
Wie Arbeitnehmer richtig Kontra geben
Siemens
Die Firma als Problem
Mitarbeiter auf der Therapeutencouch
 
 
 
Für eine makellose Haut muss man die Pflegeprodukte je nach Jahreszeit ändern. Foto: Monique Wüstenhagen
Panorama
Kosmetikprodukte mit den Jahreszeiten wechseln
Frisch und jung: Strahlt die Haut, macht der Blick in den Spiegel gleich mehr Spaß. Foto: Magdalena Rodziewicz
Forever young
Was die Haut verjüngt
Der türkische Präsident Erdogan bei einem Treffen mit Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg.
Das bringt der Dienstag
Nato-Botschafter treffen sich auf Wunsch der Türkei
Frank Hanebuth im Juli 2013 in Palma de Mallorca. Der ehemalige Rocker-Boss ist aus der U-Haft entlassen worden. Foto: Montserrat Diez
Panorama
Rocker-Boss Hanebuth aus U-Haft entlassen
Die meisten Bundesländer sind nicht auf die schnell ansteigenden Zahl an Flüchtlingen vorbereitet. Baden-Württemberg hat jetzt ein Konzept entwickelt, mit dem es die Probleme handhaben will.
Flüchtlingsstrom sorgt für massive Probleme
Baden-Württemberg greift durch
Will die Themen Einwanderungsgesetz und Begrenzung des Flüchtlingszustroms im Zusammenhang entscheiden: SPD-Parteivize Thorsten Schäfer-Gümbel.
Zuwanderung
Wie die SPD mit der Union handeln will
Carsten Kengeter übernahm Anfang Juni den Chefposten bei der Deutschen Börse AG. Foto: Arne Dedert
Mehr Tempo bei der Deutschen Börse
Neue Wachstumsziele
Ein türkischer AS-532AL Kampfhubschrauber hebt vom Stützpunkt südlich von Adana ab.
Luftangriffe in Syrien
Warum die Türkei die Terrormiliz IS jetzt fallen lässt
Neal Falls.
Prostituierte schießt in Notwehr
Der Serienmörder mit der "Killing List"
Krauss-Maffei Wegmann ist vor allem bekannt durch den Kampfpanzer «Leopard». Foto: Peter Steffen/Archiv
Wirtschaft
KMW/Nexter besiegeln deutsch-französische Rüstungsfusion
Fernbedienung
Skurrile Ruhestörung in Kaiserslautern
Der merkwürdigste Polizeieinsatz des Tages
Die Sorge um die Entwicklung der chinesischen Wirtschaft verunsichert die Anleger.
Heftiger Kurseinbruch in China
Börse in Shanghai geht auf Talfahrt
F-16-Jet
Regierungschef Ahmet Davutoglu
Türkei will ihre Angriffe auf die PKK fortsetzen
WhatsApp gehört zu den beliebtesten Messenger-Diensten.
Neues Update
WhatsApp überrascht mit neuen Funktionen
Eine Rolltreppe in China: Das Unglück trug sich in einem Einkaufszentrum in Jingzhou zu.
Tödliches Unglück
Rolltreppe verschluckt Chinesin
US-Beamtin in Florida
Großartige Geste des Respekts
Die beste Polizistin der Welt
Kim Jong-un
Gegen Devisen
Bekommt Russland "Sklaven" aus Nordkorea?
Die Studie untersuchte das Verhalten von Internetnutzern in Deutschland, Indien, China, den USA und Großbritannien.
Deutsche beim Datenschutz
Ängstlich und ahnungslos
Ein Jugendlicher verlangt 1400 Euro Schmerzensgeld von einem Mitschüler, weil dieser ihm im März 2013 kurz vor Unterrichtsbeginn den Stuhl weggezogen haben soll.
Kurz und Knapp - der Nachrichtensplitter
Ein Schülerstreich mit dramatischen Folgen
Verwüstungen nach dem Nagelbombenanschlag, der dem NSU zugeschrieben wird, in der Kölner Keupstraße. Hat der NSU weit mehr gemordet, als bislang angenommen. Foto: Türkiye
Politik
Polizei findet 15 weitere Morde nach NSU-Muster in Archiven
Begegnung mit Historie
Obama zu Besuch in Buchenwald
N24 Live-Ticker
Deutsche Botschaft im Sudan brennt
Studenten_Teaser
Selbstbedienung im Internet
Studenten klauen immer mehr Texte
Handyparken
Parkschein war mal
Handyparken ab 2008 erlaubt
Luxusautos in Russland
Luxusautos in Russland
Gepanzerte Scheiben, Fußmatten aus Pelz
George Clooney
Schauspieler boykottieren Golden Globes
Streikposten statt Superstars
Niedersachsen Teaser
Niedersachsen
Land der Autobauer und Landwirte
Das Archivbild aus dem Jahr 2003 zeigt Sir Edmund Hillary in seinem Haus in Auckland.
Sir Edmund Hillary tot
Mount-Everest-Bezwinger Sir Edmund Hillary ist tot
Trotz der Probleme des Flugzeugbauers Airbus durch den schwachen Dollar will der Käufer von drei deutschen Airbus-Werken die Produktion in Deutschland belassen.
t
Airbuswerk in Hamburg
Billigstes Auto der Welt: Der Tata Nano umgerechnet 1700 Euro kosten.
Billig, Billiger. Tata
Auto für 1700 Euro in Indien vorgestellt
Robbie Williams zeigt die Zähne.
Robbie im Streik
Robbie Williams streikt
Im Streit um härtere Strafen für kriminelle Jugendliche legt Hessens Ministerpräsident Roland Koch (CDU) nach.
Jugendstrafen für Kinder
Koch: Jugendstrafrecht auch bei Kindern anwenden
Koalition ist sich einig
Neue Regelungen beim Gentechnikgesetz
UN fordert Spenden für Kenia
Das Blutvergießen geht weiter
Radiohead-Frontmann Thom Yorke während eines Auftritts am Nürburgring.
Konzert im Plattenladen
Radiohead sorgen für Massenansturm
Mit Britney Spears ist offenbar derzeit nicht gut auszukommen.
Kampf ums Sorgerecht
Britney hat Angst vorm Gericht
 
Leben im Frack - Pinguine
Mensch & Natur Leben im Frack - Pinguine
Die Science Fiction Propheten - George Lucas: Star Wars
Technik Die Science Fiction Propheten - George Lucas: Star Wars
Space Weather - Eismonde und Tornados
Wissen Space Weather - Eismonde und Tornados
Geheimnisse der Menschheit - Verteidigen und Erobern
Geheimnisse der Menschheit Verteidigen und Erobern
Die UFO-Akten: Unterirdische Stützpunkte
Die UFO-Akten: Alien-Hotspots
Future Earth - Die Welt im Jahr 2025
Future Earth Die Welt im Jahr 2025
Technik Auf Leben und Tod - Sog in die Tiefe
Technik Auf Leben und Tod - Killer-Tsunami
Technik Smart und schmutzig - Das Geschäft mit den Handys
Von der Haselnuss zum Hardrock – Heinos zweite Karriere
Friedman schaut hin Von der Haselnuss zum Hardrock – Heinos zweite Karriere
Von der Haselnuss zum Hardrock – Heinos zweite Karriere
Friedman schaut hin Von der Haselnuss zum Hardrock – Heinos zweite Karriere
DC-3 - Die Karriere des Rosinenbombers
Technik DC-3 - Die Karriere des Rosinenbombers
Orca vs. Grauwal - Überlebenskampf im Pazifik
Mensch & Natur Orca vs. Grauwal - Überlebenskampf im Pazifik
Full Metal Cruise - Wenn das Mittelmeer zum Metalmeer wird
Kultur & Gesellschaft Full Metal Cruise - Wenn das Mittelmeer zum Metalmeer wird
Science of Stupid - Wissenschaft der Missgeschicke (1)
Wissenschaft der Missgeschicke Science of Stupid (1)
N24 Reise-Reportage Mit Kronzucker durch Chiles Atacama-Wüste
Legenden der Luftfahrt Die Entwicklung der Flugzeug-Geschichte
Berlin bei Nacht Die Hauptstadt schläft nie
Der schnellste Job der Welt Die Achterbahn-Dynastie
Benzin im Blut Deutschland, deine Autonarren
Töff -Töff-TÜV Prüfer für Istanbul
Abenteuer Autohof Truckerparadies Geiselwind
Der Konvoi Ein Riesenkran auf Achse
Das Paradies der Autoschrauber Deutschlands größter Schrottplatz
Jagdrevier Autobahn Raser, Drängler und die Polizei
Die zweite Front Traumatisierte Soldaten und ihr schwerster Kampf
China Comeback mit Konfuzius
Die Oldietour Auf den Spuren des Wirtschaftswunders
Winzige Welten Faszination Modellbau
Die Spaß-Maschine Hinter den Kulissen eines Freizeitparks
Wettkampf der Detektive Wer schnüffelt am besten?
Lebenslänglich! Im härtesten Knast der USA
Zehn Jahre Afghanistan Soldaten überzeugt von ihren Einsätzen
Die Reportage XXL Todesfalle Internet
5. Oktober 1937 USA kündigen Isolationspolitik an
Kometen - Boten aus dem All
Kometen Boten aus dem All
aktuell nicht verfügbar
Superschiffe - Stealth-Angriffsschiff USS New York
Technik Superschiffe - Stealth-Angriffsschiff USS New York
Noch 2 Stunden
Full Metal Cruise - Wenn das Mittelmeer zum Metalmeer wird
Kultur & Gesellschaft Full Metal Cruise - Wenn das Mittelmeer zum Metalmeer wird
Noch 8 Stunden
Flucht von der Erde (1)
Wissen Flucht von der Erde (1)
Noch 10 Stunden
Flucht von der Erde (2)
Wissen Flucht von der Erde (2)
Noch 11 Stunden
Black Ops - Jagd auf ein Phantom
Zeitgeschehen Black Ops: Suche nach einem Phantom
Noch 19 Stunden
Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art (103)
Wissen Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art (103)
Noch 20 Stunden
Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art (104)
Wissen Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art (104)
Noch 20 Stunden
Das Massaker in Mumbai
Zeitgeschehen Das Mumbai-Protokoll
Noch 20 Stunden
Geheimnisse der Menschheit - Wissen ist Macht
Geheimnisse der Menschheit Wissen ist Macht
Noch 21 Stunden
Geheimnisse der Menschheit - Verteidigen und Erobern
Geheimnisse der Menschheit Verteidigen und Erobern
Noch 21 Stunden
Krieger der Vergangenheit - Sparta
Krieger der Vergangenheit Sparta
Noch 22 Stunden
Duell am Himmel - Die ersten Fliegerasse
Technik Die ersten Fliegerasse
Noch 23 Stunden
Fight Science: Super Cops
Fight Science Super Cops
Noch 23 Stunden
Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art (101)
Wissen Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art (101)
Noch 23 Stunden
Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art (102)
Wissen Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art (102)
Noch 1 Tag
Der Stratos-Sprung (1)
Wissen Der Stratos-Sprung (1)
Noch 1 Tag
Der Stratos-Sprung (2)
Wissen Der Stratos-Sprung (2)
Noch 1 Tag
Der erste moderne Krieg: U-Boote
History Der erste moderne Krieg: U-Boote
Noch 1 Tag
Der erste moderne Krieg - Luftangriffe
History Der erste moderne Krieg - Luftangriffe
Noch 1 Tag