Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Selbsteinschätzung Eigene Leistung nicht verstecken

Die wenigsten Jobs sind heutzutage noch sicher. Deshalb ist es gut, auf den eigenen "Marktwert" zu achten.

Jeden Morgen geht es um 9.00 Uhr ins Büro und nach acht Stunden am Computer wieder nach Hause. «Gerade wenn es im Job gut läuft, lässt man es gerne so laufen», sagt Branko Woischwill, Dozent im Büro für Berufsstrategie in Berlin.

Zu viel Routine kann aber irgendwann den sicher geglaubten Job kosten. «Viele Arbeitnehmer glauben, ihr Job sei von Gott gegeben und für immer sicher», beobachtet Jens-Uwe Meyer, Trainer und Fachbuchautor aus Baden-Baden. Der Abbau von Jobs war im eigenen Unternehmen schließlich noch nie ein Thema. Dabei wird oft die Frage vergessen, ob man als Arbeitnehmer dem Unternehmen nützlich ist. «Die Arbeit wird zwar nach Zeit bezahlt, aber den Arbeitgeber interessieren die Ergebnisse, die ein Angestellter erzielt», sagt Meyer.

Jeder Arbeitnehmer sollte daher eine Selbsteinschätzung vornehmen: «Ist das, was ich tue, für das Unternehmen wichtig, bringe ich es voran, oder mache ich etwas, das man auch wegpacken könnte?», erklärt Meyer. Sich die eigenen Ersetzbarkeit einzugestehen, sei der erste wichtige Schritt. Im nächsten gehe es darum, seine Fähigkeiten herauszustellen und eventuell Zusatzqualifikationen zu erwerben.

Oft werden die besonderen Fähigkeiten oder Werte des Arbeitnehmers vom Chef kaum wahrgenommen. «Mitarbeiter suchen viel zu wenig das Gespräch. Nach dem Motto: Gehe nie zu deinem Fürst, wenn du nicht gerufen wirst», meint Meyer. Dabei sei die offene Kommunikation sehr wichtig. «Sagen Sie Ihrem Chef ruhig: Ich will mich weiterentwickeln, was braucht unser Unternehmen?» Eigeninitiative macht Eindruck. Die eigenen Vorzüge sollten wie eine Marke herausgestellt werden. «Gerade wenn der Chef nicht aus dem Kernbereich kommt, kann man ihm erklären, was man tut, anstatt es geräuschlos zu bewerkstelligen», rät Meyer.

Dabei geht es nicht darum, perfekt zu sein: «Die weit verbreitete Meinung, keine Fehler machen zu dürfen, ist schlichtweg falsch», sagt Christine Öttl, Coach aus München. Kollegialität ist auch bei der Jobsicherung enorm wichtig: «Kollegen sind keine Wettläufer, sondern Mannschaftssportler», meint Susanne Rausch, Karriereberaterin aus Berlin. «Denn wenn ich von meinen Kollegen geschätzt werde, sprechen die auch vorm Chef über meine Stärken».

Allianzen mit Kollegen und Geschäftspartnern sind dann leicht zu knüpfen. «Vieles können Sie zwar auch allein schaffen, aber so manches ist mit der hilfreichen Unterstützung durch andere bedeutend leichter zu erreichen», sagt Woischwill. Nützlich wird man für die anderen, wenn man durch Zusatzqualifikationen zum Problemlöser wird. Produktiver ist, wer die richtigen Prioritäten setzt. «Seien Sie mutig und trennen Sie sich von dem, was Sie ablenkt und gehen Sie wesentliche Dinge konzentriert an», rät Woischwill.

Literatur: Jürgen Hesse und Hans Christian Schrader, Die 10 Gebote der Jobsicherung, Eichborn, ISBN: 3-821859-11-3, 14,90 Euro; Jens-Uwe Meyer, Fest im Sattel - Insider Strategien zur Jobsicherung, Campus, ISBN: 3-593382-38-5, 17,90 Euro

INFO: Mit Selbstvertrauen an die Werbung in eigener Sache

Selbstvertrauen ist am Arbeitsplatz wichtig, gerade wenn es um Werbung in eigener Sache geht: «Hadern Sie nicht mit Ihrem Schicksal», empfiehlt der Karriereberater Branko Woischwill aus Berlin. «Sie selbst können es beeinflussen, indem Sie aktiv werden und richtige Entscheidungen treffen.» Den Chef und die Kollegen von sich zu überzeugen, sei nicht zuletzt eine Frage der Kommunikation und PR in eigener Sache. Es geht schließlich darum, Sympathien zu mobilisieren: «Fragen Sie Ihren Chef, wenn Sie eine Aufgabe nicht richtig verstanden haben und machen Sie Verbesserungsvorschläge.»

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()
 
Wer Zugbegleiter werden möchte, macht die dreijährige Ausbildung zum Kaufmann für Verkehrsservice. So hat es auch Moritz Zacke gemacht, der bei der Deutschen Bahn arbeitet.
"Fahrscheine bitte!"
Wie werde ich Schaffner?
Ob für den Kleiderschrank oder das Bad: Glaser können Spiegel in jeder Größe anzufertigen.
Profis mit Durchblick
Glaser kümmern sich um mehr als Fenster
Stress ist ein Grund, warum Arbeitnehmer einen Gang zurückschalten wollen.
Raus aus der Mühle
Downshifter suchen nach mehr Sinn bei der Arbeit
Viele Berufstätige erfahren in ihrem Job Gewalt. Betroffene sollten in die Offensive gehen und das Gespräch suchen.
Gewalt am Arbeitsplatz
Das Schweigen durchbrechen
Ein Bundesliga-Spiel in der Hamburger Imtech-Arena.
Master "Spielanalyse"
So wird Fußballgucken zum Beruf
2020 werden in Deutschland rund 1,8 Millionen Arbeitskräfte fehlen. Foto: Sven Hoppe
Studie
Im Jahr 2020 fehlen 1,8 Millionen Arbeitskräfte
Die Kameraüberwachung von Mitarbeitern ist nur innerhalb von engen Grenzen zulässig. (Symbolbild)
Arbeitsrecht
Enge Grenzen für Kameraüberwachung
Ein Auszubildender wird in einem Metallbetrieb beim Schweißen angeleitet.
Ausbildungs-Förderung
Auch für Azubis gibt es Stipendien
Joggen hilft beim Abschalten. Zusätzlich werden Stresshormone abgebaut.
Sport und To-do-Liste
Besser abschalten vom Job
Kurze Pause, große Wirkung. Wer viel am Computer sitzt, sollte ab und an Übungen machen.
Für Leistungsfähigkeit
Im Büro alle zwei Stunden Augen und Nacken entspannen
Arbeiter auf einer Baustelle in Addis Abeba (Äthiopien). Drei Viertel der Arbeitnehmer weltweit haben nach ILO-Angaben keine ausreichend sozial abgesicherte Vollzeitstelle mit festem Vertrag und sicherem Gehalt. Foto: Michael Kappeler/Symbol
ILO
Weltweit immer mehr ungesicherte Jobs
Eltern haben viel zu tun. Ob Mutter oder Vater - beide versuchen, Beruf und Haushalt unter einen Hut zu bringen. Foto: Jens Kalaene
Eltern im Stress
Spagat zwischen Beruf und Familie
Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer
Job & Karriere
Lokführer weiten Streik auf Personenzüge aus
Claus Weselsky, Vorsitzender der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL), spricht in Berlin. Foto: Britta Pedersen
Neunte Streikrunde
 Wieder steht die Bahn still
Claus Weselsky, Vorsitzender der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL), spricht in Berlin. Foto: Britta Pedersen/dpa
Job & Karriere
Lokführer beginnen neunte Streikrunde
Drei Viertel der Arbeitskräfte in den untersuchten 180 Ländern haben nur befristete oder Zeitverträge.
Studie zu Arbeitsplätzen
Immer unsicherer, immer unfairer
Motivationsstrategien helfen, die Energien wieder zum Fließen zu bringen.
Motivation? Fehlanzeige!
Sieben Tricks gegen das "Null-Bock-Gefühl"
Frauen leisten nach den Berechnungen des Statistischen Bundesamtes zwei Drittel ihrer Arbeit unbezahlt, Männer weniger als die Hälfte. Foto: Jens Kalaene/Archiv
Statistische Bundesamt in Wiesbaden
Frauen arbeiten mehr als Männer und viel häufiger unbezahlt
Fabia Schulz macht gerade am Merian-Gymnasium in Köpenick ihr Abitur. Ihre Suche nach einem passenden Ausbildungsplatz ist schwierig, doch sie will nicht aufgeben.
Trotz Zweier-Durchschnitt
Warum Abiturientin Fabia Schulz keinen Job findet
Wer nach einer längeren Krankheit an seinen Arbeitspaltz zurückkehren möchte, muss keine Angst vor Überforderung haben. Es steht ihm ein stufenweiser Wiedereinstieg offen.
Nach langer Krankheit
Mit angezogener Handbremse zurück in den Job
berufsausbildung
Arbeiten im Ausland
Berufsabschlüsse bald besser vergleichbar
landwirt
Grüner Daumen gefragt
Landwirtschaft sucht Auszubildende
Arbeitszeit
Längere Arbeitszeiten
Rückkehr der 40-Stunden-Woche
eiffelturm
Arbeiten in Frankreich
Auf die Handschrift kommt es an
teilzeitarbeit
Karriereblocker Teilzeit
Teilzeitarbeit hat oft berufliche Nachteile
ausbildung
Mehr Ausbildungsplätze
Arbeitsagentur will Unternehmen wachrütteln
Hörsaal
Anreiz zum Studium
Einfach einige Semester überspringen
Bewerbungsgespräch
Bewerbungsgespräch
Mut zur eigenen Meinung
Frau
Erfolgreiche Frauen
Väter haben Vorbildfunktion
Raucher
Arbeitsrecht
Raucher müssen nachsitzen
Venedig
Ausbildung
Studieren im Palast
Stellensuchende
Lieber sicherer Job als große Karriere
Auf den Hund gekommen
Tierisches Training für Manager
friseur
Rollen verteilt
Berufswahl ist typisch Junge, typisch Mädchen
Büro
Büroalltag
Privat-Emails genehmigen lassen
Gedächtnis-Forschung
Mehr Konzentration durch bewegte Hände
Lebensarbeitszeitkonten
Früher in den Ruhestand
Baby
Leicht zurück in den Job
Tipps für die Zeit nach der Elternzeit
Zweitjob
Erwerbsgründung
Der Trend geht zum Zweitjob
Mann
"Mütter-Mobbing"
Kontakt zur Firma trotz Babypause
 
 
 
Laut Senta Berger muss gutes Fernsehen die Zuschauer berühren. Foto: T. Hase/Archiv
Senta Berger
"Gutes Fernsehen muss berühren"
Vitali Klitschko hat sich seine sportliche Disziplin gewahrt. Foto: C. Rehder
Panorama
Bürgermeister Klitschko schon morgens um 6 im Fitnessraum
Walser hat sich sein Leben lang mit der deutschen Schuld befasst. Foto: F. Kästle
"Rehabilitation? Absurd"
 Walser über sein Buch "Unser Auschwitz"
Angeleitet von aktiven und ehemaligen NBA-Stars (u.a. Jordan Clarkson, M) nehmen Kinder in einem Slum von Manila an einem Basketball-Workshop teil. Foto: Ritchie B. Tongo
Panorama
Mit den Großen
Die Ursache des Großbrandes in dem Gästehaus war zunächst unklar. Foto: Ferdinand Farthofer/aktivnews/dpa
Feuer in Gästehaus
Sechs Menschen vermisst
Ein kleiner Junge aus der Volksgruppe der Rohingya schläft in einem Aufnahmelager in der Provinz Aceh. Nachdem mehrere südostasiatische Länder Boote mit Flüchtlingen aus Myanmar und Bangladesch lange abgewehrt hatten, erklärten sich Malaysia und Indonesien bereit, die Menschen vorübergehend aufzunehmen. Foto: Dedi Sahputra
Panorama
Flüchtling
Verschiedene Skisprungschanzen leuchten in Bischofsgrün im Sonnenlicht. Foto: Nicolas Armer
Panorama
Schanzen im Sonnenlicht
Durchbruch: Clevelands Tristan Thompson (M) zwischen den Hawks-Spielern Shelvin Mack (l) und DeMarre Carroll. Die Cavaliers stehen nach dem zweiten Sieg gegen Atlanta mit seinem deutschen Nachwuchsstar Dennis Schröder vor dem Gewinn der NBA-Playoff-Serie. Foto: John Amis
Panorama
Durchbruch
Zwei Männer versuchen, im nordindischen Nagrota Bagwan (Himachal Pradesh) einen Waldbrand zu löschen. Foto: Sanjay Baid
Panorama
Löscheinsatz
Einsatzkräfte der Feuerwehr kämpfen in bayerischen Schneizlreuth gegen die Flammen in einem Eventhotel. Foto: Ferdinand Farthofer/aktivnews
Panorama
In Flammen
Pandabären spiegeln sich in Seoul in der Sonnenbrille einer jungen Frau. Die vom französischen Künstler Paulo Grangeon geschaffenen Figuren sollen auf einer Welttour auf die Lage bedrohter Arten aufmerksam machen. Foto: Jeon Heon-Kyun
Panorama
Bären im Blick
Grundreinigung: Helfer reinigen einen Pelikan von Öl. Durch den Bruch einer unterirdischen Pipeline hat es vor der Küste Kaliforniens einen Ölteppich gegeben. Foto: Paul Buck
Panorama
Grundreinigung
Das Spiel beginnt: Mit diesem Bild weckten die Cicada-3301-Macher die Aufmerksamkeit vieler 4chan-User.
Digitale Schnitzeljagd
Cicada 3301 – Das größte Rätsel des Internets?
Reifenspuren auf frisch verlegtem Beton auf der Fahrbahn der A9 bei Hermsdorf (Thüringen). Arbeiter stoppten die Irrfahrt der Frau nach einem Kilometer.
Thüringen
Frau fährt auf der Autobahn durch frischen Beton
Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer zusammen mit Emilia Müller. Foto: Andreas Gebert / Archiv
Jugendliche Flüchtlinge
Bayern fordert Soforthilfe vom Bund
Die Zahl der Verfahren wegen Schwarzarbeit sind gestiegen - Geld- und Haftstrafen die Folge.
Leistungsmissbrauch
Mehr als 154.000 Verfahren gegen Hartz-IV-Empfänger
Ann-Sophie freut sich auf die ESC-Nacht.
Ann Sophie
 Eine "Rampensau" für Deutschland
Das Auto ist nur 3,68 lang, nur wenig mehr, als ein Twingo misst
Neues Billigauto von Renault
City-SUV "Kwid" kostet nur 4000 bis 5000 Euro
Claire Danes spielt die Hauptrolle in der US-Serie "Homeland". Die nächste Staffel wird in Berlin und Umgebung gedreht.
"Homeland"-Casting
Männer mit Bärten, ab nach Berlin!
Parkdauer von Fahrrädern nicht begrenzt - Vorsicht bei Schrottrad.
Dauerparkende Schrotträder
Wenn Beamte zu Fahrradknackern werden
Bauarbeiten in Shanghai: Chinas Industrie wuchs weniger als prognostiziert.
Einkaufsmanagerindex
Chinas Industrie kommt nur langsam auf Touren
Begegnung mit Historie
Obama zu Besuch in Buchenwald
Präsident auf Blitzbesuch
Obama und Merkel plaudern in Dresden
bush
Bush folgt Empfehlung
Truppenabzug aus Irak pausiert
Trauerfeier Solingen
15 Jahre nach Solingen
Politiker werben um Miteinander
N24 Live-Ticker
Deutsche Botschaft im Sudan brennt
Studenten_Teaser
Selbstbedienung im Internet
Studenten klauen immer mehr Texte
Handyparken
Parkschein war mal
Handyparken ab 2008 erlaubt
Der Lamborghini Reventon
Die Sünde schlechthin
Luxusautos in Russland
Luxusautos in Russland
Gepanzerte Scheiben, Fußmatten aus Pelz
George Clooney
Schauspieler boykottieren Golden Globes
Streikposten statt Superstars
Peugeot 807
Mehr Modelle, bessere Ausstattung
Der Peugeot 807
Niedersachsen Teaser
Niedersachsen
Land der Autobauer und Landwirte
 
Geheimnisvoller Planet: Fantastische Himmel
Geheimnisvoller Planet Fantastische Himmel
USA Top Secret: Zum Schutz des Präsidenten
USA Top Secret Zum Schutz des Präsidenten
Geheimnisvoller Planet: Geisterstädte
Mensch & Natur Geheimnisvoller Planet: Geisterstädte
Geheimnisvoller Planet: Blizzards
Geheimnisvoller Planet Blizzards
Geheimnisvoller Planet: Das Wetter der Vulkane
Geheimnisvoller Planet Das Wetter der Vulkane
Geheimnisvoller Planet: Vom Erdboden verschluckt
Mensch & Natur Geheimnisvoller Planet: Vom Erdboden verschluckt
Die spektakulärsten Flughäfen der Welt
Technik Die spektakulärsten Flughäfen der Welt
Superschiffe - Luxusliner Crystal Serenity
Technik Superschiffe - Luxusliner Crystal Serenity
Geheimnisvoller Planet: Tödlicher Sog
Mensch & Natur Geheimnisvoller Planet: Tödlicher Sog
Bei Steuerdelikten oder Diebstahl - Koalition plant Fahrerlaubnisentzug
Bei Steuerdelikten oder Diebstahl Koalition plant Fahrerlaubnisentzug
Der Nostradamus-Effekt: Das Jüngste Gericht
Der Nostradamus-Effekt Das Jüngste Gericht
Superschiffe - Riesen-Trawler Northern Eagle
Technik Superschiffe - Riesen-Trawler Northern Eagle
Rasen ohne Limit - Deutschland im Carrera-Fieber
Technik Rasen ohne Limit - Deutschland im Carrera-Fieber
Superschiffe - Jack-up Vessel Neptune
Technik Superschiffe - Jack-up Vessel Neptune
USA Top Secret: Die Alien-Verschwörung
USA Top Secret Die Alien-Verschwörung
Mayday - Kollision mit einem Kampfjet
Panorama Mayday - Kollision mit einem Kampfjet
Superschiffe - Stealth-Angriffsschiff USS New York
Technik Superschiffe - Stealth-Angriffsschiff USS New York
Orca vs. Grauwal - Überlebenskampf im Pazifik
Mensch & Natur Orca vs. Grauwal - Überlebenskampf im Pazifik
Die weiße Gefahr - Lawinenexperten im Einsatz
Die weiße Gefahr Lawinenexperten im Einsatz
Superschiffe - Atom-U-Boot USS Kentucky
Superschiffe Atom-U-Boot USS Kentucky
N24 Reise-Reportage Mit Kronzucker durch Chiles Atacama-Wüste
Legenden der Luftfahrt Die Entwicklung der Flugzeug-Geschichte
Berlin bei Nacht Die Hauptstadt schläft nie
Der schnellste Job der Welt Die Achterbahn-Dynastie
Benzin im Blut Deutschland, deine Autonarren
Töff -Töff-TÜV Prüfer für Istanbul
Abenteuer Autohof Truckerparadies Geiselwind
Der Konvoi Ein Riesenkran auf Achse
Das Paradies der Autoschrauber Deutschlands größter Schrottplatz
Jagdrevier Autobahn Raser, Drängler und die Polizei
Die zweite Front Traumatisierte Soldaten und ihr schwerster Kampf
China Comeback mit Konfuzius
Die Oldietour Auf den Spuren des Wirtschaftswunders
Winzige Welten Faszination Modellbau
Die Spaß-Maschine Hinter den Kulissen eines Freizeitparks
Wettkampf der Detektive Wer schnüffelt am besten?
Lebenslänglich! Im härtesten Knast der USA
Zehn Jahre Afghanistan Soldaten überzeugt von ihren Einsätzen
Die Reportage XXL Todesfalle Internet
5. Oktober 1937 USA kündigen Isolationspolitik an
Raketenwerfer und Haubitzen - Die Artillerie der Bundeswehr
Technik Die Artillerie der Bundeswehr
Noch 1 Minute
Die EMP-Bombe - Impuls zum Blackout
Technik Impuls zum Blackout
Noch 51 Minuten
USA Top Secret: Zum Schutz des Präsidenten
USA Top Secret Zum Schutz des Präsidenten
Noch 1 Stunde
Rasen ohne Limit - Deutschland im Carrera-Fieber
Technik Rasen ohne Limit - Deutschland im Carrera-Fieber
Noch 3 Stunden
Die Geschichte der Atombombe
Wissenschaft & Technik Die Geschichte der Atombombe
Noch 4 Stunden
Der Tag an dem die Erde stillsteht
Wissenschaft Der Tag an dem die Erde stillsteht
Noch 5 Stunden
Geheimnisse der Tiefe: Räuber der Ozeane
Geheimnisse der Tiefe Räuber der Ozeane
Noch 6 Stunden
Hitler und Mussolini - Die Achse des Bösen (1)
History Die Achsenmächte (1)
Noch 14 Stunden
Hitler und Mussolini - Die Achse des Bösen (2)
History Die Achsenmächte (2)
Noch 14 Stunden
Flucht von der Erde (1)
Wissen Flucht von der Erde (1)
Noch 17 Stunden
Flucht von der Erde (2)
Wissen Flucht von der Erde (2)
Noch 18 Stunden
F... you Brain - Täuschung und Illusion
Technik F... you Brain - Täuschung und Illusion
Noch 19 Stunden
Mensch & Natur Die Welt der Viren
Noch 20 Stunden
Mikrokosmos Mensch - Was in uns lebt
Mikrokosmos Mensch Was in uns lebt
Noch 21 Stunden
Invasion der Kraken
Mensch und Natur Invasion der Kraken
Noch 22 Stunden
Hitlers Stealth Fighter
Technik Der erste unsichtbare Flieger
Noch 1 Tag
Geheime Erfindungen: Mini-UFOs und Raketenrucksäcke
Technik Geheime Erfindungen: Mini-UFOs und Raketenrucksäcke
Noch 1 Tag
Japans geheime Flotte - Die größten U-Boote des Zweiten Weltkriegs
History Japans geheime Flotte
Noch 1 Tag
Der Untergang der Bismarck
History Der Untergang der Bismarck
Noch 1 Tag
Phantom - Die McDonnell Douglas F-4 in Deutschland
Technik Phantom - Die McDonnell Douglas F-4 in Deutschland
Noch 1 Tag