Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Scheechaos an Flughäfen "Eisregen ist das Schwierigste"

Mit viereinhalb Millionen Litern Enteisungsmittel und 1160 Mitarbeitern versucht der Flughafen Frankfurt das Schneechaos in den Griff zu kriegen. Der Eisregen ist dabei das größte Problem.

Da investiert der Frankfurter Flughafen viel Geld in den Ausbau des Winterdienstes und dann legen schon ein paar Zentimeter Eis Deutschlands größten Airport lahm. Wie kann das sein? Am Sonntagnachmittag mussten alle Starts und Landungen abgesagt werden. Die Folgen brachten den Flugplan an dem europäischen Drehkreuz noch am Montag durcheinander, was sich auf zahlreiche weitere Städte auswirkte.

"Eisregen ist neben dichtem Schneefall das schwierigste für Flugzeuge und Flughäfen", erklärt der Hamburger Flugzeug-Experte Cord Schellenberg. Eis verändert die Aerodynamik des Fliegers, die Klappen an den Tragflächen drohen einzufrieren. Schnee ist ein Klacks dagegen, weil der Strahl der Enteisungsmaschinen den Schnee vom Flugzeug pustet, während das Eis nicht nur fies haftet, sondern auch unter die Hülle kriecht.

"Durchschnittlich 15 Minuten" dauert die Enteisung eines Fliegers, wirbt die Firma N*ICE für ihre Dienstleistung. Für das sogenannte "De-Icing" wird ein Gemisch aus Glykol und heißem Wasser - je nach Witterung in unterschiedlichen Verdünnungsstufen - auf die Maschinen gesprüht. Danach wird eine "Anti-Icing"-Schutzschicht aufgetragen, die das erneute Vereisen bis zum Start verhindern soll.

Einsatz kann bis zu eine Stunde dauern

Am Sonntag waren die Grenzen dieser Technik erreicht. "So viel Eis haben wir noch nicht auf den Flugzeugen gesehen. Das war extrem", stöhnte ein Sprecher des Flughafenbetreibers Fraport. Drei bis vier Zentimeter Eis umhüllte die Flieger - zu viel für eine Enteisung.

Technisch wäre es durchaus möglich gewesen, auch diesen Panzer zu knacken, erklärte Fraport-Sprecher Christopher Holschier am Montag. "Das Problem ist nur: Es dauert zu lange." Schnee, der locker auf dem Flügel liegt, ist in einer viertel bis halben Stunde weg, "bei einem Eispanzer kann es bis zu einer Stunde dauern." Und selbst dann wäre nichts gewonnen: "Wenn es weiter regnet, wird beim Start das Enteisungsmittel vom Flügel gespült und neues Eis setzt sich fest."

Dabei hatte der Frankfurter Flughafen in dieser Saison den Winterdienst erneut aufgerüstet. 1160 Mitarbeiter sollen Passagiere und Airlines vor Chaos bewahren, 170 mehr als im vergangenen Winter und doppelt so viele wie vor zwei Jahren. Auch der Fuhrpark wurde erweitert: Über 300 Fahrzeuge stehen bereit, rund ein Fünftel mehr als im vergangenen Winter.

Zur Flotte gehören 58 Enteisungsfahrzeuge, das größte wiegt 32 Tonnen und fasst 8000 Liter. Viereinhalb Millionen Liter Enteisungsmittel wurden angeschafft - im Chaos-Winter 2010/11 hatte Frankfurt nur drei Millionen Liter vorrätig gehabt.

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()
 
«Europa 2»
"Europa" und "Europa 2"
Beste Kreuzfahrtschiffe der Welt
Hund Lila genießt den Blick auf die Sylter Landschaft
Urlaub mit Hund
Nordsee frei Schnauze
Die fertigen Abschnitte der "High Line" wurden bereits von Millionen New Yorkern besucht.
Attraktion in New York
Letzter Abschnitt der "High Line" eröffnet
Flugzeug im Abendhimmel
Nächtliche Verspätung
Passagieren steht Ausgleichszahlung zu
Villen in Harvestehude
Hafenrundfahrt mal anders
Mit dem Paddelboot durch Hamburg
Golden Gate Bridge in San Francisco
Von San Francisco bis Bangalore
Oktoberfeste weltweit
Verstrickt mit ihrer Heimat: Das bekannteste Design-Duo der Färöer Inseln heißt Gudrun & Gudrun - bestehend aus Gudrun Rógvadóttir (vorn) und Gudrun Ludvig.
Highlight für Strick-Fans
Besuch auf den Faröer Inseln
Die Skyline von New York.
Niedrige Mordrate
New York ist Amerikas sicherste Metropole
In den Taunus-Wäldern rund um Königstein ist die Luft besonders rein.
Heilklimawandern im Taunus
Durch die Champagnerluft von Königstein
Die Eibseeseilbahn auf die Zugspitze: Bis 2017 soll sie durch eine moderne Anlage ersetzt werden.
Bis 2017
Neue Seilbahn für die Zugspitze
Außerhalb der Hochsaison ist Mykonos fast so beschaulich wie früher - und auch am Morgen, wenn die Partytouristen noch schlafen.
Apollon oder Dionysos?
Die verschiedenen Gesichter von Mykonos
Gepäckgebühren zulässig
EU-Urteil
Fluggesellschaften dürfen Gepäckgebühren verlangen
Menschen auf der Treppe im Leipziger Hauptbahnhof
Hauptbahnhof gesperrt
Zugverspätungen rund um Leipzig
Badespaß
Wassertemperaturen
Angenehm baden im Mittelmeer
Auf dem Welterbesteig werden Wanderer mit traumhaften Ausblicken belohnt.
Wachau
Auf dem Welterbesteig durchs Donautal
Prince Edward Island
Prince Edward Island
Von Kartoffeln und Hummern
Touristen in Berlin
Zu Besuch in Berlin
Diese fünf Tipps sollten Touristen beachten
Handy im Urlaub nutzen
Unbeliebte Extrakosten
Was die Deutschen im Urlaub am meisten nervt
Burganlage von Biskupin
Pompeji in Polen
Biskupin ist heute eine Attraktion
Mehrmals müssen Wanderer den Fluss Tarraios über einfache Holzleitern kreuzen.
Grand Canyon von Europa
Wanderung in der Samaria-Schlucht
Die Skyline von New York.
Niedrige Mordrate
New York ist Amerikas sicherste Metropole
Die Eibseeseilbahn auf die Zugspitze: Bis 2017 soll sie durch eine moderne Anlage ersetzt werden.
Bis 2017
Neue Seilbahn für die Zugspitze
Golden Gate Bridge in San Francisco
Von San Francisco bis Bangalore
Oktoberfeste weltweit
In den Taunus-Wäldern rund um Königstein ist die Luft besonders rein.
Heilklimawandern im Taunus
Durch die Champagnerluft von Königstein
Die fertigen Abschnitte der "High Line" wurden bereits von Millionen New Yorkern besucht.
Attraktion in New York
Letzter Abschnitt der "High Line" eröffnet
Verstrickt mit ihrer Heimat: Das bekannteste Design-Duo der Färöer Inseln heißt Gudrun & Gudrun - bestehend aus Gudrun Rógvadóttir (vorn) und Gudrun Ludvig.
Highlight für Strick-Fans
Besuch auf den Faröer Inseln
Flugzeug im Abendhimmel
Nächtliche Verspätung
Passagieren steht Ausgleichszahlung zu
Villen in Harvestehude
Hafenrundfahrt mal anders
Mit dem Paddelboot durch Hamburg
Vorgängerin von Liverpool und Stavanger: Sibiu ist eine von Europas Kulturhauptstädten 2007. (Bild: dpa)
Reise
Liste mit 37 Namen: Kulturhauptstädte gibt es seit 1985
In den Reisebüros können sich Urlauber jetzt mit den Katalogen für die Sommersaison 2008 versorgen. (Bild: Schierenbeck/dpa/tmn)
Reise
Von A(pulien) bis Z(ypern): Neue Reiseideen in den Katalogen
Auf der Otago-Halbinsel im Süden Neuseelands haben die Seelöwen das Sagen. (Bild: Lenders/dpa/tmn)
Reise
Abstecher ins Reich der Pinguine und Seelöwen
Auf diesem Sofa hat auch Paula Modersohn-Becker schon gesessen. (Bild: Duwe/Gemeinschaftsausstellung Worpswede/dpa/tmn)
Reise
Künstlerkolonie: Mit Paula Modersohn-Becker durch Worpswede
Sein Gemälde «Selbstbildnis mit Tonpfeife» stammt aus dem Jahr 1910. (Bild: tmn)
Reise
Einmalige Sammlung: Lyonel Feininger in Quedlinburg
Im Salzbergwerk Wieliczka finden Besucher eine unterirdische Kirche. (Bild: Polnisches Fremdenverkehrsamt/dpa/tmn)
Reise
Besuchermagnet unter Tage: Salzbergwerk Wieliczka in Polen
Die britischen Regierung hat für 22 Flughäfen die strikten die Handgepäck-Bestimmungen aufgehoben. (Bild: dpa)
Reise
Großbritannien lockert strikte Handgepäckregel für Fluggäste
Der Überlieferung nach geht das Kloster auf Kaiser Karl den Großen zurück. (Bild: Heimann/dpa/tmn)
Reise
Ein Kloster in himmlischer Landschaft
Reisende am Flughafen: Das Rückflug-Ticket gilt, selbst wenn der Passagier den Hinflug nicht angetreten hat. (Bild: dpa)
Reise
Hinflug nicht genutzt: Rückflug-Ticket ist trotzdem gültig
Im Nordosten Spaniens soll das «europäische Las Vegas» (hier ein Computerbild) entstehen. (Bild: dpa)
Reise
Zocken in der Wüste: «Europäisches Las Vegas» in Spanien
Kein Residenzhotel: Hier sind Touristen Privatgäste der Eigentümer. (Bild: Meier/dpa/tmn)
Reise
Schlummern in Schlössern: Ganz privat zu Gast beim Grafen
 
 
Sehr flächig und breitschultrig soll der C-HR wirken. Die Rückleuchten scheinen fast zu schweben
Mutiger Klein-Crossover
C-HR Concept: So sollen Toyotas künftig aussehen
DashNotes für Chrome
DashNotes
Elegant Dinge merken in Google Chrome
image
Holger Stromberg und Stefan Marquard
So nehmen sie es gegen Schuhbeck auf
image
Leute
Justin Bieber im Selfie-Wahn?
image
Panorama
Das passiert heute in den Soaps
image
Marie Nasemann
"Auf der Wiesn fällt uns das Flirten sehr leicht"
Syrische Flüchtlinge an der Grenze zur Türkei. In der jüngsten Flüchtlingswelle sind inzwischen mehr als 130.000 Menschen in der Türkei angekommen.
IS-Terror in Syrien
PKK ruft Kurden in der Türkei zum Kampf auf
Präsentator steht grün beleuchteter Landkarte mit der Aufschrift "China" und "XBOX"
Spielekonsole Xbox in China
Microsoft verschiebt den Verkaufsstart
Mehrere Rettungswagen stehen vor einem Gebäude
Kurz & Knapp - der Nachrichtensplitter
Wassermassen schließen Kinder in Umkleide ein
iPhone 6: Apple gibt den Kunden in iOS 8 erstmals einen Überblick welche App am meisten Akku verbraucht.
iOS 8
Apple zeigt Nutzern die größten Akkufresser
image
Leute
Lilly und Boris Becker - Bier spricht gegen Baby
image
"Tatort" aus Münster
Wer war der Mörder Dr. Knapp?
Viele Deutsche Wünschen sich einen gesetzlichen Stichtag für Lebkuchen,  Schoko-Weihnachtsmänner und Glühwein.
Weihnachten schon im September
Jeder Dritte will Stichtag für Lebkuchen
Fünf Stunden später als geplant sind Reisende eines ICE nach München ins Bett gekommen. (Archivbild)
Rückreise mit Hindernis
ICE hängt stundenlang in Baum fest
image
Nacktbilder
Jetzt auch Rihanna betroffen!
Absage: Von der Leyen plant keine Luftangriffe
Kampf gegen IS-Terror
Von der Leyen schließt Luftangriffe aus
Medizinischer Helfer in Schutzanzug prüft vor Spiegel den Sitz seiner Schutzbrille
Bundeswehr-Einsatz gegen Ebola
Von der Leyen sucht freiwillige Helfer
Mitarbeiter des Internethändlers Amazon streiken vor einer Amazon-Auslieferungshalle in Graben. (Archivbild)
Arbeitskampf
Amazon-Mitarbeiter streiken für mehr Lohn
Manuel Valls
Frankreichs Premier in Deutschland
Gegenwind für Manuel Valls
image
Leute
Auch Amber Heard von Hacker-Angriff betroffen
Mehrere Rettungswagen stehen vor einem Gebäude
Kurz & Knapp - der Nachrichtensplitter
Wassermassen schließen Kinder in Umkleide ein
Huch, wo ist denn das iPhone? Einer der ersten Käufer blamierte sich beim Auspacken des Smartphones.
Sein Glück währte nur kurz
Das Drama um den ersten iPhone 6-Käufer
Kim Kardashian
Kim Kardashian & Co.
Erneut Nacktbilder von Promis online gestellt
Der Popo kreist, die Hüften wackeln: wieder einmal beweist J.Lo Popo-Kompetenz.
Popo-Parade mit J.Lo und Iggy Azalea
Das wohl heißeste Video des Jahres
Waka Flocka Flame hatte 2008 seinen Durchbruch in der Rapper-Szene.
Traumjob für Fans von Cannabis
Rapper sucht Joint-Dreher
Mitarbeiter der Hilfsorganisation "Ärzte ohne Grenzen" desinfizieren in Guinea ein Fahrzeug.
Massaker in Guinea
Dorfbewohner töten sieben Ebola-Helfer
Polizist in der Nähe einer Bushaltestelle
Sieben Jugendliche verletzt
18-Jähriger rast mit Auto in Schülergruppe
In Glasgow feiern Gegner einer Abspaltung Schottlands von Großbritannien das Abstimmungsergebnis.
Weiter Teil Großbritanniens
Schottland sagt "No"
Herbert Grönemeyer (l.) und U2-Sänger Bono hatten in den vergangenen Jahren immer wieder zusammengearbeitet oder sich für soziale Gerechtigkeit stark gemacht.
"Ich war geschockt"
Grönemeyer ärgert sich über Bono
Evan erklärt in seinen Worten, wie sich die Spielzeuge anfühlen und was er davon hält.
Eigener Kanal bei YouTube
Wie ein 8-Jähriger ein Vermögen macht
Joachim Gauck kann sich einen Staatsbesuch in Russland derzeit nicht vorstellen.
Klare Worte des Bundespräsidenten
Warum Gauck nicht nach Russland reist
Schiitische Freiwillige in der irakischen Armee simulieren eine Gefechtssituation.
Beunruhigende Umfrage
Immer mehr Deutsche fürchten neuen Weltkrieg
Nach nur 125 Minuten hat es auf dem Oktoberfest die erste Alkoholvergiftung gegeben.
Nur 125 Minuten nach dem Anstich
Erste Alkoholvergiftung auf der Wiesn
Zwei französische Rafale-Kampfjets bei Aufklärungsflügen vor dem ersten Kampfeinsatz über dem Irak.
Einsatz im Irak
Frankreich fliegt erste Angriffe gegen IS
Palästinensische Kinder auf den Schultern von militanten Islamisten: Auch aus Deutschland reisten Kinder in den Krieg aus. (Archivbild)
Verfassungsschutz alarmiert
13-Jähriger zieht in den "Dschihad"
Eine Mitarbeiterin der Weltgesundheitsorganisation WHO weist in Sierra Leone Krankenschwestern in die Handhabung von Ebola-Schutzkleidung ein.
Dramatische Resolution der UN
Ebola "bedroht den Weltfrieden"
Diese Menschenmasse will unbedingt ein neues iPhone.
Run auf iPhone 6 und iPhone 6 Plus
Irrer Andrang bei Verkaufsstart
Ein Eindringling hat es bis in den Sitz des US-Präsidenten geschafft. (Archivbild)
Über Zaun geklettert
Mann dringt in Weißes Haus ein
Ob das dritte Auge wirklich ein funktionierendes Organ ist, weiß niemand.
Wiedergeburt von Shiva
Kalb mit drei Augen wird als Gott verehrt
image
Oktoberfest-Blog "München kotzt"
Die ekligen Schattenseiten der Wiesn
 
Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art (102)
Wissen Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art (102)
Geheimnisse der Menschheit - Die Kunst des Bauens
History Geheimnisse der Menschheit - Die Kunst des Bauens
Mythos und Wahrheit: UFOs
Mythos und Wahrheit UFOs
Das Grabtuch von Turin
History Das Grabtuch von Turin
Countdown Erde - Tsunami
Countdown Erde Tsunami
Die Marsmission: Reise zum Roten Planeten
Technik Die Marsmission: Reise zum Roten Planeten
Das Bermuda-Dreieck
Kultur & Gesellschaft Das Bermuda-Dreieck
Countdown Erde - Vulkane
Countdown Erde Vulkane
Wirtschaft Die Macht des Goldes
Future Earth - Die Welt im Jahr 2025
Wissenschaft Future Earth - Die Welt im Jahr 2025
Auf Leben und Tod - Showdown im Supermarkt
Auf Leben und Tod Showdown im Supermarkt
Tauchfahrt ohne Rückkehr
Technik Tauchfahrt ohne Rückkehr
B-2 - Unsichtbare Schwingen
Technik B-2 - Unsichtbare Schwingen
N24 Spezial Im großen Krieg - Leben und Sterben des Leutnants Fritz Rümmelein
Geheimprojekte im Dritten Reich
History Geheimprojekte im Dritten Reich
Friedman schaut hin Talente, Tore und Tabus - Schwule im Fußball
Schwertransport zu Wasser - Die letzte Reise eines Piratenschiffs
Kultur & Gesellschaft Schwertransport zu Wasser - Die letzte Reise eines Piratenschiffs
Geschichte der Raumfahrt Das Mercury-Programm
Oh, mein Pattaya! Im Tollhaus von Thailand
Trailer Vergewaltigung - Macht und Ohnmacht
Mythos und Wahrheit: UFOs
Mythos und Wahrheit UFOs
Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art (102)
Wissen Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art (102)
Geheimnisse der Menschheit - Die Kunst des Bauens
History Geheimnisse der Menschheit - Die Kunst des Bauens
N24 Reise-Reportage Mit Kronzucker durch Chiles Atacama-Wüste
The World Dubais Milliardenprojekt Teil 1
Legenden der Luftfahrt Die Entwicklung der Flugzeug-Geschichte
Technik Hovercrafts - Schwebende Alleskönner
Berlin bei Nacht Die Hauptstadt schläft nie
Der schnellste Job der Welt Die Achterbahn-Dynastie
Kultur & Gesellschaft Fast Food - Das Milliarden-Business
Benzin im Blut Deutschland, deine Autonarren
Töff -Töff-TÜV Prüfer für Istanbul
Kultur & Gesellschaft Haiti - Insel des Grauens
Abenteuer Autohof Truckerparadies Geiselwind
SOKO, übernehmen Sie!
Der Konvoi Ein Riesenkran auf Achse
Das Paradies der Autoschrauber Deutschlands größter Schrottplatz
Jagdrevier Autobahn Raser, Drängler und die Polizei
Die zweite Front Traumatisierte Soldaten und ihr schwerster Kampf
Kultur & Gesellschaft Knochenjobs - Down Under
S.O.S.! Todesangst auf hoher See
S.O.S.! Todesangst auf hoher See
Noch 54 Minuten
Der Zweite Weltkrieg aus dem All (1)
History Der Zweite Weltkrieg aus dem All (1)
Noch 3 Stunden
Der Zweite Weltkrieg aus dem All (1)
History Der Zweite Weltkrieg aus dem All (2)
Noch 4 Stunden
Explosionen außer Kontrolle
Technik Explosionen außer Kontrolle
Noch 16 Stunden
Future Earth - Die Welt im Jahr 2025
Wissenschaft Future Earth - Die Welt im Jahr 2025
Noch 16 Stunden
Krieg und Frieden - Das Imperial War Museum in London
Krieg und Frieden Das Imperial War Museum in London
Noch 1 Tag
Tauchfahrt ohne Rückkehr
Technik Tauchfahrt ohne Rückkehr
Noch 1 Tag
Absturz in den Anden - Überleben um jeden Preis (1)
Absturz in den Anden Überleben um jeden Preis (1)
Noch 1 Tag
Absturz in den Anden - Überleben um jeden Preis (2)
Absturz in den Anden Überleben um jeden Preis (2)
Noch 1 Tag
Black Box - Terror an Bord
Black Box Terror an Bord
Noch 1 Tag
Die Marsmission: Reise zum Roten Planeten
Technik Die Marsmission: Reise zum Roten Planeten
Noch 1 Tag
Naturgewalten: Tödliche Wirbelstürme
Naturgewalten Tödliche Wirbelstürme
Noch 2 Tage
Countdown Erde - Tsunami
Countdown Erde Tsunami
Noch 2 Tage
Das Bermuda-Dreieck
Kultur & Gesellschaft Das Bermuda-Dreieck
Noch 2 Tage
Zukunft ohne Menschen - Sturz der Paläste
Mensch & Natur Zukunft ohne Menschen - Sturz der Paläste
Noch 2 Tage
Auf Leben und Tod - Showdown im Supermarkt
Auf Leben und Tod Showdown im Supermarkt
Noch 2 Tage
Auf der Flucht - Texas Seven
Auf der Flucht -Texas Seven
Noch 2 Tage
Rom Bauwerke der Caesaren (1)
Noch 2 Tage
Rom - Bauwerke der Caesaren (2)
Rom Bauwerke der Caesaren (2)
Noch 2 Tage
Stephen Hawking Geheimnisse des Universums - Außerirdische
Noch 3 Tage