Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Ryanair-Chef poltert "Diese dumme deutsche Ticketsteuer"

Ryanair-Chef Michael O'Leary ist die deutsche Luftverkehrssteuer "dumm", weil sie Wachstum bremse. Trotzdem will der Billigflieger 2013 drei neue Ziele anfliegen - eins weniger als 2012.

Der irische Billigflieger Ryanair wird im Sommerflugplan 2013 drei neue Ziele vom Hunsrück-Flughafen Hahn anfliegen. Dies sind von Anfang April an die griechische Insel Korfu, Rijeka in Kroatien und Tanger in Marokko, wie Airline-Chef Michael O'Leary am Dienstag in Hahn mitteilte. Damit bietet Ryanair im Sommer kommenden Jahres 54 Strecken von Hahn aus an. Im vorangegangenen Sommer waren es noch 55. Weggefallen sind als Ziele Budapest, Barcelona, Prag und Madrid. Das begründete die Airline mit höheren Gebühren am Ort.

Ryanair geht im kommenden Jahr am Hahn von insgesamt etwa 2,5 Millionen Passagiere aus, das wären in etwa so viele wie 2012. Und das trotz der "enormen Belastung" der deutschen Ticketsteuer, wie Ryanair-Chef Michael O'Leary in Hahn betonte. Er forderte erneut die Abschaffung dieser "dummen deutschen Steuer", die das Wachstum bremse.

Die Abgabe erhöhe Ryanair-Ticketpreise auf bestimmten Strecken um bis zu 100 Prozent. Flughäfen wie Hahn könnten nicht mit höheren Gebühren oder Steuern profitabler werden, sondern nur durch mehr Flüge. Ohne die Luftverkehrssteuer wären im Hunsrück 3,5 Millionen Passagiere statt der nun angepeilten 2,5 Millionen möglich.

Hahn-Geschäftsführer Jörg Schumacher sprach von einem "starken Bekenntnis" von Ryanair zum Hunsrück-Airport. Insgesamt hätten sich die Passagierzahlen trotz der Ticketsteuer stabilisiert. Nun gelte es, zusammen mit den Gesellschaftern die strukturellen Probleme des Flughafens zu lösen.

Die Landesregierung will dem defizitären Airport mit Grundstückskäufen unter die Arme greifen. Hierfür soll der Landesbetrieb Mobilität dem Airport einige Straßen abkaufen. «Das ist der Weg, um unsere Gesellschaft zukunftsfähig zu machen», sagte Schumacher. Er sei optimistisch, dass der Plan im kommenden Jahr umgesetzt werde. Schumacher betonte, dass derzeit entgegen anderslautender Gerüchte mit Ryanair nicht über höhere Gebühren für den Billigflieger verhandelt werde.

Der Flughafen gehört zu 82,5 Prozent dem Land Rheinland-Pfalz und zu 17,5 Prozent Hessen.

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()
 
 
 
 
Superschiffe - Luxusliner Crystal Serenity
Superschiffe Luxusliner Crystal Serenity
Geheimnisvoller Planet: Anfang und Ende
Geheimnisvoller Planet Anfang und Ende
Technik Brücken am Limit
Tunnel für die Autobahn - Die größte Bohrmaschine der Welt
Tunnel für die Autobahn Die größte Bohrmaschine der Welt
Naturgewalten: Vorsicht Hochspannung!
Mensch & Natur Vorsicht Hochspannung!
Stephen Hawking - Schlüssel zum Kosmos
Stephen Hawking Schlüssel zum Kosmos
Krieger der Vergangenheit Die Azteken
Burj Khalifa - Der Himmelsturm
Burj Khalifa Der Himmelsturm
Spring Break Europe Feiern bis zum Umfallen
140.000 Quadratmeter Wellness Die größte Therme der Welt
Die riskantesten Wasserwege
Seestraßen Die riskantesten Wasserwege
Naturgewalten: Gefangen im Sandsturm
Naturgewalten Gefangen im Sandsturm
Das Universum: Stürme der Schöpfung
Das Universum Stürme der Schöpfung
Deutschland im Glutrausch Grillen extrem
Spezialkommandos im Zweiten Weltkrieg: Churchill schlägt zurück
History Spezialkommandos im Zweiten Weltkrieg: Churchill schlägt zurück
Spezialkommandos im Zweiten Weltkrieg: Geheimeinsatz am D-Day
History Spezialkommandos im Zweiten Weltkrieg: Geheimeinsatz am D-Day
Spezialkommandos im Zweiten Weltkrieg: Das geheime Naziradar
History Spezialkommandos im Zweiten Weltkrieg: Das geheime Naziradar
Angst auf Schienen - Die gefährlichsten Bahnstrecken der Welt
Angst auf Schienen Die gefährlichsten Bahnstrecken der Welt
Superschiffe - Riesenbagger Ibn Battuta
Superschiffe Riesenbagger Ibn Battuta
Überlebt - Kollision am Himmel
Überlebt Kollision am Himmel
Gefährliches Universum Angriff der Aliens
Noch 5 Stunden
Naturgewalten: Texas Twister
Mensch & Natur Texas Twister
Noch 13 Stunden
Das UFO-Projekt der Nazis
History UFOs im Dritten Reich
Noch 1 Tag
Der Hass des Ku-Klux-Klan
Zeitgeschehen Der Ku-Klux-Klan
Noch 1 Tag
Danger Decoded - Unglaubliche Unfälle (9)
Technik Danger Decoded - Unglaubliche Unfälle (9)
Noch 1 Tag
Danger Decoded - Unglaubliche Unfälle (10)
Technik Danger Decoded - Unglaubliche Unfälle (10)
Noch 1 Tag
American Skinheads
American Skinheads
Noch 1 Tag
Mythos und Wahrheit: Biker Gangs
Mythos und Wahrheit Biker Gangs
Noch 1 Tag
Superschiffe - Kombicarrier Stena Britannica
Superschiffe Kombicarrier Stena Britannica
Noch 1 Tag
Superschiffe -  MV Stornes: Fundamentbau auf Hoher See
Superschiffe MV Stornes: Fundamentbau auf Hoher See
Noch 1 Tag
Kreuzfahrt in die Antarktis - Expedition zum weißen Kontinent
Kreuzfahrt in die Antarktis Expedition zum weißen Kontinent
Noch 1 Tag
Sofia 747 SP - Das fliegende Teleskop
Sofia 747 SP Das fliegende Teleskop
Noch 2 Tage
Mayday - Kollision mit einem Kampfjet
Panorama Mayday - Kollision mit einem Kampfjet
Noch 2 Tage
Full Metal Cruise - Wenn das Mittelmeer zum Metalmeer wird
Full Metal Cruise Wenn das Mittelmeer zum Metalmeer wird
Noch 2 Tage
Armageddon - Geheimpläne für den Ernstfall
Zeitgeschehen Armageddon - Geheimpläne für den Ernstfall
Noch 2 Tage
Mayday: Feuerball in São Paulo
Mayday Feuerball in São Paulo
Noch 2 Tage
A380 - Explosion über den Wolken
Panorama A380 - Explosion über den Wolken
Noch 2 Tage
Technik Auf Leben und Tod - Dünnes Eis
Noch 2 Tage