Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Fahrplanwechsel Die Bahn kassiert mehr und kommt später

Die Deutsche Bahn wirbt für sich als umweltfreundlicher Verkehrsträger. Am Sonntag werden die Preise wieder erhöht. Von allen Seiten hagelt es Kritik, auch weil die Züge immer unpünktlicher werden.

Am zweiten Advent ist es wieder soweit: Die Deutsche Bahn wechselt ihren Fahrplan und zugleich erhöht sie die Preise, wie fast in jedem Jahr. Das ärgert die Fahrgäste und Verbraucherschützer halten sie zumindest für überzogen. Zumal sich das Angebot für die Kunden an diesem Sonntag kaum verbessert, wenn das Staatsunternehmen im Durchschnitt 2,8 Prozent mehr für seine Fahrscheine verlangt. Die Bahn rechtfertigt das mit gestiegenen Strompreisen.

Der Konzern beziehe seinen Strom überwiegend direkt über Kraftwerke und nur zu einem kleineren Teil über die Leipziger Energiebörse EEX, sagt ein Sprecher. Die Bahn profitiere deshalb nicht von sinkenden Großhandelspreisen, wie das der Grünen-Verkehrspolitiker Anton Hofreiter behauptet hatte. Vielmehr orientierten sich die Bezugspreise an den Preisen für Kohle und Gas, aus denen der Strom erzeugt wird. Richtig sei, dass die Bahn als Strom-Großverbraucher von einem Teil der Abgaben befreit sei. An Öko- und Mineralölsteuer zahle die Bahn knapp 300 Millionen Euro pro Jahr.

Fest steht, dass sich Bahnfahren nach einem Umbau des Preissystems seit Ende 2003 um rund 35 Prozent verteuert hat, während die Verbraucherpreise - laut Index des Statistischen Bundesamtes - insgesamt nur um 16,3 Prozent stiegen. Umgerechnet sind das pro Jahr im Durchschnitt 3,4 Prozent Preisaufschlag für Bahntickets im Vergleich zu 1,7 Prozent Teuerungsrate. Die Deutsche Bahn macht eine andere Rechnung auf: Ihr Preisniveau sei 2003 um 12 Prozent gesenkt worden. Wenn man das berücksichtige, liege sie mit ihren Anhebungen nicht über der Inflationsrate.

"Die Qualität ist nicht so, als dass man eine Preiserhöhung rechtfertigen könnte", sagt Karl-Peter Naumann vom Fahrgastverband Pro Bahn. Er meint damit vor allem die vielen Zugverspätungen. Die jüngste Statistik der Bahn belegt das. Demnach waren im Oktober 27,4 Prozent der Fernzüge mit Verspätung unterwegs. Im März lag diese Quote noch bei 14,4 Prozent. "Solange die Bahn das nicht im Griff hat, kann sie nicht mehr Geld verlangen", moniert Naumann. Sie solle wie zuletzt lieber noch mehr Fahrgäste gewinnen und so die Einnahmen erhöhen. Im ersten Halbjahr ist die Fahrgastzahl um vier Prozent gestiegen.

Der höchste Preis für eine Strecke im ICE steigt am Sonntag von 135 auf 139 Euro. Das betrifft etwa die Fahrt von Hamburg nach München. Die Strecke Stuttgart-München verteuert sich um einen Euro von 54 auf 55 Euro. Bahncards kosten durchschnittlich 2,4 Prozent mehr. Die Bahncard 25 gibt es dann für 60 Euro (bisher 59 Euro), die Bahncard 50 für 247 Euro (bisher 240 Euro). Neu: In 120 deutschen Städten können Bahncard-Inhaber mit dem öffentlichen Nahverkehr ohne Extra-Ticket zum Startbahnhof fahren. Bislang war das nur am Zielort möglich.

Vom 9. Dezember an will die Bahn freitags und sonntags ein paar Züge mehr einsetzen. Davon sollen Wochenendpendler auf stark genutzten Verbindungen profitieren, etwa auf der Strecke Hamburg-Köln oder Köln-Hannover-Berlin. «Kleine punktuelle Entlastungen», sagt Naumann dazu. Auf der Intercity-Linie Stuttgart-Köln-Hamburg setzt die Bahn die ersten von 770 Wagen ein, die bis 2014 eine neue Inneneinrichtung bekommen. Das ist kein Zufall: Seit Ende Juli pendelt der Bahnkonkurrent HKX zwischen Köln und Hamburg.

Nicht eingesetzt werden können acht nagelneue ICE von Siemens. Sie sind bei Testfahrten durchgefallen, die Software für die Zugsteuerung erwies sich als mangelhaft. Der Bahn fehlt deshalb im Fernverkehr eine Winterreserve. Sollten bei Schnee und Eis viele Züge ausfallen, hat sie kaum Ersatz. Im Schienennetz gibt es ab Sonntag zwei wesentliche Verbesserungen. Der Katzenbergtunnel südlich von Freiburg im Breisgau wird den grenzüberschreitenden Güterverkehr mit der Schweiz beschleunigen. Und zwischen Hildesheim und Braunschweig verschwindet ein 34 Kilometer langes eingleisiges Nadelöhr.

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()
 
Nichts geht mehr!
Sommer-Reiseverkehr
Am Wochenende steigt in Deutschland der "Staugipfel"
Nordsee 22 Grad warm
Beste Badebedingung
Angenehmes Badewasser in Nord- und Ostsee
Quelle des Lechs: Unterhalb des Formarinsees sprudelt kaltes, klares Wasser zwischen den Gräsern hervor.
Von der Quelle bis zum Fall
Eine Wanderung auf dem Lechweg
Natur pur mit Papa
Ganz viel Papa
Urlaub für Vater und Kind stärkt die Bindung
Abbild von Versailles: Auf Herrenchiemsee ließ König Ludwig II den Palast mit seinem Barockgarten errichten.
Nonnen, Märchenkönig und Fisch
Zu Besuch auf den Inseln im Chiemsee
Die touristische Landschaftsroute über die Varanger-Halbinsel.
Fast das Ende der Welt
Im Dreiländereck des hohen Nordens
Eine deutsche Touristin im schwarz-rot-goldenen Bikini am Strand von Arenal.
"Alemanes" sind willkommen
Warum Mallorca die Deutschen liebt
Trotz 200-jähriger Tradition muss sich das Münchner Oktoberfest auch immer wieder neu erfinden.
Neues Zelt, neue Preise
Das ändert sich in diesem Jahr zur Wiesn
Surreal: Figur El Pulpo
Burning Man Festival
Schrille Fata Morgana im Wüstensand
Geführte Bärentouren gehören in Alaska zu den beliebtesten touristischen Aktivitäten.
Gletscher, Seen, Berge
Auf Safari im Süden von Alaska
Smartphone im Flughafen
Reise
Airline-Apps im Test mit Schwächen
Die Geschichte des Bergbaus zeigt das Museum in Clausthal-Zellerfeld.
Unter Tage
Bergwerke im Harz
Heute sind auch an Autobahnen oft eher leichte Gerichte gefragt.
Die Raststätte als kulinarische Oase
Riesenschnitzel reicht nicht mehr
Der Schlossgarten von Salem bietet eher gedeckte Töne.
Von Salem bis Mainau
Pflanzenpracht am Bodensee
Die "Aida Aura" passiert bei der Schiffparade der Cruise Days 2010 die Hamburger Landungsbrücken.
Hamburg Cruise Days
Gipfeltreffen der Kreuzfahrtschiffe
Rauch steigt in der Gegend des Internationalen Flughafen in Tripolis auf. Rivalisierende Milizen liefern sich Gefechte.
Auswärtiges Amt
Deutsche sollten aus Libyen abreisen
Start in den Urlaub
Vor dem Start in den Urlaub
Wichtige Dokumente kopieren
Smartphone im Urlaub
Fotos, Notizen, Karten
Reisetagebuch-Apps bündeln Urlaubserlebnisse
Wieder LH-Flüge nach Tel Aviv
Nahost-Konflikt
Lufthansa fliegt wieder nach Tel Aviv
Ein Lufthansa-Jumbo auf dem Ben-Gurion-Flughafen von Tel Aviv.
Trotz anhaltender Gaza-Krise
Lufthansa und Air Berlin fliegen wieder nach Tel Aviv
Trotz 200-jähriger Tradition muss sich das Münchner Oktoberfest auch immer wieder neu erfinden.
Neues Zelt, neue Preise
Das ändert sich in diesem Jahr zur Wiesn
Geführte Bärentouren gehören in Alaska zu den beliebtesten touristischen Aktivitäten.
Gletscher, Seen, Berge
Auf Safari im Süden von Alaska
Eine deutsche Touristin im schwarz-rot-goldenen Bikini am Strand von Arenal.
"Alemanes" sind willkommen
Warum Mallorca die Deutschen liebt
Surreal: Figur El Pulpo
Burning Man Festival
Schrille Fata Morgana im Wüstensand
Natur pur mit Papa
Ganz viel Papa
Urlaub für Vater und Kind stärkt die Bindung
Quelle des Lechs: Unterhalb des Formarinsees sprudelt kaltes, klares Wasser zwischen den Gräsern hervor.
Von der Quelle bis zum Fall
Eine Wanderung auf dem Lechweg
Die touristische Landschaftsroute über die Varanger-Halbinsel.
Fast das Ende der Welt
Im Dreiländereck des hohen Nordens
Abbild von Versailles: Auf Herrenchiemsee ließ König Ludwig II den Palast mit seinem Barockgarten errichten.
Nonnen, Märchenkönig und Fisch
Zu Besuch auf den Inseln im Chiemsee
Nordsee 22 Grad warm
Beste Badebedingung
Angenehmes Badewasser in Nord- und Ostsee
Vorgängerin von Liverpool und Stavanger: Sibiu ist eine von Europas Kulturhauptstädten 2007. (Bild: dpa)
Reise
Liste mit 37 Namen: Kulturhauptstädte gibt es seit 1985
In den Reisebüros können sich Urlauber jetzt mit den Katalogen für die Sommersaison 2008 versorgen. (Bild: Schierenbeck/dpa/tmn)
Reise
Von A(pulien) bis Z(ypern): Neue Reiseideen in den Katalogen
Auf der Otago-Halbinsel im Süden Neuseelands haben die Seelöwen das Sagen. (Bild: Lenders/dpa/tmn)
Reise
Abstecher ins Reich der Pinguine und Seelöwen
Auf diesem Sofa hat auch Paula Modersohn-Becker schon gesessen. (Bild: Duwe/Gemeinschaftsausstellung Worpswede/dpa/tmn)
Reise
Künstlerkolonie: Mit Paula Modersohn-Becker durch Worpswede
Sein Gemälde «Selbstbildnis mit Tonpfeife» stammt aus dem Jahr 1910. (Bild: tmn)
Reise
Einmalige Sammlung: Lyonel Feininger in Quedlinburg
Im Salzbergwerk Wieliczka finden Besucher eine unterirdische Kirche. (Bild: Polnisches Fremdenverkehrsamt/dpa/tmn)
Reise
Besuchermagnet unter Tage: Salzbergwerk Wieliczka in Polen
Die britischen Regierung hat für 22 Flughäfen die strikten die Handgepäck-Bestimmungen aufgehoben. (Bild: dpa)
Reise
Großbritannien lockert strikte Handgepäckregel für Fluggäste
Der Überlieferung nach geht das Kloster auf Kaiser Karl den Großen zurück. (Bild: Heimann/dpa/tmn)
Reise
Ein Kloster in himmlischer Landschaft
Reisende am Flughafen: Das Rückflug-Ticket gilt, selbst wenn der Passagier den Hinflug nicht angetreten hat. (Bild: dpa)
Reise
Hinflug nicht genutzt: Rückflug-Ticket ist trotzdem gültig
Im Nordosten Spaniens soll das «europäische Las Vegas» (hier ein Computerbild) entstehen. (Bild: dpa)
Reise
Zocken in der Wüste: «Europäisches Las Vegas» in Spanien
 
 
image
Panorama
Lorde macht Titelsong zu "Tribute von Panem 3"
Diesen Zettel will man nicht auf seinem Küchentisch liegen haben.
Babysitter hinterlässt Horror-Zettel
"Habe mir den Penis beim Trampolin geprellt"
Kunden in Deutschland können bald auf schnelleres Internet hoffen.
Vectoring-Technik
Telekom & Co. forcieren schnelles Internet
Der derzeitige Ausbruch in Westafrika geht auf das Zaire-Ebolavirus (ZEBOV) zurück, eine von fünf bekannten Arten der Erreger.
Tödliches Virus in Westafrika
Forscher finden Quelle der Ebola-Epidemie
image
Leute
Justin Bieber hat ein Faible für australische Frauen
Funai
Nordbrasilien
Video von isoliert lebenden Ureinwohnern veröffentlicht
image
Shakiras "La La La"
Der meistgeteilte Videospot des Jahrtausends
Der Technologiekonzern Siemens hat seinen Gewinn im zurückliegenden Quartal kräftig steigern können.
Gewinnschub für Siemens - Energiesektor bremst
Mit einem lachenden und einem weinenden Auge
Cathy Fischer
Cathy Fischer
Kein Ende der Shitstorms in Sicht
Alicia Keys
Soul-Größe
Alicia Keys ist schwanger
image
Ein Traum in den Kissen
So sexy bewirbt Helene Fischer ihr Parfum
Russland unter Wladimir Putin: Die Bevölkerung ist einer Umfrage eines kremlnahen Instituts zufrieden wie lange nicht.
Umfrage
23 Prozent der Russen halten Krieg mit Ukraine für möglich
image
Kate Hudson
"Mein bester Filmkuss war mit Heath Ledger"
Eine zweite Kamera filmt, wie Ethan Swanson kühn von Dach zu Dach springt.
Irrer Stuntman auf Tour
Der wohl krasseste Dach-Sprung aller Zeiten
image
Liliana Matthäus
Schöne Lili, armes Kind
Diese Frau bekommt nicht das, was man sich von einem Bankomaten erwartet.
So geht Bank in Kanada
Tränen vor Rührung statt Geld
Gazastreifen
Gazastreifen
"Die Bevölkerung steht am Abgrund"
Stofflaken auf Stacheldraht vor Gefängnisgebäude
Berliner Gefängnisausbruch
Zweiter Ausbrecher gefasst
Babyboom in Washington
Baby-Boom in Washington
Eine Krise und ihre verblüffende Auswirkung
Skoda
Rallye und Luxus
Skoda-Sondermodelle Monte Carlo und L&K
Polizei blitzt Motorradraser
Kurz & Knapp - der Nachrichtensplitter
Motorradfahrer mit fast 250 km/h geblitzt
Eine 16-jährige Japanerin hat eine 15 Jahre alte Klassenkameradin erwürgt und enthauptet. Die Hintergründe der Tat waren lange völlig unklar.
Klassenkameradin enthauptet
16-jährige Japanerin begründet grausamen Mord
Glück gehabt: Das Krokodil schnappt nach dem Mann und verfehlt ihn nur knapp.
Irres Krokodil-Video
Eine ganz dumme Idee
Nordrhein-Westfalen und Baden-Württemberg sind von heftigen Gewittern getroffen worden. Besonders stark regnete es in Münster.
NRW und Baden-Württemberg
Sommergewitter fordern zweites Todesopfer
Das Abkommen von 1988 verbietet die Produktion, den Besitz und das Testen von Mittelstreckenraketen.
Marschflugkörper getestet
Washington wirft Moskau Vertragsbruch vor
Ist jemand zugänglich, dominant, attraktiv? Menschen verschaffen sich schon beim ultrakurzen Anblick eines Gesichts einen ersten Eindruck.
Große Augen, breite Augenbrauen
Diese Gesichtszüge entscheiden über den ersten Eindruck
"Vertrauens"-Schriftzug in Frankfurt: Nach 14 Stunden waren die Münzen und die Markierungen um sie herum weg.
Aufsehenerregendes Experiment mit Geld
Wenn die Gier das Vertrauen auffrisst
Ein Läufer versucht sich an der kuriosen Laufbahn.
Weltrekorde unmöglich
Die merkwürdigste Tartanbahn der Welt
Wladimir Putin bei einer Veranstaltung mit dem Militär im Kreml. Nun will die EU die Vertrauten Putins ins Visier nehmen.
EU sanktioniert Russland
Nun sollen Putins Vertraute bezahlen
Ein palästinensischer Feuerwehrmann bei der Arbeit am Elekrizitätswerk von Gaza.
Heftige Angriffe
Israel bombardiert Kraftwerk in Gaza
Thomas Middelhoff vor Gericht. Sein Fahrer hat nun ein paar Anekdoten zu dem Manager erzählt.
Fahrer packt aus
Die Exzesse des Workaholics Thomas Middelhoff
Hat viele Vorschläge: AfD-Chef Bernd Lucke. Er findet, Frauen könnten Säuglinge auch mit zum Arbeitsplatz bringen.
AfD-Chef Lucke
"Die Deutschen müssen viel mehr Kinder bekommen"
Ungeachtet aller Appelle für eine Waffenruhe hat Israel am späten Montagabend und in der Nacht zum Dienstag massiv Ziele in Gaza bombardiert.
Israels "langer Feldzug"
Gaza erlebt heftige Bombennacht
Regenüberflutete Straße mit Wagen, der bis zur Heckklappe im Wasser steht
Sintflutartiger Regen und heftige Gewitter
Unwetter-Chaos in Deutschland
US-Außenminister John Kerry in Ägypten: Am Telefon spricht er mit dem israelischen Premierminister Benjamin Netanjahu.
USA kritisieren Israelis
"Nicht die Art, mit Partnern umzugehen"
Waghalsige Aktion: Dieser Teenager springt von einem Dach in einen fünf Stockwerke unter ihm befindlichen Pool.
Videos von Teenager-Mutproben
Denn sie wissen, was sie tun
Über der Innenstadt von Donezk steigt Rauch auf. Dort soll mindestens ein Mensch bei Artillerieangriffen der ukrainischen Armee getötet worden sein.
Angriff auf Hochburg der Separatisten
Zentrum von Donezk von Granaten getroffen
PlanetSolar
"PlanetSolar"
Weltgrößtes Solarschiff sucht untergegangenes Dorf
Schluss mit lustig: Wenn es nach Bülent Arinc ginge, dürften türkische Frauen nicht mehr lachen.
Erdogans Stellvertreter
Politiker will Türkinnen das Lachen verbieten
Beihilfe zur Steuerhinterziehung lautete der Vorwurf gegen die Schweizer Großbank UBS.
300 Millionen Euro
UBS zahlt Rekordstrafe an Deutschland
 
Extreme World - Indien
Zeitgeschehen Extreme World - Indien
Das Ende der Welt
Wissenschaft Das Ende der Welt
Sündhaft billig: Massenware Mode
Sündhaft billig Massenware Mode
Waco - Sektentod in Texas
Waco - Sektentod in Texas
Friedman schaut hin Talente, Tore und Tabus - Schwule im Fußball
Schwertransport zu Wasser - Die letzte Reise eines Piratenschiffs
Kultur & Gesellschaft Schwertransport zu Wasser - Die letzte Reise eines Piratenschiffs
Geschichte der Raumfahrt Das Mercury-Programm
Oh, mein Pattaya! Im Tollhaus von Thailand
Trailer Vergewaltigung - Macht und Ohnmacht
Geschichte der Raumfahrt - Das Gemini-Programm
Geschichte der Raumfahrt Das Gemini-Programm
Space Weather - Eismonde und Tornados
Wissen Space Weather - Eismonde und Tornados
Space Weather - Venus und Mars
Space Weather Venus und Mars
Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art (108)
Wissen Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art (108)
Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art (107)
Wissen Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art (107)
Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art (112)
Wissen Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art (112)
Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art (111)
Wissen Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art (111)
Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art (102)
Wissen Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art (102)
Auf Eis gebaut - Der Mega-Umbau an der Spree
Technik Auf Eis gebaut - Der Mega-Umbau an der Spree
Wissen Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art (113)
Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art (110)
Wissen Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art (110)
N24 Reise-Reportage Mit Kronzucker durch Chiles Atacama-Wüste
The World Dubais Milliardenprojekt Teil 1
Legenden der Luftfahrt Die Entwicklung der Flugzeug-Geschichte
Technik Hovercrafts - Schwebende Alleskönner
Berlin bei Nacht Die Hauptstadt schläft nie
Der schnellste Job der Welt Die Achterbahn-Dynastie
Kultur & Gesellschaft Fast Food - Das Milliarden-Business
Benzin im Blut Deutschland, deine Autonarren
Töff -Töff-TÜV Prüfer für Istanbul
Kultur & Gesellschaft Haiti - Insel des Grauens
Abenteuer Autohof Truckerparadies Geiselwind
SOKO, übernehmen Sie!
Der Konvoi Ein Riesenkran auf Achse
Das Paradies der Autoschrauber Deutschlands größter Schrottplatz
Jagdrevier Autobahn Raser, Drängler und die Polizei
Die zweite Front Traumatisierte Soldaten und ihr schwerster Kampf
Kultur & Gesellschaft Knochenjobs - Down Under
Kultur & Gesellschaft Das Frauencamp - Drill für die Traumfigur
Al Jazeera und der Arabische Aufstand
China Comeback mit Konfuzius
Hubschrauber-Legende Huey - Der Bell UH-1D in Deutschland
Technik Hubschrauber-Legende Huey - Der Bell UH-1D in Deutschland
Noch 3 Stunden
Codename "Geronimo" - Killing bin Laden
Codename "Geronimo" Killing bin Laden
Noch 4 Stunden
Waco - Sektentod in Texas
Waco - Sektentod in Texas
Noch 5 Stunden
Extreme World - Indien
Zeitgeschehen Extreme World - Indien
Noch 6 Stunden
Sündhaft billig: Massenware Mode
Sündhaft billig Massenware Mode
Noch 15 Stunden
Ladyboys
Ladyboys
Noch 16 Stunden
Der Nostradamus-Effekt: Das Jüngste Gericht
Der Nostradamus-Effekt Das Jüngste Gericht
Noch 1 Tag
Denver County Jail - Razzia hinter Gittern
Denver County Jail Razzia hinter Gittern
Noch 1 Tag
Überleben hinter Gittern
Überleben hinter Gittern
Noch 1 Tag
Die 9/11-Verschwörung? Was wirklich geschah
Die 9/11-Verschwörung? Was wirklich geschah
Noch 1 Tag
Unter Verschluss - Das geheime Buch der US-Präsidenten (1)
Unter Verschluss Das geheime Buch der US-Präsidenten (1)
Noch 1 Tag
Unter Verschluss - Das geheime Buch der US-Präsidenten (2)
Unter Verschluss Das geheime Buch der US-Präsidenten (2)
Noch 1 Tag
Per Anhalter durchs Sonnensystem: Mars
Per Anhalter durchs Sonnensystem Mars
Noch 1 Tag
Zukunft ohne Menschen - Der Zorn Gottes
Zukunft ohne Menschen Der Zorn Gottes
Noch 2 Tage
Geheimnisse des Weltalls: Asteroiden
Geheimnisse des Weltalls Asteroiden
Noch 2 Tage
Geheimnisse des Weltalls: Planeten in Gefahr
Geheimnisse des Weltalls Planeten in Gefahr
Noch 2 Tage
Das Ende der Welt
Wissenschaft Das Ende der Welt
Noch 2 Tage
Aston Martin - Ein Traumauto entsteht
Aston Martin Ein Traumauto entsteht
Noch 2 Tage
Die Erde - Ein Planet entsteht (1)
Die Erde Ein Planet entsteht (1)
Noch 2 Tage
Die Erde - Ein Planet entsteht (2)
Die Erde Ein Planet entsteht (2)
Noch 2 Tage