Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Rätselhafter Name Das Geheimnis hinter Ikeas "Kackling"

Seit Wochen lachen Ikea-Kunden über den Namen der Osterkollektion: Kackling. Schon oft gab es Produktnamen, die für Deutsche obszön klangen. Für Engländer ist es dieses Mal leicht.

Es ist das derzeit wohl meistfotografierte Motiv in Deutschlands Ikea-Märkten: die Schilder der aktuellen Osterkollektion des schwedischen Möbelhauses, die den ominösen Namen Kackling trägt. Wer solche Bilder in den vergangenen Wochen nicht mehrfach in den Timelines seiner sozialen Netzwerke gesehen hat, dessen Freunde gehen entweder nicht zu Ikea oder sind zu versnobt, um den wenig subtilen Fäkalhumor zu würdigen, den dieser Name birgt – zumindest für uns Deutsche.

Worüber Judith Holofernes lachen kann

Es ist nicht das erste Mal, dass Ikea mit Produktnamen, die in Schweden keinerlei Anstoß erregen, hierzulande Befremden auslöst. Ewiger Höhepunkt ist ganz gewiss das Kinderbett Gutvik, in das sich bestimmt auch heimlich manche Eltern schon mal gezwängt haben, aufgrund des Versprechens, das der Name zu geben scheint – dabei ist Gutvik nur ein harmloses Dorf in der norwegischen Region Nord-Trøndelag.

Mehr zum Thema: Was Ikeas Möbelnamen tatsächlich bedeuten

Falsche Freunde nennen Linguisten und Sprachlehrer solche Wörter aus fremden Sprachen, die uns vertraut klingen, aber eine ganz andere Bedeutung haben. Die "Wir sind Helden"-Sängerin Judith Holofernes sammelt begeistert derartige Ikea-Namen auf ihrer Facebookseite, darunter auch Äppelkaka (was einfach nur "Apfelkuchen" heißt), die Klobürste Viren und die Hutablage Lustifik. Muttersprachler des Englischen hatten ihre Freude an der furzvollen Schreibtischbank Fartfull und dem onanistischen Computertisch Jerker.

Wenn ein Auto "Wichser" heißt

Ikea steht aber souverän über solchen Witzen. Man ist sich der Tatsache bewusst, dass manche schwedische Wörter in anderen Sprachen lustige Assoziationen wecken – aber man pfeift drauf. Bei Produktnamen kommt das ohnehin immer wieder vor: Der Ford Pinto erinnert Südamerikaner beispielsweise an ein obszönes Wort für ein kleines männliches Geschlechtsteil. Und der Mitsubishi Pajero musste in Südamerika in Montero umbenannt werden, weil Pajero dort "Wichser" heißt.

Das Rätselhafte an Kackling ist nur: Es ist anscheinend gar kein schwedisches Wort. Jedenfalls steht es in keinem digitalen Wörterbuch, und wer es googelt, landet immer wieder bei Ikeas Ostermotiven auf Kissen oder Eierbechern. Keine Aufklärung bringt auch das "Ikea Dictionary", ein Online-Lexikon, bei dem ein Fan 1362 Namen aufschlüsselt. Hier klafft eine Lücke zwischen Jökel (Name eines isländischen Gletschers, bei Ikea eine Lampe) und Kaffe (eine Cafetiere). Allerdings ist die Seite offenbar schon lange nicht mehr aktualisiert worden; auch Gutvik fehlt.

Hinter Ikea-Namen steckt ein System

Die Namensgebung ist bei Ikea normalerweise sehr systematisch geregelt: Polstermöbel, Couchtische, Rattanmöbel, Bücherregale, Musikmöbel und Türknöpfe bekommen schwedische Ortsnamen, nach Dörfern und Städten heißen oft auch Schachteln, Wanddekorationen, Bilder, Rahmen und Uhren. Betten, Kleiderschränke, Dielenmöbel werden nach norwegischen Orten benannt. Esstische und -stühle nach Orten in Finnland. Dänische Orte müssen für Teppiche herhalten. Bücherregale heißen nach Berufen – wie jeder Billy-Käufer weiß, trugen sie früher Jungennamen. Heute sind die Männernamen für Stühle und Schreibtische reserviert, die Frauennamen für Stoffe und Gardinen. Wenn das die Gender-Polizei wüsste!

Badezimmermöbel haben bei Ikea onomastisch nahe am Wasser gebaut; sie heißen nach skandinavischen Seen, Flüssen und Meeresbuchten. Gartenmöbel nach schwedischen Inseln. Lampen taufen die Schweden nach Booten oder Wörtern aus der Seemannssprache, aber auch nach Begriffen aus der Musik, Chemie, Meteorologie, Maßen, Gewichten, Jahreszeiten, Monaten und Tagen. Ganz abstrakt geht es bei Küchen zu, die oft nach grammatischen Begriffen benannt werden. Die Utensilien, die man in Küchen braucht, heißen wie Fremdwörter, Gewürze, Kräuter, Fische, Pilze, Früchte oder Beeren.

Kinderartikel nennen die Ikea-Namengeber wie Säugetiere, Vögel und Adjektive, Gardinenzubehör nach mathematischen und geometrischen Begriffen. Bettwäsche, Decken, Kissen heißen wie Blumen, Pflanzen, Edelsteine. Hier müsste auch die Suche nach dem Sinn von Kackling ansetzen, denn bei den Produkten der Osterkollektion von Ikea handelt es sich neben Eierbechern, Servierutensilien und mit Schokolade gefüllten Kackling-Eiern vor allem um Kissen und Servietten mit Blumenmotiven.

Doch das Geheimnis hinter Kackling ist nicht floral, sondern animalisch. Die Pressestelle von Ikea Deutschland hat auf Bitten der "Welt" freundlicherweise in der Zentrale des Mutterkonzerns nachgefragt und dort erfahren: Wer in Schweden Ostern hört, denkt nicht nur an den Hasen, sondern gern auch an das Huhn oder die Henne. In Schweden sagt man zum Gackern der Hühner kackla. "Kackla som en höna" bedeutet in etwa: "Gackern wie ein Huhn". Daraus sei dann der Kunstname Kackling entstanden. Umso naheliegender war das Wortspiel, weil kyckling auf Schwedisch auch "Huhn" oder "Hähnchen" heißt.

Kackling oder cackling – alles hat mit Gackern zu tun

Ein Kackling ist also nicht das, was koprophile Deutsche denken, sondern ein Gackerling. Vielleicht kann man es am besten mit dem alten Märchen- und Kinderwort Gackelhuhn übersetzen.

Oder mit Gegackere. Diese Übersetzung legt zumindest das Wörterbuch der Schwedischen Akademie nahe, erklärt uns der Kieler Skandinavist und Romanautor Klaus Böldl auf Nachfrage. Denn Kackling taucht wenigstens ein einziges Mal doch in der Schwedischen Literatur auf: Im Gedichte "Vauxhallen" der Poetin Anna Maria Lenngren aus dem Jahre 1796. Dort heißt es: "Äntlig ett månsken av ljus ... kackling och buller och sus, ledsnad, utdunstning, behov utav snus", was ungefähr so viel bedeutet wie: "Endlich Mondlicht ... Gegacker und Lärm und Zischen, Trauer, Dampf, müssen erlöschen."

Der Schwede will uns mit Kackling jedenfalls nicht vergackeiern, sondern denkt an ein flauschiges Osterküken. Wie im Deutschen kann man auch im Schwedischen neue Substantive mit der Nachsilbe -ling bilden. Und wie bei uns hat das -ling keineswegs immer einen abwertenden oder verkleinernden Klang (wie in Schreiberling oder Lehrling), sondern bildet oft ganz neutrale Wörter: Diejenigen, die in Deutschland neuerdings Geflüchtete statt Flüchtlinge sagen, weil das Suffix -ling angeblich so negativ klingt, essen in der vegetarischen Kantine trotzdem gerne einen Gemüsebratling.

Engländern wird der wahre Sinn des Namens Kackling übrigens sofort einleuchten. Denn cackling bedeutet in ihrer Sprache "gackernd". Was für uns ein falscher Freund ist, ist für sie ein echter.

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()
 
 
 
Einen schlechteren Präsidentschaftskandidaten als Donald Trump hat es nach Ansicht der "New York Times" nie gegeben.
"New York Times" über Donald Trump
"Der schlechteste Kandidat der modernen Geschichte"
H-Milch
Bundesweiter Rückruf
Diese H-Milch-Sorten sind betroffen
Die syrische Luftwaffe setzt in Aleppo jetzt besonders tödliche Bomben ein.
Blutige Schlacht in Syrien
Aleppo soll in einer Woche fallen
Das Museum der Smithonian Institution enthält 36 000 Ausstellungsstücke. Foto: Jim Lo Scalzo
"Wir alle sind Amerikaner"
Museum für Schwarzen-Geschichte eröffnet
Ein norwegischer Soldat mit dem HK416.
Riesenauftrag für Heckler & Koch
Frankreichs Armee schießt künftig mit dem HK416
Bundeskanzlerin Angela Merkel auf dem Flüchtlingsgipfel.
Flüchtlingsgipfel in Wien
Merkel will monatlich "mehrere Hundert" Migranten aufnehmen
Viktor Orban auf dem Flüchtlingsgipfel in Wien.
Ungarns Ministerpräsident Viktor Orbán
EU soll in Libyen "gigantische Flüchtlingsstadt" errichten
In Berlin ist auf dem Dach einer U-Bahn ein Toter entdeckt worden.
Kurz und Knapp - der Nachrichtensplitter
Fahrgast entdeckt Toten auf der U-Bahn
Er ist für den türkischen Präsidenten der Staatsfeind Nummer eins: Fethullah Gülen.
Gülen bezichtigt Erdogan der Verschwörung
"Sie haben das Jahre geplant"
Deutschlands bekanntester Geheimagent steht bald vor Gericht.
Das Phantom Werner Mauss
Deutschlands geheimster Agent im Zwielicht
Blick auf den Flughafen Tegel in Berlin. Foto: Hannibal Hanschke
Aktuelle Planung
Flughafen Tegel soll direkt nach BER-Start schließen
Kaffeepulver könnte schon bald als Wasserfilter Verwendung finden.
Neue Filtermethode
Bald kann Kaffee auch Wasser reinigen
Ein "Emirates"-Flug ist für einen Italiener zur Tortur geworden.
"Überbordende Körpermasse"
Zu dicker Sitznachbar – Mann verklagt Emirates
Am Flughafen in Düsseldorf griff die Polizei zu: Ein mutmaßlicher IS-Kämpfer war aus einem Trainingscamp zurückgekehrt.
Festnahme in Düsseldorf
Mutmaßliches IS-Mitglied am Flughafen gefasst
Die Gesamtschule in Euskirchen
Prügelattacke auf Zwölfjährigen in Euskirchen
Mitschüler als Tatverdächtigen ermittelt
Beate Zschäpe ist die Hauptangeklagte im NSU-Prozess.
Beweismittel vernichtet?
NSU-Opferanwälte stellen Strafantrag gegen Bundesanwälte
Das Video zeigt die letzten Sekunden im Leben von Keith Lamont Scott auf einem Parkplatz in Charlotte.
Erschossener Afroamerikaner in Charlotte
"Schießt nicht auf ihn! Er hat keine Waffe!"
Eine Momentaufnahme aus dem September 2015: Vom Bahnhof Nickelsdorf aus reisen Flüchtlinge weiter nach Deutschland.
Österreichs Ex-Bundespräsident
Unwissenheit ist ein Hauptproblem in der Flüchtlingskrise
Viele deutsche Haushalte haben weiterhin keinen Breitband-Anschluss.
Langsamer Breitbandausbau
Deutschland steht auf der Leitung
Österreichs Kanzler Christian Kern lädt am Samstag in Wien zum Flüchtlingsgipfel. Seit seinem Amtsantritt im Mai versucht er sich medienwirksam als Staatsmann zu profilieren.
Kern vor Flüchtlingsgipfel
"Mit dem bisherigen Tempo kann man nicht zufrieden sein"
 
Die neue Doku-Reihe Spacetime mit Ulrich Walter
Die Erde - Ein Planet entsteht (2)
Die Erde Ein Planet entsteht (2)
Superschiffe - Piratenjäger HDMS Absalon
Superschiffe Piratenjäger HDMS Absalon
Mega Croc vs. Superschlange
Mensch & Natur Mega Croc vs. Superschlange
Erfindungen für die Zukunft: Kampf um die Unsterblichkeit
Erfindungen für die Zukunft Kampf um die Unsterblichkeit
Erfindungen für die Zukunft: Maschinen zum Gedankenlesen
Erfindungen für die Zukunft Maschinen zum Gedankenlesen
Die UFO-Akten: Verschleiern und Vertuschen
Die Wiesn-Wahnsinn - Das größte Volksfest der Welt
Der Wiesn-Wahnsinn Das größte Volksfest der Welt
Superschiffe - Jack-up Vessel Neptune
Superschiffe Jack-up Vessel Neptune
Auftrag Schwertransport - Giganten auf Reisen
Auto Auftrag Schwertransport - Giganten auf Reisen
Deutschland im Glutrausch - Grillen extrem
Kultur & Gesellschaft Deutschland im Glutrausch - Grillen extrem
Die Plattmacher - Abrissprofis im Einsatz
Technik Die Plattmacher - Abrissprofis im Einsatz
An der Grenze Im Flüchtlingschaos von Idomeni
Spring Break Europe - Feiern bis zum Umfallen
Kultur & Gesellschaft Spring Break Europe - Feiern bis zum Umfallen
Der ICE - Highspeed auf Schienen
Technik Der ICE - Highspeed auf Schienen
Der Ku-Klux-Klan - Hass unter der Kapuze
Zeitgeschehen Der Ku-Klux-Klan - Hass unter der Kapuze
1944 / 45 - Das letzte Kriegsjahr (2)
History 1944 / 45 - Das letzte Kriegsjahr (2)
1944 / 45 - Das letzte Kriegsjahr (1)
History 1944 / 45 - Das letzte Kriegsjahr (1)
Die Seenotretter - Einsatz bei Wind und Wellen
Einsatz bei Wind und Wellen Die Seenotretter
Geisterflug MH370
Technik Geisterflug MH370
Gefährliches Universum - Supernovae
Gefährliches Universum Supernovae
Noch 5 Minuten
Die UFO-Akten: Verschleiern und Vertuschen
Noch 1 Stunde
Black Box - Terror an Bord
Zeitgeschehen Black Box: Drama über den Wolken
Noch 4 Stunden
Erfindungen für die Zukunft: Maschinen zum Gedankenlesen
Erfindungen für die Zukunft Maschinen zum Gedankenlesen
Noch 6 Stunden
Erfindungen für die Zukunft: Kampf um die Unsterblichkeit
Erfindungen für die Zukunft Kampf um die Unsterblichkeit
Noch 7 Stunden
Mayday - Havarie über der Beringsee
Technik Mayday - Havarie über der Beringsee
Noch 1 Tag
Superschiffe - Luxusliner Celebrity Solstice
Superschiffe Luxusliner Celebrity Solstice
Noch 1 Tag
Superschiffe - Schwertransportschiff MV Fairplayer
Superschiffe Schwertransportschiff MV Fairplayer
Noch 1 Tag
Superschiffe - Kabelleger Stemat Spirit
Superschiffe Kabelleger Stemat Spirit
Noch 1 Tag
Die Erde - Ein Planet entsteht (1)
Die Erde Ein Planet entsteht (1)
Noch 1 Tag
Die Erde - Ein Planet entsteht (2)
Die Erde Ein Planet entsteht (2)
Noch 1 Tag
Angst auf Schienen - Die gefährlichsten Bahnstrecken der Welt
Angst auf Schienen Die gefährlichsten Bahnstrecken der Welt
Noch 2 Tage
Die Science Fiction Propheten - George Lucas: Star Wars
Die Science Fiction Propheten George Lucas: Star Wars
Noch 2 Tage
Seitensprünge der Geschichte Nazis, UFOs, Aliens
Noch 2 Tage
Das UFO-Projekt der Nazis
History UFOs im Dritten Reich
Noch 2 Tage
Die Science Fiction Propheten - Philip K. Dick: Von Total Recall bis Minority Report
Die Science Fiction Propheten Philip K. Dick - Von Total Recall bis Minority Report
Noch 3 Tage
Zeppelin - Der erste Langstreckenbomber
History Zeppelin - Der erste Langstreckenbomber
Noch 3 Tage
Der ICE - Highspeed auf Schienen
Technik Der ICE - Highspeed auf Schienen
Noch 3 Tage