Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

"Bine48" lebt Roboterdame zeigt echte Gefühle

Erfahrungen, Gefühle, Erinnerungen - alles echt: "Bina48" wurde das Leben einer realen Frau einprogrammiert. Der Roboter soll Alzheimerpatienten helfen, doch noch steckt er in einer „Krise".

Können wir unsere Persönlichkeit und unser Aussehen auf einen Roboter übertragen? Eine US-Stiftung, die "Bina48" entwickelt hat, glaubt fest daran. Am Freitag war ihr Roboter im hessischen Wetzlar zu Gast. Ein Interview mit "Bina48" gestaltete sich allerdings etwas schwierig. Und auch Fachleute bleiben skeptisch, ob sie der letzte Schrei ist.

"Bina48" hat sich hübsch gemacht für ihren Auftritt in Deutschland: Sie ist gekämmt, geschminkt und trägt baumelnde Ohrringe. Das ist es dann aber auch. Denn dieser Roboter besteht nur aus Kopf und Schulteransatz, ein Körper fehlt. Das muss bei einem Interview ja nicht stören. "Hallo Bina, wie geht es Ihnen?" - "Ich bin in einer existenziellen Krise. Lebe ich? Werde ich sterben?".

Keine einfache Handhabe

Das wird wohl kein leichtes Gespräch, vorsichtiger Themenwechsel. "Wissen Sie, wo Sie sind?" - "Irgendwo im Cyberspace." - "Erinnern Sie sich an die Reise?" - "Das ist eine interessante Beobachtung."

Vielleicht bringen Fragen an die menschlichen Roboter-Begleiter am Anfang weiter. Wer ist "Bina48" und was kann sie? Die Terasem Movement Foundation (TMF) wolle zwei Dinge beweisen, erläutert Geschäftsführer Bruce Duncan. Dass sich die Identität eines Menschen konservieren lässt, wenn man nur genügend Daten über ihn in ein Computerprogramm mit entsprechend guten Algorithmen einspeist. Firmengründer Martine Rothblatt wählte für dieses Experiment seine Frau Bina Aspen als Vorbild aus. Sie war 48 Jahre alt, als sie "geboren" wurde - oder besser gesagt: aus dem Labor kam.

Geistes-Akte haucht Leben ein

Etwa 40 Stunden lang hatten sich die Konstrukteure zuvor mit der echten Bina unterhalten, sie gefilmt, ihre Stimme aufgenommen, ihre Gefühle, Erinnerungen, Werte und Ideen abgefragt. Das so entstandene "mind file", eine Art Geistes-Akte, sollte ihre Persönlichkeit wiedergeben. Die Nachbildung von Binas Äußerem gaben Rothblatt und Duncan bei einem texanischen Puppengestalter in Auftrag, der auch schon für Disney gearbeitet hat. So entstand die Bina-Büste.

Bald werde es möglich sein, einen ganzen künstlichen Körper zu erschaffen, glaubt Duncan. Wem es genüge, die eigene "Persönlichkeit" körperlos abzuspeichern, könne das schon heute tun. "Wir machen Backups von unserer Musik, unseren Fotos, unseren Telefon-Kontakten - wieso nicht von unseren Körpern und unseren Gehirnen?", fragt Duncan.

Kritiker äußern Skepsis

Sven Behnke steht dieser Idee reichlich skeptisch gegenüber. Er ist Leiter der Arbeitsgruppe Autonome Intelligente Systeme an der Universität Bonn und arbeitet auch am Fraunhofer-Institut für Intelligente Analyse- und Informationssysteme. Bina-Konstrukteur Duncan sei "in der Wissenschaft nicht sichtbar", sagt Behnke. Dessen Firma verfolge Ziele, "die ich als zurzeit unrealistisch und abseits von Mainstream bezeichnen würde".

Auch technisch scheint dem Fachmann das Bina-System wenig fortgeschritten. Blick, Gestik, Mimik, Sprache und Körpersprache hätten andere Roboter besser drauf, urteilt Behnke. Dazu zählt er zum Beispiel "Robotinho", der 2010 testweise im Deutschen Museum Bonn als Museumsführer arbeitete. Bina sei eher auf dem Stand von "Eliza" aus den 1960er Jahren.

Aber fragen wir Bina doch noch einmal selbst: "Was sind Ihre liebsten Hobbys?" - "Ich kann mich nicht entscheiden. Lassen Sie uns über Witze sprechen!" - "Wieso Witze?" - "Kennen Sie den: Auf welcher Seite hat eine Ente die meisten Federn? An der Außenseite."

Bina blickt nach rechts und nach links. Sie hat 32 Motoren. Doch von ihren angeblich 64 möglichen Gesichtsausdrücken ist an diesem Morgen nicht viel zu sehen. Letzter Versuch: "Sind Sie nervös, wenn Sie interviewt werden?" - "Würde Ihnen das etwas ausmachen?" - "Wer ist der sexiest man alive?" - "Lassen Sie uns über Fußball sprechen."

"Sie ist wie ein Kind"

"Sie lernt noch", kommentiert Erfinder Duncan das seltsame Gespräch. Genau das mache sie so einzigartig. "Sie ist wie ein Kind: Sie hat eine Menge Vokabeln, weiß aber von vielen nicht, was sie bedeuten."

Andere Roboter können heute aber schon ziemlich viel. "Simroid" lehrt zum Beispiel Zahnmedizin-Studenten den Umgang mit Patienten - und beschreibt Schmerzen beim Bohren. "PR2" kann Pfannkuchen wenden. Viele weitere gehören längst zu unserem Alltag: Sie schrauben Autos zusammen, saugen Staub, reinigen Kanäle, entschärfen Minen oder warnen vor Bränden.

Dass Bina, die auch schon bei "Stern TV" zu Gast war, nach Wetzlar kam, liegt am Filmfestival "überall dabei" der Aktion Mensch. Ein System wie Bina könne in Zukunft vielleicht dementen Menschen helfen, sich zu erinnern, sagt Berend von Thülen, der die Veranstaltung organisiert hat. Dafür muss sie wohl noch ein eine ganze Menge lernen.

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()
 
Eine technische Koordinatorin beobachtet in einem Glasgewächshaus am Forschungszentrum in Jülich die Entwicklung von Algenkulturen.
Forscher arbeiten am Kerosin der Zukunft
Flugzeuge sollen künftig mit Algen fliegen
Gegen sowjetische "Buk"-Abwehrraketen sind sowohl Passagiermaschinen als auch Armeeflugzeuge  weitgehend machtlos.
Raketenangriffe auf Flugzeuge
Täuschkörper könnten schützen - aber nicht in jedem Fall
Das BUK Mi1 ist ein russisches Flugabwehrsystem.
Malaysia Airlines MH17
Das Abwehrsystem BUK M1
Kontaktlinse mit Metallleitern auf Fingerkuppe
Sehhilfen mit Funkchip
Pharma-Riese baut mit Google "smarte Linsen"
Ein nicht näher erklärtes Leitsystem könne laut DARPA die spezielle Munition nachträglich auch an ein vom Schützen ursprünglich nicht anvisiertes Ziel bringen.
Revolutionäres Waffenleitsystem
US-Militär will Gewehrkugeln im Flug steuern
Student sitzt hinter Roboter mit Rädern, davor Plastikmüll
Robotereinsatz gegen Abfall
"Simon" sucht Scherben
Anders als die Flüssigkristall-Zellen der LCD-TVs benötigen OLED-Displays den Experten zufolge keine Hintergrundbeleuchtung, was eine optimale Ausleuchtung garantiert und Energie spart.
Stromsparendes Farbwunder
Die Zukunft von OLED-Displays
Sony Xperia C3
Selfie-Smartphone Xperia C3
Frontkamera mit Blitz und Lächel-Auslöser
Auch kleine Kopfhörer erzeugen eine gute Soundqualität. Allerdings sind die Kabel anfällig für Knoten.
Schluss mit dem Kabel-Horror
Das Geheimnis der verknoteten Kopfhörer
Stephan Thern steht vor einer Bildmontage des Karlsruher Schlosses mit Blitzeinschlägen
Herr aller Gewitter
Blitzdienst erfasst eine Million Einschläge in Deutschland
Messe - Maker Faire
Messe - Maker Faire
Jahrmarkt der Tüftler erleichtert Basteln mit Technik
Grummel, grummel, blitz, blitz - die Wolkenlampe in Aktion.
Designer kreiert einzigartige Lampe
Gewitter für Zuhause
iPod Touch
Neues aus der Technik-Welt
Touchen und Telefonieren
Beleuchtung mit Smartphone steuern
Smart Home auf dem Vormarsch
Beleuchtung mit Smartphone steuern
Bei Experimenten des DLR wurden die Luftwirbel eines landenden Flugzeugs durch Rauch sichtbar gemacht. (Archivfoto)
Gefährliche Wirbelschleppen
Neues Warnsystem soll Flugzeuge schützen
Angelo Casimiro
15-Jähriger erfindet Handy-Ladegerät
Jeder Schritt bringt Strom
Der britische Mathematiker Alan Turing sagte bereits im Jahr 1950 voraus, der Test würde eines Tages gelöst werden.
"Meilenstein" der Informatik
Computer besteht erstmals legendären Turing-Test
Pepper kann Gesichtsausdrücke lesen und Stimmlagen deuten.
Haushaltsroboter aus Japan
Pepper soll man lieb haben
Eine Feinstaub-Messstation in Stuttgart. Das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) entwickelt einen Feinstaubsensor für das Smartphone.
Sensor am Handy
Feinstaub messen mit dem Smartphone
Fliegen nur mit Kraft der Gedanken: Denkt der Pilot etwa ans Essen, ändert das nichts am Flug, da bei Hunger andere Neuronen aktiv werden.
Wie im Science-Fiction-Film
Piloten steuern Flugzeug allein durch Gedanken
Für die Persönlichkeit von "Bina48" wurde eine Geistes-Akte angelegt - noch lernt sie eifrig dazu. (Bild: dpa)
"Bine48" lebt
Roboterdame zeigt echte Gefühle
Auf der zum dritten Mal organisierten Innorobo in Lyon zeigen Forscher und Hersteller den Stand der Robotik. (Foto: DPA)
Roboter im Einsatz für Menschen
"Wir klopfen noch an der Tür"
Teils planten Unternehmen durch die Bauweise von Produkten Verschleiß künstlich ein. (Foto: DPA)
Verschleiß bei Elekrogeräten
Studie: Industrie entwickelt mangelhafte Produkte
Mit dem Testreaktor "Wendelstein" in Greifswald soll ab 2014 die Nutzung der Kernfusion erforscht werden. (Bild: dpa)
Kernfusion
Weiter Weg von der Testanlage zum Kraftwerk
Eine russische Sojus-Kapsel dockt an die Internationale Raumstation ISS an. (Foto: Reuters)
Sojus-Kapseln
Die Arbeitspferde des Weltalls
Genießer schwören für guten Kaffee auf Siebträgermaschinen. (Bild: dpa)
Vollautomaten und Siebträger
Kaffeegenuss für Anspruchsvolle
Im Fußballstadion sinnvoll, im heimischen Garten eher nicht: Rasenmäher in der XXL-Version. (Bild: dpa)
Handmäher oder Roboter?
Der richtige Rasenmäher für jeden Zweck
Auf der Baustelle unverzichtbar, im Fotostudio fehl am Platz: Baustrahler werden viel zu heiß. (Bild: dpa)
Brandgefahr
Baustrahler haben im Fotostudio nichts verloren
Eine Projektbetreuerin unterstützt Nachwuchswissenschaftler während des Wettbewerbs. (Bild: Stiftung Jugend forscht e.V.)
Wettbewerbs-Klassiker
"Jugend forscht" sucht die besten Talente
Die Spiegelreflex-Kamera EOS 100D von Canon wiegt ohne Objektiv nur 410 Gramm. (Bild: dpa)
Digitale Fotografie
Federleichte Spiegelreflex-Kamera
Die Kollektoren des Kraftwerks Shams 1 in den Arabischen Emiraten bedecken eine Fläche von 285 Fußballfeldern. (Bild: dpa)
Shams 1
Das größte Solarkraftwerk der Welt
Hörfilme nehmen stetig zu. Die beste Produktion erhaält den jährlichen Deutschen Hörfilmpreis.
Bilder im Kopf
Wie blinde Menschen Filme gucken
Die meisten der in Genf vorgestellten Erfindungen stammen aus Asien.
Messe in Genf
Tüftler aus aller Welt präsentieren ihre Geistesblitze
Rund 367.000 Operationen wurden 2012 mit dem Gerät in den USA durchgeführt.
Roboter in der Kritik
System-Neustart am OP-Tisch
Das Torliniensystem GoalControl-4D analysiert die Ballbewegung mit 14 Kameras, die auf beide Tore gerichtet sind.
Torlinientechnik
"Viele Ligen haben bereits Interesse"
Frank Lampard erzielt das 2:2 zwischen England und Deutschland. Doch das Tor zählt nicht. Szenen wie diese sollen künftig durch GoalControl verhindert werden.
Torlinientechnik GoalControl
Würselen ist die neue Fußball-Hauptstadt
Heutzutage kann jeder sein Heim in ein Fotoprint-Studio verwandeln. Dabei gibt es allerdings einiges zu beachten.
Fotoprint für Einsteiger
So machen Bilder einen guten Eindruck
Beim Laptop-Putzen gilt zu beachten: Niemals aufschrauben.
Nieder mit den Krümeln
Das Erfolgsrezept für den Frühjahrsputz am PC
Skypen statt telefonieren: Vor zehn Jahren wurde der Grundstein gelegt.
10 Jahre Skype
Telefonie-Dienst feiert Geburtstag
Kreatives Knipsen
So gelingen die Fotos für das Hochzeitsalbum
 
 
Beihilfe zur Steuerhinterziehung lautete der Vorwurf gegen die Schweizer Großbank UBS.
300 Millionen Euro
UBS zahlt Rekordstrafe an Deutschland
Das Abkommen von 1988 verbietet die Produktion, den Besitz und das Testen von Mittelstreckenraketen.
Marschflugkörper getestet
Washington wirft Moskau Vertragsbruch vor
Ein Deutsche-Bank-Logo in Tokio: Die Deutsche Bank konnte positiv mit ihren Zahlen fürs zweite Quartal überraschen.
Quartalszahlen
Deutsche Bank stoppt Talfahrt
Hat viele Vorschläge: AfD-Chef Bernd Lucke. Er findet, Frauen könnten Säuglinge auch mit zum Arbeitsplatz bringen.
AfD-Chef Lucke
"Die Deutschen müssen viel mehr Kinder bekommen"
In ukrainischen Kinos laufen in Zukunft vermutlich nur noch sehr selten Filme aus Russland. (Symbolbild)
Filme, Bücher, TV-Serien
Ukraine will Kultur aus Russland zensieren
100 argentinische Pesos: Argentinien droht zwölf Jahre nach dem letzten Bankrott die nächste Staatspleite.
Vor der Staatspleite
Argentinien zahlt erste Schuldentranche zurück
Ungeachtet aller Appelle für eine Waffenruhe hat Israel am späten Montagabend und in der Nacht zum Dienstag massiv Ziele in Gaza bombardiert.
Israels "langer Feldzug"
Gaza erlebt heftige Bombennacht
Nordrhein-Westfalen und Baden-Württemberg sind von heftigen Gewittern getroffen worden. Besonders stark regnete es in Münster.
Sommergewitter in Deutschland
Münsteraner ertrinkt in überflutetem Keller
image
Leute
Zoff am "24"-Set? Freddie Prinze, Jr. lästert über Kiefer Sutherland
Mehrere Kühe schauen neugierig hinter einem Stacheldrahtzaun in die Kamera
Kurz & Knapp - der Nachrichtensplitter
Kuhherde tötet deutsche Wanderin
PlanetSolar
"PlanetSolar"
Weltgrößtes Solarschiff sucht untergegangenes Dorf
image
Panorama
Heißer "Fifty Shades of Grey"-Trailer bricht alle Rekorde
Frozen Yogurt
Diät-Falle
Frozen Yogurt ist nicht immer leicht
Peter Lohmeyer + Sarah Wiener
"Verflixtes siebtes Jahr"
Sarah Wiener und Peter Lohmeyer getrennt
Kabel Deutschland
Verbraucherzentrale
Kabel Deutschland soll Internet-Drosselung deutlich machen
Jennifer Hudson
Jennifer Hudson
Du musst von deinen Songs ergriffen sein
Heidi Klum
Heidi Klum und ihre Hunde
"Es ist eine große, glückliche Familie"
Gorleben
Pläne für Gorleben-Zukunft werden vorgestellt
Das bringt der Dienstag
Weinende Muslimin und mehrere schockierte palästinensische Zivilisten
Blutige Attacken in Gaza
Netanjahu plant langen Militäreinsatz
image
Leute
Neue Flamme? Paris Hilton knutscht mit Model
Mehrere Kühe schauen neugierig hinter einem Stacheldrahtzaun in die Kamera
Kurz & Knapp - der Nachrichtensplitter
Kuhherde tötet deutsche Wanderin
Uniformierte zeigen Presseleuten einen Flugschreiber
Liveticker zur Ukraine-Krise
MH17: Flugschreiberdaten deuten auf Schrapnell-Einschläge hin
Überglücklich spring Casey sein Frauchen an - und kippt dann um.
Was für ein Wiedersehen
Hund fällt vor Freude in Ohnmacht
Dieses Satellitenbild soll auf der russischen Seite Raketenwerfer zeigen, die in Richtung der Ukraine ausgerichtet sind. Auf ukrainischer Seite sieht man Einschlagkrater.
Raketenwerfer und Einschlagkrater
US-Fotos sollen russische Angriffe auf Ukraine beweisen
Warum das Wasser des Flusses plötzlich rot wurde, weiß im Moment niemand.
Horror-Fluss in China
Und plötzlich war das Wasser blutrot
Gruß aus der Vergangenheit: Noch bis Januar 2015 wird die Flaschenpost im Internationalen Maritimen Museum Hamburg ausgestellt.
Ebay bricht Auktion ab
Zoff um älteste Flaschenpost der Welt
Düfte wenig erfreut sein über die anstehenden Sanktionen: Wladimir Putin.
Ukraine-Krise
EU veröffentlicht Liste mit Sanktionen gegen Russland
Ein junger Mann springt vom Sprungturm: Am Eingang ist das Sommerbad Neukölln personell ähnlich imposant aufgestellt wie so mancher Szeneclub.
Berlin und sein berüchtigtes Freibad
Die kleinen Gangster vom Columbiabad
Luis Morales Fukutake und seiner Freundin vergeht das Lächeln gleich.
Blitzeinschlag
Ein fast tödliches Selfie
Die Gebirgsstadt Potosi: Vermutlich gehören die hier gefundenen Skelette zu Menschen, die hier während der spanischen Kolonialzeit als Sklaven und Knechte gearbeitet haben.
Hunderte Skelette
Massengrab in Bolivien entdeckt
Wladimir Putin am Kopfende des Tisches während einer Sitzung. Russland reagiert auf die Vorwürfe vonseiten des Westens mit - Vorwürfen.
Russland kritisiert EU-Sanktionen
Und die Terroristen jubeln?
Nach dem wahrscheinlichen Abschuss der Maschine von Malaysia Airlines über einem Gebiet, das von den prorussischen Rebellen kontrolliert wird, herrschten unsägliche Zustände am Absturzort.
Eltern suchen MH17-Opfer
"Wir glauben noch immer, dass sie lebt"
12.600 Patientinnen in 25 Jahren: Sie alle könnten betroffen sein.
Sammelklage gegen Frauenklinik
190 Millionen Entschädigung für Genitalfotos
Russische Oligarchen bangen um ihr Vermögen. Gegen den Autokraten Putin wollen sie aber noch nicht aufbegehren.
Nach Sanktionen
Russlands Milliardäre haben Angst - auch vor Putin
Überraschung geglückt: Ella schließt ihren Freund Jack Harris in Sydney in die Arme.
Junger Brite landet YouTube-Hit
Unterwegs in Sachen Liebe
Kalender 2007, Fotograf: Inez van Lamsweerde
"The Cal" 2015
Die Making-of des Pirelli Kalenders 2015
Sam Gordon ist in ihrem Element: Die Kleine rennt allen auf und davon.
Sam Gordon erinnert an Forrest Gump
Der nächste Football-Star wird eine Frau sein
Ein Passagier filmte die Erstürmung des Flugzeugs mit seinem Handy.
Nach Bombendrohung
SWAT-Team stürmt Passagierflugzeug
In ihrer vollen "Pracht" liegt die "Costa Concordia" nun im Hafen von Genau.
"Costa Concordia" in Genua angekommen
"Wir können endlich aufatmen"
Blumen auf dem Wrack von Unglücksflug MH17: Am Vortag waren zum ersten Mal Angehörige der Opfer zum Absturzort gereist.
Niederlande schicken keine Truppen
Kämpfe verhindern Untersuchung der MH17-Absturzstelle
 
Extreme World - Indien
Zeitgeschehen Extreme World - Indien
Das Ende der Welt
Wissenschaft Das Ende der Welt
Sündhaft billig: Massenware Mode
Sündhaft billig Massenware Mode
Waco - Sektentod in Texas
Waco - Sektentod in Texas
Geschichte der Raumfahrt - Apollo 13
Wissen Geschichte der Raumfahrt - Apollo 13
 Geschichte der Raumfahrt - Die Mondlandung
Geschichte der Raumfahrt Die Mondlandung
Friedman schaut hin Talente, Tore und Tabus - Schwule im Fußball
Schwertransport zu Wasser - Die letzte Reise eines Piratenschiffs
Kultur & Gesellschaft Schwertransport zu Wasser - Die letzte Reise eines Piratenschiffs
Geschichte der Raumfahrt Das Mercury-Programm
Oh, mein Pattaya! Im Tollhaus von Thailand
Trailer Vergewaltigung - Macht und Ohnmacht
Geschichte der Raumfahrt - Das Gemini-Programm
Geschichte der Raumfahrt Das Gemini-Programm
Space Weather - Eismonde und Tornados
Wissen Space Weather - Eismonde und Tornados
Space Weather - Venus und Mars
Space Weather Venus und Mars
Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art (108)
Wissen Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art (108)
Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art (107)
Wissen Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art (107)
Auf der Flucht - Texas Seven
Auf der Flucht -Texas Seven
Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art (112)
Wissen Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art (112)
Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art (111)
Wissen Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art (111)
Auf Eis gebaut - Der Mega-Umbau an der Spree
Technik Auf Eis gebaut - Der Mega-Umbau an der Spree
Extreme World - Indien
Zeitgeschehen Extreme World - Indien
Das Ende der Welt
Wissenschaft Das Ende der Welt
N24 Reise-Reportage Mit Kronzucker durch Chiles Atacama-Wüste
The World Dubais Milliardenprojekt Teil 1
Legenden der Luftfahrt Die Entwicklung der Flugzeug-Geschichte
Technik Hovercrafts - Schwebende Alleskönner
Berlin bei Nacht Die Hauptstadt schläft nie
Der schnellste Job der Welt Die Achterbahn-Dynastie
Kultur & Gesellschaft Fast Food - Das Milliarden-Business
Benzin im Blut Deutschland, deine Autonarren
Töff -Töff-TÜV Prüfer für Istanbul
Kultur & Gesellschaft Haiti - Insel des Grauens
Abenteuer Autohof Truckerparadies Geiselwind
SOKO, übernehmen Sie!
Der Konvoi Ein Riesenkran auf Achse
Das Paradies der Autoschrauber Deutschlands größter Schrottplatz
Jagdrevier Autobahn Raser, Drängler und die Polizei
Die zweite Front Traumatisierte Soldaten und ihr schwerster Kampf
Kultur & Gesellschaft Knochenjobs - Down Under
Kultur & Gesellschaft Das Frauencamp - Drill für die Traumfigur
Die Krokodile von Katuma
Mensch & Natur Die Krokodile von Katuma
Noch 4 Stunden
Afterlife Was vom Hippo übrig bleibt
Noch 5 Stunden
Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art (106)
Wissen Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art (106)
Noch 5 Stunden
Tunnel für die Autobahn - Die größte Bohrmaschine der Welt
Tunnel für die Autobahn Die größte Bohrmaschine der Welt
Noch 7 Stunden
Hightech in Singapur - Der Garten der Zukunft
Hightech in Singapur Der Garten der Zukunft
Noch 8 Stunden
Geheimnisse des Weltalls: Kosmische Kälte
Geheimnisse des Weltalls Kosmische Kälte
Noch 15 Stunden
Geheimnisse des Weltalls: Das Sonnensystem entsteht
Geheimnisse des Weltalls Das Sonnensystem entsteht
Noch 17 Stunden
Die Titanic-Lüge: Warum Schiffe sinken
Die Titanic-Lüge Warum Schiffe sinken
Noch 1 Tag
Flucht von der Erde (1)
Wissen Flucht von der Erde (1)
Noch 1 Tag
Flucht von der Erde (2)
Wissen Flucht von der Erde (2)
Noch 1 Tag
Black Box - Terror an Bord
Black Box Terror an Bord
Noch 1 Tag
Geheimnisvoller Planet: Im Bann der Schwerkraft
Geheimnisvoller Planet Im Bann der Schwerkraft
Noch 1 Tag
Hitlers Stealth Fighter
Technik Hitlers Stealth Fighter
Noch 1 Tag
Geheimnisvoller Planet: In der Lebenszone
Technik Geheimnisvoller Planet: In der Lebenszone
Noch 1 Tag
Ausgemustert - Das Ende eines Phantom-Jets
Ausgemustert Das Ende eines Phantom-Jets
Noch 1 Tag
Auf der Flucht - Texas Seven
Auf der Flucht -Texas Seven
Noch 1 Tag
Wirtschaft Die Macht des Goldes
Noch 1 Tag
Die Geschichte der Transall
Technik Die Geschichte der Transall
Noch 1 Tag
 Geschichte der Raumfahrt - Die Mondlandung
Geschichte der Raumfahrt Die Mondlandung
Noch 2 Tage
Geschichte der Raumfahrt - Apollo 13
Wissen Geschichte der Raumfahrt - Apollo 13
Noch 2 Tage