Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Reise Die Deutschen verreisen wie die Weltmeister

Die Deutschen brechen beim Verreisen nach wie vor alle Rekorde. Trotz vieler Hiobsbotschaften gaben sie 2011 sogar noch mehr Geld für Urlaube aus, hat die FUR-Reiseanalyse ergeben. Doch die Forscher stehen auch vor Rätseln.

In Japan bebt die Erde, in Italien sinkt ein Kreuzfahrtschiff, in Europa wackelt die Währung - und die Deutschen verreisen trotzdem wie die Weltmeister. Noch nie war die Anzahl der Urlaubsreisen so hoch wie 2011, noch nie wurde für die schönsten Tage des Jahres so viel ausgegeben. Und auch 2012 wird sich nach Ansicht von Experten daran wenig ändern.

«Die weiterhin hohe Stabilität der Nachfrage ist schon bemerkenswert», findet auch Prof. Martin Lohmann, einer der Autoren der Reiseanalyse der Forschungsgemeinschaft Urlaub und Reisen (FUR), die am Mittwoch auf der (ITB, 7. bis 11. März) in Berlin vorgestellt wurde. «Trotz aller Hiobsbotschaften fahren die Deutschen stur in Urlaub.»

Dafür werde schon einmal die Anschaffung eines neues Rasenmähers oder eines neuen Kühlschranks verschoben. «Eine Urlaubsreise kann ich aber schlecht ins nächste Jahr verlegen», erklärt sich Lohmann den anhaltenden Boom. «Urlaub hat einen solch hohen Stellenwert, dass die Deutschen trotz aller Probleme nicht darauf verzichten wollen», sagt FUR-Geschäftsführer Rolf Schrader.

60 Milliarden Euro haben die Deutschen im vergangenen Jahr für ihren Urlaub ausgegeben. Hinzu kommen noch einmal 19 Milliarden für Kurzurlaube. Doch die hohen Ausgaben kommen keineswegs durch längere Aufenthaltsdauern am Urlaubsort zustande. Ganz im Gegenteil: Die Dauer der Reisen geht zurück. Betrug die durchschnittliche Urlaubsdauer vor 20 Jahren noch zwischen zwei und drei Wochen, sind es heute nur noch zwischen ein und zwei Wochen. «Die Deutschen werden beim Urlaub immer effizienter», so Lohmann: immer kürzer, aber immer besser.

Über die Gründe dafür lässt sich nur spekulieren. «Eine Erklärung wäre, dass es für Arbeitnehmer schwieriger wird, länger Urlaub zu bekommen», so Lohmann. Eine andere, dass der Trend hin zu mehreren kürzeren Urlauben geht. «Letztlich sind die wirklichen Gründe aber unklar, ich stehe da selbst vor einem Rätsel», sagte Lohmann.

Nicht nur dass die Deutschen weiterhin oft verreisen, auch bei den bevorzugten Zielen sind sie wenig kreativ. Schon seit Jahren dominiert ein Quintett die Rangliste der beliebtesten Urlaubsländer. Ganz an der Spitze steht weiterhin Deutschland, das auf einen Anteil von etwa einem Drittel kommt. Dahinter folgt konstant Spanien weit vor Italien, der Türkei und Österreich.

Doch es ist keineswegs so, dass die Deutschen auf ein Ziel fixiert sind. «Wachsende Multioptionalität» nennt das der Forscher. Sprich: Es gibt eine große Auswahl an Zielen, die Kunden sind sehr flexibel. «Wenn Ägypten in einem Jahr eben mal nicht geht, machen die Urlauber einen Städtetrip nach Paris oder gehen auf Ostseekreuzfahrt», erklärte Lohmann.

Diese Flexibilität hat sich im vergangenen Jahr an einem Beispiel ganz besonders gezeigt: Nordafrika. Nachdem der Tourismus in Ägypten und Tunesien infolge der Revolutionen fast vollständig zum Erliegen gekommen war, wichen die Deutschen einfach auf andere Ziele aus. «Die Kanarischen Inseln haben als Winterziel profitiert, die Türkei als Sommerziel», sagte Lohmann. Ägypten fiel in der Folge aus den Top 10 der beliebtesten Reiseziele.

Ein enger Zusammenhang besteht grundsätzlich zwischen dem bevorzugten Reiseziel und der gewählten Urlaubsart, fanden die Forscher heraus. Geht es um Sonne und Strand sind Spanien, Türkei und Italien die klaren Favoriten der Deutschen. Beim Aktivurlaub führen Österreich, Italien und Bayern die Rangliste an, bei Gesundheitsurlaub Bayern, Polen und Tschechien.

Auch 2012 rechnet Lohmann nicht mit einer nachlassenden Reiselust: «Viele Anzeichen sprechen dafür, dass 2012 erneut ein gutes Reisejahr werden wird, vielleicht sogar noch ein besseres als 2011», sagt er. Als Beleg dient ihm die Urlaubsstimmung. 57 Prozent der Deutschen haben bereits feste Urlaubspläne, nur 11 Prozent wollen gar nicht verreisen. Das sind genau dieselben Werte wie Vorjahr.

Dabei müssen die Reisenden nicht viel tiefer in die Tasche greifen, hat die FUR-Reiseanalyse ermittelt - nur moderat werden die Preise steigen. «Das Urlaubsangebot hat eine sehr hohe Qualität erreicht», erläuterte Lohmann. Die Gäste seien fast durchweg sehr zufrieden mit ihrem Urlaub. «Doch daraus erwachsen natürlich noch höhere Ansprüche.» Und weil es auf dem Markt relativ hohe Überkapazitäten gibt, können die Veranstalter ihre Anstrengungen nicht in höhere Preise ummünzen. «Für relativ wenig Geld gibt es relativ viel Leistung», so Lohmann, der den Urlauber als der «lachenden Dritten» im harten Wettbewerb der Anbieter sieht.

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()
 
Reisebüros bieten oft ein Rundum-Sorglos-Paket an.
Reiseversicherungen
Nicht als Paket kaufen
Masern-Warnung in Disneyland
Serie von Erkrankungen
Besuch im Disneyland? Nur mit Masernimpfung!
Nach ihrem Antrittsbesuch in Hamburg wird die auf der Meyer Werft gebaute "Norwegian Escape" nach Miami überführt.
"Norwegian Escape"
Kubanische Küche und Broadway-Musicals für Kreuzfahrer
Brennende Strohpuppe
Tradition an Nord- und Ostsee
Biikebrennen lockt Tausende Touristen
Entspannter Urlaub
Barrierefreies Reisen
Mit dem Rollstuhl in ferne Länder
Ab auf die Piste
Mehr Neuschnee
Beste Bedingungen in den Skigebieten
Fluggäste haben Rechte
Fluggastrechte
Passagiere lassen sich Ausgleichszahlungen entgehen
Ehemaliges Staatsgefängnis Horsens
Nervenkitzel-Trips
Von einem Gefängnishotel und Metal im Gebirge
Winterurlaub in der Slowakei
Urlaubsländer
Wo ist der Euro was wert?
Touristenmagnet New York
New York, London und Co.
Städtereisen sind weltweit beliebt
Senioren im Urlaub
Vergünstigungen im Urlaub
Rabatte für Senioren gibt es auch im Ausland
Skifahrerin in den Alpen
Umfrage
Deutsche gegen Kunstschnee in Skigebieten
Auf dem Weg in den Skiurlaub
Stauprognose
Winterurlauber kommen in Fahrt
Kein Widerrufsrecht bei Reiseverträgen
Pauschalreisen
Es gibt kein Widerrufsrecht
Thomas Cook bietet einen Besuch im mexikanischen Maya-Dorf an - dort sollen authentische Begegnungen mit der einheimischen Bevölkerung möglich werden.
Individualreisen im Trend
Urlauber wollen keine Touristen mehr sein
Das Obere und das Untere Schloss von Greiz
Wachsende Beliebtheit
Thüringen verbucht steigende Touristenzahlen
Mann mit "Stetson"-Hut hält Pferd am Zaumzeug
Feriengäste statt Rinder
Auf US-Ranchs erfüllen sich Städter Cowboy-Träume
So sieht nach den Wünschen von Thomas Cook das Erlebnis im Reisebüro der Zukunft aus: Urlauber gehen mit einer Datenbrille auf eine virtuelle Erkundungstour in der Ferne.
Datenbrille im Reisebüro
Thomas Cook macht's möglich
Anguilla: Kurze Wege zum Strand
Karibische Insel
Anquilla lockt viele Promis an
Nach der Schlittentour darf mit den Hunden gekuschelt werden.
Reise nach Kanada
Mit Husky-Schlitten durch die Wälder Ontarios
Skispaß seit mehr als 100 Jahren: Borowez ist der älteste Wintersportort in den Bergen Bulgariens. (Bild: Vassil Donev/EPA/dpa/tmn)
Piste endet am Hotel
Piste endet am Hotel - Günstiger Skiurlaub in Bulgarien
animateure
Animateure gesucht
Arbeiten wo andere Urlaub machen
Auf den Kanaren können Urlauber auch in der Winterzeit noch baden. (Bild: dpa)
Mittelmeer kühlt ab
Tropenstrände bieten Badespaß - Mittelmeer kühlt weiter ab
kyoto
Nippon liegt im Trend
Deutlich mehr Japan-Besucher
bahn
Bahn-Spezialpreis
Günstige Mitfahrgelegenheit
flug
Reisen boomt
Frankreich ist Ziel Nummer eins
Thessaloniki
Thessaloniki
2.300 Jahre Geschichte erleben
fkk
Luftiger Trend
Nackt im Flugzeug nach Usedom
Chalkidiki
Mönche und Schildkröten
Chalkidiki im Frühling
ryan
Sicherheitsranking
Problemzone Afrika bei Airlines
"Besser als Hühnchen"
Thais machen Ratten scharf
Top Ten
Hier wird geheiratet
Genau der richtige Ort für den Antrag: Der Trevibrunnen in Rom
Top Ten
Die romantischsten Orte für den Antrag
Singapur
Singapur
Exotischer Drei-Länder-Blick
Mekong
Lebensader Mekong
Vietnam vom Wasser aus
Hainich
Auf Tarzans Spuren
Nationalpark Hainich - Ein Urwald mitten in Deutschland
em
Service für Fußballfans
Schweizer Bettenbörse zur EM
burma
Reiseziel Diktatur
Hauptsache schönes Wetter?
Philippinen
Schokoladenhügel und Gespenstertiere
 
 
Francesco Schettino bei seinem Prozess in Grosseto: Die Staatsanwaltschaft beschuldigt den Kapitän, das Unglück durch einen "menschlichen Fehler" herbeigeführt zu haben
Francesco Schettino
Über 26 Jahre Haft für "Costa Concordia"-Kapitän gefordert
Gouverneur Andrew Cuomo hat für Teile des US-Bundesstaats New York den Notstand ausgerufen.
Blizzard "Juno"
Schneesturm legt New York lahm
Der Islam als Feindbild? "Das geht gar nicht. Das ist völlig undemokratisch", findet Herbert Grönemeyer.
Anti-Pegida-Konzert in Dresden
Lautstarker Protest gegen "die Unbelehrbaren"
Bundespräsident Joachim Gauck reist nach Auschwitz.
Das bringt der Dienstag
Gauck nimmt an Auschwitz-Gedenken teil
Mit 15 Kilometern pro Sekunde hat sich der Asteroid der Erde genähert. (Symbolbild)
2004 BL86
Asteroid rast an Erde vorbei
Die New Yorker sollen ab dem Abend ihre Häuser nicht mehr verlassen.
Liveticker zum Schneesturm in den USA
New Yorker hamstern Trinkwasser und Konserven
Screenshot einer auf einem Smartphone angezeigten Waze-Routenvorgabe
Verkehrs-App Waze
Google plant Zusammenarbeit mit Rundfunksendern
75 Euro soll eine Übernachtung im Luxus-Kofferraum kosten.
Gästezimmer auf Rädern
Das schrägste Hotel aller Zeiten
Elton John sitzt im roten Jackett am Piano
Elton John
Piano bei Auktion versteigert
Mann stellt großen Zeiger auf einer Uhr ein, die auf sechs vor zwölf steht
Wissenschaftler warnen vor Apokalypse
Jetzt ist es nur noch drei vor zwölf
Kind im Autositz
Kindersitz im Auto
Auf korrekte Gurtspannung achten
Die Kieler Klinik weist den Vorwurf zurück, dass wegen Personalmangel gegen Hygiene-Vorschriften verstoßen wurde.
Multiresistente Keime
Weiterer Patient stirbt in Kieler Uniklinik
Krasser Fall von Selbstjustiz: ein brasilianischer Polizist sprüht zwei Sprayern mit Farbe ins Gesicht und filmt das Ganze.
Kurz und Knapp - der Nachrichtensplitter
Polizist sprüht Sprayern ins Gesicht
Im Garten des Weißen Hauses in Washington ist eine Drohne gefunden worden.
Drohnenfund am Weißen Haus
Neue Sicherheitspanne bereitet Kopfzerbrechen
Instagram/ lfernwatts
Giselle hat Knochenkrebs
Die letzte Reise eines sterbenden Hundes
Badawi hat in Saudi-Arabien ein liberales Online-Forum gegründet.
Welle der Solidarität für Raif Badawi
Sieben Menschen wollen Peitschenhiebe übernehmen
Auf einem Luftwaffenstützpunkt bei Albacete in Spanien ist ein Kampfflugzeug abgestürzt.
Zahlreiche Tote
Kampfjet stürzt in geparkte Flugzeuge
Kathy Beitz erlebt ein Wunder: Sie kann sehen.
Rührendes Video
Blinde Mutter sieht erstmals ihr Baby
Vereint auf einem Foto, mehr nicht: Sarah Chalke und Zach Braff.
"Scrubs"-Stars lassen Netz ausrasten
"Leute, wir sind endlich zusammen"
Auf diesem Bild zu sehen: Mars-Rover "Curiosity" und scheinbar auch eine mysteriöse Person, die sich an ihm zu schaffen macht.
Verschwörungstheoretiker jubeln
Foto soll "Curiosity"-Inszenierung beweisen
Bauarbeiten in Shanghai: Chinas Industrie wuchs weniger als prognostiziert.
Einkaufsmanagerindex
Chinas Industrie kommt nur langsam auf Touren
Begegnung mit Historie
Obama zu Besuch in Buchenwald
Präsident auf Blitzbesuch
Obama und Merkel plaudern in Dresden
bush
Bush folgt Empfehlung
Truppenabzug aus Irak pausiert
Trauerfeier Solingen
15 Jahre nach Solingen
Politiker werben um Miteinander
N24 Live-Ticker
Deutsche Botschaft im Sudan brennt
Studenten_Teaser
Selbstbedienung im Internet
Studenten klauen immer mehr Texte
Handyparken
Parkschein war mal
Handyparken ab 2008 erlaubt
Der Lamborghini Reventon
Die Sünde schlechthin
Luxusautos in Russland
Luxusautos in Russland
Gepanzerte Scheiben, Fußmatten aus Pelz
George Clooney
Schauspieler boykottieren Golden Globes
Streikposten statt Superstars
Peugeot 807
Mehr Modelle, bessere Ausstattung
Der Peugeot 807
Niedersachsen Teaser
Niedersachsen
Land der Autobauer und Landwirte
 
Naturgewalten: Texas Twister
Mensch & Natur Texas Twister
USA Top Secret: Fort Knox
USA Top Secret Fort Knox
Die Reeperbahn Deutschlands sündigste Meile
USA Top Secret: Präsident im Visier
USA Top Secret Präsident im Visier
Geheimnisse der Tiefe: Killerwellen
Geheimnisse der Tiefe Riesenwellen
Reine Nervensache: Schwertransport XXL
Auto Reine Nervensache: Schwertransport XXL
Generation Erde - Rasanter Wandel
Generation Erde Rasanter Wandel
Nofretetes Geheimnis - Auf der Berliner Museumsinsel
Nofretetes Geheimnis Auf der Berliner Museumsinsel
Generation Erde - Effiziente Energie
Generation Erde Effiziente Energie
Stephen Hawking - Gibt es Gott?
Stephen Hawking Gibt es Gott?
Hiroshima - Der Tag danach
Hiroshima Der Tag danach
Geheimnisse des Weltalls: Kosmische Kälte
Geheimnisse des Weltalls Kosmische Kälte
Geheimnisse des Weltalls: Nemesis
Geheimnisse des Weltalls Nemesis
Geheimnisse des Weltalls: Kometen
Geheimnisse des Weltalls Kometen
Überlebt - 60 Stunden am Meeresgrund
Überlebt 60 Stunden am Meeresgrund
Geheimnisvoller Planet: In der Lebenszone
Geheimnisvoller Planet In der Lebenszone
Schule der Krieger - Absprung in die Finsternis
Schule der Krieger - Absprung in die Finsternis
Überlebt - Kollision am Himmel
Wissen Überlebt - Kollision am Himmel
Überlebt - Die schlimmsten Stürme
Panorama Überlebt - Die schlimmsten Stürme
Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art (110)
Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art (Folge 110)
N24 Reise-Reportage Mit Kronzucker durch Chiles Atacama-Wüste
Legenden der Luftfahrt Die Entwicklung der Flugzeug-Geschichte
Berlin bei Nacht Die Hauptstadt schläft nie
Der schnellste Job der Welt Die Achterbahn-Dynastie
Benzin im Blut Deutschland, deine Autonarren
Töff -Töff-TÜV Prüfer für Istanbul
Abenteuer Autohof Truckerparadies Geiselwind
Der Konvoi Ein Riesenkran auf Achse
Das Paradies der Autoschrauber Deutschlands größter Schrottplatz
Jagdrevier Autobahn Raser, Drängler und die Polizei
Die zweite Front Traumatisierte Soldaten und ihr schwerster Kampf
China Comeback mit Konfuzius
Die Oldietour Auf den Spuren des Wirtschaftswunders
Winzige Welten Faszination Modellbau
Die Spaß-Maschine Hinter den Kulissen eines Freizeitparks
Wettkampf der Detektive Wer schnüffelt am besten?
Lebenslänglich! Im härtesten Knast der USA
Zehn Jahre Afghanistan Soldaten überzeugt von ihren Einsätzen
Die Reportage XXL Todesfalle Internet
5. Oktober 1937 USA kündigen Isolationspolitik an
Hiroshima - Der Tag danach
Hiroshima Der Tag danach
Noch 1 Stunde
Hitler und Mussolini - Die Achse des Bösen (1)
Hitler und Mussolini Die Achse des Bösen (1)
Noch 1 Stunde
Hitler und Mussolini - Die Achse des Bösen (2)
Hitler und Mussolini Die Achse des Bösen (2)
Noch 2 Stunden
Das Geheimnis der Kristallschädel
Mystery und Crime Das Geheimnis der Kristallschädel
Noch 3 Stunden
Die Erde: Ein Planet von innen (1)
Wissenschaft Die Erde: Ein Planet von innen (1)
Noch 4 Stunden
Die Erde: Ein Planet von innen (2)
Wissenschaft Die Erde: Ein Planet von innen (2)
Noch 4 Stunden
Dino-DNA und Meteoritenstaub - Im Naturkundemuseum New York
Dino-DNA und Meteoritenstaub Im Naturkundemuseum New York
Noch 11 Stunden
Geheimnisse des Weltalls: Kometen
Geheimnisse des Weltalls Kometen
Noch 14 Stunden
Geheimnisse des Weltalls: Nemesis
Geheimnisse des Weltalls Nemesis
Noch 15 Stunden
Überschallstürme und Methanregen - Das Wetter der Planeten
Überschallstürme und Methanregen Das Wetter der Planeten
Noch 18 Stunden
History Krieger der Vergangenheit - Die Koa Warriors
Noch 21 Stunden
Jeder gegen Jeden - Krieg auf Russlands Straßen
Jeder gegen Jeden Krieg auf Russlands Straßen
Noch 22 Stunden
Black Ops - Showdown im Dschungel
Black Ops Showdown im Dschungel
Noch 23 Stunden
Wetter extrem - Die Natur schlägt zurück
Wetter extrem Die Natur schlägt zurück
Noch 1 Tag
Kultur & Gesellschaft Der Pate von Moskau
Noch 1 Tag
Geheimnisse des Weltalls: Kosmische Kälte
Geheimnisse des Weltalls Kosmische Kälte
Noch 1 Tag
Astronauten aus dem All: Eine Spurensuche
Eine Spurensuche Astronauten aus dem All
Noch 1 Tag
Nofretetes Geheimnis - Auf der Berliner Museumsinsel
Nofretetes Geheimnis Auf der Berliner Museumsinsel
Noch 1 Tag
Die riskantesten Wasserwege
Seestraßen Die riskantesten Wasserwege
Noch 1 Tag
Geheimnisse der Tiefe: Killerwellen
Geheimnisse der Tiefe Riesenwellen
Noch 1 Tag