Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Skandale um die Vatikanbank Das unsittliche Geldhaus

Ein Geldwäscheskandal erschüttert die Vatikanbank. Doch Skandale ist das Geldhaus gewohnt, wie ein Blick in die Vergangenheit zeigt.

Die Vatikanbank gerät nicht zum ersten Mal ins Zwielicht. Im Gegenteil: Sie ist skandalumwittert. Mangelnde Transparenz und Gerüchte um Geldwäsche und Mafia brachten sie immer wieder in Verruf.

Als "Vatikanbank" wird landläufig das "Institut für die religiösen Werke" (Istituto per le Opere di Religione, IOR) bezeichnet. Das IOR ist jedoch nur im eingeschränkten Sinne eine Bank. Einige bankentypische Dienstleistungen wie die Vergabe von Krediten bietet es nicht an. Hauptzweck des 1942 gegründeten Instituts ist laut Statuten die Verwaltung von Kapital, dessen Erträge "für Werke der Kirche und für christliche Wohltätigkeit in allen Teilen der Welt bestimmt sind".

Banco-Ambrosiano-Skandal

1970 wurde dem IOR eine Verbindung in den Skandal um die Banco Ambrosiano nachgesagt, in dem auch die Mafia beteiligt gewesen sein soll. Über Banco Ambrosiano soll durch den Vatikan die Solidarno??-Bewegung in Polen heimlich finanziert worden sein. Im Zusammenhang mit diesen geheimen Zahlungen steht der Tod des Bankangestellten Roberto Calvi und dessen Sekretärin Graziella Corrocher. Der damaligen Leiter des IOR, Erzbischof Paul Casimir Marcinkus, soll eine zentrale Rolle bei den Vorgängen um die Zahlungen gespielt haben. Er soll enge Bande zur italienischen Mafia gehabt haben. Beweise für die Anschuldigungen konnten aber lange Zeit nicht erbracht werden. Dennoch hatte der Skandal Konsequenzen:

Papst Johannes Paul II. richtete eine Aufsichtskommission von fünf Kardinälen ein, die sogenannte Commissione Cardinalizia di vigilanza. Diese sollte Licht in die dunklen Machenschaften der Bank bringen.

Ominöse Geschäfte des IOR dauern an

Doch es dauerte lange, bis die ominösen Geschäfte des IOR publik wurden. 2003 starb Renato Dardozzi, der ebenfalls mit der Aufarbeitung des Skandals um die Banco Ambrosiano vertraut war. Er schaffte heimlich die Akten in die Schweiz und bestimmte testamentarisch die Veröffentlichung nach seinem Tod. Einsicht in die Unterlagen bekam zuerst der italienische Journalist Gianluigi Nuzzi, der kurz darauf in seinem Buch "Vatikan AG" umfangreich über die Verwicklung der Vatikanbank in den Banco-Ambrosiano-Skandal sowie über weitere Unregelmäßigkeiten berichtete. 

Die Dokumente erhärteten letztlich den Verdacht der Geldwäsche im Dienste der Mafia sowie der Behinderung von Korruptionsermittlungen. Nach den Enthüllungen musste Bankpräsident Angelo Caloia im September 2009 nach über 20 Jahren zurücktreten.

Krise des IOR nicht vorbei

Doch mit Caloias Abgang war die Krise des IOR nicht beendet. Ein Jahr später beschlagnahmten die italienischen Finanzbehörden 23 Millionen Euro von der Bank und leiteten Ermittlungen gegen die neue Geldhaus-Spitze ein. Nachdem aber das IOR eine neue Aufsichtsbehörde installiert hatte, bekam sie das Geld wieder zurück.

Dass viel Arbeit auf die neue Aufsichtsbehörde zukommt, zeigt der aktuelle Fall. Wie nun bekannt wurde, hat die italienische Polizei den vatikanischen Geistlichen Monsignor Nunzio Scarano wegen seiner mutmaßlichen Beteiligung an einem millionenschweren geplanten Geldtransfer festgenommen. Dem kürzlich suspendierten Funktionär wird vorgeworfen, den heimlichen Transfer von 20 Millionen Euro in einem Regierungsflugzeug aus der Schweiz nach Italien geplant zu haben, wie Scaranos Anwalt Silverio Sica mitteilte. Der Plan wurde aber letztlich nie in die Tat umgesetzt.

Einlagen von rund sechs Milliarden Euro

Das IOR verwaltet zurzeit nach eigenen Angaben 33.000 Konten mit Einlagen von insgesamt rund sechs Milliarden Euro. Der weitaus größte Teil der 25.000 Kunden (77 Prozent) stammt nach offiziellen Angaben aus Europa. Aus dem Vatikan selbst kommen 7,3 Prozent der Kunden. Zudem verfügt das IOR über eine nach eigenen Angaben geringfügige Goldreserve bei der US-Notenbank Fed.

Ein Konto beim IOR können vatikanische Einrichtungen, Orden, Bischofskonferenzen, Bistümer, Klöster und andere kirchliche Einrichtungen eröffnen. Einzelne Priester und Ordensleute benötigen eine besondere Beauftragung durch ihren Oberen. Laien können nur Kunden werden, wenn sie Angestellte oder Pensionäre des Vatikan sind, dem Diplomatischen Corps oder dem Kreis der "Ehrenkammerherrn seiner Heiligkeit" angehören.

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

...

Bitte einen Moment Geduld.
Der Content wird geladen ...

 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()
 
Ich pupse, schmeiße Essen weg und gebe der Klofrau kein Geld: Meine täglichen Sünden.
Buch über die fiesen Sünden des Alltags
"Ich pupse, schmeiße Essen weg und gebe der Klofrau kein Geld"
image
O'zapft is!
Münchner Oktoberfest feierlich eröffnet
Kellnerin
Das Oktoberfest
Ein einziger Superlativ in Zahlen
image
Death Metall
Orthodoxe Russen machen gegen Cannibal Corpse mobil
Kollage von James Gesicht und Aphex-Twin-Logo
Aphex Twin präsentiert sein neues Album "Syro"
"Mozart des Techno" ist endlich zurück
image
Achtung Spoiler!
"Game of Thrones" lässt Toten wieder auferstehen
Flugplatz Mendig
"Rock am Ring"
Eifelstädtchen bekommt den Zuschlag für Festival
image
"Sin City 2 - A Dame To Kill For"
Deutlich besser als sein Ruf
Zusammengehörigkeit demonstrieren
Wenn Paare anders aussehen
Gleich und ungleich gesellt sich gern
Daniel Craig verkörpert bereits zum vierten Mal den britischen Geheimagenten mit der Nummer 007.
Der Countdown läuft
So wird der neue Bond-Film
Plug-in-Offensive mit der S-Klasse
S-Klasse macht den Anfang
Mercedes startet Plug-in-Offensive
Blick über Tokio
Futurismus und Kontemplation
Auf Zeitreise in Tokio und Kyoto
Shirley - Visionen de Realität
Hopper wird lebendig
"Shirley - Visionen der Realität"
War of the Worlds - Goliath
Animationsfilm
"War of the Worlds – Goliath"
The Imitation Game
Benedict Cumberbatch
"The Imitation Game" gewinnt in Toronto
Gemma Bovery
"Gemma Bovery"
kug -  Anne Fontaine verfilmt Graphic Novel
Supermensch: Wer ist Shep Gordon?
Begeisternde Doku
"Supermensch: Wer ist Shep Gordon?"
Gilles Lellouche
Action hoch drei
"Mea Culpa - Im Auge des Verbrechens"
image
"Lindenstraße"
Droh-Mails wegen Moscheebau
image
"Fluch der Karibik 5"
Orlando Bloom will wegen Jonny Depp weitermachen
image
Achtung Spoiler!
"Game of Thrones" lässt Toten wieder auferstehen
image
Death Metall
Orthodoxe Russen machen gegen Cannibal Corpse mobil
image
O'zapft is!
Münchner Oktoberfest feierlich eröffnet
Ich pupse, schmeiße Essen weg und gebe der Klofrau kein Geld: Meine täglichen Sünden.
Buch über die fiesen Sünden des Alltags
"Ich pupse, schmeiße Essen weg und gebe der Klofrau kein Geld"
Flugplatz Mendig
"Rock am Ring"
Eifelstädtchen bekommt den Zuschlag für Festival
Kellnerin
Das Oktoberfest
Ein einziger Superlativ in Zahlen
Kollage von James Gesicht und Aphex-Twin-Logo
Aphex Twin präsentiert sein neues Album "Syro"
"Mozart des Techno" ist endlich zurück
Stark wie Herkules: Dayne Johnson. Foto: Mario Guzman
Kultur & Gesellschaft
Dwayne Johnson erhält «Hercules»-Rolle
Bekommt bald ihren eigenen Kinofilm: Pixar-Figur Dorie. (Screenshot: Facebook)
"Finding Dory"
Pixar kündigt "Findet Nemo"-Nachfolger an
Heinz Strunk im Interview über sein Buch "Junge rettet Kind aus Teich" (Photo: dpa)
Ein Interview mit Heinz Strunk
Mischung von Fiktion und Wirklichkeit
Michail Gorbatschow hat seine Biographie "Alles zu seiner Zeit" in Berlin vorgestellt. (Foto:DPA)
"Alles zu seiner Zeit"
Michail Gorbatschow stellt Autobiographie vor
In der Münchner Olympiahalle startete Eros Ramazotti seine Deutschland-Tour.
E-Gitarre und Luftküsschen
Der Schmuse-Italiener ist zurück
"Der kleine Prinz" von Antoine de Saint-Exupéry erschien am 6. April 1943 in New York. (Foto:DPA)
Ein Buch schreibt Geschichte
Wie "Der kleine Prinz" ein Phänomen wurde
Abba Khider ist der Autor von "Orangen des Präsidenten" und schreibt 2007 nur noch auf Deutsch.
Abbas Khider
Deutsche Sprache als Zuflucht
Ein afrikanischer Junge, der durch den Zaun eines Flüchtlingslager schaut.
"Diese Dinge geschehen nicht einfach so"
Eine tragische, afrikanische Familiengeschichte
Ein Jahr lang gibt es in Riga, Kulturhauptstadt 2014, ein volles Programm.
Riga 2014
Mit "Force Majeure" zur Kulturhauptstadt
Die Beziehungen junger Eltern gehen statistisch gesehen relativ häufig in die Brüche. (Foto: DPA)
Neue Studie besagt
Beziehungen junger Eltern sind wenig stabil
Mit sechs Jahren hat Alana "Honey Boo Boo" Thompson schon eine eigene Fernsehshow in den USA. (Bild: AFP)
Extreme Reality Shows
Von Barbiepüppchen und Kaffee-Einläufen
Thor bleibt als Charakter tumb und blass - zum Glück gibt es noch seinen plappernden Hammer. (Bild: Koch Media/DPA)
"Thor"-Animationsfilm
Hammermäßig daneben
"Urban Art Biennale" ein Werk des deutschen Graffitikünstler El Bocho.
"Urban Art Biennale"
Von der Straße ins Museum
 
 
Zehntausende Flüchtlinge sind über die syrische Grenze in die Türkei geflohen.
Dramatischer UN-Bericht
100.000 Syrer fliehen in die Türkei
Michail Chodorkowski hat dem Westen schwere Versäumnisse in der Russland-Politik vorgeworfen.
Initiative "Offenes Russland" gegründet
Jetzt will Chodorkowski Präsident werden
Tausende Moskauer folgten dem Aufruf zur Antikriegsdemonstration. Sie trugen unter anderem Banner mit der Aufschrift "Verzeih uns, Ukraine!"
Großdemo gegen Putin
Tausende Moskauer fordern Frieden
Nach dem Überfall auf einen Geldtransporter auf dem Berliner Kurfürstendamm hatte die Polizei den Tatort abgesperrt.
Überfall vor Apple-Store
Von den Tätern fehlt jede Spur
image
Panorama
Krimi-Tipps am Sonntag
Battery Doctor
"Battery Doctor"
App für längeren Smartphone-Atem
Nicholas Sarkozy
Sarkozy-Comeback
Frankreichs Ex-Präsident gibt wieder Gas
Wiesn-Besucherinnen im Dirndl kreischen während der Fahrt auf einem Karussell.
Andrang auf das Oktoberfest
Eine Million Besucher feiern den Wiesn-Auftakt
Hornissen
Kurz & Knapp - der Nachrichtensplitter
Hornissen greifen Spaziergänger an
Programm den Web-Zugriff verweigern
Windows-Firewall
Programmen den Internetzugriff verbieten
Microsofts Bluetooth-Keyboard
Für alle Mobilplattformen
Microsoft präsentiert Bluetooth-Keyboard
image
Leute
Verlierer des Tages
image
Leute
Gewinner des Tages
Diese Aufnahme zeigt einen Koffer, in dem ebenfalls eine männliche Leiche lag. (Symbolfoto)
Leichen-Fund in Berlin
Wer ist der Tote aus dem Koffer?
Elektrischer Kia Soul
Elektrischer Kia Soul
Den Kleinen gibt's für großes Geld
image
Oktoberfest-Blog "München kotzt"
Die ekligen Schattenseiten der Wiesn
Der neue afghanische Präsident Aschraf Ghani bei einer Pressekonferenz in Kabul.
Monatelanger Streit beigelegt
Ghani wird neuer Präsident Afghanistans
Ein DHL-Paketzusteller der Deutschen Post liefert ein Paket an einen Paketkasten vor einem Haus aus. Die Wettbewerber der Deutschen Post haben dem Marktführer im boomenden Paketgeschäft den Kampf angesagt.
Gemeinsame Paketbox
Wettbewerber sagen Post den Kampf an
Der neue USB-Standard ist am vorgeschriebenen blauen Plastik in den Steckern zu erkennen.
Anschluss-Standard
USB 3.0 muss nicht immer schneller sein
Morlaix
Proteste in der Bretagne
Wütende Bauern zünden Finanzamt an
Hornissen
Kurz & Knapp - der Nachrichtensplitter
Hornissen greifen Spaziergänger an
Huch, wo ist denn das iPhone? Einer der ersten Käufer blamierte sich beim Auspacken des Smartphones.
Sein Glück währte nur kurz
Das Drama um den ersten iPhone 6-Käufer
Bei Sexsomnie, einer Form des Schlafwandelns, kommt es nach Dafürhalten einiger Psychiater zu unbewussten sexuellen Handlungen. (Symbolbild)
Urteil in Schweden
Keine Vergewaltigung - es war Schlafwandler-Sex
Mitarbeiter der Hilfsorganisation "Ärzte ohne Grenzen" desinfizieren in Guinea ein Fahrzeug.
Massaker in Guinea
Dorfbewohner töten sieben Ebola-Helfer
VW-Werbespot
Helene Fischer
Das Netz spottet über VW-Werbespots
In Glasgow feiern Gegner einer Abspaltung Schottlands von Großbritannien das Abstimmungsergebnis.
Weiter Teil Großbritanniens
Schottland sagt "No"
Herbert Grönemeyer (l.) und U2-Sänger Bono hatten in den vergangenen Jahren immer wieder zusammengearbeitet oder sich für soziale Gerechtigkeit stark gemacht.
"Ich war geschockt"
Grönemeyer ärgert sich über Bono
Im Video verspricht der Gefangene in einer augenscheinlich aufgezwungenen Rede, von nun an die "Wahrheit" über den IS erzählen zu wollen.
Britischer Journalist spricht "die Wahrheit"
Neues Geiselvideo der IS aufgetaucht
Evan erklärt in seinen Worten, wie sich die Spielzeuge anfühlen und was er davon hält.
Eigener Kanal bei YouTube
Wie ein 8-Jähriger ein Vermögen macht
Joachim Gauck kann sich einen Staatsbesuch in Russland derzeit nicht vorstellen.
Klare Worte des Bundespräsidenten
Warum Gauck nicht nach Russland reist
Nach nur 125 Minuten hat es auf dem Oktoberfest die erste Alkoholvergiftung gegeben.
Nur 125 Minuten nach dem Anstich
Erste Alkoholvergiftung auf der Wiesn
Der Popo kreist, die Hüften wackeln: wieder einmal beweist J.Lo Popo-Kompetenz.
Popo-Parade mit J.Lo und Iggy Azalea
Das wohl heißeste Video des Jahres
Frau in rotem Kleid hat zahlreiche Kokablätter auf ihrem Schoß
Kokablätter im Schulunterricht
Lehrer lassen Siebtklässler Koka kauen
Waka Flocka Flame hatte 2008 seinen Durchbruch in der Rapper-Szene.
Traumjob für Fans von Cannabis
Rapper sucht Joint-Dreher
Zwei französische Rafale-Kampfjets bei Aufklärungsflügen vor dem ersten Kampfeinsatz über dem Irak.
Einsatz im Irak
Frankreich fliegt erste Angriffe gegen IS
Das Gebiet rund um das Haus des Täters wurde abgesperrt.
Blutbad in Florida
Mann erschießt Tochter und sechs Enkelkinder
Palästinensische Kinder auf den Schultern von militanten Islamisten: Auch aus Deutschland reisten Kinder in den Krieg aus. (Archivbild)
Verfassungsschutz alarmiert
13-Jähriger zieht in den "Dschihad"
Eine Mitarbeiterin der Weltgesundheitsorganisation WHO weist in Sierra Leone Krankenschwestern in die Handhabung von Ebola-Schutzkleidung ein.
Dramatische Resolution der UN
Ebola "bedroht den Weltfrieden"
Das Ergebnis des Referendums wird mit Spannung erwartet.
Abstimmung abgeschlossen
Europa blickt nach Schottland
Ein Eindringling hat es bis in den Sitz des US-Präsidenten geschafft. (Archivbild)
Über Zaun geklettert
Mann dringt in Weißes Haus ein
 
Mythos und Wahrheit: UFOs
Mythos und Wahrheit UFOs
Das Grabtuch von Turin
History Das Grabtuch von Turin
Countdown Erde - Tsunami
Countdown Erde Tsunami
Die Marsmission: Reise zum Roten Planeten
Technik Die Marsmission: Reise zum Roten Planeten
Das Bermuda-Dreieck
Kultur & Gesellschaft Das Bermuda-Dreieck
Countdown Erde - Vulkane
Countdown Erde Vulkane
Wirtschaft Die Macht des Goldes
Future Earth - Die Welt im Jahr 2025
Wissenschaft Future Earth - Die Welt im Jahr 2025
Auf Leben und Tod - Showdown im Supermarkt
Auf Leben und Tod Showdown im Supermarkt
Tauchfahrt ohne Rückkehr
Technik Tauchfahrt ohne Rückkehr
B-2 - Unsichtbare Schwingen
Technik B-2 - Unsichtbare Schwingen
N24 Spezial Im großen Krieg - Leben und Sterben des Leutnants Fritz Rümmelein
Geheimprojekte im Dritten Reich
History Geheimprojekte im Dritten Reich
Friedman schaut hin Talente, Tore und Tabus - Schwule im Fußball
Schwertransport zu Wasser - Die letzte Reise eines Piratenschiffs
Kultur & Gesellschaft Schwertransport zu Wasser - Die letzte Reise eines Piratenschiffs
Geschichte der Raumfahrt Das Mercury-Programm
Oh, mein Pattaya! Im Tollhaus von Thailand
Trailer Vergewaltigung - Macht und Ohnmacht
Auf der Flucht - Texas Seven
Auf der Flucht -Texas Seven
Rom Bauwerke der Caesaren (1)
Das Grabtuch von Turin
History Das Grabtuch von Turin
Mythos und Wahrheit: UFOs
Mythos und Wahrheit UFOs
N24 Reise-Reportage Mit Kronzucker durch Chiles Atacama-Wüste
The World Dubais Milliardenprojekt Teil 1
Legenden der Luftfahrt Die Entwicklung der Flugzeug-Geschichte
Technik Hovercrafts - Schwebende Alleskönner
Berlin bei Nacht Die Hauptstadt schläft nie
Der schnellste Job der Welt Die Achterbahn-Dynastie
Kultur & Gesellschaft Fast Food - Das Milliarden-Business
Benzin im Blut Deutschland, deine Autonarren
Töff -Töff-TÜV Prüfer für Istanbul
Kultur & Gesellschaft Haiti - Insel des Grauens
Abenteuer Autohof Truckerparadies Geiselwind
SOKO, übernehmen Sie!
Der Konvoi Ein Riesenkran auf Achse
Das Paradies der Autoschrauber Deutschlands größter Schrottplatz
Jagdrevier Autobahn Raser, Drängler und die Polizei
Die zweite Front Traumatisierte Soldaten und ihr schwerster Kampf
Kultur & Gesellschaft Knochenjobs - Down Under
Kultur & Gesellschaft Das Frauencamp - Drill für die Traumfigur
Hitlers Stealth Fighter
Technik Hitlers Stealth Fighter
Noch 8 Stunden
Die Geschichte der Transall
Technik Die Geschichte der Transall
Noch 11 Stunden
S.O.S.! Todesangst auf hoher See
S.O.S.! Todesangst auf hoher See
Noch 18 Stunden
Der Zweite Weltkrieg aus dem All (1)
History Der Zweite Weltkrieg aus dem All (1)
Noch 22 Stunden
Der Zweite Weltkrieg aus dem All (1)
History Der Zweite Weltkrieg aus dem All (2)
Noch 23 Stunden
Explosionen außer Kontrolle
Technik Explosionen außer Kontrolle
Noch 1 Tag
Future Earth - Die Welt im Jahr 2025
Wissenschaft Future Earth - Die Welt im Jahr 2025
Noch 1 Tag
Krieg und Frieden - Das Imperial War Museum in London
Krieg und Frieden Das Imperial War Museum in London
Noch 1 Tag
Tauchfahrt ohne Rückkehr
Technik Tauchfahrt ohne Rückkehr
Noch 1 Tag
Absturz in den Anden - Überleben um jeden Preis (1)
Absturz in den Anden Überleben um jeden Preis (1)
Noch 1 Tag
Absturz in den Anden - Überleben um jeden Preis (2)
Absturz in den Anden Überleben um jeden Preis (2)
Noch 1 Tag
Black Box - Terror an Bord
Black Box Terror an Bord
Noch 2 Tage
Die Marsmission: Reise zum Roten Planeten
Technik Die Marsmission: Reise zum Roten Planeten
Noch 2 Tage
Naturgewalten: Tödliche Wirbelstürme
Naturgewalten Tödliche Wirbelstürme
Noch 2 Tage
Countdown Erde - Tsunami
Countdown Erde Tsunami
Noch 2 Tage
Das Bermuda-Dreieck
Kultur & Gesellschaft Das Bermuda-Dreieck
Noch 2 Tage
Zukunft ohne Menschen - Sturz der Paläste
Mensch & Natur Zukunft ohne Menschen - Sturz der Paläste
Noch 3 Tage
Auf Leben und Tod - Showdown im Supermarkt
Auf Leben und Tod Showdown im Supermarkt
Noch 3 Tage
Auf der Flucht - Texas Seven
Auf der Flucht -Texas Seven
Noch 3 Tage
Rom Bauwerke der Caesaren (1)
Noch 3 Tage