Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Reise Londons «The Shard» - Teurer Rundumblick aus Stockwerk 72

London (dpa) - London bietet Besuchern eine neue Möglichkeit, die Metropole aus der Vogelperspektive zu betrachten. Aus dem 72. Stock des Hochhauses «The Shard» ist der Blick nicht nur besonders spektakulär - sondern auch besonders teuer.

London von oben: Ob auf dem Riesenrad «London Eye», auf dem ArcelorMittal Tower im Olympiapark oder in der neuen Seilbahn von Greenwich über die Themse - die britische Metropole bietet ihren Besuchern gern die Vogelperspektive. Jetzt kommt eine weitere Aussichtsplattform dazu. Sie ist mit 244 Metern Höhe besonders spektakulär: Das nagelneue Hochhaus neben dem Bahnhof London Bridge lädt Besucher zum luftigen Sightseeing ein. Die Plattform hat am Freitag (1. Februar) eröffnet. Die Karten sind für sündhaft teure 25 Pfund (29 Euro) zu haben - deutlich mehr als etwa für das Empire State Building in New York.

Auch wenn der Ausblick wohl nicht mit dem auf Manhattan mithalten kann, ist «The Shard» (Scherbe) als Gebäude spektakulär: Mit 310 Metern ist der Turm aus Glas und Stahl am Südufer der Themse das größte Hochhaus in Westeuropa - nur der Moskauer Mercury Tower ist noch ein paar Meter höher. Oft ragt die Spitze des Hochhauses von Stararchitekt Renzo Piano in die Wolken. Innenarchitekt Kevin Murphy versichert: «Nur an sehr wenigen Tagen» sei die Lage so, dass man von der Aussichtsplattform lediglich eine berühmte Londoner Sehenswürdigkeit sehen kann: den Nebel.

Für Touristen ist der Blick von «The Shard» eine weitere teure Attraktion in der Themse-Metropole - nach Madame Tussauds Wachsfigurenkabinett für 30 Pfund oder der Historien-Geisterbahn London Dungeon für 24,60 Pfund. Unter den Einheimischen ist der «Stachel» in den Himmel über der Themse ein ständiges Gesprächsthema. Denn an dem Hochhaus wird auch ein Dilemma deutlich: London ist eine Stadt der Superlative, weltoffen und modern, vibrierend und lebenslustig. Aber sie ist auch gezeichnet von den Spuren der Wirtschaftskrise.

Hinter den 11 000 Glasscheiben der vertikalen Stadt, wie der mit Geld aus dem Emirat Katar geschaffene Mikrokosmos «The Shard» auch von seinen Erbauern genannt wird, wird die Problematik sichtbar. Das Gebäude wird ein Luxushotel der Fünf-Sterne- Kategorie enthalten. Die wenigen Edel-Wohnungen wechseln für zweistellige Millionenbeträge in Pfund den Besitzer. In der 32. Etage zieht der deutsche Starkoch Rainer Becker mit seinem Edel-Grill «Oblix» ein.

Die Hälfte der Büroflächen auf den mehr als 90 Etagen - und das ist die andere Seite der Medaille - ist aber noch immer nicht vermietet. Erst bis Ende 2014 solle das gelungen sein, geben die Bauträger zu. «The Shard» bekommt die Flaute im Londoner Bankenviertel zu spüren, in dem in den vergangenen sechs Jahren 100 000 Arbeitsplätze abgebaut wurden.

Um den großen Londoner Konkurrenten des «Shard» ist es schon ruhig geworden: Der Bau von «The Pinnacle», ein fast genauso hoch geplanter Büroturm in der Bankenmeile, liegt seit einem Jahr auf Eis - und beschäftigt mehr die Richter als die Bauarbeiter.

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()
 
 
 
 
Das Universum: Stürme der Schöpfung
Das Universum Stürme der Schöpfung
Geheimnisvoller Planet: Anfang und Ende
Geheimnisvoller Planet Anfang und Ende
Deutschland im Glutrausch Grillen extrem
Angst auf Schienen - Die gefährlichsten Bahnstrecken der Welt
Angst auf Schienen Die gefährlichsten Bahnstrecken der Welt
Auf Leben und Tod Kosmische Geschosse
Die riskantesten Wasserwege
Seestraßen Die riskantesten Wasserwege
Auf Leben und Tod Schlammlawine
Superschiffe - Riesenbagger Ibn Battuta
Superschiffe Riesenbagger Ibn Battuta
Überlebt - Kollision am Himmel
Überlebt Kollision am Himmel
Brasiliens Mega-Staudamm Strom für Millionen
140.000 Quadratmeter Wellness Die größte Therme der Welt
Geheimnisvoller Planet: Gefahr von oben
Geheimnisvoller Planet Gefahr von oben
Geheimnisvoller Planet: Fantastische Himmel
Geheimnisvoller Planet Fantastische Himmel
Geheimnisvoller Planet: Erdbeben
Geheimnisvoller Planet Erdbeben
Überlebt - 60 Stunden am Meeresgrund
Überlebt 60 Stunden am Meeresgrund
Antonov 124 - Schwertransporter der Lüfte
Antonov 124 Schwertransporter der Lüfte
X-31 Der Jet aus der Zukunft
Auf Leben und Tod Lichterloh in Flammen
Danger Decoded - Unglaubliche Unfälle (10)
Technik Danger Decoded - Unglaubliche Unfälle (10)
Danger Decoded - Unglaubliche Unfälle (9)
Technik Danger Decoded - Unglaubliche Unfälle (9)
Die UFO-Akten: Verschleiern und Vertuschen
Noch 1 Stunde
Die Schlacht um Moskau
History Die Schlacht um Moskau
Noch 9 Stunden
Auf der Flucht - Texas Seven
Auf der Flucht -Texas Seven
Noch 12 Stunden
Osprey - Transformer der Lüfte
Osprey Transformer der Lüfte
Noch 14 Stunden
Hubschrauber-Legende Huey - Der Bell UH-1D in Deutschland
Hubschrauber-Legende Huey Der Bell UH-1D in Deutschland
Noch 15 Stunden
20.000 Tonnen Luxus - Ein Kreuzfahrtschiff wird gebaut
20.000 Tonnen Luxus Ein Kreuzfahrtschiff wird gebaut
Noch 19 Stunden
Hercules LC-130 Skibird - Der Polarflieger
Hercules LC-130 Skibird Der Polarflieger
Noch 21 Stunden
Gefährliches Universum - Supernovae
Gefährliches Universum Supernovae
Noch 1 Tag
Geheimnisvoller Planet: Geisterstädte
Geheimnisvoller Planet Geisterstädte
Noch 1 Tag
Brasiliens Mega-Staudamm Strom für Millionen
Noch 1 Tag
Im Westen Australiens liegt eine der größten Goldadern der Welt: die sogenannte "Golden Mile"
Super Pit Australiens größte Goldmine
Noch 1 Tag
USA Top Secret: Unterwelten
USA Top Secret Unterwelten
Noch 1 Tag
USA Top Secret: Scientology
USA Top Secret Scientology
Noch 1 Tag
Auf Leben und Tod Lichterloh in Flammen
Noch 1 Tag
Auf Leben und Tod Kosmische Geschosse
Noch 1 Tag
Auf Leben und Tod Schlammlawine
Noch 1 Tag
Naturgewalten: Eiskalt erwischt
Naturgewalten Eiskalt erwischt
Noch 1 Tag
Geheime Erfindungen: Mini-UFOs und Raketenrucksäcke
Geheime Erfindungen Mini-UFOs und Raketenrucksäcke
Noch 2 Tage
Nachtwölfe -  Russlands härteste Motorrad-Gang
Nachtwölfe Russlands härteste Motorrad-Gang
Noch 2 Tage