Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Skandale um die Vatikanbank Das unsittliche Geldhaus

Ein Geldwäscheskandal erschüttert die Vatikanbank. Doch Skandale ist das Geldhaus gewohnt, wie ein Blick in die Vergangenheit zeigt.

Die Vatikanbank gerät nicht zum ersten Mal ins Zwielicht. Im Gegenteil: Sie ist skandalumwittert. Mangelnde Transparenz und Gerüchte um Geldwäsche und Mafia brachten sie immer wieder in Verruf.

Als "Vatikanbank" wird landläufig das "Institut für die religiösen Werke" (Istituto per le Opere di Religione, IOR) bezeichnet. Das IOR ist jedoch nur im eingeschränkten Sinne eine Bank. Einige bankentypische Dienstleistungen wie die Vergabe von Krediten bietet es nicht an. Hauptzweck des 1942 gegründeten Instituts ist laut Statuten die Verwaltung von Kapital, dessen Erträge "für Werke der Kirche und für christliche Wohltätigkeit in allen Teilen der Welt bestimmt sind".

Banco-Ambrosiano-Skandal

1970 wurde dem IOR eine Verbindung in den Skandal um die Banco Ambrosiano nachgesagt, in dem auch die Mafia beteiligt gewesen sein soll. Über Banco Ambrosiano soll durch den Vatikan die Solidarno??-Bewegung in Polen heimlich finanziert worden sein. Im Zusammenhang mit diesen geheimen Zahlungen steht der Tod des Bankangestellten Roberto Calvi und dessen Sekretärin Graziella Corrocher. Der damaligen Leiter des IOR, Erzbischof Paul Casimir Marcinkus, soll eine zentrale Rolle bei den Vorgängen um die Zahlungen gespielt haben. Er soll enge Bande zur italienischen Mafia gehabt haben. Beweise für die Anschuldigungen konnten aber lange Zeit nicht erbracht werden. Dennoch hatte der Skandal Konsequenzen:

Papst Johannes Paul II. richtete eine Aufsichtskommission von fünf Kardinälen ein, die sogenannte Commissione Cardinalizia di vigilanza. Diese sollte Licht in die dunklen Machenschaften der Bank bringen.

Ominöse Geschäfte des IOR dauern an

Doch es dauerte lange, bis die ominösen Geschäfte des IOR publik wurden. 2003 starb Renato Dardozzi, der ebenfalls mit der Aufarbeitung des Skandals um die Banco Ambrosiano vertraut war. Er schaffte heimlich die Akten in die Schweiz und bestimmte testamentarisch die Veröffentlichung nach seinem Tod. Einsicht in die Unterlagen bekam zuerst der italienische Journalist Gianluigi Nuzzi, der kurz darauf in seinem Buch "Vatikan AG" umfangreich über die Verwicklung der Vatikanbank in den Banco-Ambrosiano-Skandal sowie über weitere Unregelmäßigkeiten berichtete. 

Die Dokumente erhärteten letztlich den Verdacht der Geldwäsche im Dienste der Mafia sowie der Behinderung von Korruptionsermittlungen. Nach den Enthüllungen musste Bankpräsident Angelo Caloia im September 2009 nach über 20 Jahren zurücktreten.

Krise des IOR nicht vorbei

Doch mit Caloias Abgang war die Krise des IOR nicht beendet. Ein Jahr später beschlagnahmten die italienischen Finanzbehörden 23 Millionen Euro von der Bank und leiteten Ermittlungen gegen die neue Geldhaus-Spitze ein. Nachdem aber das IOR eine neue Aufsichtsbehörde installiert hatte, bekam sie das Geld wieder zurück.

Dass viel Arbeit auf die neue Aufsichtsbehörde zukommt, zeigt der aktuelle Fall. Wie nun bekannt wurde, hat die italienische Polizei den vatikanischen Geistlichen Monsignor Nunzio Scarano wegen seiner mutmaßlichen Beteiligung an einem millionenschweren geplanten Geldtransfer festgenommen. Dem kürzlich suspendierten Funktionär wird vorgeworfen, den heimlichen Transfer von 20 Millionen Euro in einem Regierungsflugzeug aus der Schweiz nach Italien geplant zu haben, wie Scaranos Anwalt Silverio Sica mitteilte. Der Plan wurde aber letztlich nie in die Tat umgesetzt.

Einlagen von rund sechs Milliarden Euro

Das IOR verwaltet zurzeit nach eigenen Angaben 33.000 Konten mit Einlagen von insgesamt rund sechs Milliarden Euro. Der weitaus größte Teil der 25.000 Kunden (77 Prozent) stammt nach offiziellen Angaben aus Europa. Aus dem Vatikan selbst kommen 7,3 Prozent der Kunden. Zudem verfügt das IOR über eine nach eigenen Angaben geringfügige Goldreserve bei der US-Notenbank Fed.

Ein Konto beim IOR können vatikanische Einrichtungen, Orden, Bischofskonferenzen, Bistümer, Klöster und andere kirchliche Einrichtungen eröffnen. Einzelne Priester und Ordensleute benötigen eine besondere Beauftragung durch ihren Oberen. Laien können nur Kunden werden, wenn sie Angestellte oder Pensionäre des Vatikan sind, dem Diplomatischen Corps oder dem Kreis der "Ehrenkammerherrn seiner Heiligkeit" angehören.

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

...

Bitte einen Moment Geduld.
Der Content wird geladen ...

 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()
 
Rihanna hat einen verstörenden neuen Musik-Clip veröffentlicht.
"Bitch Better Have My Money"
Rihanna sorgt mit Schock-Video für Schlagzeilen
Arnold Schwarzenegger spielt auch mit 67 Jahren noch den "Terminator".
"Terminator: Genisys" mit Arnold Schwarzenegger
Viel versprochen, grandios gescheitert
In "Minions" machen sich die kleinen Helfer auf die Suche nach einem neuen Bösewicht.
Ab ins Kino!
Das sind die Filme der Woche
Gleich drei modische Fehltritte in einem Outfit: eine kurze Hose, die die behaarten Männerbeine offenbart, und dazu noch Flip-Flops. Modeexperten raten von diesem Look fürs Büro ab.
Dresscode trotz Hitze
Acht Don'ts für Männer im Sommer
Wer wird Millionär?.
"Wer wird Millionär?"
Jauch verrät planloser Kandidatin die Antwort
Schaut Quinn (Stefanie Scott) wirklich unter dem Bett nach? Foto: Sony Pictures
Kultur & Gesellschaft
Düstere Dämonenwelt - Vorgeschichte zu "Insidious"
Fahri Yardim spielt auch mit. Foto: Jörg Carstensen
"Marry me!"
Culture-Clash-Komödie aus Kreuzberg
Dinosaurier in einer Szene aus "Jurassic World". Foto: Universal Pictures
"Jurassic World"
Dino-Drama führt weiter US-Charts an
"Portfolio Marilyn" von Andy Warhol in der Ausstellung "YES!YES!YES! WARHOLMANIA IN MUNICH" im Museum Brandhorst. Foto: Sven Hoppe
Pop-Art-Ikone
Warhol-Performance in München
Carsten Jung als Peer Gynt und Alina Cojocaru als Solveig bei einer Probe. Foto: Markus Scholz
Hamburg
"Peer Gynt" eröffnet Ballett-Tage
Kinofilm - "Die Liebe seines Lebens - The Railway Man"
Ab ins Kino!
Das sind die Filme der Woche
Ganz im blau-gelben Firmen-Design der Essener Verkehrs-AG: Dieser Aufkleber prangte auf der Innenseite des Busfensters.
Schock im Bus
"Diese Sitze sind für deutsche Fahrgäste reserviert"
Es muss alles spannend bleiben: TV-Profi Günther Jauch im "Wer wird Millionär"-Studio.
Aufregung um Null-Euro-Kandidatin
Warum Jauch alles richtig gemacht hat
In einem TV-Beitrag des Bayerischen Fernsehens ist das Ramadan-Logo eingeblendet.
Zuschauer protestieren
Ramadan-Logo des BR löst Shitstorm aus
… Model Sara Kulka und ….
Liste des Grauens
Diese "Stars" wollen zurück in den Dschungel
Stefan Raab wird fünf Tage vor Weihnachten sein TV-Finale absolvieren.
Rückzug von Stefan Raab
Produktionsfirma Brainpool entlässt Mitarbeiter
Tanja Fuß nahm für 45 Sekunden Platz auf dem "Wer wird Millionär"-Ratestuhl  - dann war das Spektakel vorüber.
Blamage bei "Wer wird Millionär"
Null-Euro-Kandidatin attackiert Jauch
Pelle alias Antboy (Oscar Dietz) besitzt Insekten-Superkräfte. Foto: Rolf Konow/MFA+ FilmDistribution
Antboy - Die Rache der Red Fury
Ameisenjunge kämpft gegen Liebeskummer
Der US-amerikanische Autor George R.R. Martin zu BEsuch in Hamburg. Foto: Bodo Marks
George R.R. Martin
3000 Fans feiern Kultautor in Hamburg
Kirill Petrenko
Berliner Philharmoniker
Kirill Petrenko wird neuer Chef
Bekommt bald ihren eigenen Kinofilm: Pixar-Figur Dorie. (Screenshot: Facebook)
"Finding Dory"
Pixar kündigt "Findet Nemo"-Nachfolger an
Ein afrikanischer Junge, der durch den Zaun eines Flüchtlingslager schaut.
"Diese Dinge geschehen nicht einfach so"
Eine tragische, afrikanische Familiengeschichte
Ein Jahr lang gibt es in Riga, Kulturhauptstadt 2014, ein volles Programm.
Riga 2014
Mit "Force Majeure" zur Kulturhauptstadt
Das Kunstwerk soll aus rund 1.000 Sonnenblumen bestehen und wird vor dem Reiterstandbild von Kaiser Wilhelm aufgebaut.
"Xu Jiang und Shi Hui. Flourishing spirits"
Riesige Sonnenblumen am Deutschen Eck
Der Clip zu Psys "Gangnam Style" ist mit mehr als 1,5 Milliarden Klicks das bislang meistgesehene Video auf YouTube.
Nach "Gangnam Style"
So hört sich Psys neuer Hit "Gentleman" an
"Mama" erzählt die Geschichte zweier Mädchen, die im Wald von einem fremdartigen Wesen großgezogen wurden.
Subtiler Horror aus Kanada
Fürchte dich, denn "Mama" kommt
Mitglieder der National Socialist Movement mit Hakenkreuz und Hitlergruß.
Amerikas rechtsextreme Gruppen
Das Hakenkreuz in den USA
Wotan Wilke Möhring spielt den Vater in "Das Leben ist nichts für Feiglinge".
"Das Leben ist nichts für Feiglinge"
Ein Film über Trauer und Familie
Superman in Aktion: Nun soll die Heldenfigur auf Rasierer aufmerksam machen.
Superman wird 75
Drei Generationen im blauen Schlafanzug
Schauspieler Christoph Waltz geht unter die Opern-Regisseure.
"Ein Experiment!"
Christoph Waltz inszeniert Oper
"Die Nordsee - Unser Meer" kommt am 18. April in die Kinos.
"Die Nordsee - Unser Meer"
Sprung ins Tierreich der Nordsee
Das Wuppertaler Tanztheater Pina Bausch steht vor einem Umbruch. Die Compagnie bekommt eine neue Führung.
Wuppertaler Tanztheater
Lutz Förster setzt Pina Bauschs Erbe fort
Charlie Sheen und Lindsay Lohan haben Spaß im Bett.
Horror-Persiflage "Scary Movie 5"
Unheimlich: Charlie Sheen und Lindsay Lohan unter einer Decke
Sie sollen auch in den neuen Kinofilmen eine Rolle spielen: "Star Wars"-Veteranen Mark Hamill, Carrie Fisher und Harrison Ford (v.l.).
Disney kündigt an
"Star Wars" geht in die Serienproduktion
  Von Freitag bis Montag können alle Kunstinteressierten das Angebot der mehr als 200 Aussteller aus 25 Ländern begutachten.
Kunstmesse in Köln
Die Art Cologne glänzt wieder
Sexy oder abstoßend? In Liebesdingen entscheidet auch die Nase und Frauen haben bekanntlich eine besonders feine.
Deutschlands erste Pheromon-Party
Wie gut kannst du mich riechen?
Der langjährige grüne EU-Abgeordnete Daniel Cohn-Bendit wurde mit dem Theodor-Heuss-Preis für seine Verdienste um die deutsch-französischen Beziehungen ausgezeichnet.
Theodor-Heuss-Preis
Drinnen Tränen, draußen Protest
"Side Effects" ist wunderbar fotografiert, die künstlerische Virtuosität eines Steven Soderbergh sucht im amerikanischen Kino ihresgleichen.
Kinostart "Side Effects"
Jude Law als smarter Seelendoktor
Der UNESCO Welttag des Buches geht auf eine katalanische Tradition zurück, nach der sich bis heute Menschen in Katalonien an diesem Tag gegenseitig Bücher schenken.
Tag des Buches
Die UNESCO will Lust aufs Lesen machen
Kiefer Sutherland mimt in "Pompeii" den Bösewicht, einen hinterhältigen römischen Senator.
Neues aus Hollywood
Kiefer Sutherland mimt den Bösewicht
 
 
Bislang führte Frauke Petry die AfD in Sachsen, nun übernimmt sie den Bundesvorsitz.
Alternative für Deutschland
Frauke Petry gewinnt AfD-Machtkampf
Stau auf Autobahn
Liveticker zur Rekordhitze
Tempo 40 auf Autobahn - Straße hebt sich durch Hitze
Die Abmessungen des Italo-Bestsellers bleiben identisch.
Der italienische Mobilmacher
Lifting für den Fiat 500 und den Fiat 500C
Hitze setzt Smartphones zu. Vom kühlenden Eiswürfelbad raten Experten allerdings ab. Foto: Andrea Warnecke
Brandgefährlich
Smartphones gehören bei Hitze in den Schatten
Mädchen aus London vor Ausreise am Flughafen
Nachricht aus Syrien
Londoner Einser-Schülerinnen heiraten IS-Kämpfer
Janis Varoufakis
Liveticker zur griechischen Schuldenkrise
Bei einem "Ja" würde Varoufakis zurücktreten
«Sigyn» - der Nachbau eines Wikingerschiffes. Foto: Carsten Rehder
Welterbe-Bewerbung
 Wikinger müssen nachbessern
Tunesien verhängt den Ausnahmezustand. Foto: Mohamed Messara
Politik
Tunesien verhängt nach Terrorattacke Ausnahmezustand
Die iranische Stadt Susa hat bereits eine 5000-jährige Siedlungsgeschichte. Foto: EPA/Abedin Taherkenareh
Welterbe
Iran und Singapur freuen sich
Ziel der Geldgeber sei es, Schrecken zu verbreiten, behauptet der griechische Finanzminister Janis Varoufakis.
Griechenland-Krise
Varoufakis hält Gläubiger für "Terroristen"
Eisige Stimmung: der AfD-Vorsitzende Bernd Lucke (l.) und seine Co-Vorsitzende Frauke Petry beim Parteitag der AfD auf dem Podium.
Petry vs. Lucke auf dem AfD-Parteitag
"Geradezu naiv"
Der Bierabsatz sinkt seit Jahren, das Alkoholfreie wird jedoch häufiger als früher getrunken.
Trendgetränk mit 0 Promille
Wieso alkoholfreies Bier boomt
Bei Arte war es stundenlang zappenduster. Foto: Jens Kalaene
Panorama
Sendeausfall bei Arte durch Hitze-Brand
Zwei F35 bei einem Testflug zur Edwards Air Force Base in den USA.
Flügellahmer F35
Hightech-Kampfjet unterliegt 35 Jahre alter F16
Die Bundeswehr hatte massive Probleme bei der Treffsicherheit ihres Standardgewehrs G36 festgestellt.
Streit um Sturmgewehr G36
Heckler & Koch zieht vor Gericht
Junge Leute mit Selfie-Sticks sind nicht zu übersehen.
Vom Kultobjekt zum Risikofaktor
Wenn Selfie-Sticks zur Gefahr werden
BND-Präsident Gerhard Schindler: «Es ist ganz gut, dass wir mit der NSA zusammenarbeiten». Foto: Jörg Carstensen
BND-Chef
Zusammenarbeit mit NSA nicht skandalisieren
Castorbehälter
Grünen-Politikerin besorgt
Gefährliche Atomfracht rollt täglich über deutsche Straßen
Visar Morina (hinten links) und die Hauptdarsteller Val Maloku und Astrit Kabashi (vorn) vom Film "Babai". Foto: U Düren
Filmfest München
"Babai" räumt beim Förderpreis ab
Der Vorstand der Deutschen Bahn soll nach einem Medienbericht verkleinert werden. Foto: Jens Wolf
"Focus"
 Bahn-Vorstand soll kleiner werden
Begegnung mit Historie
Obama zu Besuch in Buchenwald
N24 Live-Ticker
Deutsche Botschaft im Sudan brennt
Studenten_Teaser
Selbstbedienung im Internet
Studenten klauen immer mehr Texte
Handyparken
Parkschein war mal
Handyparken ab 2008 erlaubt
Luxusautos in Russland
Luxusautos in Russland
Gepanzerte Scheiben, Fußmatten aus Pelz
George Clooney
Schauspieler boykottieren Golden Globes
Streikposten statt Superstars
Niedersachsen Teaser
Niedersachsen
Land der Autobauer und Landwirte
Das Archivbild aus dem Jahr 2003 zeigt Sir Edmund Hillary in seinem Haus in Auckland.
Sir Edmund Hillary tot
Mount-Everest-Bezwinger Sir Edmund Hillary ist tot
Trotz der Probleme des Flugzeugbauers Airbus durch den schwachen Dollar will der Käufer von drei deutschen Airbus-Werken die Produktion in Deutschland belassen.
t
Airbuswerk in Hamburg
Billigstes Auto der Welt: Der Tata Nano umgerechnet 1700 Euro kosten.
Billig, Billiger. Tata
Auto für 1700 Euro in Indien vorgestellt
Robbie Williams zeigt die Zähne.
Robbie im Streik
Robbie Williams streikt
Im Streit um härtere Strafen für kriminelle Jugendliche legt Hessens Ministerpräsident Roland Koch (CDU) nach.
Jugendstrafen für Kinder
Koch: Jugendstrafrecht auch bei Kindern anwenden
Koalition ist sich einig
Neue Regelungen beim Gentechnikgesetz
UN fordert Spenden für Kenia
Das Blutvergießen geht weiter
Radiohead-Frontmann Thom Yorke während eines Auftritts am Nürburgring.
Konzert im Plattenladen
Radiohead sorgen für Massenansturm
Mit Britney Spears ist offenbar derzeit nicht gut auszukommen.
Kampf ums Sorgerecht
Britney hat Angst vorm Gericht
 
Full Metal Cruise - Wenn das Mittelmeer zum Metalmeer wird
Kultur & Gesellschaft Full Metal Cruise - Wenn das Mittelmeer zum Metalmeer wird
Technik Der Freizeitpark - Schuften für den großen Spaß
TV und Mediathek Der Freizeitpark – Schuften für den großen Spaß
Kreuzfahrt in die Antarktis - Expedition zum weißen Kontinent
Wissen Kreuzfahrt in die Antarktis - Expedition zum weißen Kontinent
Science of Stupid - Wissenschaft der Missgeschicke (1)
Wissenschaft der Missgeschicke Science of Stupid (1)
Geheimnisvoller Planet: Das Wetter der Vulkane
Geheimnisvoller Planet Das Wetter der Vulkane
Die spektakulärsten Flughäfen der Welt
Technik Die spektakulärsten Flughäfen der Welt
Superschiffe - Luxusliner Crystal Serenity
Technik Superschiffe - Luxusliner Crystal Serenity
Bei Steuerdelikten oder Diebstahl - Koalition plant Fahrerlaubnisentzug
Bei Steuerdelikten oder Diebstahl Koalition plant Fahrerlaubnisentzug
Superschiffe - Kombicarrier Stena Britannica
Superschiffe Kombicarrier Stena Britannica
Naturgewalten: Gefangen im Sandsturm
Naturgewalten Gefangen im Sandsturm
Superschiffe - Riesen-Trawler Northern Eagle
Technik Superschiffe - Riesen-Trawler Northern Eagle
Superschiffe - Jack-up Vessel Neptune
Technik Superschiffe - Jack-up Vessel Neptune
F... you Brain - Fakt oder Fiktion?
F... you Brain Fakt oder Fiktion?
Superschiffe - Nachschub für die Navy
Technik Superschiffe - Nachschub für die Navy
Superschiffe - Stealth-Angriffsschiff USS New York
Technik Superschiffe - Stealth-Angriffsschiff USS New York
Die weiße Gefahr - Lawinenexperten im Einsatz
Die weiße Gefahr Lawinenexperten im Einsatz
Superschiffe - Atom-U-Boot USS Kentucky
Superschiffe Atom-U-Boot USS Kentucky
Superschiffe - Hightech-Bagger Cristóbal Colón
Superschiffe Hightech-Bagger Cristóbal Colón
Superschiffe - Piratenjäger HDMS Absalon
Superschiffe Piratenjäger HDMS Absalon
N24 Reise-Reportage Mit Kronzucker durch Chiles Atacama-Wüste
Legenden der Luftfahrt Die Entwicklung der Flugzeug-Geschichte
Berlin bei Nacht Die Hauptstadt schläft nie
Der schnellste Job der Welt Die Achterbahn-Dynastie
Benzin im Blut Deutschland, deine Autonarren
Töff -Töff-TÜV Prüfer für Istanbul
Abenteuer Autohof Truckerparadies Geiselwind
Der Konvoi Ein Riesenkran auf Achse
Das Paradies der Autoschrauber Deutschlands größter Schrottplatz
Jagdrevier Autobahn Raser, Drängler und die Polizei
Die zweite Front Traumatisierte Soldaten und ihr schwerster Kampf
China Comeback mit Konfuzius
Die Oldietour Auf den Spuren des Wirtschaftswunders
Winzige Welten Faszination Modellbau
Die Spaß-Maschine Hinter den Kulissen eines Freizeitparks
Wettkampf der Detektive Wer schnüffelt am besten?
Lebenslänglich! Im härtesten Knast der USA
Zehn Jahre Afghanistan Soldaten überzeugt von ihren Einsätzen
Die Reportage XXL Todesfalle Internet
5. Oktober 1937 USA kündigen Isolationspolitik an
Die Titanic-Lüge: Warum Schiffe sinken
Die Titanic-Lüge Warum Schiffe sinken
Noch 1 Stunde
Das UFO-Projekt der Nazis
History UFOs im Dritten Reich
Noch 3 Stunden
Wissen Begegnung im All
Noch 4 Stunden
Das Universum: Kosmische Kreise
Das Universum Kosmische Kreise
Noch 10 Stunden
Das Universum: Geheimnisse der Asteroiden
Das Universum Geheimnisse der Asteroiden
Noch 11 Stunden
Wissen Aliens - Der ultimative Ratgeber (1)
Noch 12 Stunden
Wissen Aliens - Der ultimative Ratgeber (2)
Noch 13 Stunden
USA Top Secret: Playboy Mansion
USA Top Secret Playboy Mansion
Noch 1 Tag
JFK - Der letzte Tag
History JFK - Der letzte Tag
Noch 1 Tag
Geheimnisse des Weltalls: Aliens
Geheimnisse des Weltalls Aliens
Noch 1 Tag
In ewiger Dunkelheit Geschöpfe der Tiefsee
Noch 1 Tag
Phantom - Die McDonnell Douglas F-4 in Deutschland
Technik Phantom - Die McDonnell Douglas F-4 in Deutschland
Noch 1 Tag
Seitensprünge der Geschichte Nazis, UFOs, Aliens
Noch 1 Tag
Die Science Fiction Propheten - H. G. Wells: Zeitmaschine und Krieg der Welten
Die Science Fiction Propheten H. G. Wells - Zeitmaschine und Krieg der Welten
Noch 1 Tag
Der Kollaps: Kein Weg zurück
Der Kollaps Kein Weg zurück
Noch 1 Tag
Naturgewalten: Gefangen im Sandsturm
Naturgewalten Gefangen im Sandsturm
Noch 1 Tag
Secret Service USA - Bodyguards im Weißen Haus
History Secret Service USA - Bodyguards im Weißen Haus
Noch 2 Tage
Secret Service USA - Auf fremdem Terrain
Secret Service USA Auf fremdem Terrain
Noch 2 Tage
Black Box - Terror an Bord
Zeitgeschehen Black Box: Drama über den Wolken
Noch 2 Tage
Chain Gang - Häftlinge in Ketten
Chain Gang Häftlinge in Ketten
Noch 2 Tage