Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Weniger kann mehr sein Der moderne Garten als Ruhepol

Puristisch und minimalistisch - so sieht ein moderner Garten nach Ansicht von Experten aus. Allerdings soll er nicht nüchtern wirken. Wenn Balance vorhanden ist, wird aus der grünen Oase ein Ruhepol.

Gemeinschaftsgärten schießen seit einiger Zeit wie Pilze aus dem Boden. Sie machen den Anbau von Kräutern, Gemüse und Obst für den eigenen Verbrauch populär. In den Großstädten erkennt man, dass öffentliches Grün von besonderem Wert ist. Da stellt sich die Frage, wie der moderne Hausgarten aussieht. "Zunächst denkt man dabei an einen sterilen, quadratischen und praktischen Garten", sagt Brigitte Röde, Landschaftsarchitektin aus Köln. Bei ihren Kunden beobachtet sie, dass der Garten aber sehr individuell bepflanzt sein sollte. Und: "Es geht den Menschen heute ganz deutlich um das Wohlfühlen im Garten, wobei dieses Gefühl nicht mit dem Modebegriff Wellness gleichgesetzt wird."

Wie der Garten zu einem Ruhepol wird

Für Peter Berg, Buchautor und Gartenbau-Techniker aus Sinzig (Rheinland-Pfalz), sind modern-minimalistische Gärten "ideale Orte, in denen Strenge und Freiheit formuliert, aber nicht diktiert werden". Ein entscheidendes Merkmal des modernen Gartens sieht er in der Beziehung zwischen Garten und Haus. "Der Garten ordnet sich nicht mehr der Architektur unter, sondern stellt die Verbindung zur Kulturlandschaft dar", erläutert der Gartenbaumeister.

Das wird umgesetzt, indem Formen und Linien der Architektur des Hauses im Garten aufgegriffen und fortgesetzt werden. Dabei wird das Grün hinterm Haus als bewusster Kontrast zum schnellen, hektischen Alltag eingesetzt. Der Garten wird zum Ruhepol. Die Beete sind nicht überladen, sondern reduziert bepflanzt. Sie werden außerdem harmonisch gestaltet. Und bewusst ausgewählte Accessoires wie eine schöne Gartenlampe setzen Akzente. Zugleich aber scheint der Garten endlos zu sein. "Die Grundstücksgrenze als solche wird nicht definiert", sagt Berg.

Das Gartenstück wird auch mit der Innenarchitektur des Hauses in Verbindung gesetzt: "Der Garten wird aus der Wohnung heraus erlebt", sagt Röde. So wird der Bereich, den die Bewohner durch die Scheibe sehen, bewusst so bepflanzt, dass sie etwas Besonderes wie einen Brunnen oder einen Rosenbogen sehen. Das Fenster wirkt dann wie ein Wandbild.

Ein Pool trägt zum Wohlbefinden bei

Recht weit oben auf der Wunschliste ihrer Kunden steht nach Aussage von Gartenarchitektin Röde ein Pool. "Mit dem Wasserbecken werden Urlaub, Wohlfühlen und Entspannung assoziiert", erklärt sie. Manchmal reicht schon ein kleines Becken, um das Gefühl zu erzeugen. Auch mit weiteren Elementen wird im Garten inzwischen gespielt: Neben Luft und Wasser kommt Feuer immer häufiger vor. "Dieser Wunsch kann beispielsweise mit Feuerschalen auf der Terrasse umgesetzt werden", sagt Röde.

Klare Formen kennzeichnen den modernen Garten - das zeigt sich in der Materialauswahl. "Großformatige Platten sind sehr beliebt", erläutert Röde. Die Expertin berichtet, dass sich ihre Kunden entweder gerne für heimische Natursteine oder für Beton entscheiden. Die Option, billige Importware zu verwenden, scheidet für viele aus. "Auch bei Hölzern legen die Kunden Wert darauf, zertifizierte Ware zu verwenden." Die Pflanzen sollen laut Berg etwas Besonderes sein - keine Allerweltsbäume, die in jedem Garten stehen. "Ich verwende gerne ungewöhnliche Gehölze wie den Persischen Eisenholzbaum, der nicht zu schnell wächst und ohne Zutun ein schönes Astgerüst entwickelt", erzählt der Gartenbau-Techniker Berg. Mit Gräsern gestaltet er Linien und setzt einen Kontrast zu farbigen Blüten.

Röde berichtet, dass viele Menschen nicht mehr warten wollen, dass Bäume heranwachsen. So wählen sie statt einer nur 1,50 Meter großen Kastanie gleich einen ausgewachsenen Baum aus, der dazu vielleicht aus einem Biergarten oder einem Park kommt. Die Pflanze hat also auch noch eine Geschichte - Röde spricht von einer "Baumpersönlichkeit".

Auf die Auwahl der Pflanzen achten

Gartenbesitzer nehmen gerne Pflanzen, die wenig Arbeit machen. "Früher musste der Garten pflegeleicht sein, heute sollte er pflegearm sein", hat Röde beobachtet. Auch einen ungeschulten Gärtner müsse man problemlos mit der Pflege beauftragen können. Wer sich selbst mit Spaß am Wochenende darum kümmert, will wissen, wie das Zusammenspiel der Vorgänge in der Natur funktioniert. So ist das Bewusstsein für heimische Pflanzen gewachsen, weil in der öffentlichen Diskussion deutlich wird, dass sie die Lebensgrundlage für Insekten und Vögel darstellen.

Hobbygärtner merken laut Röde daher: "Der Einsatz von Pflanzenschutzmitteln wird durchaus kritisch gesehen." Und viele Gartenbesitzer verzichten lieber auf eine Pflanze, wenn sie nicht gesund wächst, als dass sie mit allen Mitteln gesund erhalten wird. "Ein moderner Gartenbesitzer weiß, dass die Natur nicht alles kann", sagt Röde. "Aber für ihn ist das Gärtnern eine wunderbare Tätigkeit, um aus der hektischen Welt auszusteigen."

Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

 
Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare zu schreiben.

Login

Artikel als "Nickname" kommentieren:

Noch 800 Zeichen

Leserkommentare ()
Weitere Kommentare anzeigen ()
 
Hauchdünne Motive lassen sich aus Sperrholzplatten sägen und an den Baum hängen.
Schöne Ideen zum Fest
Weihnachtsdekoration selber basteln
Bei Neubauten sollte die Messung durchgeführt werden, wenn das Gebäude komplett luftdicht sein muss.
Noch ganz dicht?
Blower-Door-Test findet Löcher in der Gebäudehülle
Die Thermographie-Aufnahme einer Dachschräge und eines Dachflächenfensters von innen zeigt, wo Wärme verloren geht - rund um das Fenster entlarvt sie Energielecks als blaue bis schwarze Zonen.
Tipps zur Thermographie
Bunte Bilder entlarven Energielecks
Die Nacht verschluckt sie: Vergleichsweise oft schlagen Einbrecher in der Dunkelheit zu.
Fünf Tipps
So schützt man sich gegen Einbrecher
image
Wohnen
Fünf Dinge, die sie jetzt im Garten tun sollten
Bisher ungenutzte Energien erschließen: Mit schwerem Gerät werden Sonden oder Wärmekollektoren in die Erde gebracht.
Heizen mit Wärme aus der Erde
So funktioniert Geothermie im Haus
Potsdam von oben: Besonders in Ballungsgebieten sind die Mieten in den letzten Jahren bei Neuvermietungen stark angestiegen.
Fragen und Antworten
Was kann die Mietpreisbremse?
Die tief stehende Sonne im Winter kommt an Fassaden gut hin.
Kein Platz auf dem Dach?
Solarkollektoren an Fassade anbringen
Regeln für eine Mieterhöhung
So überprüfen Sie es
Wann ist eine Mieterhöhung zulässig?
Dicht am Boden installierte Leuchten erhellen die Hofeinfahrt effizient und dennoch dezent.
Am besten mit LED
Sicheres Licht für Haus und Garten
In einem Bebauungsplan ist jedes Grundstück eingezeichnet. Er regelt, wie darauf gebaut werden darf.
Bauen nach Plan
Was die Behörden vorgeben können
Eine Thermieanlage auf dem Dach arbeitet nur unter bestimmten Voraussetzungen wirklich effektiv.
Energie vom Dach
Was ist bei Solaranlagen zu beachten?
Mit ein paar kleinen Änderungen des eigenen Verhaltens ist eine Reduzierung der Stromkosten zu erreichen.
Tipps und Tricks
Wo kann im Haushalt Strom gespart werden?
Streichen oder nicht? Diese Frage stellen sich viele Mieter beim Auszug.
Starre Klauseln gelten nicht
Wann sind Schönheitsreparaturen in der Wohnung fällig?
Schön ist das nicht - im Badezimmer macht sich häufig Schimmel breit.
Kampf den schwarzen Flecken
Tipps gegen den Schimmel im Badezimmer
Hochauflösende Darstellung und eine unendliche lange Akkulaufzeit: Hinter dem "BookBook" steckt schlicht der neue Ikea-Katalog.
"BookBook" statt iPhone 6
Ikea macht sich über Apple lustig
Bis man den Mietvertrag für eine neue Wohnung in der Hand halten kann, müssen Wohnungssuchende gerade in Großstädten einiges auf sich nehmen.
Mietvertrag gesucht
Wohnungssuche ohne Stress
Nicht kaufen sollten Verbraucher den Angaben zufolge Produkte ohne Prüfzeichen wie das des VDE oder das GS-Zeichen für geprüfte Sicherheit.
Test für Verbraucher
Wann ist eine Steckdosenleiste sicher?
Kühlschränke müssen nicht mehr weiß sein - der Trend geht zu farbenfrohen Variationen.
IFA in Berlin
Neue Designs für die "Weiße Ware"
Energieausweis kontrollieren
Ab November
Viele Energieausweise werden ungültig
Das Rosengewächs mit seinen orangen bis roten Blüten mag die Sonne. (Bild: dpa)
Schönes Rosengewächs
Japanische Zierquitte im April setzen
Das Leberblümchen ist eine kleine Schönheit. Allerdings braucht es auch seine Zeit, um zu wachsen. (Bild: dpa)
Leberblümchen im Garten
Eine fast vergessene Schönheit
Beim Neubau sollten Häuslebauer auf zusätzliche Feuerbarrieren achten. (Bild: dpa)
Schutz vor Totalschaden
Auf den Einbau von Feuerbarrieren bestehen
Bei Möbeln sollte man auch auf die Herkunft achten. Manche Produkte aus Fernost könnten bedenkliche Inhaltsstoffe enthalten. (Bild: dpa)
Qualität bei Möbeln
Auch eine Frage der Herkunft
Nach etwa 20 Jahren wird es Zeit für eine Heizungssanierung. (Bild: DPA)
Heizkosten sparen
Wartung einmal im Jahr empfohlen
Objekte direkt am Wasser liegen im Trend. (Bild: DPA)
Immobilie gesucht
Nachfrage nach Wohn- und Geschäftshäusern boomt
Nistkästen schmücken jeden Garten und helfen den Tieren. Allerdings muss das Einflugloch groß genug sein. (Bild: dpa)
Nistkästen im Garten
Worauf es ankommt
Beim Reinigen von Gartenmöbeln sollte man auf die Verwendung von Scheuermilch verzichten. (Bild: dpa)
Gartenmöbel reinigen
Keine Scheuermilch verwenden
Im Winter können an Solaranlagen Schäden entstehen, die zu Ertragseinbußen führen könnten. (Bild: dpa)
Schäden vom Winter?
Im Frühling Solaranlage checken lassen
Sauberkeit und Spaß dabei: Der Frühjahrsputz lohnt sich unter vielen Gesichtspunkten. (Bild: dpa)
Tipps für die Praxis
So klappt es mit dem Frühjahrsputz
Begonien wachsen auch dort, wo kaum Sonne hingelangt. Nur Wind mögen sie nicht. (Bild: dpa)
Schattiger Balkon?
Begonien und Edellieschen wachsen dennoch
Moderne Gartenmöbel haben nicht mehr viel mit dem klassischen Klappstuhl gemein. (Bild: dpa)
Gartenmöbel-Trends
Das Wohnzimmer im Grünen
Flacher, kleiner, stylischer
Neue Schreibtische für das Homeoffice
Schloss Weesenstein: Im Rahmen des EU-Projektes "IN SITU!" konnte der Ledertapetensaal nach historischem Vorbild restauriert werden.
Adlige Wohnkultur
Leben zwischen Protz und Prunk
Ein Kind lernt in einer Mietwohnung Klavierspielen.
BGH entscheidet
Vermieter darf Musikunterricht untersagen
Alte Idee und Materialien neu verwertet: Die Trends aus Mailand.
Salone del Mobile
Günstig, limitiert und gemütlich
Beim Frühjahrsputz sollten Hausfrauen und -männer aber das Unfallrisiko nicht unterschätzen.
Der Frühling ist da
Tipps für den Frühjahrsputz
Blick auf die Innenstadt von München: Die bayerische Großstadt polarisiert als geliebter und verhasster Wohnort.
Wo die Deutschen wohnen wollen
Hamburg, meine Perle - Essen, eher nicht
Immer mehr Personen in NRW sind auf Wohngeld oder auf Grundsicherung für Unterkunft und Heizung angewiesen.
Alarmierende Zahlen in NRW
Sozialwohnungsbestand schrumpft weiter
Holz hat den Vorteil, dass es CO2-neutral und ein nachwachsender Rohstoff ist.
Investition in die Zukunft
Heizen mit Holz
 
 
 
Wissen Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art (113)
Adrenalin am Steuer Extreme Straßen
Die gefährlichsten Flugzeuglandungen
Technik Die gefährlichsten Flugzeuglandungen
Geheimnisvoller Planet: Magnetischer Schutzschild
Geheimnisvoller Planet Magnetischer Schutzschild
History Krieger der Vergangenheit - Die Berserker
History Krieger der Vergangenheit - Die Wikinger von Byzanz
Die riskantesten Wasserwege
Seestraßen Die riskantesten Wasserwege
Geheimnisvoller Planet: Blizzards
Technik Geheimnisvoller Planet: Blizzards
Friedman schaut hin Tränen, Glück und Partyzeit - Volksmusik in Deutschland
Die Kennedy-Verschwörung - Tatort Dallas
Tatort Dallas Die Kennedy-Verschwörung
Die Erde: Ein Planet von innen (2)
Wissenschaft Die Erde: Ein Planet von innen (2)
Die Erde: Ein Planet von innen (1)
Wissenschaft Die Erde: Ein Planet von innen (1)
Gladiatoren der Wildnis
Mensch & Natur Gladiatoren der Wildnis
USS Florida - Das Stealth-U-Boot der Navy
USS Florida Das Stealth-U-Boot der Navy
Wirtschaft Die Macht des Goldes
USA Top Secret: Jäger der verlorenen Schätze
USA Top Secret Jäger der verlorenen Schätze
Mythos und Wahrheit: Freimaurer
Mythos und Wahrheit: Freimaurer
Die geheimen UFO-Akten - Besuch aus dem All (1)
Die geheimen UFO-Akten Besuch aus dem All (1)
Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art (107)
Wissen Die X-Akten: Begegnungen der dritten Art (107)
Die Corvette ZR1 - Amerikas Supersportwagen
Die Corvette ZR1 Amerikas Supersportwagen
N24 Reise-Reportage Mit Kronzucker durch Chiles Atacama-Wüste
The World Dubais Milliardenprojekt Teil 1
Legenden der Luftfahrt Die Entwicklung der Flugzeug-Geschichte
Technik Hovercrafts - Schwebende Alleskönner
Berlin bei Nacht Die Hauptstadt schläft nie
Der schnellste Job der Welt Die Achterbahn-Dynastie
Kultur & Gesellschaft Fast Food - Das Milliarden-Business
Benzin im Blut Deutschland, deine Autonarren
Töff -Töff-TÜV Prüfer für Istanbul
Kultur & Gesellschaft Haiti - Insel des Grauens
Abenteuer Autohof Truckerparadies Geiselwind
SOKO, übernehmen Sie!
Der Konvoi Ein Riesenkran auf Achse
Das Paradies der Autoschrauber Deutschlands größter Schrottplatz
Jagdrevier Autobahn Raser, Drängler und die Polizei
Die zweite Front Traumatisierte Soldaten und ihr schwerster Kampf
Kultur & Gesellschaft Knochenjobs - Down Under
Kultur & Gesellschaft Das Frauencamp - Drill für die Traumfigur
China Comeback mit Konfuzius
Die Oldietour Auf den Spuren des Wirtschaftswunders
Das Erbe der Dinosaurier (1)
Zeitgeschehen Das Erbe der Dinosaurier (1)
Noch 6 Stunden
Das Erbe der Dinosaurier (2)
Zeitgeschehen Das Erbe der Dinosaurier (2)
Noch 7 Stunden
Geheimnisse der Tiefe: Tödlicher Sog
Geheimnisse der Tiefe Tödlicher Sog
Noch 13 Stunden
Die Titanic-Lüge: Warum Schiffe sinken
Die Titanic-Lüge Warum Schiffe sinken
Noch 15 Stunden
Gangs of America - Aryan Circle
Gangs of America Aryan Circle
Noch 1 Tag
Der Erste Weltkrieg - Aus der Luft
Aus der Luft Der Erste Weltkrieg
Noch 1 Tag
Adolf Hitler - Wahn und Wahnsinn
Adolf Hitler Wahn und Wahnsinn
Noch 1 Tag
Auf der Suche nach Hitlers Leichnam
History Auf der Suche nach Hitlers Leichnam
Noch 1 Tag
Die Brücke von Remagen - Wendepunkt an der Westfront
Die Brücke von Remagen Wendepunkt an der Westfront
Noch 1 Tag
Japans geheime Flotte - Die größten U-Boote des Zweiten Weltkriegs
Japans geheime Flotte Die größten U-Boote des Zweiten Weltkriegs
Noch 1 Tag
Die geheimen UFO-Akten - Besuch aus dem All (1)
Die geheimen UFO-Akten Besuch aus dem All (1)
Noch 1 Tag
Die geheimen UFO-Akten - Besuch aus dem All (2)
Die geheimen UFO-Akten Besuch aus dem All (2)
Noch 1 Tag
USA Top Secret: Jäger der verlorenen Schätze
USA Top Secret Jäger der verlorenen Schätze
Noch 1 Tag
Schwarze Löcher - Eine Zeitreise ins Universum
Schwarze Löcher Eine Zeitreise ins Universum
Noch 1 Tag
History Krieger der Vergangenheit - Die Berserker
Noch 2 Tage
History Krieger der Vergangenheit - Die Wikinger von Byzanz
Noch 2 Tage
Das Ende der Graf Spee
Zeitgeschehen Das Ende der Graf Spee
Noch 2 Tage
Olympia - Der Beginn der Spiele
Olympia Der Beginn der Spiele
Noch 2 Tage
Fight Science: Selbstverteidigung extrem
Fight Science Selbstverteidigung extrem
Noch 2 Tage
Atlas 4D - Hawaii
Atlas 4D Hawaii
Noch 2 Tage