Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Angebot im Internet Deutsche Bahn startet neuen "Zugradar"

Die Bahn will schneller über Verspätungen informieren. Ein neues Web-Portal ermöglicht es, Züge in Echtzeit zu verfolgen. Zudem will der Konzern die Reiseplanung von Tür zu Tür erleichtern.

Kunden der Deutschen Bahn können in Zukunft genau die Fahrt von Zügen und ihre eventuellen Verspätungen im Internet verfolgen. Die Deutsche Bahn startet dazu den sogenannten Zugradar, wie der Konzern mitteilte. Auf www.bahn.de/zugradar.de ist es ab sofort möglich, sich auf einer Karte dynamisch alle Züge anzeigen zu lassen, die in einer bestimmten Region unterwegs sind. Dabei können ICE-, IC- und Regionalzüge getrennt oder zusammen ausgewählt werden.

Kunden können zudem auch eine Zugnummer eingeben, um die aktuelle Position und die Pünktlichkeit des Zuges einzusehen. Genauso können sie sich die aktuellen Ankunfts- und Abfahrzeiten einzelner Bahnhöfe im Detail anzeigen lassen - inklusive aller Verspätungen und deren Gründe. "Mit dem Zugradar können unsere Kunden das aktuelle Betriebsgeschehen aller DB-Züge auf einen Blick verfolgen. Damit wird die aktuelle Situation der ausgewählten Zugfahrt schnell und einfach visualisiert", sagte DB-Personenverkehr-Vorstand Ulrich Homburg.

Der Zugradar ist zunächst für normale Computer optimiert. Eine Anwendung für das iPhone von Apple sowie für Smartphones mit dem Betriebssystem Windows Phone soll im Oktober kommen. Eine Version für Android-Nutzer - mit dem System laufen fast 80 Prozent aller weltweit verkauften Smartphones - gibt es voraussichtlich im Dezember.

Die Deutsche Bahn legt zudem ihre bislang getrennten Smartphone-Anwendungen für Fahrplan-Auskünfte und den Kauf von Fahrkarten zusammen. Bislang müssen Smartphone-Besitzer ihre Zugverbindung in einer App suchen und können sie dann in einer anderen App kaufen. Eine neue Version der Fahrplan-App DB Navigator, die ab Dienstag für das iPhone und ab Herbst auch für Android verfügbar sein soll, legt diese Funktionen laut Bahn in einer Anwendung zusammen.

Integriert wird dabei auch gleich der Sparpreis-Finder, den die Bahn bereits auf ihrer Internetseite anbietet. Damit finden Kunden, die nicht an eine bestimmte Abfahrzeit gebunden sind, einfacher die günstigsten Angebote. Ab Oktober soll es dann zudem möglich sein, auch bestimmte Auslandsfahrkarten per Handy zu kaufen.

Die Bahn verkauft immer mehr Fahrscheine über das Internet, also über Internetseite oder über die Apps für Smartphones. In diesem Jahr wird das Unternehmen nach eigener Schätzung sogar erstmals mehr Onlinetickets als Fahrkarten am Automaten verkaufen. Der Anteil der Onlinetickets steige voraussichtlich auf 29 Prozent, Automatentickets stünden für 28 Prozent der Fahrkarten-Verkäufe.

Neues Web-Portal für Reiseplanung von Tür zu Tür

Im Oktober startet die Bahn zudem das neue Web-Portal "Qixxit". Damit soll die Reiseplanung innerhalb Deutschlands von Tür zu Tür ermöglicht werden. Für jede gewünschte Strecke sucht ein Computersystem mehrere Reiseketten von der Start- zur Zieladresse heraus. Als Verkehrsmittel berücksichtigt werden dabei das Privatauto, die Bahn, Fernbus, Flugzeug, Taxi, Mietwagen, Carsharing, Taxi, öffentlicher Nahverkehr und Leihfahrrad.

Angezeigt werden unter anderem die schnellste und die günstigste Reisemöglichkeit. Die Reisevarianten werden nach Angaben der Bahn neutral dargestellt, es werde also kein Verkehrsmittel bevorzugt. Über Filter können Nutzer nicht-gewünschte Verkehrsmittel ausschließen. Die Bahn hofft darauf, durch das Portal neue Kunden zu gewinnen. 70 Prozent aller Reisenden "ziehen öffentliche Verkehrsmittel eigentlich nicht in Erwägung", erläuterte Bahn-Vorstandsmitglied Ulrich Homburg. Diese Gruppe werde durch Qixxit auf Alternativen zum eigenen Auto aufmerksam gemacht.

Das Portal wird unterwegs per App mit dem Smartphone nutzbar sein. Reisende erhalten dann Informationen über Zugverspätungen oder Staus auf der Autobahn. Bei solchen Störungen werden ihnen alternative Reisewege vorgeschlagen.

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()
 
Groß, grell und gigantisch: Die Ferrari World in Abu Dhabi setzt auf Superlative.
Rekorde, Kultur und Fußgänger
Heiße Tipps fürs nächste Urlaubsziel
Lufthansa bleibt hart: Reisebranche und Passagiere müssen die neue Extragebühr für Tickets, die über GDS gebucht werden, zahlen. Foto: Fredrik von Erichsen
Sturm der Entrüstung
Lufthansa hält an umstrittener GDS-Gebühr fest
Kaltes klares Wasser: Eine der schönsten Wandertouren führt hinaus zum Fern Lake. Foto: Robert Juhran
100 Jahre Tourismus
Urlaub in den Rockies
Schweinswal im Meer
Dänische Südsee
Wein, Wale und eine frische Brise
Die Reedereien bieten ihren Kunden oft organisierte Ausflüge an, die auf eigene Faust gar nicht machbar wären. Für Verspätungen haftet bei diesen Ausflügen auch die Reederei. Foto: AIDA Cruises
Reise
Landausflüge auf Kreuzfahrten buchen oder selbst entdecken?
Shoppen auf der Oxford Street
Von Schuhen bis Zigaretten
Was Reisende im Urlaub am liebsten einkaufen
Es ist ein besonderer Moment, wenn man das Nordlicht erblickt. Foto: Hinrich Baesemann
Naturspektakel
Einmal das Nordlicht sehen
Kurhaus mit Ostseeblick - zum Erholen und Entspannen kommen die Gäste schon seit vielen Jahrzehnten nach Haapsalu. Foto: Visit Estonia/Toomas Tuul
Estland
Berühmt für Schlamm und Schals
Halbnackte Frau auf dem T-Shirt, Gips-Büsten, gefälschte Markenware - mit solchen Mitbringseln kann man die Deutschen nicht glücklich machen.
Touri-Ramsch
Welche Souvenirs mögen Deutsche?
Warentester halten Reiseportale oft für intransparent. Anbieter auf den vorderen Plätzen sind nicht immer die günstigsten.
Reiseportale im Test
Top-Treffer können täuschen
Knapp 40 Kilometer ist der Rim Rock Drive lang. Die Panoramastraße wurde 1950 fertiggestellt und führt am Rand eines Canyons entlang. Foto: Stefan Weißenborn
Indian Summer
Mit dem Camper durch Colorado
Sonne, Strand, Meer: Den meisten Deutschen gelingt es, im Urlaub so richtig abzuschalten.
Umfrage
Die meisten Deutschen erholen sich im Urlaub
Die Airlines haben neue Angebote für Flugreisende. Foto: Patrick Pleul
Flugsplitter
Neue Tarife und Nonstop-Flüge
Urlaub im Wohnwagen ist beliebt.
Zahl der Übernachtungen
Camping bleibt beliebt
Staugefahr besteht laut ACE  Betroffen unter anderem auf der Autobahn 5 sowie auf der A6, A7, A8, A61 und A96.
Ferienende und Hitze
Am Wochenende drohen lange Staus
Bis zu 55 Kreuzfahrtschiffe sollen ab 2017 jährlich in London anlegen .
Kreuzfahrtschiffe
London bekommt eine Anlegestelle
Ziemlich viele Zahlen und Buchstaben: Nicht alle Kürzel auf der Bordkarte leuchten sofort ein. Das Verbraucherschutzportal Fairplane klärt auf, was sie bedeuten. Foto: FairPlane
Reise
"API Complete" - Bedeutung der Kürzel auf Bordkarten
Damit Bergwanderer fit auf den Anstieg des Tages gehen können, gelten auf der Berghütte bestimmte Regeln - vor allem im Schlafsaal. Foto: DAV/Thilo Brunner
Wanderboom
Etikette fürs Übernachten auf Berghütten
Der Bufones-Küstenweg in der Region Asturien bietet gute Ausblicke auf die royalblaue See. Er liegt zwischen dem Cobijeru-Strand und Llanes. Foto: Manuel Meyer
Wandern
Unterwegs auf Spaniens Küstenwegen
Das Flugzeug ist vereist und man sitzt fest. Die Airline muss auch dann alle Maßnahmen ergreifen, um die Verspätung zu vermeiden.
Urteil
Airline muss sich stets um Ersatzflieger bemühen
Skispaß seit mehr als 100 Jahren: Borowez ist der älteste Wintersportort in den Bergen Bulgariens. (Bild: Vassil Donev/EPA/dpa/tmn)
Piste endet am Hotel
Piste endet am Hotel - Günstiger Skiurlaub in Bulgarien
animateure
Animateure gesucht
Arbeiten wo andere Urlaub machen
Auf den Kanaren können Urlauber auch in der Winterzeit noch baden. (Bild: dpa)
Mittelmeer kühlt ab
Tropenstrände bieten Badespaß - Mittelmeer kühlt weiter ab
kyoto
Nippon liegt im Trend
Deutlich mehr Japan-Besucher
bahn
Bahn-Spezialpreis
Günstige Mitfahrgelegenheit
flug
Reisen boomt
Frankreich ist Ziel Nummer eins
Thessaloniki
Thessaloniki
2.300 Jahre Geschichte erleben
fkk
Luftiger Trend
Nackt im Flugzeug nach Usedom
ryan
Sicherheitsranking
Problemzone Afrika bei Airlines
"Besser als Hühnchen"
Thais machen Ratten scharf
Singapur
Singapur
Exotischer Drei-Länder-Blick
Mekong
Lebensader Mekong
Vietnam vom Wasser aus
Hainich
Auf Tarzans Spuren
Nationalpark Hainich - Ein Urwald mitten in Deutschland
em
Service für Fußballfans
Schweizer Bettenbörse zur EM
burma
Reiseziel Diktatur
Hauptsache schönes Wetter?
Farewell
"Gardinen aus Sand"
Farewell Spit ist Neuseelands windige Ecke
herberge
Mehr Übernachtungen
Jugendherbergen boomen bei Familien
serbien
Angespannte Lage
Vorsicht bei Reisen nach Serbien
DomRep
Neues Image
Dominikanische Republik will "Luxus-Reiseziel" werden
 
 
Sandfarbener Oshkosh im Einsatz
Abschied vom Humvee
US-Militär setzt jetzt auf den Oshkosh
Campierende Menschen am Keleti-Bahnhof
Chaos am Bahnhof
Tausende Flüchtlinge sitzen in Budapest fest
Die Wahlplakate der beiden aussichtsreichsten Kandidaten zur Oberbürgermeisterwahl, Henriette Reker und Jochen Ott.
Kurz vor OB-Wahl
Wahlzettel-Eklat in Köln
Die österreichische Polizei kontrolliert seit dem Drama mit 71 Toten vermehrt Lastwagen in der Grenzregion.
Liveticker zur Flüchtlingskrise
Afghanen aus teils zugeschweißtem Kleinlaster gerettet
Gespendete Lebensmittel am Hauptbahnhof: Die Polizei bittet hilfsbereite Münchner, ihre Spenden ab sofort zu den Erstaufnahmestellen zu bringen.
Flüchtlingsandrang am Hauptbahnhof
Polizei hat eine Bitte an hilfsbereite Münchner
Alexis Tsipras bei einer Rede in Athen
Absturz bei Umfragen
Tsipras verliert Zuspruch der Griechen
Das libanesische Rote Kreuz versorgt eine Frau, die bei Zusammenstößen von Demonstranten mit der Polizei in Beirut verletzt wurde.
Müllberge in Beirut
"You stink"-Aktivisten besetzen Ministerium
Die Zahl der Geburten ist in Deutschland im letzten Jahr um 4,8 Prozent gestiegen.
Steigende Geburten in Deutschland
Das Geheimnis des kleinen Baby-Booms
Daimler-Chef Dieter Zetsche darf sich freuen: Mit der neuen Mercedes-Benz C-Klasse hat sich das US-Geschäft wieder belebt. Foto: Uli Deck/Archiv
Wirtschaft
VW-Aufwärtstrend in USA gestoppt - BMW und Daimler wachsen
Flüchtlinge in München
In Zügen aus Ungarn
Rund 3500 Flüchtlinge erreichen Bayern
Rettungswagen im Einsatz
Kuss erzwungen
Frau beißt aufdringlichem Mann Zunge ab
Der passionierte Raucher Helmut Schmidt war von 1974 bis 1982 Bundeskanzler.
Sorge um Altkanzler
Helmut Schmidt liegt auf der Intensivstation
Die französische Marine auf der Suche nach dem Wrack von MH370: Strömungsforscher vermuten die Suchtrupps auf der falschen Spur.
Suche nach MH370
Forscher verfolgen Weg der Flügelklappe zurück
Weniger Schule für bessere Noten? Laut einer Studie aus den USA könnte diese Rechnung aufgehen.
Studie aus den USA
Vier-Tage-Woche macht Schüler besser
Altkanzler Helmut Schmidt liegt nach einem Bericht des «Hamburger Abendblatts» auf der Intensivstation eines Hamburger Krankenhauses. Foto: Christian Charisius/Archiv
Politik
Helmut Schmidt auf Intensivstation - "Keine Lebensgefahr"
Ein Anwohner steht vor den Trümmern seines Hauses in Marikina City. Heftige Regenfälle haben in der philippinischen Stadt zu einem Dammbruch geführt. Mindestens hundert Familien wurden im Vorfeld evakuiert. Foto: Mark R. Cristino
Panorama
Zerstörerische Naturgewalt
Blick auf Islands Hauptstadt Reykjavík.
Aktion bei Facebook
Isländer drängen Politik zur Aufnahme von Flüchtlingen
Der Vorfall ereignete sich in einem Flieger der China United Airlines.
Albtraum für Passagiere
Piloten kämpfen im Cockpit miteinander
Auf seiner Startseite präsentiert Google das neue Logo mithilfe eines kleinen Doodles.
Konzernumbau
Google hat ein neues Logo
Manfred Schell und dessen damaliger Stellvertreter Claus Weselsky unterhalten sich auf dem Gewerkschaftstag des Deutschen Beamtenbundes 2007.
Deutsche Bahn
Lokführer nehmen Verhandlungsergebnis an
Begegnung mit Historie
Obama zu Besuch in Buchenwald
N24 Live-Ticker
Deutsche Botschaft im Sudan brennt
Studenten_Teaser
Selbstbedienung im Internet
Studenten klauen immer mehr Texte
Handyparken
Parkschein war mal
Handyparken ab 2008 erlaubt
Luxusautos in Russland
Luxusautos in Russland
Gepanzerte Scheiben, Fußmatten aus Pelz
George Clooney
Schauspieler boykottieren Golden Globes
Streikposten statt Superstars
Niedersachsen Teaser
Niedersachsen
Land der Autobauer und Landwirte
Das Archivbild aus dem Jahr 2003 zeigt Sir Edmund Hillary in seinem Haus in Auckland.
Sir Edmund Hillary tot
Mount-Everest-Bezwinger Sir Edmund Hillary ist tot
Trotz der Probleme des Flugzeugbauers Airbus durch den schwachen Dollar will der Käufer von drei deutschen Airbus-Werken die Produktion in Deutschland belassen.
t
Airbuswerk in Hamburg
Billigstes Auto der Welt: Der Tata Nano umgerechnet 1700 Euro kosten.
Billig, Billiger. Tata
Auto für 1700 Euro in Indien vorgestellt
Robbie Williams zeigt die Zähne.
Robbie im Streik
Robbie Williams streikt
Im Streit um härtere Strafen für kriminelle Jugendliche legt Hessens Ministerpräsident Roland Koch (CDU) nach.
Jugendstrafen für Kinder
Koch: Jugendstrafrecht auch bei Kindern anwenden
Koalition ist sich einig
Neue Regelungen beim Gentechnikgesetz
UN fordert Spenden für Kenia
Das Blutvergießen geht weiter
Radiohead-Frontmann Thom Yorke während eines Auftritts am Nürburgring.
Konzert im Plattenladen
Radiohead sorgen für Massenansturm
Mit Britney Spears ist offenbar derzeit nicht gut auszukommen.
Kampf ums Sorgerecht
Britney hat Angst vorm Gericht
 
Alltag im All - Leben auf der ISS
Wissen Alltag im All - Leben auf der ISS
Technik Chaos auf Rädern - Rushhour in Port-au-Prince
Hell Roads - Die gefährlichsten Straßen der Welt
Mensch & Natur Die gefährlichsten Straßen der Welt
Superschiffe - Stealth-Angriffsschiff USS New York
Technik Superschiffe - Stealth-Angriffsschiff USS New York
Technik Der Freizeitpark - Schuften für den großen Spaß
Wissen Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art
Chaos auf Rädern Rushhour in Rom
Rätsel der Vergangenheit: Sodom und Gomorrha
A380 - Masse mit Klasse
Technik A380 - Masse mit Klasse
Die X-Akten UFO-Welle von Missouri/Highway to Hell
Die X-Akten Nächtliche Ruhestörung / Kosmische Heilung
Die X-Akten Lichterjagd/Große Pause
Future Earth - Die Welt im Jahr 2025
Future Earth Die Welt im Jahr 2025
Die X-Akten Eriesee / Im Aliennebel
Die UFO-Akten: Men in Black
Die UFO-Akten: Das Star Wars-Programm
Orca vs. Grauwal - Überlebenskampf im Pazifik
Mensch & Natur Orca vs. Grauwal - Überlebenskampf im Pazifik
Science of Stupid - Wissenschaft der Missgeschicke (1)
Wissenschaft der Missgeschicke Science of Stupid (1)
SR-71 Blackbird - Der schnellste Jet der Welt
Technik SR-71 Blackbird - Der schnellste Jet der Welt
Superschiffe - Drogenjäger der US Coast Guard
Technik Superschiffe - Drogenjäger der US Coast Guard
N24 Reise-Reportage Mit Kronzucker durch Chiles Atacama-Wüste
Legenden der Luftfahrt Die Entwicklung der Flugzeug-Geschichte
Berlin bei Nacht Die Hauptstadt schläft nie
Der schnellste Job der Welt Die Achterbahn-Dynastie
Benzin im Blut Deutschland, deine Autonarren
Töff -Töff-TÜV Prüfer für Istanbul
Abenteuer Autohof Truckerparadies Geiselwind
Der Konvoi Ein Riesenkran auf Achse
Das Paradies der Autoschrauber Deutschlands größter Schrottplatz
Jagdrevier Autobahn Raser, Drängler und die Polizei
Die zweite Front Traumatisierte Soldaten und ihr schwerster Kampf
China Comeback mit Konfuzius
Die Oldietour Auf den Spuren des Wirtschaftswunders
Winzige Welten Faszination Modellbau
Die Spaß-Maschine Hinter den Kulissen eines Freizeitparks
Wettkampf der Detektive Wer schnüffelt am besten?
Lebenslänglich! Im härtesten Knast der USA
Zehn Jahre Afghanistan Soldaten überzeugt von ihren Einsätzen
Die Reportage XXL Todesfalle Internet
3. Oktober 1990 Deutsche Wiedervereinigung
Countdown Erde - Gammastrahlen
Countdown Erde Gammastrahlen
Noch 19 Stunden
Countdown Erde - Methangas
Countdown Erde Methangas
Noch 19 Stunden
Die UFO-Akten: Das Star Wars-Programm
Noch 20 Stunden
Die UFO-Akten: Men in Black
Noch 21 Stunden
Die X-Akten Nächtliche Ruhestörung / Kosmische Heilung
Noch 21 Stunden
Die X-Akten UFO-Welle von Missouri/Highway to Hell
Noch 21 Stunden
Die Marsmission: Reise zum Roten Planeten
Technik Die Marsmission: Reise zum Roten Planeten
Noch 21 Stunden
Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art (105)
Wissen Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art (105)
Noch 22 Stunden
Die Science Fiction Propheten - Arthur C. Clarke: Odyssee im Weltraum
Die Science Fiction Propheten Arthur C. Clarke - Odyssee im Weltraum
Noch 22 Stunden
S.O.S.! Todesangst auf hoher See
Mensch & Natur S.O.S. - Hilferuf auf hoher See
Noch 1 Tag
Die Reise der Kontinente - Amerika
Die Reise der Kontinente Amerika
Noch 2 Tage
Die Reise der Kontinente - Eurasien
Die Reise der Kontinente Eurasien
Noch 2 Tage
Geniale Erfindungen: Das Auto
Geniale Erfindungen Das Auto
Noch 3 Tage
Hell Roads - Die gefährlichsten Straßen der Welt
Mensch & Natur Die gefährlichsten Straßen der Welt
Noch 3 Tage
Geniale Erfindungen: Das Flugzeug
Geniale Erfindungen Das Flugzeug
Noch 3 Tage
Explosionen außer Kontrolle
Technik Explosionen außer Kontrolle
Noch 3 Tage
Das Universum: Stürme der Schöpfung
Das Universum Stürme der Schöpfung
Noch 3 Tage
Das Universum: Höllenplaneten
Wissenschaft Das Universum: Faszinierende Planeten
Noch 3 Tage
Die Bigfoot-Akte (1)
Die Bigfoot-Akte
Noch 3 Tage
Die Bigfoot-Akte (1)
Wissen Die Bigfoot-Akte (2)
Noch 4 Tage