Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Thermoholz Gartenmöbel wetterfest gemacht

Holz ist im Freien dem Wetter und Insekten permanent ausgesetzt. Wie wird der Werkstoff widerstandsfähiger? Möbel-Hersteller arbeiten mit einfachen Tricks, zum Beispiel mit einer Fritteuse.

Thermoholz gehört zu den Premium-Werkstoffen, um Bodenbeläge, Sichtblenden oder Möbel für Garten und Terrasse zu fertigen. Das unter Hitze widerstandsfähig gemachte Material gilt ökologisch als Alternative zum Tropenholz. Und übertrifft dessen Produkteigenschaften sogar. Ein Beispiel hat der Möbelbauer Mattiazzi im Programm. Es ist eine Variante des Loungesessels "Medici" für Garten und Terrasse. Der Stuhl von Konstantin Grcic aus München ist aus Holz gefertigt - die Outdoor-Version aus thermobehandelter Esche. Für sie gibt der Hersteller eine Garantie: "25 Jahre wasserdicht".

Thermoholz ist wasserdicht

Das Versprechen von Mattiazzi ist ungewöhnlich. Denn normalerweise nimmt Holz Wasser auf und quillt dabei auf. Würde man den edlen Gartenstuhl aus unbehandeltem Holz fertigen, könnte dieser niemals draußen im Regen stehen. Der "Medici" ginge buchstäblich aus dem Leim und bekäme Risse. Thermo-Esche aber ist tatsächlich wasserdicht.

Für den Außenbereich haben sich thermobehandelte Holzsorten in den vergangenen Jahren deshalb etabliert. "Das Material nimmt kein Wasser mehr auf, und die Quellung verschwindet vollständig", erläutert Christoph D. Kauter, Geschäftsführer des auf Thermoholz spezialisierten Unternehmens Menz Holz. Dadurch bleibe die Form des Holzes stabiler.

Alle Verfahren zur Herstellung von Thermoholz arbeiten mit sehr hohen Temperaturen, die das Holz bis an den Rand der Verkohlung bringen. Die Herausforderung für den Produzenten besteht darin, die Hitze so zu steuern, dass am Ende keine Grillkohle übrig bleibt. Konventionelle Verfahren arbeiten mit Wasserdampf oder erhitzten Eisenplatten.

Frittiertes Holz

Das Unternehmen Menz kocht das Holz wie in einer Fritteuse in Rapsöl. "Danach hat das Holz einen sehr geringen Wassergehalt von unter 0,1 Prozent", sagt Kauter. "Bakterien und Fäulnis haben dann keine Chance mehr, sich einzulagern." Die Qualität des Materials hängt von der Holzart sowie von der Dauer der Erhitzung ab. Prinzipiell lässt sich jedes Holz thermisch behandeln. Preiswerte Nadelhölzer sind jedoch auch danach hochwertigen Sorten unterlegen.

Thermoholz ist ein komplexes Material. Auf dem Markt ist deshalb die Produktqualität nicht immer einheitlich. "Bei Importen treten derzeit häufig Reklamationen auf, weil Eigenschaften versprochen werden, die die Ware nicht einhält", sagt Klaus Kottwitz, Geschäftsführer der Initiative Thermoholz Qualität. Die deutschen Hersteller haben sich deshalb zur Qualitätssicherung verpflichtet und möchten das Siegel "Thermoholz Qualität" am Markt etablieren.

Aus Thermoholz fertigen die Hersteller Beläge für Terrassen, Verkleidungen für Fassaden, Sichtschutzwände und teilweise Fenster. Da dunkle Hölzer im Trend sind, findet es auch im Innenbereich Verwendung. Das gegen Feuchtigkeit und Wärme unempfindliche Holz kann sogar im Badezimmer zum Einsatz kommen. Aber tragende Teile des Hauses lassen sich aus dem brüchigen Material nicht fertigen.

Thermoholz vs. Tropenholz

Derzeit wird Thermoholz am Markt vor allem als Alternative zum Tropenholz positioniert. Bei Sorten aus den Regenwäldern ist vor allem der illegale Handel ein Problem. Thermoholz kann bei entsprechender Verarbeitung eine ähnlich hohe Haltbarkeit wie Teak oder Bankirei für sich in Anspruch nehmen. Die Formstabilität ist bei dem knochentrockenen Material sogar höher als die der Regenwaldsorten.

Trotz des Energieaufwands in der Herstellung sieht Andrea Cederquist von Greenpeace die durch Hitze veredelten Hölzer ökologisch daher als Alternative zu Produkten aus den Tropenwäldern. Aber: "Man sollte beim Thermoholz darauf achten, dass die Hersteller heimische, FSC-zertifizierte Holzarten verarbeiten", sagt Cederquist. Das FSC-Siegel steht für eine nachhaltige Waldwirtschaft.

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()
 
Staubsauger bekommen Energielabel
Stromfresser oder Saubermann
Watt kann mein Staubsauger?
Stärkere Risse an den Innenwänden sollten beobachtet werden, ob sie sich weiter ausbreiten.
Zum Glück meist harmlos
Wie Risse in der Wand beseitigt werden
Berlin-Hellersdorf
Hochaussiedlung statt Szeneviertel
Der neue Run auf die Betonburgen
Solaranlagen sind teuer. Eigenheimbesitzer, die nicht so viel Geld ausgeben wollen, können jetzt aber auch eine Anlage pachten.
Sonnenstrom für Eigenheime
Solaranlagen können gemietet werden
Wer in eine neue Wohnung zieht, sollte sich erkundigen, ob es eine Eigentumswohnung ist. Denn in diesem Fall kann der Besitzer wegen Eigenbedarf kündigen.
Anmeldung von Eigenbedarf
So vermeiden Mieter böse Überraschungen
Wohnen in Randlage
Immobilien
Alternative Lagen können sich lohnen
Zum Abschließen verpflichtet
Landgericht Köln
Abschließen der Haustür kann Teil der Hausordnung sein
Mehrere Euro-Münzen auf einer Betriebskostenabrechnung
Hohe Betriebskosten
Beschwerden müssen genau begründet werden
Makler muss Provision erstatten
Verschwiegene Information
Makler muss Provision zurückzahlen
Einfach eine Wand einreißen, weil das Wohnzimmer dann schön groß ist? Das kann der Mieter nicht alleine entscheiden.
Neue Wände, neue Fliesen
Welche Veränderungen in Mietwohnungen erlaubt sind
Nach dem Abpumpen müssen Betroffene die Wasserschäden schnellstmöglich beheben.
Tipps für Betroffene
Wenn Wasser den Keller überflutet
In den Vakuumbehältern der Röhrenkollektoren wird die Wärme gespeichert. Das reduziert die Wärmeverluste im Vergleich zu einem Flachkollektor erheblich.
Flach oder Röhre?
Was Solarkollektoren können
Verbrennen sollten Hausbesitzer am besten nur zertifizierte Pellets mit den Zertifikaten ENplus oder DINplus.
Wärme mit Sägemehl
Was Pelletheizungen können
Ein bislang einzigartiges Wohnhaus-Projekt in Deutschland soll Familien, Senioren und Singles vor Zigarettenqualm in ihren vier Wänden schützen.
Rauchfreie Mietshäuser
Wer qualmt, fliegt
Wohnhaus mit Tafel, auf der steht: "Wohnungen provisionsfrei"
Sparen beim Immobilienkauf
Auch die zweitbeste Lage kann attraktiv sein
Häufig wohnen Studenten noch längere Zeit bei ihren Eltern. Oft sind es finanzielle Gründe.
Raus aus dem Nest
Wann sollten Studenten aus dem Elternhaus?
Mietvertrag
Gewerblich oder Privat?
BGH stärkt Mieterrechte bei Mehrfachnutzung
Klein, aber gemütlich: In einem WG-Zimmer muss Arbeiten und Wohnen gleichermaßen gut möglich sein.
Raus aus dem Elternhaus
Wie sollte das WG-Zimmer eingerichtet werden?
Schlüsselübergabe
Auf den Zahn fühlen
So finden man den passenden Mieter
Müllentsorgung
Neuer Betriebskostenspiegel
"Zweite Miete" belastet Mieter stark
Staubsauger bekommen Energielabel
Stromfresser oder Saubermann
Watt kann mein Staubsauger?
Stärkere Risse an den Innenwänden sollten beobachtet werden, ob sie sich weiter ausbreiten.
Zum Glück meist harmlos
Wie Risse in der Wand beseitigt werden
Das Rosengewächs mit seinen orangen bis roten Blüten mag die Sonne. (Bild: dpa)
Schönes Rosengewächs
Japanische Zierquitte im April setzen
Das Leberblümchen ist eine kleine Schönheit. Allerdings braucht es auch seine Zeit, um zu wachsen. (Bild: dpa)
Leberblümchen im Garten
Eine fast vergessene Schönheit
Beim Neubau sollten Häuslebauer auf zusätzliche Feuerbarrieren achten. (Bild: dpa)
Schutz vor Totalschaden
Auf den Einbau von Feuerbarrieren bestehen
Bei Möbeln sollte man auch auf die Herkunft achten. Manche Produkte aus Fernost könnten bedenkliche Inhaltsstoffe enthalten. (Bild: dpa)
Qualität bei Möbeln
Auch eine Frage der Herkunft
Nach etwa 20 Jahren wird es Zeit für eine Heizungssanierung. (Bild: DPA)
Heizkosten sparen
Wartung einmal im Jahr empfohlen
Objekte direkt am Wasser liegen im Trend. (Bild: DPA)
Immobilie gesucht
Nachfrage nach Wohn- und Geschäftshäusern boomt
Nistkästen schmücken jeden Garten und helfen den Tieren. Allerdings muss das Einflugloch groß genug sein. (Bild: dpa)
Nistkästen im Garten
Worauf es ankommt
Beim Reinigen von Gartenmöbeln sollte man auf die Verwendung von Scheuermilch verzichten. (Bild: dpa)
Gartenmöbel reinigen
Keine Scheuermilch verwenden
Im Winter können an Solaranlagen Schäden entstehen, die zu Ertragseinbußen führen könnten. (Bild: dpa)
Schäden vom Winter?
Im Frühling Solaranlage checken lassen
Sauberkeit und Spaß dabei: Der Frühjahrsputz lohnt sich unter vielen Gesichtspunkten. (Bild: dpa)
Tipps für die Praxis
So klappt es mit dem Frühjahrsputz
Begonien wachsen auch dort, wo kaum Sonne hingelangt. Nur Wind mögen sie nicht. (Bild: dpa)
Schattiger Balkon?
Begonien und Edellieschen wachsen dennoch
Moderne Gartenmöbel haben nicht mehr viel mit dem klassischen Klappstuhl gemein. (Bild: dpa)
Gartenmöbel-Trends
Das Wohnzimmer im Grünen
Flacher, kleiner, stylischer
Neue Schreibtische für das Homeoffice
Schloss Weesenstein: Im Rahmen des EU-Projektes "IN SITU!" konnte der Ledertapetensaal nach historischem Vorbild restauriert werden.
Adlige Wohnkultur
Leben zwischen Protz und Prunk
Ein Kind lernt in einer Mietwohnung Klavierspielen.
BGH entscheidet
Vermieter darf Musikunterricht untersagen
Alte Idee und Materialien neu verwertet: Die Trends aus Mailand.
Salone del Mobile
Günstig, limitiert und gemütlich
Beim Frühjahrsputz sollten Hausfrauen und -männer aber das Unfallrisiko nicht unterschätzen.
Der Frühling ist da
Tipps für den Frühjahrsputz
Blick auf die Innenstadt von München: Die bayerische Großstadt polarisiert als geliebter und verhasster Wohnort.
Wo die Deutschen wohnen wollen
Hamburg, meine Perle - Essen, eher nicht
 
 
image
"Promi Big Brother"
Alexandra Rietz nicht mehr dabei
Der damalige DDR-Außenminister Hans-Dietrich Genscher hatte rund 4000 DDR-Flüchtlingen auf dem Gelände der Botschaft am 30. September 1989 ihre Ausreise verkündet.
Miete für 50 Jahre
Kauf der Prager Botschaft gescheitert
Ryanair
Neues "Business"-Ticket
Ryanair buhlt um mehr Geschäftsleute
Ukrainische Soldaten bei Donezk im Osten der Ukraine. Um die Großstadt wird seit Wochen heftig gekämpft.
Russische Soldaten in Ostukraine?
Beunruhigende Berichte über Truppenbewegungen
Manuel Neuer
Das bringt der Donnerstag
Wer wird Europas Fußballer des Jahres?
image
"Die Bachelorette"
Anna greift sich nervösen Marvin
Ministerpräsident Benjamin Netanjahu hat Israel als Sieger des Gazakriegs ausgemacht.
Feuerpause im Gaza-Konflikt
Netanjahu kürt Israel zum Sieger
Ochsenfrosch-Sashimi: Bei diesem Anblick müsste sich bei den Gästen doch eigentlich der Magen umdrehen.
Ekel-Essen in Japan
Restaurant serviert lebendigen Frosch
Die Kapazitätsunterschiede zwischen einer gesunden und einer Raucherlunge sind deutlich.
Ekel-Video zum Abgewöhnen
Nichtraucher in sechs Sekunden!
Ein kleines Mädchen läuft durch Rotherham. In den vergangenen 16 Jahren wurden rund 1400 Kinder in der nordenglischen Stadt sexuell ausgebeutet.
Missbrauchs-Skandal
Schauten die Behörden absichtlich weg?
image
Panorama
Kay One nicht mehr bei "DSDS"
Kämpfer der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) im Irak.
Hilfe für den Kampf gegen IS
Gemeinsam gegen den Terror
image
Nach 19 Ehe-Jahren
Jürgen Prochnow bestätigt Scheidung
So könnte das iPad mit einer Bildschirmdiagonale von 12,9 Zoll künftig aussehen.
iPad XXL
Apples Riesen-Tablet kommt schon 2015
Bei den Protesten gegen Stuttgart 21 hätte es beinahe einen Toten gegeben, wie ein Polizist jetzt aussagte.
Proteste gegen Stuttgart 21
Als es beinahe einen Toten gab
image
Panorama
Michel Friedman bleibt bei N24
Das undatierte Handout zeigt einen gehenden Polypterus senegalus.
Meilenstein der Evolution
Wie die Fische laufen lernten
Collier
Kurz & Knapp - der Nachrichtensplitter
Dieb reißt Touristin 18.000-Euro-Collier vom Hals
Beim Suzuki Kizashi können Spinnennetze eine Leitung für Benzindämpfe verstopfen.
Rückruf von 19.000 Autos
Suzuki hat ein Spinnenproblem
image
"Fack ju Göhte"
Riesenerfolg bei DVD-Verkäufen
Collier
Kurz & Knapp - der Nachrichtensplitter
Dieb reißt Touristin 18.000-Euro-Collier vom Hals
Getötete Speikobra tötet Küchenchef
Bizarres Video
Küchenchef tötet Speikobra - und stirbt
Schauspielerin Pamela Anderson setzt sich für Tierrechte ein.
Ice Bucket Challenge
Warum Pamela Anderson nicht mitmacht
James Foley mit seinem Mörder in dem IS-Video: Wenig später wird der US-Amerikaner enthauptet.
Enthaupteter US-Journalist
Behörden identifizieren Foley-Mörder
Zwei Zeugen sind, mit einer Decke geschützt, auf dem abgesperrten Gelände am Alexanderplatz in Berlin von Polizisten umgeben. Nach einer Messerstecherei mit einem Verletzten wurde das Gelände abgesprerrt.
Mord am helllichten Tag
Polizei fahndet nach Alexanderplatz-Täter
image
"Ice Bucket Challenge"
So sexy geht Eisduschen
Auf der Suche nach einem neuen Kabinett: Frankreichs Ministerpräsident Manuel Valls (hinten) und Präsident Francois Hollande.
Nach heftiger Berlin-Kritik
Frankreichs Regierung tritt zurück
Einwohner von Tabqa City feiern mit IS-Kämpfern die Eroberung des Militärflughafens.
IS-Terrormiliz weitet Macht in Syrien aus
Dschihadisten auf dem Vormarsch
Wer meint, sein iPhone 5 besonders häufig laden zu müssen, sollte überprüfen, ob Apple nicht den Akku austauschen sollte
Apple tauscht defekte Batterien aus
So prüfen Sie Ihren iPhone-5-Akku
Kriegsgefangene stehen neben bewaffneten Soldaten
Öffentlich vorgeführt
Separatisten demütigen Gefangene
Stadt der Engel? Eine rätselhafte Mordserie sorgt in Los Angeles für Unruhe.
Blutiger Sonntag
Rätselhafte Mordserie schockt Los Angeles
Auf dem Überwachungsvideo ist die Panik dokumentiert, die ein Ohnmächtiger in der U-Bahn von Schanghai verursachte.
Panik in der U-Bahn
Die Angst vorm ohnmächtigen Mann
Dieses Foto von James Foley wurde am 29. September 2011 in Sirte, Libyen, aufgenommen.
Ein Brief aus der Gefangenschaft
James Foleys letzte Botschaft
In Deutschland gelten Einzelpersonen oder Haushalte als arm, wenn ihr Einkommen höchstens 60 Prozent des mittleren Einkommens erreicht.
Regionaler Armutsvergleich
Reiches Brandenburg, armes Köln
Autos unter zusammengestürzten Häuserdächern
"Ich dachte, das sei 'The Big One'"
Massive Schäden nach Erdbeben in Kalifornien
Dieses Foto zeigt die Insassen der Gefängnisrevolte im brasilianischen Casacavel.
Brutale Gefängnisrevolte in Brasilien
Die Henker von Casacavel
Ein 18-Jähriger gilt als Tatverdächtiger.
Tödliche Messer-Attacke am Alexanderplatz
Polizei nimmt 18 Jahre alten Mann fest
280 russische Lkw haben bereits Hilfsgüter in der Ukraine abgeladen, weitere sollen folgen.
Für die Ukraine
Russland kündigt weiteren Hilfskonvoi an
Zur Aufklärung des Gewaltsverbrechens an dem Sechsjährigen Mädchen, dass sich am letzten Donnerstagmittag auf dem Grundschulgelände in Upgant-Schott ereignete, bittet die Polizei um weitere Unterstützung aus der Bevölkerung.
Nach Verbrechen an Sechsjähriger
Polizei veröffentlicht Phantombild
Stolze Siegerin: Miley Cyrus nach den MTV Video Music Awards.
Skandalvideo "Wrecking Ball"
Miley Cyrus gewinnt MTV Award
 
Das Universum: Die Reise der Kometen
Das Universum Die Reise der Kometen
Future Earth - Die Welt im Jahr 2025
Wissenschaft Future Earth - Die Welt im Jahr 2025
USA Top Secret: Bigfoot
USA Top Secret: Bigfoot
Technik Geniale Erfindungen: Das Handy
Gehorsam - Das Experiment
Kultur & Gesellschaft Gehorsam - Das Experiment
Auf Leben und Tod - Showdown im Supermarkt
Auf Leben und Tod Showdown im Supermarkt
Nofretetes Geheimnis - Auf der Berliner Museumsinsel
Nofretetes Geheimnis Auf der Berliner Museumsinsel
Die geheimen UFO-Akten - Besuch aus dem All (1)
Die geheimen UFO-Akten Besuch aus dem All (1)
F... you Brain - Fakt oder Fiktion?
Technik F... you Brain - Fakt oder Fiktion?
Was kostet die Welt? (1)
Born to be Wild (1)
Mensch & Natur Born to be Wild (1)
Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art (107)
Wissen Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art (107)
B-2 - Unsichtbare Schwingen
Technik B-2 - Unsichtbare Schwingen
Geiselnahme beim FBI: Agenten in Todesangst
Geiselnahme beim FBI Agenten in Todesangst
N24 Spezial Im großen Krieg - Leben und Sterben des Leutnants Fritz Rümmelein
Firepower USA (1)
Technik Firepower USA (1)
Firepower USA (2)
Technik Firepower USA (2)
Aufbruch ins All - NASA 2.0
Aufbruch ins All NASA 2.0
Geheimnisse des Weltalls: Zuhause in der Milchstraße
Geheimnisse des Weltalls Zuhause in der Milchstraße
Friedman schaut hin Talente, Tore und Tabus - Schwule im Fußball
USA Top Secret: Bigfoot
USA Top Secret: Bigfoot
Das Universum: Die Reise der Kometen
Das Universum Die Reise der Kometen
Future Earth - Die Welt im Jahr 2025
Wissenschaft Future Earth - Die Welt im Jahr 2025
Auf Leben und Tod - Showdown im Supermarkt
Auf Leben und Tod Showdown im Supermarkt
Nofretetes Geheimnis - Auf der Berliner Museumsinsel
Nofretetes Geheimnis Auf der Berliner Museumsinsel
Technik Geniale Erfindungen: Das Handy
Gehorsam - Das Experiment
Kultur & Gesellschaft Gehorsam - Das Experiment
N24 Reise-Reportage Mit Kronzucker durch Chiles Atacama-Wüste
The World Dubais Milliardenprojekt Teil 1
Legenden der Luftfahrt Die Entwicklung der Flugzeug-Geschichte
Technik Hovercrafts - Schwebende Alleskönner
Berlin bei Nacht Die Hauptstadt schläft nie
Der schnellste Job der Welt Die Achterbahn-Dynastie
Kultur & Gesellschaft Fast Food - Das Milliarden-Business
Benzin im Blut Deutschland, deine Autonarren
Töff -Töff-TÜV Prüfer für Istanbul
Kultur & Gesellschaft Haiti - Insel des Grauens
Abenteuer Autohof Truckerparadies Geiselwind
SOKO, übernehmen Sie!
Der Konvoi Ein Riesenkran auf Achse
Schatten der Zukunft: Bedrohung aus dem All
Wissen Schatten der Zukunft: Bedrohung aus dem All
Noch 10 Minuten
Japans Tsunami - Momente der Angst
Japans Tsunami Momente der Angst
Noch 14 Stunden
Black Ops - Terror in Mumbai
Black Ops Terror in Mumbai
Noch 19 Stunden
Extreme World - Libanon
Extreme World - Libanon
Noch 20 Stunden
Aufbruch ins All Space Business
Noch 21 Stunden
Operation Wüstensturm - Luftkampf über Irak
Operation Wüstensturm Luftkampf über Irak
Noch 22 Stunden
F-104 "Starfighter" - Sternenjäger oder Witwenmacher?
F-104 "Starfighter" Sternenjäger oder Witwenmacher?
Noch 22 Stunden
Wärterinnen im Miami County Jail
Wärterinnen im Miami County Jail
Noch 23 Stunden
Born to be Wild (1)
Mensch & Natur Born to be Wild (1)
Noch 1 Tag
Born to be Wild (2)
Mensch & Natur Born to be Wild (2)
Noch 1 Tag
Fukushima - Atomkatastrophe in Japan
Fukushima - Atomkatastrophe in Japan
Noch 1 Tag
Hippo vs. Krokodil - Überleben am Luangwa River
Hippo vs. Krokodil Überleben am Luangwa River
Noch 1 Tag
Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art (101)
Wissen Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art (101)
Noch 1 Tag
Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art (102)
Wissen Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art (102)
Noch 1 Tag
Firepower USA (1)
Technik Firepower USA (1)
Noch 1 Tag
Firepower USA (2)
Technik Firepower USA (2)
Noch 1 Tag
Ausgemustert - Das Ende eines Phantom-Jets
Ausgemustert Das Ende eines Phantom-Jets
Noch 1 Tag
Was kostet die Welt? (1)
Noch 2 Tage
Was kostet die Welt? (2)
Was kostet die Welt? (2)
Noch 2 Tage
Deepwater Horizon - Explosion auf der Ölplattform
Deepwater Horizon Explosion auf der Ölplattform
Noch 2 Tage