Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Allergischer Schock droht Auch tote Raupen noch für Menschen gefährlich

Der Eichenprozessionsspinner bleibt auch nach seinem Tod gefährlich. Die Brennhaare der Raupe können schwere Hautirritationen auslösen. Besonders Allergiker müssen vorsichtig sein.

Die Gefahr durch den Eichenprozessionsspinner in Brandenburg ist noch nicht gebannt. Die Raupen können auch nach ihrem Tod allergische Reaktionen auslösen. Die sogenannten Brennhaare der Raupen könnten bei Kontakt mit der menschlichen Haut Reaktionen bis hin zu allergischen Schocks verursachen, berichtete ein Sprecher des brandenburgischen Agrarministeriums. Dabei sei es egal, ob der Prozessionsspinner tot oder lebendig sei. Die büschelartig wachsenden Haare würden noch einige Monate lang in Bäumen hängen und eine Gefahr darstellen. Trotz eines mehrwöchigen Kampfes gegen die Raupen könne zudem nicht mit Gewissheit gesagt werden, ob der Prozessionsspinner wirklich komplett ausgerottet und aus Brandenburg verschwunden sei.

Um den Eichenprozessionsspinner zu bekämpfen, wurden im Mai und Juni etwa 18.000 einzelne Bäume und 179 Kilometer Straßen und Alleen mit dem Insektengift "Dipel Es" besprüht. Durch das Mittel sei es nach derzeitigen Kenntnissen zu keinen "Schäden über den Zweck hinaus" gekommen, sagte der Ministeriumssprecher.

Der Eichenprozessionsspinner und sein Gift

Der Eichenprozessionsspinner entwickelt sich immer mehr zu einem bedeutenden Schadinsekt. Das Laub ganzer Alleen mit Eichen kann von den Insekten abgefressen werden. Unter den giftigen Raupenhärchen mit Widerhaken leiden Mensch und Tier. Gelangt das Nesselgift Thaumetopoein auf die Haut, kann es Juckreiz und Entzündungen auslösen. Auch gereizte Augen, Atembeschwerden, Schwindel und Fieber sind möglich. Der Wind weht die giftigen Haare durch die Luft.

Eine Bekämpfung ist mit Insektiziden wie häutungshemmenden Substanzen möglich. Haben sich schon Gespinstnester der Larven gebildet, kommen Fachleute mit Spezialanzügen und Mundschutz, um die Nester abzusaugen.

Der Name des Insekts geht auf das Verhalten der Raupen bei der Wanderung an ihre Nahrungsplätze zurück. Sie formieren sich zu einer Prozession, die bis zu 20 Spuren erreichen kann.

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

...

Bitte einen Moment Geduld.
Der Content wird geladen ...

 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()
 
 Ein Tiefseekrakenweibchen wurde dabei beobachtet, wie es viereinhalb Jahre lang seine Eier behütete.
Rekordfasten für den Nachwuchs
Krake hütet Eier gut vier Jahre
Ein Berggorilla mit Nachwuchs im Virunga-Nationalpark in der Republik Kongo.
Forscherin Jane Goodall warnt
Die Menschenaffen sterben aus
Schuppentiere gelten vor allem in China als Deliktaesse
Werden vor allem in Asien verspeist
Schuppentiere von Ausrottung bedroht
Eine Aufnahme des neu entdeckten Lochs in der sibirischen Tundra. Es soll bis zu hundert Meter tief sein und einen Durchmesser von vier Metern haben.
Grusel-Naturereignis
Weitere Riesen-Löcher in Sibirien entdeckt
Im Juni wurden in Ost- und Zentralafrika, in Grönland, in Teilen von Südamerika sowie in Teilen von Süd- und Südostasien Rekordtemperaturen gemessen.
Globaler Temperaturrekord
Der heißeste Juni aller Zeiten
Meteorologen rechnen damit, dass es in Deutschland in Zukunft öfter zu Starkregen kommen wird.
"Monsun" in Deutschland
Immer mehr Starkregen durch Klimawandel
Hunde kennen Eifersucht
Hunde kennen Eifersucht
Wenn Waldi in Wallung gerät
Foto aus sicherer Entfernung: Aufnahme eines Geldautomaten in der Stadt La Crescent.
Erschreckende Bilder aus den USA
Fliegenschwärme wie im Horrorfilm
Großflügler (Megaloptera)
Neues Mitglied der Familie Megaloptera
Größtes Wasserinsekt der Welt gefunden
Hand drückt auf Bauch von Rochen, aus dem Unterleib schaut schon der Stachel eines Babyrochens heraus
Seltenes Naturschauspiel
Angler hilft bei Geburt von Rochen-Zwillingen
Sommerhitze freut nicht jeden: Während viele die Sonne genießen, leider andere unter dem Wetter.
Ob Sonne oder Regen
Bei jedem Wetter findet sich ein Grund zum Jammern
Da der Mond der Erde stets dieselbe Seite zuwendet, dauert ein Tag auf dem Mond ungefähr 14 Erdentage.
Der Mond
Der unwirtliche Trabant der Erde
Das Loch ist 80 Meter breit. Die Tiefe ist bisher unklar. Untersuchungen vor Ort sollen Ergebnisse liefern.
Loch am "Ende der Welt"
Forscher erreichen mysteriösen Krater
Termiten
Sensoren für Vibrationen
Termiten orten mit den Beinen
Ein YouTube-Video dokumentiert, wie der Weiße Hai an einem Strand in Westaustralien um sein Leben kämpft.
Spektakuläres Video
Weißer Hai verschluckt sich an Seelöwen
Springender Buckelwal im Bereich der Sonderburger Bucht bei Flensburg
Seltene Wal-Sichtung
Buckelwal ist wohl Dauergast in der Ostsee
Mediziner rechnen vor, dass inzwischen bis zu 4000 Londoner pro Jahr früher sterben, weil sie dauerhaft verschmutzte Luft einatmen.
London und die Stickoxide
Dicke Luft im Shopping-Mekka
Zwei Frauen und drei Kinder an einem mit Algen bedeckten Strand
Algen-Invasion in der Normandie
Fäulnis-Gestank vertreibt Touristen
Problempflanze wird entfernt
Aus Südamerika
Gefährlicher Pflanzenexot in Deutschland aufgetaucht
Zusammen mit dem Bundesamt für Naturschutz, dem Wasser- und Bodenverband Friesoyther Wasseracht und anderen geht der Landkreis gegen den Schädling vor.
Schädling aus Südamerika
Diese Pflanze bedroht Ostfriesland
Schuppentiere gelten vor allem in China als Deliktaesse
Werden vor allem in Asien verspeist
Schuppentiere von Ausrottung bedroht
 Ein Tiefseekrakenweibchen wurde dabei beobachtet, wie es viereinhalb Jahre lang seine Eier behütete.
Rekordfasten für den Nachwuchs
Krake hütet Eier gut vier Jahre
Ein Berggorilla mit Nachwuchs im Virunga-Nationalpark in der Republik Kongo.
Forscherin Jane Goodall warnt
Die Menschenaffen sterben aus
Gefräßige Käfer: Sie können auch einen wertvollen Beitrag zum Artenschutz leisten (Archivbild).
Mensch & Natur
Gefräßige Borkenkäfer fördern Artenvielfalt
Die Sanddornbeeren haben viel Vitamin C und werden deshalb auch «nordische Zitrone» genannt. (Bild: ZB-Funkregio Ost)
Kraftpaket Sanddorn
Die Zitrone des Nordens
Forscher vermuten, dass die Weibchen während der Schwangerschaft die Nähe von Küsten und männliche Artgenossen meiden.
Weiße Haie
Schwangerschaft auf hoher See
Computerspiele können sich für Kinder verstörend auswirken. (Bild: dpa)
Gefahren von Computerspielen
Kinder halten Computerspielfiguren für real
Großflächige Monokulturen sollten langfristig durch robustere Baumarten gestärkt werden. (Bild: DPA))
Der Wald im Klimastress
Auf die Mischung kommt es an
Weltweit gelangen nach Schätzungen des Umweltbundesamtes rund 6,4 Millionen Tonnen Plastikmüll pro Jahr in die Meere. (Foto: DPA)
Müll gefährdet Meeresflora
Entsorgung über die Bordwand
Gentechnisch veränderter Mais hat nach einer Untersuchung des Thünen-Instituts in Braunschweig keine negativen Auswirkungen auf Bienen. (Foto: DPA)
Bundesinstitut gibt Entwarnung
Gen-Mais für Bienen unschädlich
Bereits Zweijährige kombinieren Wörter im Kopf. (Foto: DPA)
Sprachwissenschaft
Kreative Kinder
 Ihre Kombinationsgabe hilft den Hummeln dabei, die besten Blüten zu finden. (Foto: dpa)
Wissenschaftler finden heraus
Hummeln denken logisch
Über eine halbe Million Störe wurden seit 2006 im Odergebiet ausgesetzt. (Foto: DPA)
Lebendes Fossil
200 gezüchtete Störe werden ausgesetzt
Neuen Studien zufolge hatte der Neandertaler nur wenig Sinn und Gehirn für Soziales. (Foto: DPA)
Studie über Neandertaler
Körpermasse ließ kaum Hirnkapazität für Soziales
Korallenriffs erholen sich laut einer neuen Studie schneller als ursprünglich angenommen. (Foto: DPA)
Neue Studie
Korallenriffe erholen sich schnell
Die Zähne von Ötzi liefern auch 20 Jahre nach Forschungsbeginn noch Überraschungen.
Studie zur Gletschermumie
"Ötzi" hatte schlechte Zähne
Als erstes Tier weltweit am 12. April 1988 die Maus in den USA geschützt. Forscher der Harvard-Universität hatten der Maus menschliche Brustkrebsgene übertragen.
Die Krebsmaus
25 Jahre Patent aufs Leiden
Früher waren Wisente in weiten Teilen Europas heimisch. In deutschen Wäldern lebten die Tiere bis ins 18. Jahrhundert.
Herde freigelassen
Die Wisente sind los
Die Verseuchung der Böden gehört zu den größten Gesundheitsrisiken in China.
Umweltverschmutzung in China
Das verseuchte Land
 13.000 Plastikpartikel auf jedem Quadratkilometer Meeresoberfläche.
Internationale Meeresmüll-Konferenz
Der Kampf gegen den Dreck
 
 
image
Leute
Zu Gast im Luxus-Domizil von Thomas Middelhoff
image
Leute
Michael Jackson's Neverland Ranch soll verkauft werden
image
Rückkehr in den Ring
Jamie Foxx soll Mike Tyson spielen
Spotify
Wettlauf der Streaming-Dienste
Das nächste große Ding im Musikbusiness
In Tripolis geriet ein Treibstofflager in Brand.
Libyen
Kämpfe in Tripolis flammen wieder auf
image
Zum 100. Geburtstag von Louis de Funès
Seine besten Sprüche
image
Lasziv in einer Kissenlandschaft
So sexy bewirbt Helene Fischer ihr Parfum
Polizei blitzt Motorradraser
Kurz & Knapp - der Nachrichtensplitter
Motorradfahrer mit fast 250 km/h geblitzt
image
Panorama
Lorde macht Titelsong zu "Tribute von Panem 3"
Diesen Zettel will man nicht auf seinem Küchentisch liegen haben.
Babysitter hinterlässt Horror-Zettel
"Habe mir den Penis beim Trampolin geprellt"
Kunden in Deutschland können bald auf schnelleres Internet hoffen.
Vectoring-Technik
Telekom & Co. forcieren schnelles Internet
Der derzeitige Ausbruch in Westafrika geht auf das Zaire-Ebolavirus (ZEBOV) zurück, eine von fünf bekannten Arten der Erreger.
Tödliches Virus in Westafrika
Forscher finden Quelle der Ebola-Epidemie
image
Leute
Justin Bieber hat ein Faible für australische Frauen
Funai
Nordbrasilien
Video von isoliert lebenden Ureinwohnern veröffentlicht
image
Shakiras "La La La"
Der meistgeteilte Videospot des Jahrtausends
Der Technologiekonzern Siemens hat seinen Gewinn im zurückliegenden Quartal kräftig steigern können.
Gewinnschub für Siemens - Energiesektor bremst
Mit einem lachenden und einem weinenden Auge
Cathy Fischer
Cathy Fischer
Kein Ende der Shitstorms in Sicht
Alicia Keys
Soul-Größe
Alicia Keys ist schwanger
Russland unter Wladimir Putin: Die Bevölkerung ist einer Umfrage eines kremlnahen Instituts zufrieden wie lange nicht.
Umfrage
23 Prozent der Russen halten Krieg mit Ukraine für möglich
image
Kate Hudson
"Mein bester Filmkuss war mit Heath Ledger"
Polizei blitzt Motorradraser
Kurz & Knapp - der Nachrichtensplitter
Motorradfahrer mit fast 250 km/h geblitzt
Eine 16-jährige Japanerin hat eine 15 Jahre alte Klassenkameradin erwürgt und enthauptet. Die Hintergründe der Tat waren lange völlig unklar.
Klassenkameradin enthauptet
16-jährige Japanerin begründet grausamen Mord
Nordrhein-Westfalen und Baden-Württemberg sind von heftigen Gewittern getroffen worden. Besonders stark regnete es in Münster.
NRW und Baden-Württemberg
Sommergewitter fordern zweites Todesopfer
Das Abkommen von 1988 verbietet die Produktion, den Besitz und das Testen von Mittelstreckenraketen.
Marschflugkörper getestet
Washington wirft Moskau Vertragsbruch vor
Wladimir Putin bei einer Veranstaltung mit dem Militär im Kreml. Nun will die EU die Vertrauten Putins ins Visier nehmen.
EU sanktioniert Russland
Nun sollen Putins Vertraute bezahlen
Ein palästinensischer Feuerwehrmann bei der Arbeit am Elekrizitätswerk von Gaza.
Heftige Angriffe
Israel bombardiert Kraftwerk in Gaza
"Vertrauens"-Schriftzug in Frankfurt: Nach 14 Stunden waren die Münzen und die Markierungen um sie herum weg.
Aufsehenerregendes Experiment mit Geld
Wenn die Gier das Vertrauen auffrisst
Hat viele Vorschläge: AfD-Chef Bernd Lucke. Er findet, Frauen könnten Säuglinge auch mit zum Arbeitsplatz bringen.
AfD-Chef Lucke
"Die Deutschen müssen viel mehr Kinder bekommen"
Ungeachtet aller Appelle für eine Waffenruhe hat Israel am späten Montagabend und in der Nacht zum Dienstag massiv Ziele in Gaza bombardiert.
Israels "langer Feldzug"
Gaza erlebt heftige Bombennacht
Regenüberflutete Straße mit Wagen, der bis zur Heckklappe im Wasser steht
Sintflutartiger Regen und heftige Gewitter
Unwetter-Chaos in Deutschland
US-Außenminister John Kerry in Ägypten: Am Telefon spricht er mit dem israelischen Premierminister Benjamin Netanjahu.
USA kritisieren Israelis
"Nicht die Art, mit Partnern umzugehen"
Waghalsige Aktion: Dieser Teenager springt von einem Dach in einen fünf Stockwerke unter ihm befindlichen Pool.
Videos von Teenager-Mutproben
Denn sie wissen, was sie tun
Über der Innenstadt von Donezk steigt Rauch auf. Dort soll mindestens ein Mensch bei Artillerieangriffen der ukrainischen Armee getötet worden sein.
Angriff auf Hochburg der Separatisten
Zentrum von Donezk von Granaten getroffen
Schluss mit lustig: Wenn es nach Bülent Arinc ginge, dürften türkische Frauen nicht mehr lachen.
Erdogans Stellvertreter
Politiker will Türkinnen das Lachen verbieten
Beihilfe zur Steuerhinterziehung lautete der Vorwurf gegen die Schweizer Großbank UBS.
300 Millionen Euro
UBS zahlt Rekordstrafe an Deutschland
In ukrainischen Kinos laufen in Zukunft vermutlich nur noch sehr selten Filme aus Russland. (Symbolbild)
Filme, Bücher, TV-Serien
Ukraine will Kultur aus Russland zensieren
Apple
Apple-Übernahmeziel
Bose verklagt Beats
"Opportunity" hat seit seiner Ankunft auf dem Roten Planeten vor zehn Jahren insgesamt rund 40 Kilometer zurückgelegt.
Mars-Rover "Opportunity"
Er läuft und läuft und läuft
Justizminister Heiko Maas findet, Snowden soll in die USA zurückgehen.
NSA-Spionage
Maas rät Snowden zu Rückkehr in die USA
Bei OkCupid wurde Mitgliedern mit einer von der Software ermittelten Übereinstimmung von 30 Prozent angezeigt, sie passten angeblich sehr gut zu einander mit einem Wert von 90 Prozent.
Partnerbörse OKCupid enthüllt Psychotest
"Wir experimentieren an Menschen"
 
Extreme World - Indien
Zeitgeschehen Extreme World - Indien
Das Ende der Welt
Wissenschaft Das Ende der Welt
Sündhaft billig: Massenware Mode
Sündhaft billig Massenware Mode
Waco - Sektentod in Texas
Waco - Sektentod in Texas
Friedman schaut hin Talente, Tore und Tabus - Schwule im Fußball
Schwertransport zu Wasser - Die letzte Reise eines Piratenschiffs
Kultur & Gesellschaft Schwertransport zu Wasser - Die letzte Reise eines Piratenschiffs
Geschichte der Raumfahrt Das Mercury-Programm
Oh, mein Pattaya! Im Tollhaus von Thailand
Trailer Vergewaltigung - Macht und Ohnmacht
Geschichte der Raumfahrt - Das Gemini-Programm
Geschichte der Raumfahrt Das Gemini-Programm
Space Weather - Eismonde und Tornados
Wissen Space Weather - Eismonde und Tornados
Space Weather - Venus und Mars
Space Weather Venus und Mars
Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art (108)
Wissen Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art (108)
Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art (107)
Wissen Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art (107)
Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art (112)
Wissen Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art (112)
Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art (111)
Wissen Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art (111)
Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art (102)
Wissen Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art (102)
Auf Eis gebaut - Der Mega-Umbau an der Spree
Technik Auf Eis gebaut - Der Mega-Umbau an der Spree
Wissen Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art (113)
Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art (110)
Wissen Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art (110)
N24 Reise-Reportage Mit Kronzucker durch Chiles Atacama-Wüste
The World Dubais Milliardenprojekt Teil 1
Legenden der Luftfahrt Die Entwicklung der Flugzeug-Geschichte
Technik Hovercrafts - Schwebende Alleskönner
Berlin bei Nacht Die Hauptstadt schläft nie
Der schnellste Job der Welt Die Achterbahn-Dynastie
Kultur & Gesellschaft Fast Food - Das Milliarden-Business
Benzin im Blut Deutschland, deine Autonarren
Töff -Töff-TÜV Prüfer für Istanbul
Kultur & Gesellschaft Haiti - Insel des Grauens
Abenteuer Autohof Truckerparadies Geiselwind
SOKO, übernehmen Sie!
Der Konvoi Ein Riesenkran auf Achse
Das Paradies der Autoschrauber Deutschlands größter Schrottplatz
Jagdrevier Autobahn Raser, Drängler und die Polizei
Die zweite Front Traumatisierte Soldaten und ihr schwerster Kampf
Kultur & Gesellschaft Knochenjobs - Down Under
Kultur & Gesellschaft Das Frauencamp - Drill für die Traumfigur
Al Jazeera und der Arabische Aufstand
China Comeback mit Konfuzius
Waco - Sektentod in Texas
Waco - Sektentod in Texas
aktuell nicht verfügbar
Extreme World - Indien
Zeitgeschehen Extreme World - Indien
Noch 12 Minuten
Sündhaft billig: Massenware Mode
Sündhaft billig Massenware Mode
Noch 9 Stunden
Ladyboys
Ladyboys
Noch 10 Stunden
Der Nostradamus-Effekt: Das Jüngste Gericht
Der Nostradamus-Effekt Das Jüngste Gericht
Noch 1 Tag
Denver County Jail - Razzia hinter Gittern
Denver County Jail Razzia hinter Gittern
Noch 1 Tag
Überleben hinter Gittern
Überleben hinter Gittern
Noch 1 Tag
Die 9/11-Verschwörung? Was wirklich geschah
Die 9/11-Verschwörung? Was wirklich geschah
Noch 1 Tag
Unter Verschluss - Das geheime Buch der US-Präsidenten (1)
Unter Verschluss Das geheime Buch der US-Präsidenten (1)
Noch 1 Tag
Unter Verschluss - Das geheime Buch der US-Präsidenten (2)
Unter Verschluss Das geheime Buch der US-Präsidenten (2)
Noch 1 Tag
Per Anhalter durchs Sonnensystem: Mars
Per Anhalter durchs Sonnensystem Mars
Noch 1 Tag
Zukunft ohne Menschen - Der Zorn Gottes
Zukunft ohne Menschen Der Zorn Gottes
Noch 1 Tag
Geheimnisse des Weltalls: Asteroiden
Geheimnisse des Weltalls Asteroiden
Noch 1 Tag
Geheimnisse des Weltalls: Planeten in Gefahr
Geheimnisse des Weltalls Planeten in Gefahr
Noch 2 Tage
Das Ende der Welt
Wissenschaft Das Ende der Welt
Noch 2 Tage
Aston Martin - Ein Traumauto entsteht
Aston Martin Ein Traumauto entsteht
Noch 2 Tage
Die Erde - Ein Planet entsteht (1)
Die Erde Ein Planet entsteht (1)
Noch 2 Tage
Die Erde - Ein Planet entsteht (2)
Die Erde Ein Planet entsteht (2)
Noch 2 Tage
Monster der Urzeit: Die Riesenechse Megalania
Monster der Urzeit Die Riesenechse Megalania
Noch 2 Tage
Naturgewalten: Tödliche Fluten
Naturgewalten Tödliche Fluten
Noch 2 Tage