Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Klimawandel Weltweit wärmster Januar seit 1880

Die weltweiten Temperaturrekorde setzen sich fort. Der Januar war der wärmste seit dem Beginn der Wetteraufzeichnungen. Verantwortlich dafür war laut Experten nicht nur der Klimawandel.

Nach dem Rekordjahr 2015 ist auch 2016 überdurchschnittlich warm gestartet. Der Januar war nach Angaben der US-Klimabehörde NOAA weltweit der wärmste seit Beginn der Aufzeichnungen im Jahr 1880. Die Temperatur habe 1,04 Grad Celsius über dem Durchschnitt aller Januar-Aufzeichnungen des 20. Jahrhunderts gelegen, teilte die NOAA in Washington mit. Demnach war der Januar 2016 bereits der neunte Monat in Folge, in dem ein neuer Temperaturrekord aufgestellt wurde.

Der Rekord geht vor allem auf besonders hohe Temperaturen über der Meeresoberfläche zurück: Demnach lag die durchschnittliche Temperatur dort um 0,86 Grad Celsius über dem Mittelwert des 20. Jahrhunderts. Der letzte Januar-Wärmerekord über den Meeren war 2010 mit 0,25 Grad über dem Durchschnitt gemessen worden.

Arktis-Eis so klein wie nie zuvor

Die arktische Eisfläche war nach NOAA-Angaben so klein wie noch nie zuvor in einem Januar seit Beginn exakter Messungen 1979 - und zwar 7,1 Prozent kleiner als im Januar-Durchschnitt 1981 bis 2010. An Land lag die Januar-Temperatur etwa 1,55 Grad Celsius über dem Mittelwert des 20. Jahrhunderts, teilte die NOAA weiter mit. Das sei die zweithöchste Januar-Temperatur. 2007 lag die Temperatur 1,83 Grad über dem Durchschnitt.

Auch interessant: Zeiten für die Landwirtschaft werden schwieriger

Auch in Deutschland war der Januar nach neuesten Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) etwas zu warm. Der Monat sei im Bundesdurchschnitt 1,5 Grad wärmer als im Mittel der Vergleichsperiode von 1961 bis 1990 gewesen, sagte DWD-Meteorologe Thomas Kesseler-Lauterkorn. Damit liege der Januar im oberen Mittelfeld der Durchschnittstemperaturen dieses Monats seit 1881. Ungewöhnlich war die tagelange Zweiteilung des Wetters zu Beginn des Monats: Während im Nordosten bittere Kälte herrschte, war es im Südwesten wesentlich milder.

El Niño schwächt sich wohl ab

Bereits zuvor hatten die Weltorganisation für Meteorologie (WMO) in Genf und die NOAA mitgeteilt, dass 2015 das wärmste Jahr seit Beginn der Aufzeichnungen 1880 war - und zwar mit deutlichem Abstand. Die Durchschnittstemperatur lag laut NOAA um 0,9 Grad Celsius über dem Durchschnittswert des 20. Jahrhunderts. Zehn der zwölf Monate brachen ihren jeweiligen Temperaturrekord.

Nach WMO-Angaben lag dieser Hitzerekord an der globalen Erwärmung und dem seit 2015 stark ausgeprägten Klimaphänomen El Niño. Dabei gibt zum Beispiel der Pazifik stets mehr Wärme ab als er aufnimmt. Nach einer WMO-Mitteilung vom Donnerstag hat der aktuelle El Niño seinen Höhepunkt bereits überschritten, hat aber weiter Einfluss auf die weltweiten Temperaturen. Er sei einer der stärksten je gemessenen El Niños, werde sich in den kommenden Monaten aber zunehmend abschwächen.

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()
 
 
 
 
Endstation Mallorca Leben und Überleben auf der Sonneninsel
The World Wars Fataler Frieden
The World Wars Der Große Krieg
The World Wars Sieger und Besiegte
The World Wars Der Blitzkrieg
The World Wars Globaler Krieg
The World Wars Diktatoren und Demokraten
Der ICE Highspeed auf Schienen
Rotterdam Europas größter Hafen
The Final Countdown Generalprobe für ein Kreuzfahrtschiff
Stephen Hawking Visionen eines Genies (2)
Stephen Hawking Visionen eines Genies (1)
Osprey - Transformer der Lüfte
Osprey Transformer der Lüfte
Full Metal Cruise - Wenn das Mittelmeer zum Metalmeer wird
Full Metal Cruise Wenn das Mittelmeer zum Metalmeer wird
Hubschrauber-Legende Huey - Der Bell UH-1D in Deutschland
Hubschrauber-Legende Huey Der Bell UH-1D in Deutschland
Die Mörderin von nebenan - Kimberly McCarthy
Kimberly McCarthy Die Mörderin von nebenan
Krieg, Terror und Verzweiflung Reise durch das zerstörte Syrien
Technik Panik über den Wolken
Schwertransport zu Wasser - Die letzte Reise eines Piratenschiffs
Schwertransport zu Wasser Die letzte Reise eines Piratenschiffs
Die 9/11-Verschwörung? Was wirklich geschah
Die Reeperbahn Deutschlands sündigste Meile
A380 - Masse mit Klasse
Technik A380 - Masse mit Klasse
Noch 13 Stunden
F... you Brain - Täuschung und Illusion
F... you Brain Täuschung und Illusion
Noch 18 Stunden
Apokalypse - Der Erste Weltkrieg
History Apokalypse - Der Erste Weltkrieg
Noch 1 Tag
Apokalypse - Der Erste Weltkrieg
History Apokalypse - Der Erste Weltkrieg
Noch 1 Tag
Apokalypse - Der Erste Weltkrieg
History Apokalypse - Der Erste Weltkrieg
Noch 1 Tag
Apokalypse - Der Erste Weltkrieg
History Apokalypse - Der Erste Weltkrieg
Noch 1 Tag
Apokalypse - Der Erste Weltkrieg
History Apokalypse - Der Erste Weltkrieg
Noch 1 Tag
Die Geschichte der Atombombe
Wissenschaft & Technik Die Geschichte der Atombombe
Noch 1 Tag
Mayday - Der Todesflug der Kennedys
Panorama Mayday - Der Todesflug der Kennedys
Noch 2 Tage
Im Todestrakt - Warten auf die Hinrichtung
Im Todestrakt Warten auf die Hinrichtung
Noch 2 Tage
Das Ende der Welt
Wissenschaft Der letzte Tag
Noch 2 Tage
Technik Auf Leben und Tod - Fataler Leichtsinn
Noch 2 Tage
Auf Leben und Tod - Im Haifischbecken
Auf Leben und Tod Im Haifischbecken
Noch 2 Tage
Technik Panik über den Wolken
Noch 2 Tage
Lauda Air 004 Absturz im Dschungel
Noch 2 Tage
Erfindungen für die Zukunft: Revolution der Roboter
Erfindungen für die Zukunft Revolution der Roboter
Noch 2 Tage
Die EMP-Bombe - Impuls zum Blackout
Technik Impuls zum Blackout
Noch 2 Tage
Die X-Akten Verfolgungsjagd/Begegnung im Sumpf
Noch 2 Tage
Explosionen außer Kontrolle
Technik Explosionen außer Kontrolle
Noch 2 Tage