Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Risiko für Honigbienen Teilbann für umstrittenes Insektizid

Schon seit Jahren nimmt die Zahl der Bienen-Populationen weltweit ab – mit dramatischen Folgen für Mensch und Natur. Jetzt reagierte die EU und schränkte die Verwendung eines BASF-Pestizids ein.

Die EU beschränkt den Einsatz des BASF-Pestizids Fipronil wegen der Gefahren für Honigbienen deutlich. Das Mittel sei zur Behandlung von Mais- und Sonnenblumensaatgut ab 2014 nicht mehr zugelassen, teilte die EU-Kommission am Dienstag mit. "Ein Vorschlag der Kommission, den Einsatz von Fipronil zu beschränken, wurde von den Mitgliedsstaaten angenommen." Nach jüngsten Erkenntnissen stelle das Insektengift ein hohes akutes Risiko für Honigbienen dar, hieß es.

BASF kritisiert das Verbot. "Dadurch wird Landwirten der Zugang zu wichtigen und zugelassenen Technologien verwehrt", teilte der Dax-Konzern mit. Der Rückgang der Bienenpopulationen werde durch eine Reihe von komplexen Faktoren verursacht - davon seien sowohl das Unternehmen als auch viele Experten überzeugt. Die Einschränkung von Fipronil werde keinen Beitrag zum Schutz der Bienen leisten.

Seit 2005 in Frankreich verboten

Die Kommission stützt ihre Entscheidung auf Studien der europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit. Deren Forscher hatten Ende Mai vor dem Einsatz der Chemikalie gewarnt. In Frankreich ist das Mittel seit 2005 verboten. Anders als etwa Neonicotinoide wird Fipronil in der EU nicht stark eingesetzt. Nur in acht Staaten wird es verwendet und nur in fünf wird Fipronil beim Maisanbau genutzt. Nach Aussagen eines BASF-Sprechers stehen die EU-Länder lediglich für fünf Prozent des weltweiten Fipronil-Marktes. Angaben dazu, wie viel der Konzern mit dem Mittel umsetzt, veröffentliche BASF nicht, sagte er.

Die Diskussion um die Ursachen des weltweit auftretenden Bienensterbens war in den vergangenen Monaten neu aufgeflammt. Ende April hatte die EU-Kommission beschlossen, dem Einsatz von Insektiziden der Neonicotinoid-Gruppe für zunächst zwei Jahre enge Grenzen zu setzen.

Betroffen sind die Pestizide Clothianidin und Imidacloprid von Bayer und Thiamethoxam des Schweizer Rivalen Syngenta. Auch Deutschland hatte sich für den Bann der Mittel ausgesprochen. Schon seit Jahren nehmen weltweit die Bienenpopulationen ab. Bienen spielen eine wichtige Rolle bei der Befruchtung von Pflanzen und damit auch für die Landwirtschaft.

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()
 
Gülle eignet sich auch als Energielieferant.
Volle Gülle voraus
Biomasse als Energie der Zukunft?
Die Ozonschicht schützt die Erdoberfläche vor der schädlichen UV-Strahlung der Sonne.
Ozonloch
Antarktis ist stärker betroffen als die Arktis
Der "Weltraumkirschbaum" auf dem Gelände des Ganjoji-Tempels in Zentraljapan stellt Wissenschaftler vor Rätsel.
Wunderkirschbaum begeistert Japan
Turbo-Kirschblüte durch Weltraumstrahlen?
Die Tonlage und die Größe der Frösche ändert sich mit der Höhe und damit mit der Temperatur. (Symbolbild)
Folgen des Klimawandels
Frösche quaken plötzlich im Sopran
Bienen
EU-Studie
Bienen geht es in Süd- und Osteuropa am besten
In dem Aquaponikprojekt gehen Berliner Forscher ihrem "Tomatenfisch"-Konzept nach.
Sicherung der Welternährung
Berliner Forscher entwickeln "Tomatenfisch"-Konzept
Laut WWF sollten Verbraucher auch auf den Seeteufel verzichten.
Überfischung in den Weltmeeren
WWF setzt weitere Fischarten auf die rote Liste
Bereits in den 1870er Jahren stritten die britischen Naturforscher Charles Darwin und Alfred Russel Wallace um die Gründe für die Streifen auf dem Fell der Zebras.
Rätsel endgültig gelöst?
Darum haben Zebras Streifen
Hungersnot in Pakistan: Der Weltklimarat wart vor Konflikten um Nahrung.
Weltklimarat
Das Risiko von Hunger-Kriegen steigt
Auch das Brandenburger To in Berlin erstrahlte eine Stunde lang nicht in seiner gewohnten Pracht.
"Earth Hour"
Metropolen schalten eine Stunde das Licht aus
Eine Krähe beim Wasserkrug-Test: Die Tiere sind ungefähr so schlau wie sechsjährige Kinder.
Beim Wasserkrug-Test
Krähen so schlau wie Sechsjährige
Schneemangel auf der Zugspitze: In den Alpen werden die Durchschnittstemperaturen bis 2100 je nach Klimaschutz und Modellrechnung um wenige bis einige Grad steigen.
Gletscherschwund und Überschwemmungen
Was der Klimawandel für die Alpen bedeutet
"The Great Alaska Earthquake" ist das zweitstärkste gemessene Beben weltweit.
Schrecksensbeben vor 50 Jahren
"The Great Alaska Earthquake"
Als Ursachen für den Rückgang der Artenvielfalt gelten die intensive Landwirtschaft, viel Düngemitteleinsatz sowie das Umbrechen von Grünland.
Generalinventur in Deutschlands Natur
Ein hoffnungsloser Fall
Die kleinen Linden sollen genetisch den Bäumen entsprechen, die an der 300 Jahre alten Linden-Allee am Schloss Bothmer in Mecklenburg-Vorpommern stehen.
Klonen für die Einmaligkeit
Bäume aus dem Reagenzglas
Toter Fisch liegt am Strand
Makrelen mit Herzfehlern
Ölkatastrophen stören Fischentwicklung
Vom Taifun "Haiyan" verwüstetes Dorf, Schilder mit der Aufschrift "Help!!", "We Need Food! Water!"
Neuer Bericht zum Klimawandel
2013 war sechstwärmstes Jahr seit Beginn der Messungen
Die brennende Ölplattform "Deepwater Horizon" im Golf von Mexico.
"Prestige", "Deepwater Horizon" & Co.
Schwere Öl-Katastrophen im Meer
Rund 40.000 Tonnen Rohöl liefen bei dem Unglück in den fischreichen Prince-William-Sund. 2400 Kilometer Küste in dem empfindlichen Ökosystem wurden verunreinigt.
"Exxon Valdez"
Die Öl-Katastrophe des Tankers
Die Havarie der "Exxon Valdez" war bis zur Explosion der Bohrinsel "Deepwater Horizon" im Golf von Mexiko die schlimmste Ölpest der US-Geschichte.
"Exxon Valdez"-Katastrophe
25 Jahre später leidet Alaska noch immer
Gefräßige Käfer: Sie können auch einen wertvollen Beitrag zum Artenschutz leisten (Archivbild).
Mensch & Natur
Gefräßige Borkenkäfer fördern Artenvielfalt
Die Sanddornbeeren haben viel Vitamin C und werden deshalb auch «nordische Zitrone» genannt. (Bild: ZB-Funkregio Ost)
Kraftpaket Sanddorn
Die Zitrone des Nordens
Forscher vermuten, dass die Weibchen während der Schwangerschaft die Nähe von Küsten und männliche Artgenossen meiden.
Weiße Haie
Schwangerschaft auf hoher See
Computerspiele können sich für Kinder verstörend auswirken. (Bild: dpa)
Gefahren von Computerspielen
Kinder halten Computerspielfiguren für real
Großflächige Monokulturen sollten langfristig durch robustere Baumarten gestärkt werden. (Bild: DPA))
Der Wald im Klimastress
Auf die Mischung kommt es an
Weltweit gelangen nach Schätzungen des Umweltbundesamtes rund 6,4 Millionen Tonnen Plastikmüll pro Jahr in die Meere. (Foto: DPA)
Müll gefährdet Meeresflora
Entsorgung über die Bordwand
Gentechnisch veränderter Mais hat nach einer Untersuchung des Thünen-Instituts in Braunschweig keine negativen Auswirkungen auf Bienen. (Foto: DPA)
Bundesinstitut gibt Entwarnung
Gen-Mais für Bienen unschädlich
Bereits Zweijährige kombinieren Wörter im Kopf. (Foto: DPA)
Sprachwissenschaft
Kreative Kinder
 Ihre Kombinationsgabe hilft den Hummeln dabei, die besten Blüten zu finden. (Foto: dpa)
Wissenschaftler finden heraus
Hummeln denken logisch
Über eine halbe Million Störe wurden seit 2006 im Odergebiet ausgesetzt. (Foto: DPA)
Lebendes Fossil
200 gezüchtete Störe werden ausgesetzt
Neuen Studien zufolge hatte der Neandertaler nur wenig Sinn und Gehirn für Soziales. (Foto: DPA)
Studie über Neandertaler
Körpermasse ließ kaum Hirnkapazität für Soziales
Korallenriffs erholen sich laut einer neuen Studie schneller als ursprünglich angenommen. (Foto: DPA)
Neue Studie
Korallenriffe erholen sich schnell
Die Zähne von Ötzi liefern auch 20 Jahre nach Forschungsbeginn noch Überraschungen.
Studie zur Gletschermumie
"Ötzi" hatte schlechte Zähne
Als erstes Tier weltweit am 12. April 1988 die Maus in den USA geschützt. Forscher der Harvard-Universität hatten der Maus menschliche Brustkrebsgene übertragen.
Die Krebsmaus
25 Jahre Patent aufs Leiden
Früher waren Wisente in weiten Teilen Europas heimisch. In deutschen Wäldern lebten die Tiere bis ins 18. Jahrhundert.
Herde freigelassen
Die Wisente sind los
Die Verseuchung der Böden gehört zu den größten Gesundheitsrisiken in China.
Umweltverschmutzung in China
Das verseuchte Land
 13.000 Plastikpartikel auf jedem Quadratkilometer Meeresoberfläche.
Internationale Meeresmüll-Konferenz
Der Kampf gegen den Dreck
Öfter mal abtauchen: Millionen Gäste wollen jedes Jahr die Tiere im Berliner Zoo sehen.
Affen, Bären & Co.
Deutschlands beliebteste Zoos
Der Müllteppich auf den Ozeanen nimmt weiter zu.
Meeresverschmutzung
Altmaier lehnt Plastiktüten-Steuer ab
Eine tote Ratte, die einen Kurzschluss im Katastrophenreaktor Fukushima ausgelöst hat.
Krisen-AKW Fukushima
Ratten, Lecks und Stromausfälle
 
 
Update für iOS
Apple iPhone und iPad
Update für iOS schließt Sicherheitslücken
NYPD
#myNYPD
Twitter-Kampagne der Polizei geht nach hinten los
image
Das gab es noch nie
Sido muss wegen Krankheit Konzert absagen
image
Larissa Marolt
"Ich wäre eine schreckliche Mutter"
CSU will Maut für Ausländer einführen.
Debatte um Infrastruktur
CSU erwägt Reform der Kfz-Steuer für Maut
Japans Premierminister Shinzo Abe und US-Präsident Barack Obama an der Theke des legendären Sushi-Restaurants Sukiyabashi Jiro in Tokio.
Sushi-Diplomatie in Tokio
Barack Obama beginnt Asienreise in Japan
Brite verschluckt Goldfisch und prahlt damit im Internet
Mann stellte Video von Trinkspiel ins Netz
22-Jähriger nach Verzehr von lebendem Goldfisch verurteilt
Schnelles Geld mit Apps
Aus Flappy Bird wird Flappy Dragqueen
Mit nachgebauten Apps Geld verdienen
Ein F-16 Kampfjet im Landeanflug.
Liveticker zur Ukraine-Krise
NATO-Kampfjets drängen russische Bomber ab
Siglemic ist neuer Weltrekordinhaber im Sternesammeln bei Super Mario auf N64.
Ein Rekord für die Ewigkeit
Der schnellste Super-Mario-64-Lauf aller Zeiten
MV Agusta F3 800 AGO
MV Agusta F3 800 AGO
Sondermodell für Rennsportfans
Bewohner der Favela Pavão-Pavãozinho berichten Douglas Rafael da Silva Pereira sei von Polizisten zu Tode geprügelt worden. In dem Kurzfilm "Made In Brazil" spielte Pereira einen jungen Mann, der von der Polizei erschossen wird.
Vor der WM grassiert die Gewalt in Rio de Janeiro
Tod eines Tänzers löst blutige Krawalle aus
Honda Civic Tourer
Honda Civic Tourer
Captain Future sucht Familienanschluss
image
Leute
Verkehrte Welt - Schmuck der alles auf den Kopf stellt
Lupita Nyong'o
"People"-Magazin
Lupita Nyong'o ist schönste Frau der Welt
"Es gibt keine Kunden erster oder zweiter Klasse": Der ADAC wehrt sich gegen Vorwürfe, Kunden bei Pannen unterschiedlich zu behandeln.
ADAC kommt nicht zur Ruhe
"Bei uns gibt es keine Kunden zweiter Klasse"
image
Leute
So halten Kate und William das Andenken an Lady Di aufrecht
Boeing
Umsatz-Steigerung
Boeing liefert deutlich mehr Flugzeuge aus
Angela Merkel prüft den Vorschlag des polnischen Premiers über eine europäische Energieunion.
Krise in der Ukraine
Merkel prüft europäische Energieunion
image
"Sing meinen Song"
Promigeträller bringt Top-Quote
Ein F-16 Kampfjet im Landeanflug.
Liveticker zur Ukraine-Krise
NATO-Kampfjets drängen russische Bomber ab
Der "WaWe10" kostet pro Stück 900.000 Euro. Der Bund hat insgesamt 78 der Wasserwerfer geordert.
Peinlicher Praxistest
Wenn das Ei härter als der Wasserwerfer ist
"Es kann nur Nessie sein", befand der Präsident des offiziellen Loch-Ness-Fanclubs angesichts der Satellitenaufnahme in Apples Kartendienst.
Ungeheuerlicher Fund
Monster von Loch Ness auf Apple Maps entdeckt?
In einem Brunnen in Züssow (Mecklenburg-Vorpommern) ist die Leiche eines Mannes entdeckt worden.
Gruselfund im Garten
Leiche lag monatelang in Brunnen
Natalia Poklonskaja hat zahlreiche Verehrer.
Hype um Krim-Staatsanwältin
Klag mich an!
Die Schulden Nordkoreas gegenüber Russland betrugen im September 2012 mehr als 10,9 Milliarden Dollar.
Putin wendet sich Kim Jong-Un zu
Russland erlässt Nordkorea Milliarden-Schulden
Gut die Hälfte der rund 63.000 untersuchten Datenspionagefälle hat einer Studie zufolge Ziele in den Vereinigten Staaten betroffen.
Neue Studie zur Internetspionage
Was Hacker wollen
Fake oder nicht? Auf das Foto hat sich ein "Geistermädchen" geschlichen.
Geister-Kind erschreckt Familie auf Fotos
"...als ob sie uns verfolgt hätte"
image
Apps streiken
Brand in Korea ärgert Samsung-Nutzer
Ein Programmierer hatte die Idee, eine Suchmaschine für das DeepNet zu entwickeln. Das ERgebnis lautet: "Grams"
Neue Suchmaschine "Grams"
Das Google für Junkies und Waffenhändler
Ein Militärfahrzeug in Pjöngjang während der Feierlichkeiten zum 60. Jahrestages der Volksrepublik Nordkorea.
Seoul in Alarmbereitschaft
Plant Nordkorea einen Atomtest?
Ein Flugzeug der Hawaiian Airlines hebt von einem US-Flughafen ab. Ein blinder Passagier überlebte im Radkasten einer Maschine der Gesellschaft einen Flug nach Maui.
Als blinder Passagier nach Hawaii
Teenager überlebt im Radkasten
Der Brand in dem Kraftwerk sorgte für eine dunkle Rauchwolke über Gibraltar.
Folgenschwerer Brand in Gibraltar
Kraftwerksexplosion legt Zocker-Webseiten lahm
Familie Obama verlässt die Baptistenkirche in Washington.
Bei Ostermesse
Obamas sorgen für Wirbel
Die Patronen-Bombe in Nahaufnahme.
Anschlag verhindert
Mädchen findet Patronen-Bombe im Osterfeuer
Nachtwanderer erschweren Einbrechern ihre Raubzüge. (Archivbild)
Einwohner gegen Einbrecher
Die Stunde der Nachtwanderer
Kritiker werfen Kardinal Tarcisio Bertone einen autoritären Führungsstil und zu enge Beziehungen zur Politik vor.
Zehn Mal so groß wie Papst-Wohnung
Kardinal bezieht Luxus-Apart­ment im Vatikan
Gerade noch mal gut gegangen: Eine Frau in den USA hat ihren Yorkshire Terrier zurück - und ihr Fernsehgerät.
Nach Diebstahl bei erstem Date
Hund steht mit Fernseher wieder vor der Tür
Im Aosta-Tal in den italienischen Alpen sind Hunderttausende Kubikmeter Erde und Geröll in Bewegung.
400.000 Kubikmeter Geröll
Aosta-Tal droht gigantischer Erdrutsch
image
Twitter, Facebook und Instagram
Paul Walkers Tochter wird jetzt aktiv
 
History G.I.s im Todeslager der Nazis
DOKU Megacity Tokio - Wohnen in der Zukunft
Megacity Tokio Wohnen in der Zukunft
Naturgewalten: Eiskalt erwischt
Naturgewalten Eiskalt erwischt
Afrikas letzte Krieger
Wissen Afrikas letzte Krieger
Sex, Lügen und Julian Assange
Sex, Lügen und Julian Assange
Absturz in der Wüste Tödliches Ende einer Pilgerreise
Geheimnisvoller Planet: Magnetischer Schutzschild
Geheimnisvoller Planet Magnetischer Schutzschild
USA Top Secret: Die Mafia
USA Top Secret: Die Mafia
USA Top Secret: Amerikas Nazis
USA Top Secret: Amerikas Nazis
Future Earth - Die Welt im Jahr 2025
Wissenschaft Future Earth - Die Welt im Jahr 2025
Aufbruch ins All - Space Race
Aufbruch ins All Space Race
Gehorsam - Das Experiment
Kultur & Gesellschaft Gehorsam - Das Experiment
Lebenslang - Mörder hinter Gittern
Lebenslang Mörder hinter Gittern
Orca vs. Grauwal - Überlebenskampf im Pazifik
Orca vs. Grauwal Überlebenskampf im Pazifik
Der Kosmos: Fremde Welten
Der Kosmos Fremde Welten
Der Kosmos: Unendliche Weiten
Der Kosmos Unendliche Weiten
Der Kosmos: Gewaltige Kräfte
Der Kosmos Gewaltige Kräfte
Die Spezialisten - Raubtiere auf der Jagd
Die Spezialisten Raubtiere auf der Jagd
Per Anhalter durchs Sonnensystem: Saturn
Per Anhalter durchs Sonnensystem Saturn
Countdown Erde - Methangas
Countdown Erde Methangas
History G.I.s im Todeslager der Nazis
Naturgewalten: Eiskalt erwischt
Naturgewalten Eiskalt erwischt
DOKU Megacity Tokio - Wohnen in der Zukunft
Megacity Tokio Wohnen in der Zukunft
N24 Reise-Reportage Mit Kronzucker durch Chiles Atacama-Wüste
The World Dubais Milliardenprojekt Teil 1
Legenden der Luftfahrt Die Entwicklung der Flugzeug-Geschichte
Technik Hovercrafts - Schwebende Alleskönner
Berlin bei Nacht Die Hauptstadt schläft nie
Der schnellste Job der Welt Die Achterbahn-Dynastie
Kultur & Gesellschaft Fast Food - Das Milliarden-Business
Benzin im Blut Deutschland, deine Autonarren
Töff -Töff-TÜV Prüfer für Istanbul
Kultur & Gesellschaft Haiti - Insel des Grauens
Abenteuer Autohof Truckerparadies Geiselwind
SOKO, übernehmen Sie!
Der Konvoi Ein Riesenkran auf Achse
Oh, mein Pattaya! Im Tollhaus von Thailand
History Berlin 1945: Stunde Null - Der Anfang vom Ende Hitlers
Das Paradies der Autoschrauber Deutschlands größter Schrottplatz
Jagdrevier Autobahn Raser, Drängler und die Polizei
Naturgewalten: Gejagt vom Hurrikan
Naturgewalten Gejagt vom Hurrikan
Noch 3 Stunden
Absturz in der Wüste Tödliches Ende einer Pilgerreise
Noch 4 Stunden
Mayday: Feuerball in São Paulo
Mayday Feuerball in São Paulo
Noch 5 Stunden
Black Ops - Showdown im Dschungel
Black Ops Showdown im Dschungel
Noch 6 Stunden
Afrikas letzte Krieger
Wissen Afrikas letzte Krieger
Noch 7 Stunden
Unser blauer Planet - Im offenen Meer
Unser blauer Planet Im offenen Meer
Noch 21 Stunden
Monsterduelle XXS
Mensch & Natur Monsterduelle XXS
Noch 22 Stunden
Der Kosmos: Fremde Welten
Der Kosmos Fremde Welten
Noch 1 Tag
Bonnie und Clyde Gangsterpärchen ohne Gnade
Noch 2 Tage
Gehorsam - Das Experiment
Kultur & Gesellschaft Gehorsam - Das Experiment
Noch 2 Tage
Höchststrafe - Leben in der Todeszelle (1)
Höchststrafe - Leben in der Todeszelle (1)
Noch 2 Tage
Höchststrafe - Leben in der Todeszelle (2)
Höchststrafe - Leben in der Todeszelle (2)
Noch 2 Tage
Auf der Suche nach der Superschlange
Mensch & Natur Auf der Suche nach der Superschlange
Noch 2 Tage
Der Kosmos: Unendliche Weiten
Der Kosmos Unendliche Weiten
Noch 2 Tage
Der Kosmos: Gewaltige Kräfte
Der Kosmos Gewaltige Kräfte
Noch 2 Tage
Per Anhalter durchs Sonnensystem: Saturn
Per Anhalter durchs Sonnensystem Saturn
Noch 2 Tage
Wissen Aliens - Der ultimative Ratgeber (1)
Noch 3 Tage
Wissen Aliens - Der ultimative Ratgeber (2)
Noch 3 Tage
Flucht von der Erde (1)
Wissen Flucht von der Erde (1)
Noch 3 Tage
Flucht von der Erde (2)
Wissen Flucht von der Erde (2)
Noch 3 Tage