Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Reise US-Großstädte wetteifern um Touristen

Neue Flughäfen, neue Kreuzfahrtterminals, Shopping-Malls und Metrolinien: Amerikanische Großstädte investieren Milliarden in den Tourismus, ein regelrechter Wettstreit um Besucher ist zwischen New York, Los Angeles, Las Vegas und Co. ausgebrochen.

George Fertitta macht gar keine großen Worte: «Wir sind die Nummer 1 in den USA», posaunte der Chef der New Yorker Tourismusorganisation NYC & Company auf der Tourismusmesse Pow Wow in Los Angeles heraus. New York ist das beliebteste Städteziel für Gäste aus dem Ausland. Insgesamt kamen im vergangenen Jahr 50,5 Millionen Besucher in die Ostküstenmetropole. Orlando lag mit 54,3 Millionen noch darüber, hat aber den kleineren Anteil ausländischer Gäste. Auch in anderen US-Metropolen wird kräftig aufgerüstet, ein regelrechter Wettstreit um zahlungskräftige Besucher ist ausgebrochen.

«Wir haben in den vergangenen Jahren allein in Downtown 7 Milliarden US-Dollar in den Tourismus investiert», erklärt Carol Martinez, Sprecherin des Tourismusbüros von Los Angeles. Rossi Ralenkotter, Chef der Las Vegas Convention und Visitors Authority, will gar noch mehr Geld bewegt haben: Auf 22 Milliarden Dollar taxiert er die Summe.

Hinter solchen Rieseninvestitionen steckt vor allem wirtschaftliches Kalkül: Besucher - zumal die zahlungskräftigen Ausländer - bringen bares Geld in die Städte, das in Zeiten der wirtschaftlichen Krise dringend benötigt wird. So hat New York auf dem Pow Wow das ehrgeizige Ziel ausgegeben, bis 2015 pro Jahr 70 Milliarden Dollar (rund 53 Milliarden Euro) an den Touristen zu verdienen. Heute sind es gerade einmal 48 Milliarden. 30 000 neue Jobs sollen im gleichen Zeitraum entstehen.

Schwerpunkt der Investitionen sind naturgemäß die Infrastruktur sowie neue Hotels. Letztere stellen vor allem in New York ein größeres Problem dar - jeder, der für einen Trip schon einmal horrende Preise zahlen musste oder gänzlich leer ausging, kann davon ein Lied singen. In den beiden kommenden Jahren sollen deshalb nach Fertittas Worten 6600 neue Hotelzimmer hinzukommen. Damit plane man mehr neue Unterkünfte als zum Beispiel Orlando und Chicago zusammen. Rund 100 000 Zimmer sollen den Besuchern dann zur Verfügung stehen.

Bei solchen Zahlen kann Ralenkotter nur müde lächeln: Allein seit dem Jahr 2008 sind in Las Vegas 25 000 neue Zimmer entstanden, die Spielerstadt bringt es auf aktuell auf 151 000. Ein weiterer Investitionsschwerpunkt ist die Infrastruktur: Las Vegas wird im Juni ein neues Terminal für internationale Flüge eröffnen, Los Angeles zieht im kommenden Jahr nach, Houston baut sein Terminal D um, damit auch der Airbus A380 dort landen kann. San Francisco hat sein neues Terminal bereits 2011 eröffnet und setzt in den kommenden Jahren auf die boomende Kreuzfahrtindustrie.

Ein komplett neues Kreuzfahrtterminal soll nur fünf Fußminuten vom berühmten Pier 39 entfernt entstehen. Dort sollen dann endlich auch die richtig großen Pötte anlegen können - «alles, was so gerade noch unter der Golden Gate Bridge hindurchpasst», scherzt Joe D'Alessandro, Chef der San Francisco Travel Association.

Erkannt haben die Großstädte auch die Bedeutung eines guten öffentlichen Nahverkehrs. «Wir haben natürlich eine ausgeprägte Auto-Kultur hier in den USA», erklärt L.A.-Sprecherin Martinez. Doch nicht zuletzt wegen der großen Umweltprobleme steigen immer mehr Menschen auf die Metro um, die ihr Netz in Los Angeles in die Vororte erweitert. Bis 2016 soll sogar Santa Monica erreicht werden.

Doch natürlich braucht es auch immer neue Attraktionen, damit die Besucher weiter kommen. Los Angeles baut zum Beispiel für viele Millionen Dollar sein Naturhistorisches Museum aus - eine Dinosaurier-Halle hat gerade eröffnet, mit dem Nokia-Theatre und dem Staples-Center ist quasi ein neuer Stadtteil in unmittelbarer Nachbarschaft zu Downtown entstanden. New York baut kräftig an seinen 9/11-Erinnerungsorten - auch wenn die Eröffnung eines Museum um ein Jahr verschoben werden musste. San Francisco gestaltet fast seine komplette Pieranlagen um, und in Las Vegas sind die neuen Hotels selbst schon eine Attraktion für sich.

Eine Ausnahmestellung in dem Wettkampf nimmt Orlando ein. Die US-Touristenhochburg muss weniger Geld aus der eigenen Tasche in die Hand nehmen als die Konkurrenz. Orlando lässt einfach investieren. Die in der Florida-Metropole angesiedelten Freizeitparks - Universal Studios, Sea World, Disney - müssen sich Jahr für Jahr auf eigene Faust etwas einfallen lassen, um Besucher anzulocken. Das kommt natürlich auch der Stadt zugute. So eröffnet Sea World in Kürze mit «Antarctica» eine Eiswelt mit lebenden Pinguinen unter Floridas Sonne.

Im Wettstreit stehen die US-Großstädte auch in Sachen Marketingsprüchen: Von einer «Renaissance von Los Angeles», spricht Martinez. Man habe sich neu erfunden und sei noch nie so attraktiv für Besucher gewesen, behauptet Ralenkotter über Las Vegas. In diesem Wettstreit geht es eben typisch amerikanisch zu - nach dem Motto «größer, höher, weiter» und lieber noch einen Superlativ mehr.

Orlando versucht, sogar New York auszustechen - George Fertitta dürfte das nicht freuen. Die Touristiker der Metropole in Florida behaupten ebenfalls von sich, die «number one» der USA zu sein, was die Gästezahlen angeht: Da fallen allerdings ganz stark die Besucher ins Gewicht, die sich in den Freizeitparks vergnügen und von der Stadt womöglich gar nicht viel sehen. Beide Städte haben bereits angekündigt, die Zahlen noch deutlich steigern zu wollen.

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()
 
Für die etwa elf Kilometer lange Strecke im Odenwald sind mehr als ein Drittel der angepeilten Buchungen schon unter Dach und Fach.
Solar-Draisinenbahn
Neuer Touristenmagnet im Odenwald
Und die Zeit steht still: Im Freilichtmuseum Hessenpark können Besucher die Geschichte der Region hautnah erleben.
Abbelwoi und Landlust
Kurzurlaub bei Frankfurt am Main
Gäste aus England in Berlin
Auswahl oft begrenzt
Übernachtungsportale im Vergleich
Blick auf den Geierswalder See. Die Lauistzer Seenlandschaft wird zunehmend für Besucher aus dem Osten attraktiv.
Lausitzer Seenland
Tschechen entdecken deutsche Gewässer
Reisewelle zu Ostern
Mehr Reisezeit einplanen
Lange Staus am Osterwochenende
Walpurgisnacht im Harz
Wo die Hexen feiern
Die wildesten Walpurgisfeste im Harz
Levison Wood läuft im Durchschnitt 32 Kilometer am Tag.
Krokodile und Krieg
Levison Wood marschiert trotzdem
St.-Rombouts-Kathedrale
Mechelen
Die Hauptstadt des Turmglockenspiels
Das milde Klima in Meran lockt auch heute noch Kur-Touristen an.
Meran
Wo Kaiserin Sissi kurte
Die erste große Reise ist nicht nur für ein Kind, sondern auch für die Eltern aufregend.
Verreisen mit Kind
Windeln wechseln im Flugzeug?
Frau mit weißer Hose und Turnschuhen sitzt in Flugzeug
Lange Flugreisen
Nach Krankheit über Thromboseschutz nachdenken
Eine Reise mit der tansanischen Eisenbahn birgt viele Abenteuer.
Eine Reise durch Afrika
Vom Victoriasee zum Indischen Ozean
Brasilien ist der Austragungsort für die Fußball-WM 2014 und die Olympischen Spiele 2016.
Urlaub in Brasilien
Eine Reise nach Rio de Janeiro
Collage aus verschiedenen Reiseanbietern im Netz
Versteckte Kosten
Online-Reisebuchungen oft teurer als erwartet
Bekannt als Spielzeugstadt im Erzgebirge - Seiffen lohnt nicht nur für Fans des Drechslerhandwerks einen Abstecher.
Wandern für Grenzgänger
Auf dem Kammweg durch das Erzgebirge
Willkommen in der Western-Stadt - die ehemaligen Filmkulissen bieten immer noch viel Platz für Cowboy-und-Indianer-Spiele.
Die Tabernas-Wüste
Der "Wilde Westen" von Andalusien
Bei Verspätungen bekommen Fluggäste nur Geld für tatsächlich erbrachte Leistungen.
Reiserecht
Geld nur für genutzte Betreuungsleistung
Der "Kleine Harz" lockt jedes Jahr zehntausende Besucher nach Wernigerode.
Der Harz in klein
Miniaturpark in Wernigerode wieder geöffnet
Ein Passagierschiff der Weißen Flotte auf dem Bodensee.
Saisonbeginn auf dem Bodensee
Die Weiße Flotte fährt wieder
Die Errichtung des Luxushotels Waldorf Astoria in Jerusalem kostete 110 Millionen Euro.
Waldorf Astoria Jerusalem
Neue Edelherberge für die Heilige Stadt
Levison Wood läuft im Durchschnitt 32 Kilometer am Tag.
Krokodile und Krieg
Levison Wood marschiert trotzdem
Die erste große Reise ist nicht nur für ein Kind, sondern auch für die Eltern aufregend.
Verreisen mit Kind
Windeln wechseln im Flugzeug?
Blick auf den Geierswalder See. Die Lauistzer Seenlandschaft wird zunehmend für Besucher aus dem Osten attraktiv.
Lausitzer Seenland
Tschechen entdecken deutsche Gewässer
Reisewelle zu Ostern
Mehr Reisezeit einplanen
Lange Staus am Osterwochenende
Das milde Klima in Meran lockt auch heute noch Kur-Touristen an.
Meran
Wo Kaiserin Sissi kurte
Walpurgisnacht im Harz
Wo die Hexen feiern
Die wildesten Walpurgisfeste im Harz
Gäste aus England in Berlin
Auswahl oft begrenzt
Übernachtungsportale im Vergleich
St.-Rombouts-Kathedrale
Mechelen
Die Hauptstadt des Turmglockenspiels
Und die Zeit steht still: Im Freilichtmuseum Hessenpark können Besucher die Geschichte der Region hautnah erleben.
Abbelwoi und Landlust
Kurzurlaub bei Frankfurt am Main
Für die etwa elf Kilometer lange Strecke im Odenwald sind mehr als ein Drittel der angepeilten Buchungen schon unter Dach und Fach.
Solar-Draisinenbahn
Neuer Touristenmagnet im Odenwald
Vorgängerin von Liverpool und Stavanger: Sibiu ist eine von Europas Kulturhauptstädten 2007. (Bild: dpa)
Reise
Liste mit 37 Namen: Kulturhauptstädte gibt es seit 1985
In den Reisebüros können sich Urlauber jetzt mit den Katalogen für die Sommersaison 2008 versorgen. (Bild: Schierenbeck/dpa/tmn)
Reise
Von A(pulien) bis Z(ypern): Neue Reiseideen in den Katalogen
Auf der Otago-Halbinsel im Süden Neuseelands haben die Seelöwen das Sagen. (Bild: Lenders/dpa/tmn)
Reise
Abstecher ins Reich der Pinguine und Seelöwen
Auf diesem Sofa hat auch Paula Modersohn-Becker schon gesessen. (Bild: Duwe/Gemeinschaftsausstellung Worpswede/dpa/tmn)
Reise
Künstlerkolonie: Mit Paula Modersohn-Becker durch Worpswede
Sein Gemälde «Selbstbildnis mit Tonpfeife» stammt aus dem Jahr 1910. (Bild: tmn)
Reise
Einmalige Sammlung: Lyonel Feininger in Quedlinburg
Im Salzbergwerk Wieliczka finden Besucher eine unterirdische Kirche. (Bild: Polnisches Fremdenverkehrsamt/dpa/tmn)
Reise
Besuchermagnet unter Tage: Salzbergwerk Wieliczka in Polen
Die britischen Regierung hat für 22 Flughäfen die strikten die Handgepäck-Bestimmungen aufgehoben. (Bild: dpa)
Reise
Großbritannien lockert strikte Handgepäckregel für Fluggäste
Der Überlieferung nach geht das Kloster auf Kaiser Karl den Großen zurück. (Bild: Heimann/dpa/tmn)
Reise
Ein Kloster in himmlischer Landschaft
Reisende am Flughafen: Das Rückflug-Ticket gilt, selbst wenn der Passagier den Hinflug nicht angetreten hat. (Bild: dpa)
Reise
Hinflug nicht genutzt: Rückflug-Ticket ist trotzdem gültig
 
 
image
Netzwelt
Kuss-Video erobert das Internet
Citroën C5 Crosstourer
C5 Crosstourer
Schlecht-Wege-Kombi von Citroën
Bei einem Drohnenangriff im Jemen sind erneut mindestens 18 Menschen getötet worden.
Angriff im Jemen
US-Drohne tötet 18 Menschen
image
Nach Tanz-Unfall
Larissa Marolt im Krankenhaus
image
Ostern hinter Gittern
So "feiert" Chris Brown
image
Leute
Tweet des Tages
Die Odenwaldschule war in den vergangenen Jahren von einem Missbrauchsskandal erschüttert worden.
Razzia in Lehrerwohnung
Odenwaldschule feuert Lehrer wegen Kinderporno-Verdachts
image
Leute
Auch Kaya Yanar geht unter die Veganer
image
Panorama
Pornostars erweitern Cast von "Game of Thrones"
image
Kim Fisher
"Früher war ich wirklich uncool"
Eine Lenin-Statue steht in Slawjansk. In der ostukrainischen Stadt halten pro-russische Separatisten weiter Regierungsgebäude besetzt.
Liveticker zur Ukraine-Krise
Mehrheit der Ostukrainer gegen Russland-Beitritt
Nach der SPD haben sich nun auch Unionspolitiker für kürzere Arbeitszeiten für Eltern ausgesprochen.
Sinneswandel bei CDU und CSU
Unionspolitiker fordern 35-Stunden-Woche für Eltern
image
Leute
Look des Tages
image
Missbrauchsvorwurf
Regisseur Bryan Singer will seine Unschuld beweisen
Wie ein Vertreter der Küstenwache bei einer Informationsveranstaltung für Angehörige von Vermissten sagte, entdeckten die Taucher drei Leichen durch ein Fenster der Fähre.
Fährunglück vor Südkorea
Taucher entdecken erste Leichen
Link Bubble
Links im Hintergrund laden
Wartezeiten auf dem Smartphone verkürzen
image
Schock bei "Unter uns"
Benjamin Heinrich bricht sich Arm
image
Alle Konzerte abgesagt
Wie ernst steht es wirklich um Miley Cyrus?
Seit der Erstbesteigung des Mount Everest 1953 sind mehr als 300 Alpinisten bei dem Versuch, den Gipfel zu stürmen, ums Leben gekommen.
Suche nach vermissten Sherpas
Keine Hoffnung am Mount Everest
Die EU-Außenbeauftragen Catherine Ashton hatte von Israel angekündigte weitere Enteignungen palästinensischen Landes im Westjordanland kritisiert - Israels Außenminister Avigdor Lieberman hält das für unverhältnismäßig.
Nahostkonflikt
Israel macht sich über EU lustig
Mann entgeht Hinrichtung im Iran
Mutter vergibt ihm
Iraner entgeht in letzter Sekunde seiner Hinrichtung
Rettungskräfte versuchen, Menschen aus dem untergehenden Schiff zu bergen.
Schwerer Seeunfall
Viele Insassen vermutlich eingeschlossen
Matt oder Chase? Welcher der beiden jungen Männer das Rennen macht, werden wir wohl nie erfahren.
Aus dem Seelenleben eines Teenagers
Die Pro- und Contraliste einer Verliebten
Der Führerschein von Cheryl Miller. Ihre Leiche und jene von Pamella Jackson sind nach 43 Jahren entdeckt worden.
Grausiger Fund nach 43 Jahren
Schicksal vermisster Teenager geklärt
Eine Aufnahme eines italienischen Bloggers aus dem Jahr 2011 von der Insel Poveglia. Angeblich befindet sich auf dem Bild (roter Kreis) ein Geist.
Pest, Lobotomie und eine "weinende Maria"
Der unheimlichste Ort der Welt steht zum Verkauf
Das verformte Gesicht im Augenblick der Selfie-Schelle.
Knipsen an der Bahnstrecke verboten
Selfie-Schelle wird zum Youtube-Hit
Illustration der möglichen Landschaft auf dem Planten Kepler 186-f, blauer See, weiße Berge, rote Sonne
Kepler entdeckt Exoplaneten
Auf Kepler 186-f könnte es flüssiges Wasser geben
Aufblasbare Bojen sollen markieren, wo sich das mittlerweile gesunkene Schiffswrack der "Sewol" befindet.
Fährunglück in Südkorea
Geretteter Schulleiter nimmt sich das Leben
Diesem Regierungsbeamten erging es noch schlechter als seinen Vorgesetzten. Ein aufgebrachter Angehöriger versetzte dem Überbringer schlechter Nachrichten eine Ohrfeige auf der Insel Jindo.
Liveticker zum Untergang der Sewol
Regierungschef Chung mit Flaschen beworfen
Nach Aussage eines UN-Untersuchungssauschusses "essen die Menschen Gras und Nagetiere, während Machthaber Kim Jung-Un die viertgrößte Armee der Welt unterhält".
Nordkorea soll vor Strafgerichtshof
"Sie essen Gras und Nagetiere"
Ein Schock für alle Eltern: Ein Einbrecher leuchtete in das Bettchen des schlafenden Kindes.
Schock-Video der Polizei
Einbrecher leuchtet in Kinderbettchen
Das einstige Domizil von Nicolae Ceausescu und seiner Frau Elena.
Palast von Ceausescu steht zum Verkauf
Wer will das Haus des "roten Vampirs"?
Die Zwillinge kamen in zwei verschiedenen Städten auf die Welt. (Symbolbild)
Skurrile Geburt in Libyen
Zwillinge 150 Kilometer voneinander entfernt geboren
Das Mädchen sei von ihrem ein Jahr älteren Freund schwanger gewesen und habe nach acht Monaten einen kleinen Jungen zur Welt gebracht.
Teenagerschwangerschaft
Zwölfjährige Britin bringt Jungen zur Welt
GTA 5
Sensationelles Timelapse-Video
GTA V auf Speed
Das Panorama des Mount Everest. Mindestens sechs Bergführer sind auf dem höchsten Berg der Welt durch eine Lawine ums Leben gekommen.
Mount Everest
Tödliche Lawine auf dem höchsten Berg der Welt
Mehr als eine Million Internutzer schauten sich die Wagen an, darunter die Marken Alfa Romeo, Lancia und Audi.
Kampf gegen Schuldenberg
Italien verscherbelt Staatskarossen auf Ebay
image
William, Kate und George
Königliche Familie in Australien
Kapitän Lee Jun Seok verbarg sein Gesicht auf der Polizeistation in Mokpo unter seiner Kapuze.
Fährunglück in Südkorea
Staatsanwaltschaft beantragt Haftbefehl gegen Kapitän
US-Präsident Barack Obama äußerte sich skeptisch zu dem in Genf vereinbarten Friedensfahrplan.
Einigung auf Friedensfahrplan in Ukraine
Der Westen bleibt skeptisch
 
Afrikas letzte Krieger
Wissen Afrikas letzte Krieger
Sex, Lügen und Julian Assange
Sex, Lügen und Julian Assange
Absturz in der Wüste Tödliches Ende einer Pilgerreise
Unsterblich - Der Traum vom ewigen Leben
Kultur & Gesellschaft Unsterblich - Der Traum vom ewigen Leben
Der Tag an dem es zu viele Menschen gibt
Mensch und Natur Der Tag an dem es zu viele Menschen gibt
Mensch & Natur Killerviren
Geheimnisvoller Planet: Magnetischer Schutzschild
Geheimnisvoller Planet Magnetischer Schutzschild
Geheimnisse des Weltalls: UFOs und Aliens
Geheimnisse des Weltalls UFOs und Aliens
Atlas 4D - Hawaii
Atlas 4D Hawaii
14. April 1949 Der Wilhelmstraßenprozess
Überleben am Tag X - Die Geheimpläne der US-Regierung
Überleben am Tag X Die Geheimpläne der US-Regierung
Future Earth - Die Welt im Jahr 2025
Wissenschaft Future Earth - Die Welt im Jahr 2025
USA Top Secret: Glaube und Kult
USA Top Secret: Glaube und Kult
USA Top Secret: Der Ku Klux Klan
USA Top Secret: Der Ku Klux Klan
Aufbruch ins All - Space Race
Aufbruch ins All Space Race
Wirtschaft Die Macht des Goldes
Gehorsam - Das Experiment
Kultur & Gesellschaft Gehorsam - Das Experiment
Lebenslang - Mörder hinter Gittern
Lebenslang Mörder hinter Gittern
Der Kosmos: Fremde Welten
Der Kosmos Fremde Welten
Der Kosmos: Gewaltige Kräfte
Der Kosmos Gewaltige Kräfte
Sex, Lügen und Julian Assange
Sex, Lügen und Julian Assange
Unsterblich - Der Traum vom ewigen Leben
Kultur & Gesellschaft Unsterblich - Der Traum vom ewigen Leben
Der Tag an dem es zu viele Menschen gibt
Mensch und Natur Der Tag an dem es zu viele Menschen gibt
Absturz in der Wüste Tödliches Ende einer Pilgerreise
Afrikas letzte Krieger
Wissen Afrikas letzte Krieger
N24 Reise-Reportage Mit Kronzucker durch Chiles Atacama-Wüste
The World Dubais Milliardenprojekt Teil 1
Legenden der Luftfahrt Die Entwicklung der Flugzeug-Geschichte
Technik Hovercrafts - Schwebende Alleskönner
Berlin bei Nacht Die Hauptstadt schläft nie
Der schnellste Job der Welt Die Achterbahn-Dynastie
Kultur & Gesellschaft Fast Food - Das Milliarden-Business
Benzin im Blut Deutschland, deine Autonarren
Töff -Töff-TÜV Prüfer für Istanbul
Kultur & Gesellschaft Haiti - Insel des Grauens
Abenteuer Autohof Truckerparadies Geiselwind
SOKO, übernehmen Sie!
Der Konvoi Ein Riesenkran auf Achse
Oh, mein Pattaya! Im Tollhaus von Thailand
History Berlin 1945: Stunde Null - Der Anfang vom Ende Hitlers
Die Facebook-Story
Die Facebook-Story
aktuell nicht verfügbar
Geheimnisse des Weltalls: UFOs und Aliens
Geheimnisse des Weltalls UFOs und Aliens
Noch 20 Stunden
Unsterblich - Der Traum vom ewigen Leben
Kultur & Gesellschaft Unsterblich - Der Traum vom ewigen Leben
Noch 22 Stunden
Der Tag an dem es zu viele Menschen gibt
Mensch und Natur Der Tag an dem es zu viele Menschen gibt
Noch 23 Stunden
Atlas 4D - Hawaii
Atlas 4D Hawaii
Noch 1 Tag
USA Top Secret: Der Ku Klux Klan
USA Top Secret: Der Ku Klux Klan
Noch 1 Tag
USA Top Secret: Glaube und Kult
USA Top Secret: Glaube und Kult
Noch 1 Tag
Countdown Erde - Planet außer Kontrolle
Countdown Erde - Planet außer Kontrolle
Noch 1 Tag
Überleben am Tag X - Die Geheimpläne der US-Regierung
Überleben am Tag X Die Geheimpläne der US-Regierung
Noch 1 Tag
Wirtschaft Die Macht des Goldes
Noch 2 Tage
Paul Watson - Bekenntnisse eines Öko-Terroristen (1)
Paul Watson Bekenntnisse eines Öko-Terroristen (1)
Noch 2 Tage
Paul Watson - Bekenntnisse eines Öko-Terroristen (2)
Paul Watson Bekenntnisse eines Öko-Terroristen (2)
Noch 2 Tage
Naturgewalten: Tödliche Wirbelstürme
Naturgewalten Tödliche Wirbelstürme
Noch 2 Tage
Geheimnisse des Weltalls: Aliens
Geheimnisse des Weltalls Aliens
Noch 3 Tage
Die Qualleninvasion
Mensch und Natur Die Qualleninvasion
Noch 3 Tage
Geheimnisvoller Planet: Regen-Phänomene
Geheimnisvoller Planet Regen-Phänomene
Noch 3 Tage
Geheimnisvoller Planet: Tsunami
Technik Geheimnisvoller Planet: Tsunami
Noch 3 Tage
Der Erste Weltkrieg - Aus der Luft
Aus der Luft Der Erste Weltkrieg
Noch 3 Tage
Mensch & Natur Killerviren
Noch 3 Tage
Naturgewalten: Gejagt vom Hurrikan
Naturgewalten Gejagt vom Hurrikan
Noch 4 Tage