Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Stipendium oder Nebenjob Die Doktorarbeit finanzieren

Die Promotion ist die Eintrittskarte für eine Karriere in der Wissenschaft. Doch wie soll das Projekt finanziert werden? Dafür gibt es zahlreiche Möglichkeiten. Alle haben ihre Vor- und Nachteile.

Warum er seine Promotion begann, weiß Daniel Nölleke noch genau. "Ich fand die intensive wissenschaftliche Auseinandersetzung mit einem Thema spannend", sagt der Kommunikationswissenschaftler von der Uni Münster. Doch bis er den Titel in der Tasche hatte, stellten sich ihm nicht nur akademische Fragen. Er musste vor allem planen, wie er sein Projekt finanzieren sollte.

"Einen Königsweg zur Finanzierung gibt es nicht", sagt Matthias Jaroch vom Deutschen Hochschulverband (DHV) in Bonn. Grundsätzlich seien viele Lösungen denkbar. Oft hängen diese auch von der Lebenssituation der Doktoranden ab. Das Wichtigste einer vernünftigen Finanzierung sei jedoch, sie rechtzeitig zu planen. Denn wer zwischendurch die Förderung verliert, riskiert sein Projekt. Vier Varianten im Vergleich:

1. Anstellung an der Uni

Etwa jeder dritte Doktorand arbeitet an der Uni. Das geht aus einer Studie des Promovierenden-Netzwerkes THESIS hervor. In den wenigsten Fällen wird für Doktoranden jedoch eine eigene Projektstelle bewilligt, erklärt Jaroch. Vielmehr forschen Doktoranden oft in anderen Projekten an ihrem Institut - so wie Daniel Nölleke.

Als Vorteil seiner Stelle an der Uni sieht er die inhaltliche Nähe seiner wissenschaftlichen Mitarbeit zum Promotionsthema. Außerdem könne man die Lehrveranstaltungen eng mit dem Thema der eigenen Dissertation verknüpfen und sich im Lehrstuhl mit Kollegen austauschen.

Schwierig ist dagegen das Verhältnis von Aufwand und Bezahlung: Eine volle Stelle im fremdem Projekt lässt kaum Zeit für die eigene Arbeit. Eine halbe reiche kaum zum Leben, sagt der THESIS-Vorsitzende Norman Weiss.

2. Stipendium

"Stipendien sind eine schöne Anerkennung für die eigene Arbeit", sagt Daniel Nölleke. Zu bedenken sei aber, dass es sich meist um Förderbeträge handele, die nur für das Notwendigste ausreichen. Weiss zufolge sind sie in der Regel auch auf drei Jahre befristet. Wer länger für die Promotion braucht, sollte frühzeitig für das anschließende Einkommen sorgen. "Vom Stipendium in Hartz-IV zu rutschen, ist leider nicht selten."

Auf der Suche nach dem passenden Stipendium sehen Doktoranden einem Überangebot entgegen. Wichtig ist, sich nicht blind zu bewerben, sondern zu prüfen, zu welcher Stiftung man persönlich oder fachlich passt, so Weiss. Voraussetzung sind neben der politischen Gesinnung bei parteinahen Stiftungen oft auch soziales Engagement oder Bestnoten, sagt Uta Hoffmann, Promotionsberaterin an der Berliner Humboldt-Universität.

In Auswahlverfahren müssen Bewerber Einzel- und Gruppengespräche bewältigen sowie Zusammenfassungen eigener Projekte einreichen. Werden sie aufgenommen, bringe die Förderung auch Pflichten mit sich: "Oft wird die Teilnahme an Trainings oder Veranstaltungen erwartet."

3. Graduierten-Kolleg

Der große Vorteil von Graduierten-Kollegs ist, dass die Doktoranden verbindlich eingebunden sind, sagt Sabine Mönkemöller von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) in Bonn. Wer in einem solchen Kolleg promoviert, nimmt am engen Austausch in kleinen Gruppen und Seminaren teil und macht dazu Workshops über wissenschaftliches Schreiben und Präsentieren. Und das Ganze lohnt sich auch finanziell: Zwischen 1000 und 1365 Euro zahlt die DFG ihren Stipendiaten monatlich. Hinzu kommt ein Sachkostenzuschuss von 103 Euro sowie 400 Euro für das erste und 100 Euro für jedes weitere Kind - und zwar netto.

Im Juli 2011 gab es Mönkemöller zufolge bundesweit 207 DFG-geförderte Graduiertenkollegs mit durchschnittlich je zwölf bis 14 Doktoranden. 36 Monate lang dauert die Förderung, bei Schwangerschaft und Kinderbetreuung gibt es Verlängerungen.

4. Finanzierung auf eigene Faust

Natürlich lässt sich jede Promotion auch ohne fremde Hilfe finanzieren, etwa über eine berufliche Tätigkeit außerhalb der Uni. Das sei mitunter aber ein ständiger Spagat, gibt Weiss zu bedenken. "Ob man diesen jahrelang schafft, sollte man sich gut überlegen." Nölleke zufolge sei diese Finanzierung die schwierigste, da es an Zeit sowie an inhaltlicher Nähe zur Doktorarbeit fehle. Daneben gibt es auch noch die Möglichkeit der sogenannten Industriepromotion - etwa in Unternehmen der Automobil-, Elektrotechnik- oder Telekommunikationsbranche. Eine Promotion gelte dort als Entwicklungsmaßnahme: Ein bis zwei Tage die Woche erhält der Mitarbeiter zur Bearbeitung frei und wird nach individueller Vereinbarung weiterbezahlt.

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()
 
Queen
Job & Karriere
Knausert die Queen? Personal der Royals ist unzufrieden
Streiks bei Amazon
Job & Karriere
Verdi verlängert Amazon-Streiks an vier Standorten   
Survival-Training für Berufstätige
Für mehr Wir-Gefühl
Teambuilding-Aktionen im Überblick
Warnstreik bei Postbank
Job & Karriere
Urabstimmung bei der Postbank gestartet
Lohntüte
Umfrage
60 Prozent der Deutschen für Transparenz bei Löhnen
Wer viele Kontakte hat, findet leichter einen Job.
Kontakte
Das Netzwerk als Karriere-Treiber
Netzwerken ist wichtig
Kontakte über Kontakte
Netzwerken für Berufseinsteiger
Bauarbeiter
Volkswirte
Im März wieder weniger als drei Millionen Arbeitslose
Streiks bei Amazon
Job & Karriere
Amazon-Mitarbeiter streiken an fünf Orten
Queen
Job & Karriere
Personal auf Schloss Windsor droht mit Arbeitskampf
Gute Aussicht auf Karriere
Ausbildung
Wie werde ich Aufzugmonteur?
Nicht bei jeder Beförderung geht es tatsächlich um mehr Geld und die Honorierung von Leistung.
Karrierefalle
So wehren Sie sich gegen vergiftete Beförderungen
Deutsche Post
Job & Karriere
Warnstreiks könnten Ostergeschäft der Post treffen
Arbeit
Job & Karriere
So viele Jobangebote wie seit elf Jahren nicht mehr   
Prozess um eine Kündigung
Job & Karriere
Durch Drohung erzwungener Aufhebungsvertrag ist ungültig
Bewegung tut gut
Arbeit im Stehen
Öfter einen kleinen Gang machen
Krankschreibung
Krankschreibung
Arbeitnehmer dürfen trotz Attest arbeiten
Gewerkschaft GEW
Job & Karriere
GEW droht mit Lehrer-Streiks nach Tarifabschluss
 Die Marine hat zurzeit fünf U-Boote, ein sechstes wird erprobt.
U-Bootgeschwader
Marine sucht qualifizierten Nachwuchs
Papa mit Baby und Elterngeld
Mit dem Nachwuchs zu Hause
Regeln zu Elternzeit und -geld
berufsausbildung
Arbeiten im Ausland
Berufsabschlüsse bald besser vergleichbar
landwirt
Grüner Daumen gefragt
Landwirtschaft sucht Auszubildende
Arbeitszeit
Längere Arbeitszeiten
Rückkehr der 40-Stunden-Woche
eiffelturm
Arbeiten in Frankreich
Auf die Handschrift kommt es an
teilzeitarbeit
Karriereblocker Teilzeit
Teilzeitarbeit hat oft berufliche Nachteile
ausbildung
Mehr Ausbildungsplätze
Arbeitsagentur will Unternehmen wachrütteln
Hörsaal
Anreiz zum Studium
Einfach einige Semester überspringen
Bewerbungsgespräch
Bewerbungsgespräch
Mut zur eigenen Meinung
Frau
Erfolgreiche Frauen
Väter haben Vorbildfunktion
Raucher
Arbeitsrecht
Raucher müssen nachsitzen
Venedig
Ausbildung
Studieren im Palast
Stellensuchende
Lieber sicherer Job als große Karriere
Auf den Hund gekommen
Tierisches Training für Manager
friseur
Rollen verteilt
Berufswahl ist typisch Junge, typisch Mädchen
Büro
Büroalltag
Privat-Emails genehmigen lassen
Gedächtnis-Forschung
Mehr Konzentration durch bewegte Hände
Lebensarbeitszeitkonten
Früher in den Ruhestand
Baby
Leicht zurück in den Job
Tipps für die Zeit nach der Elternzeit
Zweitjob
Erwerbsgründung
Der Trend geht zum Zweitjob
Mann
"Mütter-Mobbing"
Kontakt zur Firma trotz Babypause
 
 
 
Ein Video aus der Germanwings-Unglücksmaschine (Symbolbild) soll Medienberichten zufolge Bilder aus den letzten Sekunden des Flugs 4U9525 zeigen.
Germanwings-Katastrophe
Video soll letzte Sekunden von Flug 4U9525 zeigen
Im vergangenen Jahr starben 3350 Menschen bei Verkehrsunfällen in Deutschland - zu schnelles Fahren war die häufigste Unfallursache.
Jagd auf Raser
Polizei startet europaweiten Blitz-Marathon
Zuletzt hatte der ukrainische Premier Arseni Jazenjuk im Januar dieses Jahr Kanzlerin Angela Merkel in Berlin besucht.
Das bringt der Mittwoch
Merkel berät mit Jazenjuk über Ukraine
Der ins Krankenhaus eingelieferte Staatsanwalt konnte nicht gerettet werden, wie die behandelnden Ärzte mitteilten.
Geiselnahme in Istanbul
Polizei stürmt Gerichtsgebäude - Staatsanwalt tot
Zerstörter Triebwagen eines Regionalexpresses in Bayern: Bei der Bahn herrschte vielerorts Ausnahmezustand.
Bahn-Chaos, mehrere Tote
"Niklas" wütet über Deutschland
Nach einer wochenlangen Großoffensive hat die irakische Armee die Stadt Tikrit eingenommen.
Kampf gegen Terrormiliz
Iraker befreien Tikrit aus Händen des IS
Eine Forderung des Finanzamts hat Thomas Middelhoff (Archivbild) nach Angaben seines Rechtsanwalts zum Insolvenzantrag gezwungen.
Privatinsolvenz beantragt
Thomas Middelhoffs schwarzer Tag
Bei dem Hauseinsturz in New York kamen zwei Menschen ums Leben - als Unfallursache gilt ausströmendes Gas.
Marode Infrastruktur
Amerika zerfällt - und schaut zu
Ein Scherz, der zu weit ging, finden manche YouTube-Nutzer: Die Opfer eines Zombie-Streichs waren völlig panisch.
In der U-Bahn
Der grausamste Zombie-Prank aller Zeiten
Ein Video aus der Germanwings-Unglücksmaschine (Symbolbild) soll Medienberichten zufolge Bilder aus den letzten Sekunden des Flugs 4U9525 zeigen.
Germanwings Flug 4U9525 - Liveticker zum Absturz
Berichte: Video aus Unglücksairbus entdeckt
Buhari und Jonathan
Politik
Ex-Militärdiktator gewinnt Präsidentschaftswahl in Nigeria
Eines der größten Schiff der Welt, das Containerschiff "CSCL Globe", beim Einlaufen in den Hafen von Hamburg.
Containerschifffahrt
Megaschiffe könnten Hamburg zum Verlierer machen
"Rücksichtnahme" heißt das Zauberwort, das gilt für die Langsamen wie die Schnellen.
Meinung
Warum Langsamfahrer uns alle gefährden
Gähnende Leere
Report
"Suchen Sie sich eine Unterkunft!"
Das Orkantief "Niklas" hat den Bahnverkehr in Bayern (hier ein Bild aus München) weitgehend lahmgelegt. Der Fernverkehr der Deutschen Bahn wurde komplett eingestellt.
Orkantief "Niklas" im Liveticker
Bereits drei Sturmtote in Deutschland
Befürworter und Gegner des Logos der Firma Neger bekriegen sich teils in einer Form, die weit unter die Gürtellinie geht.
Streit um Dachdecker Neger
Ist dieses Firmenlogo wirklich rassistisch?
Surface 3 von Microsoft
Wirtschaft
Microsoft stellt neues Surface 3 vor
Hypo Alpe Adria
Wirtschaft
Deutsche Institute mit 7,1 Mrd an Hypo-Alpe-Debakel beteiligt
Willkommen in der "Routine-Republik": Glück bedeutet hier, jeden Tag das gleiche Frühstück zu essen.
Fastfoodkette Taco Bell
Flucht aus der McDonald's-Diktatur
Schon vor dem Absturz des Germanwings-Flugzeugs war die Zahl der Personen im Cockpit ein heikles Thema.
Germanwings-Katastrophe
Kommt bald das vollautomatische Flugzeug?
Bauarbeiten in Shanghai: Chinas Industrie wuchs weniger als prognostiziert.
Einkaufsmanagerindex
Chinas Industrie kommt nur langsam auf Touren
Begegnung mit Historie
Obama zu Besuch in Buchenwald
Präsident auf Blitzbesuch
Obama und Merkel plaudern in Dresden
bush
Bush folgt Empfehlung
Truppenabzug aus Irak pausiert
Trauerfeier Solingen
15 Jahre nach Solingen
Politiker werben um Miteinander
N24 Live-Ticker
Deutsche Botschaft im Sudan brennt
Studenten_Teaser
Selbstbedienung im Internet
Studenten klauen immer mehr Texte
Handyparken
Parkschein war mal
Handyparken ab 2008 erlaubt
Der Lamborghini Reventon
Die Sünde schlechthin
Luxusautos in Russland
Luxusautos in Russland
Gepanzerte Scheiben, Fußmatten aus Pelz
George Clooney
Schauspieler boykottieren Golden Globes
Streikposten statt Superstars
Peugeot 807
Mehr Modelle, bessere Ausstattung
Der Peugeot 807
Niedersachsen Teaser
Niedersachsen
Land der Autobauer und Landwirte
 
Superschiffe - Hospitalschiff Africa Mercy
Superschiffe Hospitalschiff Africa Mercy
USA Top Secret: Die Alien-Verschwörung
USA Top Secret Die Alien-Verschwörung
Mayday - Kollision mit einem Kampfjet
Panorama Mayday - Kollision mit einem Kampfjet
Überlebt - Gefährlicher Sog
Überlebt Gefährlicher Sog
Gefährliches Universum - Supernovae
Gefährliches Universum Supernovae
Orca vs. Grauwal - Überlebenskampf im Pazifik
Mensch & Natur Orca vs. Grauwal - Überlebenskampf im Pazifik
Die weiße Gefahr - Lawinenexperten im Einsatz
Die weiße Gefahr Lawinenexperten im Einsatz
Superschiffe - Atom-U-Boot USS Kentucky
Superschiffe Atom-U-Boot USS Kentucky
Superschiffe - Hightech-Bagger Cristóbal Colón
Superschiffe Hightech-Bagger Cristóbal Colón
Superschiffe - Schwertransportschiff MV Fairplayer
Superschiffe Schwertransportschiff MV Fairplayer
Superschiffe - Piratenjäger HDMS Absalon
Superschiffe Piratenjäger HDMS Absalon
Superschiffe - Flugzeugträger USS Nimitz
Superschiffe Flugzeugträger USS Nimitz
Superschiffe - Polarforschungsschiff G.O. Sars
Superschiffe Polarforschungsschiff G.O. Sars
Die weiße Gefahr - Lawinenexperten im Einsatz
Wissen Die weiße Gefahr - Lawinenexperten im Einsatz
Aufbruch ins All - NASA 2.0
Aufbruch ins All NASA 2.0
Schule der Krieger - Der Weg zum Fallschirmjäger
Schule der Krieger - Der Weg zum Fallschirmjäger
Schule der Krieger - Hinter feindlichen Linien
Schule der Krieger - Hinter feindlichen Linien
Geheimnisvoller Planet: Höllische Wasser
Geheimnisvoller Planet Faszination Wasser
Luftbetankung - Speed Date am Himmel
Technik Luftbetankung - Speed Date am Himmel
Abschleppdienst im Packeis - Auf Patrouille mit dem Eisbrecher Kontio
Abschleppdienst im Packeis - Auf Patrouille mit dem Eisbrecher Kontio
N24 Reise-Reportage Mit Kronzucker durch Chiles Atacama-Wüste
Legenden der Luftfahrt Die Entwicklung der Flugzeug-Geschichte
Berlin bei Nacht Die Hauptstadt schläft nie
Der schnellste Job der Welt Die Achterbahn-Dynastie
Benzin im Blut Deutschland, deine Autonarren
Töff -Töff-TÜV Prüfer für Istanbul
Abenteuer Autohof Truckerparadies Geiselwind
Der Konvoi Ein Riesenkran auf Achse
Das Paradies der Autoschrauber Deutschlands größter Schrottplatz
Jagdrevier Autobahn Raser, Drängler und die Polizei
Die zweite Front Traumatisierte Soldaten und ihr schwerster Kampf
China Comeback mit Konfuzius
Die Oldietour Auf den Spuren des Wirtschaftswunders
Winzige Welten Faszination Modellbau
Die Spaß-Maschine Hinter den Kulissen eines Freizeitparks
Wettkampf der Detektive Wer schnüffelt am besten?
Lebenslänglich! Im härtesten Knast der USA
Zehn Jahre Afghanistan Soldaten überzeugt von ihren Einsätzen
Die Reportage XXL Todesfalle Internet
5. Oktober 1937 USA kündigen Isolationspolitik an
Black Ops - Geiselnahme in Moskau
Zeitgeschehen Black Ops: Einsatz in Moskau
Noch 18 Minuten
Hell Roads - Die gefährlichsten Straßen der Welt
Mensch & Natur Die gefährlichsten Straßen der Welt
Noch 1 Stunde
Geheimnisse der Tiefe: Räuber der Ozeane
Geheimnisse der Tiefe Räuber der Ozeane
Noch 2 Stunden
Geschichte der Raumfahrt - Das Mercury-Programm
Geschichte der Raumfahrt Das Mercury-Programm
Noch 20 Stunden
Geschichte der Raumfahrt - Das Gemini-Programm
Geschichte der Raumfahrt Das Gemini-Programm
Noch 21 Stunden
 Geschichte der Raumfahrt - Die Mondlandung
Geschichte der Raumfahrt Die Mondlandung
Noch 22 Stunden
Geschichte der Raumfahrt - Apollo 13
Wissen Geschichte der Raumfahrt - Apollo 13
Noch 23 Stunden
USA Top Secret: Die Alien-Verschwörung
USA Top Secret Die Alien-Verschwörung
Noch 1 Tag
Gefährliches Universum - Supernovae
Gefährliches Universum Supernovae
Noch 2 Tage
Giganten auf Achse - Transportprofis im Einsatz
Auto Giganten auf Achse - Transportprofis im Einsatz
Noch 2 Tage
Wärterinnen im Dallas County Jail
Mystery and Crime Wärterinnen im Dallas County Jail
Noch 2 Tage
Extreme World - Rio de Janeiro
Extreme World Rio de Janeiro
Noch 2 Tage
Auf Leben und Tod - Amoklauf an der Highschool
Zeitgeschehen Gefangen im Klassenzimmer
Noch 2 Tage
Im Todestrakt - Warten auf die Hinrichtung
Im Todestrakt Warten auf die Hinrichtung
Noch 2 Tage
Gangs of America: Bandenterror in Memphis
Gangs of America: Memphis
Noch 2 Tage
Überleben in der grünen Hölle - Das Dschungelcamp der Fremdenlegion
Überleben in der grünen Hölle Das Dschungelcamp der Fremdenlegion
Noch 2 Tage
Das letzte Gefecht der Bismarck
Zeitgeschehen Die Bismarck
Noch 3 Tage
Ausgemustert - Das Ende eines Phantom-Jets
Ausgemustert Das Ende eines Phantom-Jets
Noch 3 Tage
Schatten der Zukunft: Entdeckung der Aliens
Schatten der Zukunft Entdeckung der Aliens
Noch 3 Tage
Spiderman-Tech
Technik Spiderman-Tech
Noch 3 Tage