Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Mega-Gehalt winkt in Neuseeland Arzt kann sich vor Bewerbungen kaum retten

Ein Mediziner in Neuseeland findet keinen neuen Assistenz-Arzt. Trotz eines Mega-Gehalts gibt es lange nicht einmal Bewerber. Als sich das endlich ändert, ist plötzlich alles noch viel schlimmer.

Zwei Jahre lang schon ist der Allgemeinmediziner Alan Kenny aus der Kleinstadt Tokoroa in Neuseeland auf der Suche nach einem Assistenzarzt. Der 61-Jährige setzt dabei auf medizinisch spezialisierte Jobvermittlungsagenturen, schaltet haufenweise Werbeanzeigen und bietet vor allem ein äußerst lukratives Gesamtpaket.

Denn dem neuen Angestellten winken ein Jahreseinkommen von umgerechnet rund 250.000 Euro, zusätzlich drei Monate bezahlter Urlaub sowie keine Nacht- und Wochenendschichten. Und als ob das nicht schon genug wäre, gibt es die Hälfte der Praxis kostenlos oben drauf. Und doch bleibt die Suche vergebens – und die Stelle unbesetzt.

Auf das Medienecho folgt der Ansturm der Bewerber

Da die Praxis allerdings seit geraumer Zeit aus allen Nähten platzt und Kenny samt Angestellten mit der anstehenden Arbeit völlig überlastet sind, wandte sich der Mediziner an den "New Zealand Herald". Unter anderem berichtete er, dass er in den vergangenen vier Monaten nicht eine einzige Bewerbung auf die Festanstellung erhalten habe. Das hat sich nun jedoch grundlegend geändert.

Denn seit zahlreiche Medien die Geschichte aufgegriffen haben, kann sich Kenny vor E-Mails und Anrufen aus aller Welt kaum noch retten. Jobinteressierte aus Frankreich, Polen, Bosnien, Südafrika, Indien, Kanada sowie Süd- und Mittelamerika bringen seinen Anrufbeantworter an seine Grenzen. Ein Grund zur Freude ist das für den Arzt jedoch nicht. Denn: 99 Prozent der Bewerbungen "waren Müll", so Kenny gegenüber dem "Guardian".

"Erschöpft, genervt und mutlos"

Er ist von der Reaktion total überwältigt worden und fühlt sich durch die nicht aufhören wollenden Anfragen mittlerweile "erschöpft, genervt und mutlos." Die meisten der Bewerber sprechen entweder kein Englisch oder hätten mit Medizin überhaupt nichts am Hut. Es sind "Dutzende und Aberdutzende", so der verzweifelte Kenny.

Nicht nur er sei gestresst, auch seine Patienten wären unglücklich mit der Situation und seine Mitarbeiter plötzlich einem gehörigen Druck ausgesetzt. Der 61-Jährige bemerkt sogar einschneidende Veränderungen in seinem Umfeld: "Die Stadt hat mit großer Feindseligkeit auf meine Situation reagiert. Insbesondere, weil sie nun wissen, wieviel medizinische Fachleute verdienen. Auf Facebook wird schlecht über mich geredet und die Einwohner zeigen sich mir gegenüber deutlich ablehnender."

Kenny sieht dennoch nur eine Option: "Alles was ich jetzt tun kann, ist weitersuchen." Immerhin: Zumindest ein paar wenige ernstzunehmende Bewerber waren dabei. Dennoch bleibt er skeptisch. "Ich wäre schon sehr überrascht, wenn nach dieser schrecklichen Erfahrung tatsächlich ein brauchbarer Kandidat auftauchen würde."

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()
 
 
 
 
 
Stephen Hawking - Schlüssel zum Kosmos
Stephen Hawking Schlüssel zum Kosmos
Krieger der Vergangenheit Die Azteken
Burj Khalifa - Der Himmelsturm
Burj Khalifa Der Himmelsturm
Spring Break Europe Feiern bis zum Umfallen
140.000 Quadratmeter Wellness Die größte Therme der Welt
Die riskantesten Wasserwege
Seestraßen Die riskantesten Wasserwege
Naturgewalten: Gefangen im Sandsturm
Naturgewalten Gefangen im Sandsturm
Das Universum: Stürme der Schöpfung
Das Universum Stürme der Schöpfung
Geheimnisvoller Planet: Anfang und Ende
Geheimnisvoller Planet Anfang und Ende
Deutschland im Glutrausch Grillen extrem
Spezialkommandos im Zweiten Weltkrieg: Churchill schlägt zurück
History Spezialkommandos im Zweiten Weltkrieg: Churchill schlägt zurück
Spezialkommandos im Zweiten Weltkrieg: Geheimeinsatz am D-Day
History Spezialkommandos im Zweiten Weltkrieg: Geheimeinsatz am D-Day
Spezialkommandos im Zweiten Weltkrieg: Das geheime Naziradar
History Spezialkommandos im Zweiten Weltkrieg: Das geheime Naziradar
Angst auf Schienen - Die gefährlichsten Bahnstrecken der Welt
Angst auf Schienen Die gefährlichsten Bahnstrecken der Welt
Superschiffe - Riesenbagger Ibn Battuta
Superschiffe Riesenbagger Ibn Battuta
Überlebt - Kollision am Himmel
Überlebt Kollision am Himmel
Geheimnisvoller Planet: Gefahr von oben
Geheimnisvoller Planet Gefahr von oben
Geheimnisvoller Planet: Fantastische Himmel
Geheimnisvoller Planet Fantastische Himmel
Geheimnisvoller Planet: Erdbeben
Geheimnisvoller Planet Erdbeben
Tunnel für die Autobahn - Die größte Bohrmaschine der Welt
Tunnel für die Autobahn Die größte Bohrmaschine der Welt
Geheime Erfindungen: Mini-UFOs und Raketenrucksäcke
Geheime Erfindungen Mini-UFOs und Raketenrucksäcke
Noch 1 Stunde
Nachtwölfe -  Russlands härteste Motorrad-Gang
Nachtwölfe Russlands härteste Motorrad-Gang
Noch 13 Stunden
Krieger der Vergangenheit Die Ninja
Noch 13 Stunden
Naturgewalten: Tödliche Wirbelstürme
Mensch & Natur Die Kraft der Wirbelstürme
Noch 22 Stunden
Laster und Legenden - Deutschlands LKW-Sammler
Laster und Legenden Deutschlands LKW-Sammler
Noch 1 Tag
Gefährliches Universum Angriff der Aliens
Noch 1 Tag
Naturgewalten: Texas Twister
Mensch & Natur Texas Twister
Noch 1 Tag
Das UFO-Projekt der Nazis
History UFOs im Dritten Reich
Noch 2 Tage
Der Hass des Ku-Klux-Klan
Zeitgeschehen Der Ku-Klux-Klan
Noch 2 Tage
Danger Decoded - Unglaubliche Unfälle (9)
Technik Danger Decoded - Unglaubliche Unfälle (9)
Noch 2 Tage
Danger Decoded - Unglaubliche Unfälle (10)
Technik Danger Decoded - Unglaubliche Unfälle (10)
Noch 2 Tage
American Skinheads
American Skinheads
Noch 2 Tage
Mythos und Wahrheit: Biker Gangs
Mythos und Wahrheit Biker Gangs
Noch 2 Tage
Superschiffe - Kombicarrier Stena Britannica
Superschiffe Kombicarrier Stena Britannica
Noch 3 Tage
Superschiffe -  MV Stornes: Fundamentbau auf Hoher See
Superschiffe MV Stornes: Fundamentbau auf Hoher See
Noch 3 Tage
Kreuzfahrt in die Antarktis - Expedition zum weißen Kontinent
Kreuzfahrt in die Antarktis Expedition zum weißen Kontinent
Noch 3 Tage
Sofia 747 SP - Das fliegende Teleskop
Sofia 747 SP Das fliegende Teleskop
Noch 3 Tage
Mayday - Kollision mit einem Kampfjet
Panorama Mayday - Kollision mit einem Kampfjet
Noch 3 Tage