Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Rätselhafter Nacktmull Die krebsresistente Spezies

Er ist klein, hässlich und könnte der Menschheit von großem Nutzen sein: der Nacktmull. Der Nager bekommt keinen Krebs und Forscher stehen dicht vor der Lösung des Rätsels.

Fünf bis fünfzehn Zentimeter lang, bis zu 50 Gramm schwer, kaum Haare, aber dafür zwei für seinen Körperumfang exorbitant große Vorderzähne. Man lehnt sich nicht zu weit aus dem Fenster, wenn man sagt: Dieses Geschöpf ist nun wirklich eines der hässlichsten auf Menschenerden. Die Rede ist vom Nacktmull, und momentan ist der Nager in aller Munde.

Denn der Nacktmull könnte noch von großem Nutzen für die Menschheit sein: Das Tier ist nach umfangreichen Beobachtungen und Tests wohl resistent gegen Krebs. Jedenfalls wurde bislang kein einziges Exemplar mit einer Krebserkrankung ausfindig gemacht.  

Wie das Fachmagazin "Nature" nun berichtete, sind bestimmte Molekülketten dafür verantwortlich. Es sind dieselben, die dem Nacktmull die wenigen, aber langen Borstenhaare sowie die faltige Haut verleihen. Konkret handelte es sich bei den Molekülketten um eine Form von Hyaluronsäure.

Großer Fortschritt im Kampf gegen den Krebs?

Hyaluronsäure ist ein Glykosaminoglykan, das sich zwischen den Zellen des Bindegewebes ablagert und die Ausbreitung potenzieller Tumore unterbindet. Gefunden wurden die Molekülketten in den Ausscheidungen des langlebigen Wirbeltiers von Andrei Seluanov. Der Biologe hält 80 Nacktmulle in seinem Labor in New York und hofft durch diese Entdeckung, einen großen Fortschritt im Kampf gegen den Krebs einleiten zu können.

Nacktmulle leben in der freien Wildbahn im Osten Afrikas. Die kurzsichtigen Geschöpfe leben dort in riesigen unterirdischen Bauten in Eusozialität. Das heißt, sie leben in einem staatenähnlichen Konstrukt und sind treue Vasallen ihrer Königin - ähnlich den Ameisen. Der Nacktmull zeigt damit ein bei Säugern einzigartiges Verhalten. Aufgrund seiner außergewöhnlichen und bislang kaum erforschten Konstitution wird das Tier bis zu 32 Jahre alt.

Molekülketten sollen auf Mäuse übertragen werden

Zuspruch für seine Forschungsergebnisse bekommt Seluanov von Kollegen aus den USA, wie "Nature" berichtet. Der renommierte Molekularbiologie Vadim Gladyshev etwa wird darin mit den Worten zitiert, dass die Ergebnisse von Seluanov ein "starkes Argument" seien, dass Hyaluronsäure vor Krebs schützen könne. Allerdings gebe es möglicherweise noch andere Erklärungsmodelle für die Krebs-Immunität des Nacktmulls. So habe er das Genom des Tiers entschlüsselt und eine ganze Reihe von Abweichungen zu anderen Wirbeltieren festgestellt.

Nun will Seluanov den Beweis für seine These erbringen. Er will mittels Genetik die langen Molekülketten Mäusen einspeisen und dann testen, ob diese wie der Nacktmull immun gegen die Bildung von Tumoren sind. Sollte Seluanov der Nachweis gelingen, wäre dies ein Paukenschlag im Kampf gegen den Krebs.

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()
 
 
 
 
Die Reise der Kontinente Australien
Die Reise der Kontinente Afrika
Croc-Land Floridas Küsten
Teenager hinter Gittern - Sexualstraftäter
Jugendliche Sexualstraftäter Teenager hinter Gittern
Rätsel der Vergangenheit: Die Apokalypse
Rätsel der Vergangenheit Die Apokalypse
Rätsel der Vergangenheit: Ferne Welten
Rätsel der Vergangenheit Ferne Welten
Science of Stupid - Wissenschaft der Missgeschicke (6)
Science of Stupid Wissenschaft der Missgeschicke
Leben im Frack - Pinguine
Mensch & Natur Leben im Frack - Pinguine
Boulevard Lindenberg. Udo und Berlin!
Überlebt - Die schlimmsten Stürme
Überlebt Die schlimmsten Stürme
Superschiffe - MV Solitaire: Der größte Rohrleger der Welt
Superschiffe MV Solitaire: Der größte Rohrleger der Welt
World Wide Wetter - Aus heiterem Himmel
World Wide Wetter Aus heiterem Himmel
Martin Mars - Feuerwehr der Lüfte
Martin Mars Feuerwehr der Lüfte
Geheimnisvoller Planet: Invasion aus dem Tierreich
Geheimnisvoller Planet Invasion aus dem Tierreich
Wenn die Zeit rast - Ein Rennteam im Dauereinsatz
Wenn die Zeit rast Ein Rennteam im Dauereinsatz
Sofia 747 SP - Das fliegende Teleskop
Sofia 747 SP Das fliegende Teleskop
Superschiffe - Shrimp-Trawler Akamalik
Superschiffe Shrimp-Trawler Akamalik
20.000 Tonnen Luxus - Ein Kreuzfahrtschiff wird gebaut
20.000 Tonnen Luxus Ein Kreuzfahrtschiff wird gebaut
Science of Stupid - Wissenschaft der Missgeschicke (7)
Technik Science of Stupid - Wissenschaft der Missgeschicke (7)
Geheimnisvoller Planet: Fantastische Himmel
Geheimnisvoller Planet Fantastische Himmel
Zwischen Leben und Tod - Rettung in letzter Sekunde
Zwischen Leben und Tod Rettung in letzter Sekunde
aktuell nicht verfügbar
Die X-Akten Begegnungen der dritten Art
Noch 11 Minuten
Die X-Akten Im Fadenkreuz/Blackout
Noch 31 Minuten
Geheimnisse des Weltalls: Aliens
Geheimnisse des Weltalls Aliens
Noch 51 Minuten
Technik Auf Leben und Tod - Fataler Leichtsinn
Noch 2 Stunden
Hippos Überlebenskampf in Afrika
Noch 2 Stunden
Die Krokodile von Crab Island
Mensch & Natur Die Krokodile von Crab Island
Noch 3 Stunden
Mensch & Natur Haie
Noch 14 Stunden
Leben im Frack - Pinguine
Mensch & Natur Leben im Frack - Pinguine
Noch 15 Stunden
Invasion im Morgengrauen Die Landung in der Normandie (1)
Noch 1 Tag
Invasion im Morgengrauen Die Landung in der Normandie (2)
Noch 1 Tag
Ägypten - Die Wiege der Architektur (1)
Ägypten Die Wiege der Architektur (1)
Noch 1 Tag
Ägypten - Die Wiege der Architektur (2)
Ägypten Die Wiege der Architektur (2)
Noch 1 Tag
20.000 Tonnen Luxus - Ein Kreuzfahrtschiff wird gebaut
20.000 Tonnen Luxus Ein Kreuzfahrtschiff wird gebaut
Noch 1 Tag
Wenn die Zeit rast - Ein Rennteam im Dauereinsatz
Wenn die Zeit rast Ein Rennteam im Dauereinsatz
Noch 2 Tage
Rasen ohne Limit - Deutschland im Carrera-Fieber
Rasen ohne Limit Deutschland im Carrera-Fieber
Noch 2 Tage
Überlebt - Gefährlicher Sog
Überlebt Gefährlicher Sog
Noch 2 Tage
Auf Tauchstation - Jobs unter Wasser
Auf Tauchstation Jobs unter Wasser
Noch 2 Tage
Kids im Knast
Kids im Knast
Noch 3 Tage
Teenager hinter Gittern - Sexualstraftäter
Jugendliche Sexualstraftäter Teenager hinter Gittern
Noch 3 Tage